Verbrauch Corolla 2,0 D-4D Combi 66kw

Diskutiere Verbrauch Corolla 2,0 D-4D Combi 66kw im Motor Forum im Bereich Technik; Hallo, hab zum ersten Mal getankt mit meinem neuen (3Jahre alten) Corolla.Sind 7Liter im Drittelmix normal? Bin noch etwas verwöhnt von meinem...

  1. #1 jinxx71, 28.11.2006
    jinxx71

    jinxx71 Grünschnabel

    Dabei seit:
    01.11.2006
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    hab zum ersten Mal getankt mit meinem neuen (3Jahre alten) Corolla.Sind 7Liter im Drittelmix normal?
    Bin noch etwas verwöhnt von meinem alten Golf TDI Kombi der sich egal bei welcher Fahrweise nur max 6Liter reingezogen hat...
    Bis denn,Gruss
    Mel
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. -Kawa-

    -Kawa- Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    16.11.2005
    Beiträge:
    9.559
    Zustimmungen:
    0
    Wenn Drittelmix Stadt/Land/Bahn heissen soll, ja, ist normal.

    Mfg
     
  4. #3 *Toyotafreak*, 28.11.2006
    *Toyotafreak*

    *Toyotafreak* Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    15.07.2005
    Beiträge:
    5.378
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Single Turbo
    unserer 1.6er, nimmt so im durchschnitt 9Liter des guten Super´s
     
  5. pime

    pime Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    13.07.2005
    Beiträge:
    2.503
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Corolla E12 TS
    oi seit ihr alle gut habe zurzeit nen schnitt von kanpp 11! ;(
     
  6. #5 *Toyotafreak*, 28.11.2006
    *Toyotafreak*

    *Toyotafreak* Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    15.07.2005
    Beiträge:
    5.378
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Single Turbo
    ja aber du hast keinen ZZ Motor

    also Füsse still halten
     
  7. #6 Schöni, 28.11.2006
    Schöni

    Schöni Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    22.03.2006
    Beiträge:
    5.213
    Zustimmungen:
    48
    Immer schön rollen lassen, dann passt das schon!
     
  8. borg

    borg Mitglied

    Dabei seit:
    25.03.2006
    Beiträge:
    351
    Zustimmungen:
    0
    dein ex ist im schnitt 1 bis 1,5 liter sparsamer als der toyo da bleibt nur eins übrig.... die fahrweise etwas ändern
     
  9. JOJO78

    JOJO78 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    26.09.2004
    Beiträge:
    4.472
    Zustimmungen:
    13
    Fahrzeug:
    Renault Scenic
    Also ich finde das schon recht heftig für einen Diesel. Arbeitskollege sein 3er TDI mit 1.9 90PS nimmt sich im schnitt nur 5.8 L. Mein 1.6er Benziner eben auch nur knapp 8 Liter.
    Also für einen Diesel finde ich das zuviel , gut kommt immer auf die Fahrweise an.
     
  10. Anzeige

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 jinxx71, 29.11.2006
    jinxx71

    jinxx71 Grünschnabel

    Dabei seit:
    01.11.2006
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    kann man den Verbrauch denn noch anders drosseln als über die Fahrweise? Bin doch schon so vernünftig unterwegs... ?(
     
  12. borg

    borg Mitglied

    Dabei seit:
    25.03.2006
    Beiträge:
    351
    Zustimmungen:
    0
    gewichtsersparnis ist schwer zu realisieren da du ja sicher nicht auf rückbank oder inneneinrichtung verzichten willst

    stichwort „reduzierter rollwiderstand“:

    der reifendruck sollte immer etwas über dem wert liegen, den der autoher- steller für das voll beladene fahrzeug bei höchstgeschwindgkeit empfiehlt. auch wenn es schwer fällt, gleich nach dem anlassen des motors losfahren. denn während der fahrt erwärmt sich der motor viel schneller als im stand. dadurch kommt auch die heizung eher auf touren. immer den höchsten möglichen gang wählen. geringe drehzahlen bedeuten geringen treibstoffkonsum.
    stromfresser wie klimaanlage, heizbare heckscheibe oder sitzheizung nur dosiert einsetzen. Bei stopps, die länger als 20 Sekunden dauern, motor aus. Für Kurzstrecken aufs auto verzichten.
     
Thema:

Verbrauch Corolla 2,0 D-4D Combi 66kw

Die Seite wird geladen...

Verbrauch Corolla 2,0 D-4D Combi 66kw - Ähnliche Themen

  1. Corolla e11 vvti 1.4 lichtmaschine auf 1.6er?

    Corolla e11 vvti 1.4 lichtmaschine auf 1.6er?: Hallo ich bin neu hier und hab mich jetzt auch schon tagelang erkundigt da ich am verzweifeln bin und mir niemand weiter helfen kann hoffe ich...
  2. Toyota RAV4 2.2 D-4D 4WD BJ. 2006 Leselampeneinheit

    Toyota RAV4 2.2 D-4D 4WD BJ. 2006 Leselampeneinheit: Hallo RAV4 Freunde, habe unseren gebrauchten nun fast 1 Jahr. Fazit - naja einiges ist da schon passiert. Aber schönes Auto trotzdem. Demnächst...
  3. Toyota Corolla Verso 2005 . DIN2 Radio - Rück Kamera

    Toyota Corolla Verso 2005 . DIN2 Radio - Rück Kamera: Ich habe einen Toyota Corolla Verso 2005 und ein Navi B9002 TNS600 RADIO CD Das habe ich bereits durch ein Din2 Radio/Navi ersetzt. Jetzt möchte...
  4. Zuleitungen Airbag Corolla E12

    Zuleitungen Airbag Corolla E12: Hallo zusammen, drei Wochen, nachdem mein Wägelchen in einer Rückrufaktion, einen neuen Airbag verpasst bekommen hat, begann die Warnleuchte...
  5. Toyota Auris 2.2 D-Cat Springt nicht mehr an

    Toyota Auris 2.2 D-Cat Springt nicht mehr an: Hallo alle zusammen, ich bin neu im Forum und hoffe stark auf Hilfe. Ich fahre einen Toyota Auris 2.2 D-Cat von 2007 mit 130.000km. Er hat vor...