Vaseline an Türgummis ?

Dieses Thema im Forum "Sonstiges" wurde erstellt von Blade1988, 14.11.2008.

  1. #1 Blade1988, 14.11.2008
    Blade1988

    Blade1988 Senior Mitglied

    Dabei seit:
    14.04.2007
    Beiträge:
    1.831
    Zustimmungen:
    24
    Fahrzeug:
    Toyota Paseo EL54, Corolla AE86
    maaahlzeit
    vor dem winter hatte ich mal die idee alle gumis mal zu fetten damit diese nicht anbacken im winter, allerdings wenn man irgendwelche schmiermittel aus dem baumarkt und so, mach ich mir vor allem sorgen das solche mittelchen den weichmacher aus dem gummi rauszieht

    wie verhält es sich mit vaseline...

    schadet diese den gummis, friert diese im winter auch nicht fest
    oder würdet ihr das überhaupt so machen oder habt ihr eine bessere alternative ?(

    mfg marco
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 gerby77, 14.11.2008
    gerby77

    gerby77 Mitglied

    Dabei seit:
    27.08.2005
    Beiträge:
    639
    Zustimmungen:
    0
    Es gibt beim KFZ-Spezialisten Silikonspray.
    Bei mir funzt das immer bestens

    EDIT: hab auch schon mal gehoert das sich Leute Speck nehmen und damit die Gummi's einreiben (naja, nicht mein Favorit ;-))
     
  4. #3 Blade1988, 14.11.2008
    Blade1988

    Blade1988 Senior Mitglied

    Dabei seit:
    14.04.2007
    Beiträge:
    1.831
    Zustimmungen:
    24
    Fahrzeug:
    Toyota Paseo EL54, Corolla AE86
    naja weil von der vaseline steht noch was im schrank und wenn diese genausogut funktioniert brauch ich mir eben nix kaufen :]
     
  5. #4 gerby77, 14.11.2008
    gerby77

    gerby77 Mitglied

    Dabei seit:
    27.08.2005
    Beiträge:
    639
    Zustimmungen:
    0
    Ach da hab ich noch keine Antwort drauf gegeben.
    Vaseline sollte auch funktionieren. ;-)
     
  6. #5 Blade1988, 14.11.2008
    Blade1988

    Blade1988 Senior Mitglied

    Dabei seit:
    14.04.2007
    Beiträge:
    1.831
    Zustimmungen:
    24
    Fahrzeug:
    Toyota Paseo EL54, Corolla AE86
    die gefriert nicht ja ?
    na gut dann werd ichs demnächst machen
    musste gestern wo ich nachts von der arbeit heim wollte zum ersten mal kratzen ;(
    und das in berlin :P
     
  7. #6 gerby77, 14.11.2008
    gerby77

    gerby77 Mitglied

    Dabei seit:
    27.08.2005
    Beiträge:
    639
    Zustimmungen:
    0
    Vaseline und frieren? Im winter wird vaseline doch auch schon mal gebraucht fuer auf den Lippen? ;-) Bei Minustemperaturen, waere scheisse wenn dann die Lippen zusammenfrieren wuerden oder? ;-)
     
  8. #7 Blade1988, 14.11.2008
    Blade1988

    Blade1988 Senior Mitglied

    Dabei seit:
    14.04.2007
    Beiträge:
    1.831
    Zustimmungen:
    24
    Fahrzeug:
    Toyota Paseo EL54, Corolla AE86
    stimmt ja :rolleyes:

    aber naja so oft schmier ich mir vaseline nicht ins gesicht :rolleyes:
     
  9. cubus

    cubus Mitglied

    Dabei seit:
    06.08.2007
    Beiträge:
    149
    Zustimmungen:
    0
    wohin dann sonst?^^ :D
     
  10. #9 Blade1988, 14.11.2008
    Blade1988

    Blade1988 Senior Mitglied

    Dabei seit:
    14.04.2007
    Beiträge:
    1.831
    Zustimmungen:
    24
    Fahrzeug:
    Toyota Paseo EL54, Corolla AE86
    ich weis nicht klär mich mal auf wofür man die sonst noch benutzt :D
     
  11. #10 gerby77, 14.11.2008
    gerby77

    gerby77 Mitglied

    Dabei seit:
    27.08.2005
    Beiträge:
    639
    Zustimmungen:
    0
    Also wenn die Haende von der Kaelte ein wenig angegriffen sind kann man in den schlimmen Faellen immer was Vaseline gebrauchen um die Haende wieder geschmeidig zu kriegen.

    Wo es sonst noch gebraucht werden kann kann dir bestimmt der Cubus sagen.
     
  12. ST1100

    ST1100 Senior Mitglied

    Dabei seit:
    12.10.2007
    Beiträge:
    1.670
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Carina E Combi
    Als bestes Mittel für Gummi und Neoprene gilt IMHO noch immer Siliconpaste (gibt's zB im Tauchschop, damit werden O-Ringe von UW-Gehäusen, Regler, etc... gepflegt).
    Gylzerin aus der Drogerie wäre wohl das nächst beste Mittelchen.
    Siliconspray, najo... sollte normal nur Siliconöl enthalten, nur ist zum einen der Auftrag oft ne Sauerei (Silicon am Lack, Scheiben, Verkleidungen), das Öl ist zuweilen sehr dünn, und ich hatte schon Hersteller deren Zeuchs Gummi regelrecht anlösten (zB Ruckdämpfer in Motorradfelge, Seitenscheibenführungen im Auto), da war dann wohl neben Siliconöl noch was anderes dabei...
    Diese Sonax-Döschen mit Auftragsschwamm sind zwar praktisch in der Anwendung, enthalten jedoch nur dünnes Soliconöl welches sich nicht lange an den Dichtungen hält.

    Vaseline halte ich für ne günstige aber weniger haltbare Notlösung um das Anfrieren der Dichtungen kurzfristig zu verhindern, wäscht sich wohl auch bald ab.

    mfg
    MBR
     
  13. #12 gerby77, 14.11.2008
    gerby77

    gerby77 Mitglied

    Dabei seit:
    27.08.2005
    Beiträge:
    639
    Zustimmungen:
    0
    Okay,

    das klinkt ja sogar noch besser ;-) Meinst aber warscheinlich Tauchshop oder?
     
  14. ST1100

    ST1100 Senior Mitglied

    Dabei seit:
    12.10.2007
    Beiträge:
    1.670
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Carina E Combi
    Yep, war ein Typo... ;)
    Scuba-Diving supply :D

    Wird auch im Industriebereich verwendet, überall wo O-Ringe und Ähnliches eingebaut werden.
    Verwende es selber ebenso bei O-Ringen & Gummidichtungen im Kühlsystem von Auto- und Motorradmotoren, da manche dieser O-Ringe eben nicht beständig gegen Öle und dann aufquellen würden (die meisten KFZ-Schrauber pappen da ja nur schnell Motoröl oder Schmierfett drauf, wenn sie's nicht gar überhaupt gleich trocken zusammenbauen... :rolleyes: )
    Selbst am Flansch der Kühlschläuche sowie außen wo die Schlauchklemme sitzt; die Schläuche kleben nicht fest, der Schauchbinder zieht sich gleichmäßig über den Schlauch und baut keine "Feige", etc...
    Und bitte nicht dick/fett einlassen, sondern wirklich nur nen Hauch auf den Gummi wischen, reicht.
    Staubdichtungen vom Steuerriemendeckel, etc, etc...
    Ebenso an Türfangbändern, Gummidichtung des Tankdeckels (wenn die trocken bricht man sich die Finger), etc, etc...

    Auch in den Schließzylindern der Türen/Zündschloß wirkt es besser als alles als die diversen Sprays (zB am Motorrad extrem exponiert), da hier Kunststoff und Metallteile aufeinander laufen.
    Mit ner Spritze ein reiskorn-großes Patzerl rein, Schlüssel paar mal rein/raus und feddich.
    Bitte nicht am Sicherheitszylinder daheim! Da läuft Metal auf Metal und die sollten daher eher gar nicht, wenn überhaupt allerhöchstens mit nem Hauch Graphitpulver "geschmiert" werden, andernfalls verkleben sie...


    mfg
    MBR
     
  15. Lurch

    Lurch Junior Mitglied

    Dabei seit:
    23.09.2005
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    0
    Hallo, Blade1988, Vaseline ist etwas fest. Vermischt man diese mit Glycerin - man muß ziemlich lange rühren, bis beides eine Verbindung eingeht - erhält man eine weiche pastöse Masse, die sich gut und sparsam mit dem Finger auftragen läßt. Wenn man will, kann man auch noch etwas Silikonspray dazugeben. Pflege damit seit Jahren nicht nur alle Dichtungen (Fenster etc.), sondern auch alle Gummiteile im Motorraum (Schläuche etc.).
    Gruß vom Lurch
     
  16. ast

    ast Mitglied

    Dabei seit:
    05.06.2008
    Beiträge:
    251
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Toyota Avensis T22; Toyota Avensis T25
    Morgen!

    Was auch super funzt ist Talkum.
     
  17. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  18. #16 Blade1988, 18.11.2008
    Blade1988

    Blade1988 Senior Mitglied

    Dabei seit:
    14.04.2007
    Beiträge:
    1.831
    Zustimmungen:
    24
    Fahrzeug:
    Toyota Paseo EL54, Corolla AE86
    hm was war denn talkum der name sagt mir was aber woher war das ?

    hm glycerin woher bekommt man denn sowas im baumarkt?
    aber hast recht vaseline pur ist ziemlich fest und doof zu verschmieren
    werd mir wohl doch silikonspray oder etwas änliches holen
     
  19. ST1100

    ST1100 Senior Mitglied

    Dabei seit:
    12.10.2007
    Beiträge:
    1.670
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Carina E Combi
    Hast in nahezu jedem Baby- oder Körperpuder drinnen, check mal das Badezimmerregal Deiner Holden und lies die Beschriftungen der Döschen ;)

    Nö, gut sortierte Drogerie (Bipa und DM eher nicht...) oder Apotheke.
    Natürlich auch im Chemikalienbedarf.

    mfg
    MBR
     
Thema: Vaseline an Türgummis ?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. friert vaseline

Die Seite wird geladen...

Vaseline an Türgummis ? - Ähnliche Themen

  1. MR2 W2 Targa Top Türgummis

    MR2 W2 Targa Top Türgummis: Servus ich suche für nen kumpel türgummis und die Dachgummis für seinen MR2 W2 Targa neu kosten die dinger zusammen für beide seiten über...
  2. Türgummis und Kopfstütze E10

    Türgummis und Kopfstütze E10: Hi Ich such noch Türgummis in gutem Zustand (sollten nicht Porös oder so sein) für den 5 Türer. Und eine Kopfstütze für nen Si/Hit/ mfg