Verbrauch Auris 1.4 Benzin

Dieses Thema im Forum "Sonstiges" wurde erstellt von Jani, 23.06.2007.

  1. Jani

    Jani Mitglied

    Dabei seit:
    14.04.2001
    Beiträge:
    909
    Zustimmungen:
    0
    Hallo, hat hier schon jmd Erfahrung mit dem Verbrauch des 1.4 Auris Benziner machen können?
    Auf Spritmonitor.de gibt es leider noch keine Einträge.

    Gruss JANi
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Sushi

    Sushi Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    08.02.2003
    Beiträge:
    8.475
    Zustimmungen:
    8
    Fahrzeug:
    Hybrid
    dürfte sich doch mit dem E12 nix nehmen ist doch der gleiche Motor oder ?
     
  4. #3 *Toyotafreak*, 24.06.2007
    *Toyotafreak*

    *Toyotafreak* Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    15.07.2005
    Beiträge:
    5.378
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Single Turbo
    ne der hat dual VVTI
     
  5. Jani

    Jani Mitglied

    Dabei seit:
    14.04.2001
    Beiträge:
    909
    Zustimmungen:
    0
    Schade, dass es sich wohl noch niemand getraut hat, den 1.4er zu kaufen :D
    Wollte morgen ev. den Vertrag unterschreiben und mich vorher nach Erfahrung erkundigen.

    Gruss JANi
     
  6. AndOn3

    AndOn3 Mitglied

    Dabei seit:
    09.05.2006
    Beiträge:
    278
    Zustimmungen:
    0
    Ich fahre den Corolla 1.4 vvti und wenn ich noch mal die Wahl hätte, würde ich den nicht nehmen...
    Wenn du annähernd Spaß haben willt, nimm den 1.6er
     
  7. #6 E12Driver, 24.06.2007
    E12Driver

    E12Driver Mitglied

    Dabei seit:
    12.11.2006
    Beiträge:
    924
    Zustimmungen:
    0
    ich denke der 1,4er auris ist ein wenig untermotorisiert. bissl wenig hubraum für so ein schweres kompaktfahrzeug, sparsamer als der 1.6er im verbrauch ist der bestimmt.

    wenn du noch ein wenig spaß haben willst beim fahren nehm den 1.6er, der ist vergleichbar mit meinem 1.6er im E12. wenn man spaß haben will schluckt er circa 10 liter und läuft auch ganz gut dann! habe ihn aber auch schon unter 7 liter gefahren :] ist also alles möglich bei dem motor
     
  8. Alex

    Alex Guest

    Laut Prospekt nicht. Scheint also noch der 4ZZ-FE zu sein...also mit dem E12 vergleichbar.
     
  9. Jani

    Jani Mitglied

    Dabei seit:
    14.04.2001
    Beiträge:
    909
    Zustimmungen:
    0
    Denken und wissen ... mir ist klar, dass ich ein so spritziges Auto wie meinen E10 Si eh nicht mehr bekommen werden.

    Ankommen und nicht am Berg stehen bleiben ist schon mal Prio1.

    Geldmässig will ich so günstig wie möglich bei rauskommen. Wenn ich Spass haben will, nehm ich nen A8 oder ähnliches von der Arbeit.
    Ein Diesel lohnt sich für mich nicht. Genau so wird die Farbe wohl Kirschrot werden. Leider konnte ich diese Farbe noch nicht live sehen.

    Und ja, ich könnte mir auch nen 2,2 D-Cat leisten, aber ich will nicht.

    Gruss JANi
     
  10. Sushi

    Sushi Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    08.02.2003
    Beiträge:
    8.475
    Zustimmungen:
    8
    Fahrzeug:
    Hybrid
    Wenn Die Kohle egal ist nimm min. den 1,6 !!! Der Verbraucht net mehr al der 1,4.

    Der 1,4 ist der aus dem E12 der Auris hat nur nen neuen 1,6 bekommen.

    Ansonsten kannst du ja auch nen Yaris nehmen da bist du dann mit gleicher Leistung etwas schneller unterwegs.

    Edit : Du willst einen Vertrag unterschreiben ??? :rolleyes: Du weißt weder wie welcher Motor geht noch hast du die Farbe live gesehen :D :rolleyes: :D .
    Schade das es Toyotas net im Katalog gibt :hat2

    Wen interediert was du dir leisten kannst.... :D
     
  11. Alex

    Alex Guest

    3J6 ist ein recht dunkles und kräftiges Rot:

    [​IMG]
    Das ist 3J6- das Foto zeit die Farbe sehr realistisch...
     
  12. Jani

    Jani Mitglied

    Dabei seit:
    14.04.2001
    Beiträge:
    909
    Zustimmungen:
    0
    Yaris ist zu klein - wenn ich mich schon auf 3 Jahre festlege, brauche ich die Grösse. Ausserdem habe ich den Yaris schon gefahren.

    Mein Problem ist: Ich brauch ein Auto, was fährt, wo ich, meine Frau und ev. Nachwuchs rein passen, und welches mich nicht in absehbarer Zeit im Stich lässt.
    Vor allem die letzte Bedingung trifft auf meinen jetzigen leider nicht mehr zu :( Sonst würde ich den nie mehr hergeben. Die 500 EUR fürs nächste Jahr möchte ich nicht mehr rein stecken.

    Farbe ist bei nem Mietwagen egal - den geb ich eh nach 3 Jahren wieder ab.
    Eigentlich will ich nur sparsam ankommen und mir nicht in einem Jahr Vorwürfe machen, dass ich den durstigen Motor genommen habe. Schade, dass es den 1.4er Diesel noch nicht gibt...

    Und ja, Auto ist Auto - egal ob ein 100PS T5 oder der A8 auf der Arbeit. Privat brauch ich keine Leistung mehr - vielleicht werd ich ja auch alt :D

    Meine Schwester hat im übrigen den 1.4er Corolla - mit dem ist eigentlich hinreichendes Vorankommen gesichert.

    Gruss JANi
     
  13. Jani

    Jani Mitglied

    Dabei seit:
    14.04.2001
    Beiträge:
    909
    Zustimmungen:
    0
    Danke für das Bild- die Farbe ist stimmig, besser als Weiss :)

    Gruss JANi
    P.S: mir ist das Geld nicht egal, genau deswegen wird es wohl der Auris Sol 1.4 : Toyota München hatte ein Angebot was fast schon zu gut ist um wahr zu sein: 36 Monate, 139 EUR, 2900 EUR Anzahlung, 30.000km

    [​IMG]
     
  14. Sushi

    Sushi Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    08.02.2003
    Beiträge:
    8.475
    Zustimmungen:
    8
    Fahrzeug:
    Hybrid
    Das intersante am Leasing ist der Restwert :D
     
  15. Sushi

    Sushi Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    08.02.2003
    Beiträge:
    8.475
    Zustimmungen:
    8
    Fahrzeug:
    Hybrid
    was kostet der Liste ?
     
  16. Jani

    Jani Mitglied

    Dabei seit:
    14.04.2001
    Beiträge:
    909
    Zustimmungen:
    0
    Liste 18.300 + Überführung...

    Ja, deswegen ja km und nicht Restwert - da würde ich mich eh nicht drauf einlassen.

    Gruss JANi
     
  17. Sushi

    Sushi Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    08.02.2003
    Beiträge:
    8.475
    Zustimmungen:
    8
    Fahrzeug:
    Hybrid
    Naja 10000 sollten 3 Jahre alt mit 30Tkm drin sein . Passt also :D
    Mir kamen deine 8000 erst etwas wenig vor , aber bei den Km :]

    Bei Toyota.de gibts ihn ab 119 aber 3 Türer und wohl kein Sol
     
  18. Jani

    Jani Mitglied

    Dabei seit:
    14.04.2001
    Beiträge:
    909
    Zustimmungen:
    0
    Angebot aus der Süddeutschen Zeitung letzten Mittwoch - da bin ich einfach schwach geworden.
    Morgen werde ich den Motor in dem Auto erst einmal testen, danach weiss ich, woran ich bin. Noch haben die kein Auto verkauft.
    Es ist nur interessant, dass sich bisher noch keiner zu dieser Motorisierung durchgerungen hat...

    Gruss JANi
     
  19. Sushi

    Sushi Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    08.02.2003
    Beiträge:
    8.475
    Zustimmungen:
    8
    Fahrzeug:
    Hybrid
    mein Vater hat den Motor , wenn du sowie so eher ein ruhiger Fahrer bist reicht er für dich sicher. Aber der 1,4 ist fast 3 Sek !!! langsamer auf Hundert und das merkt man bei jedem Überholvorgang.
    Ich würde wenn es dir net um Leistung geht auf den kleinen Diesel warten.
     
  20. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. Jani

    Jani Mitglied

    Dabei seit:
    14.04.2001
    Beiträge:
    909
    Zustimmungen:
    0
    Ihr seid Schuld - nun ists doch der 1.6er geworden.

    Nun gut, er kostet ein wenig mehr, dafür kann ich ihn sobald das mit der Versicherung geklärt ist, sofort bekommen :D Der 1.4er in meiner Wunschfarbe kirschrot 8) ist leider nicht kurzfristig ( < 2 Monate) erhältlich.

    Ach ja, die Farbe: marlingrau metallic.

    [​IMG]

    Das Auto war halt sofort da, das ist schon etwas wert.

    Gruss JANi, nun stolzer Auris (mit Tempomat) Fahrer
    Edit: Er hat noch eine JT - Fahrgestellnummer!!!
     
  22. #20 Schöni, 25.06.2007
    Schöni

    Schöni Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    22.03.2006
    Beiträge:
    5.182
    Zustimmungen:
    35
    Gratulation!!!

    Bist du auch beide Motoren gefahren?

    Wenn ja, wo liegen deiner Meinung nach die Unterschiede?
    Wie sieht man das subjektiv?

    Gruß Dominik
     
Thema: Verbrauch Auris 1.4 Benzin
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. auris 1.4 benziner

Die Seite wird geladen...

Verbrauch Auris 1.4 Benzin - Ähnliche Themen

  1. Leuchtweitenregulierung brummt - Corolla E12 1.4 VVTi

    Leuchtweitenregulierung brummt - Corolla E12 1.4 VVTi: Hallo Community, nachdem ich nun meinen RAV4 XA2 verkauft habe, besitze ich seit nun einer Woche einen Corolla E12 Baujahr 2002 mit dem 1.4L...
  2. Verkaufe Toyota Corolla 1.4 (E11) mit Getriebeschaden. TÜV bis 10/2017

    Verkaufe Toyota Corolla 1.4 (E11) mit Getriebeschaden. TÜV bis 10/2017: Ich verkaufe meinen Toyota Corolla 1.4 E11, bei dem sich leider ein Lager im Getriebe verabschiedet hat. Ansonsten ist das Fahrzeug in einem...
  3. Startprobleme nach Austausch der Lichtmaschine (Auris 2.0 D-4D)

    Startprobleme nach Austausch der Lichtmaschine (Auris 2.0 D-4D): Hallo zusammen, in meinen Auto (Toyota Auris 2.0 D-4D, Baujahr 2007, 160Tkm) ist die Lichtmaschine kaputt gegangen. Dies ist auf der Autobahn...
  4. Auris Batteriesymbol leuchtet

    Auris Batteriesymbol leuchtet: Hallo hier. Mein Fahrzeug: Toyota Auris 2.0 D-4D 2007 Mein Auris bekam vor etwa 3 Wochen eine neue Bremsanlage hinten. Nachdem ich das Fahrzeug...
  5. Toyota Schaltknauf NEU - original - lang! Auris E15, Yaris, etc.

    Toyota Schaltknauf NEU - original - lang! Auris E15, Yaris, etc.: Ich habe hier noch einen originalen Toyota Knauf liegen. Nagelneu. 5-Gang silberne Platte und silberner Konus unten. Sportlich perforiertes Leder....