Verbrauch beim E11 / E12 D4D

Dieses Thema im Forum "Sonstiges" wurde erstellt von Bobbele, 12.07.2002.

  1. #1 Bobbele, 12.07.2002
    Bobbele

    Bobbele Hupenpixmaster

    Dabei seit:
    24.03.2002
    Beiträge:
    16.141
    Zustimmungen:
    33
    Fahrzeug:
    Corolla E11 RS, Corolla E12 D4D Bomber
    Hallo Leute....

    Mich würde es mal intressieren. Was eure Corollas so Verbrauchen in der Dieselvariante.<br />So auf der Autobahn, Stadt und Landstraße.

    Hab selber den 1.4 VVTI Benziner E11

    Verbrauch: Autobahn bis 12 Liter<br />Stadt: ca 7 Liter<br />Landstraße: ca 7,5<br />Durchschnitts Verbrauch zwieschen 6,5 und 11 Liter.<br />Reichweite von 370km bis 650 km

    Gruß Boris

    [ 12. Juli 2002: Beitrag editiert von: KRCorollaE11 ]
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Hardy

    Hardy Guest

    Ist ja witzig - Du verbrauchst auf der Autobahn mehr als ich, wenn ich voll drauftrete.
     
  4. #3 Bobbele, 12.07.2002
    Bobbele

    Bobbele Hupenpixmaster

    Dabei seit:
    24.03.2002
    Beiträge:
    16.141
    Zustimmungen:
    33
    Fahrzeug:
    Corolla E11 RS, Corolla E12 D4D Bomber
    Nun ja........ bei 215 :-).<br />Voll gepackt. Wenn Katy und Ich auf Tour sind zwecks Auftritt von der Agentur aus.<br />Ansonsten bei 180 sind auch nur 8 bis 10 Liter. Je nach STOP and GO Phase auf der Bahn.

    Gruß Boris
     
  5. #4 carthum, 12.07.2002
    carthum

    carthum Senior Mitglied

    Dabei seit:
    01.12.2001
    Beiträge:
    1.909
    Zustimmungen:
    0
    E10 Diesel (falls Dir das was nützt; der D4D müßte noch darunter liegen):

    - Autobahn ca. 6,5 l<br />- Stadt ca. 6,5 l<br />- Landstraße < 5 l

    Im Durchschnitt ca. 6 - 6,5 l, entspricht ca. 800 km Reichweite.
     
  6. MDessi

    MDessi Junior Mitglied

    Dabei seit:
    10.03.2002
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    meine jetzigen Werte nach 3500 KM

    E12 D-4D

    - Autobahn ca. 6 l<br />- Stadt ca. 6,5 l<br />- Landstraße < 5 l

    Im Durchschnitt ca. 5,5 - 6 l

    das was in der Durschnittsverbrauchsanzeige angezeigt wird stimmt fast überein mit dem tatsächlichen Verbrauch.

    Gruß Martin
     
  7. #6 Bobbele, 15.07.2002
    Bobbele

    Bobbele Hupenpixmaster

    Dabei seit:
    24.03.2002
    Beiträge:
    16.141
    Zustimmungen:
    33
    Fahrzeug:
    Corolla E11 RS, Corolla E12 D4D Bomber
    <--- Nur Raser wenn es um Auftritte am Wochenende geht.

    Wollte wiessen, ob wir uns nicht besser doch nen Diesel holen sollten. Aber da wir ja den Sprit von der Agentur auuf solchen Strecken bezahlt kriegen. Reicht für uns der Benziner :-). Sagt mal Jungs.... was zahlt ihr denn so an Steuern für euren 2.0 D4D??? :-)

    Gruß Katy und Boris
     
  8. Gast

    Gast Guest

    Hallo zusammen,

    also die Zahlen von Martin_D kann ich bestätigen, hab zwar den 110PS, aber die Werte sind gleich.

    Steuern zahl ich 276 €

    Gruß,<br />Jürgen
     
  9. #8 Corollic, 15.07.2002
    Corollic

    Corollic Guest

    Nur mal so:

    E12 3T VVTI 1.6 Verbrauch (nach 4200 km)

    - Landstrasse ca. 6,3 l<br />- Autobahn bei 160 km /h 7,5 l<br />- Stadt ca. 8,6 l

    Durchschnitt 7,5 l, kann mich nicht beschweren. Computer zeigt ca. 0,3 l zuviel. Wenn man die Klima aus macht wird bestimmt noch weniger, habs noch net ausprobiert. Das alles bei zügiger Fahrweise ;)
     
  10. Gast

    Gast Guest

    KRCorollaE11 = Raser ?

    Mein verbraucht durschnittlich von 4,5 bis 6,0 L Diesel /100km. Der spezifische Verbrauch ist abhängig von meiner Laune.
     
  11. Gast

    Gast Guest

    Hab mich nicht einloggen können :( aber trotzdem hier meine Werte.

    Bei 7.300 Km die ich in fast 3 Monate gefahren bin habe ein Durchschnitts Verbrauch von 5.8 Liter auf 100 Km. <br />Ich fahre meistens Autobahn bei etwa 140 Km/h.

    Autobahn = 70%<br />Landstrasse = 20%<br />Stadt = 10%

    Am Anfang der Verbrauch war um die 6,3 Liter aber jetzt scheint es weniger zu verbrauchen weil der Motor schon eingefahren ist.<br />Manchmal gebe ich auch richtig Gas.<br />Übrigens mein Auto ist der 90 PS Version ohne Intercooler.
     
  12. #11 Bobbele, 17.07.2002
    Bobbele

    Bobbele Hupenpixmaster

    Dabei seit:
    24.03.2002
    Beiträge:
    16.141
    Zustimmungen:
    33
    Fahrzeug:
    Corolla E11 RS, Corolla E12 D4D Bomber
    Danke für eure Infos :-).<br />Hab jetzt mal nen kleinen Überblick bekommen.... :-)

    Gruß Boris
     
  13. Gast

    Gast Guest

    Hallo, ich nochmals.

    Mein durschnittlicher Verbrauch ist weiter gesunken.<br />Jetzt liegt er bei 4,9 Liter auf 100Km.

    Das macht Freude!!!! :D
     
  14. #13 DropZone, 22.04.2003
    DropZone

    DropZone Junior Mitglied

    Dabei seit:
    24.01.2003
    Beiträge:
    58
    Zustimmungen:
    0
    Mein Verbrauch beim E12 D4-D mit 110Ps liegt leider im Schnitt bei 8 bis 9 Liter.
    Bei zügiger Fahrweise auch fast 10 Liter.
    Ich bin mal eine Tankfüllung maximal 100km/h gefahren und immer super lange ausrollen lassen und keine großen Beschleunigungen. Dabei hab ich den Wagen auf 6,9 Liter gebracht.

    Bin jetzt nochmal bei meinem Händler was der dagegen machen kann.
     
  15. #14 Schuttgriwler, 22.04.2003
    Schuttgriwler

    Schuttgriwler Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    18.04.2001
    Beiträge:
    8.999
    Zustimmungen:
    11
    Fahrzeug:
    KP60, KP61, CDE120J1, E10, UCF20, RH32
    Irgendwie kann ich es Dir nicht glauben.

    Schau in meine Sig. War am KArfreitrag am Ring und bin nach Hause gedüst auf der Autobahn und danach sofort getankt, weil ich mal einen Autobahnwert leer alleine wollte: 5,84l

    gruß

    dennis
     
  16. #15 DropZone, 23.04.2003
    DropZone

    DropZone Junior Mitglied

    Dabei seit:
    24.01.2003
    Beiträge:
    58
    Zustimmungen:
    0
    Ich will es auch nicht glauben, ist aber leider so.
    Der Händler stimmt mir auch zu dass da was nicht stimmt. Beim ersten Check hat er jetzt das Chiptuning abgeklemmt um dies auszuschließen und den Fehlerspeicher ausgelesen.
    Im Speicher stand nichts drin und auch ohne Chip ist der Verbrauch super hoch.
    Hab schon mal hier im Forum gehört dass der Luftmengenmesser defekt sein könnte.
    Bin nächste Woche wieder beim Händler. Mal schauen was dann gemacht werden kann.

    Hab mich auch mal ein klein wenig informiert. Wenn der Verbrauch nicht runtergeht kann ich den Wagen sogar wieder zurückgeben, jedenfalls laut Gesetz.
     
  17. verso

    verso Guest

    Sei so gut und bleib da dran. Mein momentaner Verbrauch liegt bei 8,4l/100km (lt Bordcomputer). Das ist einem D4D nicht wuerdig - noch dazu wo ich eher zur mitschwimmenden Fortbewegung neige.

    Was mich auch etwas verbluefft - und wohl damit zu tun hat - ist meine Durchschnittsgeschwindigkeit: 26,8 km/h. So einen Wert hat mein Fahrradtacho auch immer angezeigt...

    Bisher 98% Stadt und Kurzstrecke - also genau das was ein neuer Motor so richtig liebt. :(
     
  18. #17 Schuttgriwler, 23.04.2003
    Schuttgriwler

    Schuttgriwler Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    18.04.2001
    Beiträge:
    8.999
    Zustimmungen:
    11
    Fahrzeug:
    KP60, KP61, CDE120J1, E10, UCF20, RH32
    Also so ne niedrige Durchschnittsgeschwindigkeit kriegt meine Frau auch hin, wenn sie dauernd den Wagen für die Stadt hat.

    Den Verbrauchsanzeiger des Bordcomputers kannst Du den Hasen geben. Hast Du mal die Tankrechnungen samt den Kilometerständen durchgerechnet ??

    8,4l hatte ich auch mal: Mit 130 und Anhänger über die Französsiche Autobahn die Steigungen bei Becacon hoch. :D

    gruß

    dennis
     
  19. verso

    verso Guest

    Soso - und ich dachte immer man soll sich mit Haenger auf 100 beschraenken... :]

    Tankstellenzahlen folgen noch.
    Es waere auch sinnvoll den Kilometerzaehler 4stellig zu bekommen - sonst sagt das sowieso nicht viel aus. Das Steuergeraet spendiert offenbar am Anfang mehr Sprit um den Motor zu schonen oder so aehnlich.
     
  20. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 Schuttgriwler, 24.04.2003
    Schuttgriwler

    Schuttgriwler Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    18.04.2001
    Beiträge:
    8.999
    Zustimmungen:
    11
    Fahrzeug:
    KP60, KP61, CDE120J1, E10, UCF20, RH32
    Hallo Oliver,

    daran erkennt man, daß Du es nie weiter wie bis zur Stadtautobahn von Wien geschafft hast :D In Frankreich darf man mit allen Pkw-Anhängern 130km/h fahren. Wohnwagengespanne tun dies ab 100km/h auf eigene Gefahr, da die nur eine 100er-Zulassung seitens des Herstellers haben.

    Der Tageskilometerzähler ist 4 oder gar 5stellig. 4 Aber auf jeden Fall, denn mein "B"-Zähler hat jetzt seit 01.01.2003 6###.##km drauf.

    Wie jeder Motor hat auch der Diesel eine Warmlaufphase, die vom Steuergerät mit Mehreinspritzung quittiert wird. Geht aber rewcht schnell runter, wenn der Motor Temperatur hat. Ist ja beid diesem Wetter keine Kunst.

    gruß

    dennis
     
  22. #20 DropZone, 24.04.2003
    DropZone

    DropZone Junior Mitglied

    Dabei seit:
    24.01.2003
    Beiträge:
    58
    Zustimmungen:
    0
    Hab mit dem Händler telefoniert und der würde mit dem Wagen gerne ne Verbrauchsfahrt machen.
    Termin leider erst 07.05. :(
    Zwei Stunden lang heißt es dann "Stadt, Land, Fluss", oder war es doch "Stadt, Land, Autobahn?" :]
    Danach wird dann hoffentlich auch der Händler merken dass was nicht stimmt und sich auf die Fehlersuche begeben.
     
Thema:

Verbrauch beim E11 / E12 D4D

Die Seite wird geladen...

Verbrauch beim E11 / E12 D4D - Ähnliche Themen

  1. Dachträger e11

    Dachträger e11: Hallo Ich bin auf der suche mach der richtigen befestigen des grundträger für einen 3türer e11g6 compakt. AE111 Wie wird dieser im Bereich der...
  2. Corolla E11 Compakt 3 Türer Dachträger/Grundträger

    Corolla E11 Compakt 3 Türer Dachträger/Grundträger: Hallo Zusammen Hat noch jemand so nen Dachträger über ? Ich hab einen für einen 4 türer,den bekomme ich aber nicht fest im bereich der...
  3. Corolla E11 VVTI 3zzfe klappert

    Corolla E11 VVTI 3zzfe klappert: Guten Morgen, nach hin und her und beobachten und Toyotahändler fragen wende ich mich jetzt hilfesuchend zu euch. Mein Rolla klappert. Daten:...
  4. 1.4 D4D Zylinderkopf

    1.4 D4D Zylinderkopf: Hallo Leute, habe vor mir einen Toyota Yaris 1.4 D4D aus der zweiten Generation zu holen. Nach kurzer Recherche habe ich jedoch mitbekommen dass...
  5. Leuchtweitenregulierung brummt - Corolla E12 1.4 VVTi

    Leuchtweitenregulierung brummt - Corolla E12 1.4 VVTi: Hallo Community, nachdem ich nun meinen RAV4 XA2 verkauft habe, besitze ich seit nun einer Woche einen Corolla E12 Baujahr 2002 mit dem 1.4L...