Vanillegestank

Dieses Thema im Forum "Sonstiges" wurde erstellt von Flatti, 24.07.2006.

  1. Flatti

    Flatti Mitglied

    Dabei seit:
    04.04.2003
    Beiträge:
    540
    Zustimmungen:
    0
    Ein ungewöhliches Problem:

    Der E11 (Bj.1999) von meiner Mutter stinkt, seit wir ihn im Oktober 2005 gekauft haben, im Innenraum penetrant nach Vanille.

    Wir dachten das würde sich mit der Zeit geben, aber bisher ist keine Verbeserung zu merken. Und bei der Hitze momentan wird es noch schlimmer.

    Die Lüftung scheint es nicht zu sein, der Geruch ist im Bereich vom Himmel am schlimmsten.
    Morgen kommt er zum Händler der sich das nochmal anschauen soll.

    Vielleicht hat ja jemand hier eine Idee, woran das liegen könnte?

    Ich hatte zuerst einen Duftbaum in der Lüftung oder ähnliches vermutet, aber der hätte doch schon längst "verduftet" sein müssen.
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 SchwesterS., 24.07.2006
    SchwesterS.

    SchwesterS. Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    28.02.2002
    Beiträge:
    2.772
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    A 250 Sport
    Hmmm, vielleicht auf den Himmel son Vanillezeugs gesprüht? Das Zeug gibts ja in den unterschiedlichsten Varianten, wie z. B. Cockpitspray, bla bla bla.

    Vielleicht war der Vorbesitzer ein Vanillefetischist ;)

    Ist mir am Anfang auch mal passiert. Nicht wirklich aufgepasst beim Cockpitspraykauf und Vanilleduft erwischt. Urgh...

    Das Zeug riecht echt lange, und das obwohl ich nach dem ersten Sprüher sofort aufgehört habe das Zeug im Innenraum zu verbreiten... :rolleyes:
     
  4. -Kawa-

    -Kawa- Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    16.11.2005
    Beiträge:
    9.559
    Zustimmungen:
    0
    febrez im innenraum versprühen, das zeug hilft wunder

    Mfg
     
  5. #4 SchwesterS., 24.07.2006
    SchwesterS.

    SchwesterS. Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    28.02.2002
    Beiträge:
    2.772
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    A 250 Sport
    Naja, findest Du wirklich? Ich würde eher sagen, den Himmel mit verdümmten* Allzweckreiniger LEICHT anfeuchten und dann ordentlich mit nem Tuch schrubben. Lästiger, aber es geht ja anscheinend net anders.

    Wenn Garage vorhanden, die Fenster danach über Nacht offen lassen.

    *EDIT
    verdünnten, ich meinte verdünnten verflixt noch eins :D
     
  6. -Kawa-

    -Kawa- Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    16.11.2005
    Beiträge:
    9.559
    Zustimmungen:
    0
    ja, ich find das zeug wirkt. ich benutz es mindestens 2-3 mal die woche für gebrauchtwagen :rolleyes: und bis jetzt nur gute erfahrungen

    die 1 nacht bei offenen fenstern auslüften lassen die nächste dann mit geschlossenen

    Mfg
     
  7. #6 SchwesterS., 24.07.2006
    SchwesterS.

    SchwesterS. Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    28.02.2002
    Beiträge:
    2.772
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    A 250 Sport
    Dann werde ich das auch mal versuchen. Bei mir ists etwas schlimmer... dem Hundekind wurde übel :( :rolleyes: würg :rolleyes:
     
  8. -Kawa-

    -Kawa- Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    16.11.2005
    Beiträge:
    9.559
    Zustimmungen:
    0
    da kann ich dir n tipp geben:

    mit feinwaschlauge (waschmaschinen zeugs) auswaschen, mit verdünntem salmiak nachbehandeln

    das sollte helfen

    Mfg
     
  9. -GD-

    -GD- Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    05.11.2004
    Beiträge:
    4.137
    Zustimmungen:
    0
    wenn das auto ne zeitlang auslüften kann, stell mal ne schüssel essigwasser in den innenraum
    danach stinkit es erst nach essig, dann neutral und wenn das vanillie richtig tief sitzt kommts auch wieder raus.
    aber 1 tag essigwasser und ne woche lüften sollte besserung bringen...
     
  10. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. -Kawa-

    -Kawa- Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    16.11.2005
    Beiträge:
    9.559
    Zustimmungen:
    0
    ich kenn das ganze mit kaffee, aber essig soll auch im haushalt funktionieren... (also gerüche wegbekommen ;) )

    Mfg
     
  12. #10 Bender-1729, 25.07.2006
    Bender-1729

    Bender-1729 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    21.08.2004
    Beiträge:
    2.879
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    BMW Z3
    Dito!

    Hat in meinem Opel damals auch Wunder gewirkt. Der stand ne Weile bevor ich ihn gekauft habe und roch etwas "muffig" und da hab ich auch alles mögliche probiert, bis hin zum Duftbäumchen !!! :D Alles nix gebracht aber das Zeug is echt klasse!
     
Thema:

Vanillegestank