Ventil klappern?

Dieses Thema im Forum "Motor" wurde erstellt von enzo_32, 23.03.2007.

  1. #1 enzo_32, 23.03.2007
    enzo_32

    enzo_32 Junior Mitglied

    Dabei seit:
    07.11.2005
    Beiträge:
    67
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    seit einigen Wochen hört man morgens bei etwas tieferen Temperaturen ein fast schon nagelndes Geräusch aus dem Motorraum. Ich würde mal darauf tippen, dass es irgendwas mit den Ventilen zu tun hat. Es dauert so ca 1 Minute und tritt auch nur morgens auf.
    Hat das auch jemand und kann man dagegen etwas tun z.b. dünneres Öl einfüllen?? Und die wichtigste Frage: Kündigt sich da ein vorzeitiges Ende einer glücklichen Beziehung an? *g*
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Royal-Flash, 23.03.2007
    Royal-Flash

    Royal-Flash Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    28.09.2004
    Beiträge:
    4.947
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Carina E T19U
    Mhhh.... genug Öl hast du drin, oder? .....

    ein leicht "nicht perfekter" Leerlauf bei kalten Temperaturen is denk ich mal nix wildes. Sowas in der Art hab ich auch, is aber nach wenigen Sekunden weg.
    Wenn es aber krasser wird oder gar metallisch klingt würd ich da mal professionellen Rat (einfach mal beim freundlichen Händler nachfragen) hinzuziehen.
     
  4. #3 meinedicke, 24.03.2007
    meinedicke

    meinedicke Mitglied

    Dabei seit:
    06.12.2006
    Beiträge:
    800
    Zustimmungen:
    0
    Könnten die Ventile sein, bzw. Hydrostössel (hat er doch, oder?). Klingt wirklich so, als hätte es was mit dem kalten zähen Öl zu tun. Ich würde mir da keine grossen Gedanken machen, mein Avensis klackert auch bei kaltem Motor etwas lauter, war früher auch nicht so (wie jetzt), aber irgendwie schon immer da. Ältere Motoren dürfen das schonmal, ausserdem ist es bei warmen Motor weg. Schau mal vorsichtshalber, ob die Zündkerzen richtig festgeschraubt sind. Die können dann ganz furchtbar klackern.
     
  5. JOJO78

    JOJO78 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    26.09.2004
    Beiträge:
    4.472
    Zustimmungen:
    13
    Fahrzeug:
    Renault Scenic
    Nein hat keine Hydrostössel.

    Achso lese gerade die fährst LPG schon mal das Ventilspiel seitdem geprüft ?
     
  6. #5 enzo_32, 24.03.2007
    enzo_32

    enzo_32 Junior Mitglied

    Dabei seit:
    07.11.2005
    Beiträge:
    67
    Zustimmungen:
    0
    Ja, Öl ist drin, Zündkerzen sind fest und vorhanden *g* Und das Ventilspiel hab ich schon zweimal kontrollieren lassen, das letzte mal im Januar. Als nächste Massnahme werd ich mal einen Ölwechsel vornehmen, da gehen die Meinungen ja auch auseinander. Der Eine sagt, das Öl hält länger, weil bei Gas weniger verunreinigungen rein kommen, der Andere sagt, dass es höchstens halb so lange hält, weil es durch die höheren Abgastemperatur höher belastet wird. :-(
     
Thema:

Ventil klappern?

Die Seite wird geladen...

Ventil klappern? - Ähnliche Themen

  1. AGR Ventil innerhalb von 6 Monaten wieder verstopft

    AGR Ventil innerhalb von 6 Monaten wieder verstopft: Ich bin ein unglücklicher Besitzer von ein Corola Verso 2.2 DCAT aus 2007. Ich habe mein Auto vor etwa 4 Jahre als Gebrauchtwagen mit Garantie...
  2. Corolla E12 Poltern / Klappern Vorderachse / Lenkung

    Corolla E12 Poltern / Klappern Vorderachse / Lenkung: Hallo Gemeinde, ich habe mit meinem letzten Oktober gebraucht gekaufen Corolla Kombi E12 1.6 VVTi EZ 05/2007 (BJ 2006) ein Problem im Bereich...
  3. wo Ventil- Einstellplättchen für 3s-fe beziehen?

    wo Ventil- Einstellplättchen für 3s-fe beziehen?: Toyota will unverschämtes Geld für die Dinger haben.. hab rausgefunden dass von Opel/ISUZU dieselmotoren angeblich passen sollen, 3s-fe grösse ist...
  4. AGR-Ventil 30 Euro

    AGR-Ventil 30 Euro: http://www.ebay-kleinanzeigen.de/s-anzeige/agr-ventil-toyota-avensis-usw-d-cat/408409064-223-5113 Preis: 30 Fix [IMG]
  5. Fehlercode P0487, AGR-Ventil, Drosselklappe und schwindendes Vertrauen in Werkstatt

    Fehlercode P0487, AGR-Ventil, Drosselklappe und schwindendes Vertrauen in Werkstatt: Hallo zusammen, abgesehen von Wechseln der Reifen, Scheibenwischer und je nach Erreichbarkeit der Glühbirnen habe ich von Autos so gar keine...