Verbrauch 4A-FE

Diskutiere Verbrauch 4A-FE im Motor Forum im Bereich Technik; Habe meinen G6R letztens ca 450km auf der Autobahn so richtig getreten, und zwar immer bis zum roten Bereich unter Vollgas. Dazu noch ca 50km...

  1. Kultus

    Kultus Senior Mitglied

    Dabei seit:
    29.07.2002
    Beiträge:
    1.560
    Zustimmungen:
    0
    Habe meinen G6R letztens ca 450km auf der Autobahn so richtig getreten, und zwar immer bis zum roten Bereich unter Vollgas. Dazu noch ca 50km Landstraße und 50 km Stadtbetrieb.
    Das Resultat waren 9,9l auf 100 km. :)
    Beim normalen 2,3-km-Kurzstreckenbetrieb brauch ich knapp über 8l, is also noch recht ok...
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Rumpel

    Rumpel Mitglied

    Dabei seit:
    10.05.2003
    Beiträge:
    144
    Zustimmungen:
    0
    Kann ich bestätigen... in nem Celica Sti verbraucht der Motor auch nicht mehr... wenn man so um die 140 fährt, kriegt man ihn auf knapp über 6 Liter...
     
  4. #3 Frank W, 24.05.2003
    Frank W

    Frank W Mitglied

    Dabei seit:
    20.03.2001
    Beiträge:
    958
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Alfa Romeo 156 SW , Celica TA23, Corolla E11 1.6 G6 Corolla E12
    Wenn ich meinen Sti trete dann liege ich bei ca.11 l/100 km allerdings denke ich liegt es am meiner Bereifung(215/245).
     
  5. Kultus

    Kultus Senior Mitglied

    Dabei seit:
    29.07.2002
    Beiträge:
    1.560
    Zustimmungen:
    0
    Das is interessant... Allerdings wenn ich auf der AB bin kann ich gar nich anders als am Limit zu fahren. :)

    Ich hab 195er drauf, nächsten Sommer 215, ich hoffe das liegt an den 245ern.

    Is das eigentlich der allerselbe Motor?
    Kommt man da mit 245ern noch voran oder mutiert man zur Schnecke?
     
  6. Alex

    Alex Guest

    Right! Der E11 braucht eigentlich nie wirklich viel (über 10 Liter)- ist aber auch nicht sparsam im Alltag. 8 bis 9Liter im Alltag sind einfach zuviel :( :( :(

    Die Vorgänger waren sparsamer, was aber auch an dem Auto selbst liegen kann. Vom E9 bin ich 7.5 bis 9 Liter gewohnt- und das mit der alten Vergaserbestückung mit Gkat (4A-F)

    Gruß Alex
     
  7. #6 Christoph, 24.05.2003
    Christoph

    Christoph Senior Mitglied

    Dabei seit:
    26.01.2001
    Beiträge:
    1.029
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Verso 1.8 life (ZGR21L)
    Ich hatte mal den E11 Liftback mit 4A-FE für 2 Tage. Der Blick in der KFZ-Schein offenbarte die Wahrheit: Mein T19 ist 10 kg leichter.
     
  8. Anzeige

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. #7 Jackhammer, 24.05.2003
    Jackhammer

    Jackhammer Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    01.08.2002
    Beiträge:
    2.111
    Zustimmungen:
    0
    wie ich bereits öfter mal erwähnte:
    mein Magermix genehmigt sich 7,5l/100km. Egal ob Vollgasfahrten, Stadtverkehr, mit oder ohne Klima. Im Mittel sind es immer um die 7,5l/100km. Liegt auch daran, dass ich immer so 650-700km mit einer Tankfüllung rumfahre, da relativiert sich evtl. Mehr- oder Minderverbrauch wieder.

    Einmal habe ich es darauf ankommen lassen und den Durchschnittsverbrauch auf 6,8l/100km senken können. Aber die Anstrengungen lohnen sich einfach nicht...
     
  10. Kultus

    Kultus Senior Mitglied

    Dabei seit:
    29.07.2002
    Beiträge:
    1.560
    Zustimmungen:
    0
    Da bin ich voll und ganz deiner Meinung. Ich fände es eh besser wenn mal mehr in der Richtung alternativer Antriebssysteme unternommen würde, das hätte wohl einige Vorteile (umweltfreundlicher, weniger Abhängigkeit vom ölfördernden Ausland) und halt auch Nachteile (hohe Entwicklungskosten, Preise). Aber früher oder später wird man nicht drumrumkommen. :)
    Ich glaube auf Island werden 98% der Energie aus alternativen Energien gewonnen... (Hab ich letztens ausm TV aufgeschnappt, kann auch sein, dass die 98% erst angepeilt werden.)
     
Thema:

Verbrauch 4A-FE

Die Seite wird geladen...

Verbrauch 4A-FE - Ähnliche Themen

  1. T23 1ZZ-FE Lambasonde Kurzschließen/entfernen

    T23 1ZZ-FE Lambasonde Kurzschließen/entfernen: Ich habe mir für meinen Toyota Celica T23 eine Sportabgasanlage geholt die keine ausnehmungen für eine Lambdasonde hat. Ich weiß mittlerweile das...
  2. Öl am Öldeckel beim 4E-FE

    Öl am Öldeckel beim 4E-FE: Moinsen. Da ich momentan immer wieder alles genau anschaue wenn ich gefahren bin ist mir etwas aufgefallen. An sich ist der Motor nach allem was...
  3. Toyota Celica T20 94' - 4A-FE nach Motortausch Probleme..

    Toyota Celica T20 94' - 4A-FE nach Motortausch Probleme..: Hey! Meine Freundin hat sich vor einigen Monaten eine schöne Celica vom Sommer 1994 gekauft. Die ersten Monate lief sie ohne Probleme, dann fing...
  4. 7A-FE Getriebe / Achswellen raus bekommen

    7A-FE Getriebe / Achswellen raus bekommen: Wie kriegt man die Achswellen aus dem Getriebe raus? Kenne es nur so, dass die ein Sprengring auf der Welle haben, der dann nachlässt wenn man...
  5. 7A-FE Versionen

    7A-FE Versionen: Bin mit meinem Bruder dran sein 7A-FE aus der Carina E zu revidieren. Das gute Teil hat leider über 1L / 1000 km verbraucht. Vermutete Ursache hat...