V6 Zündspulen-Problem

Diskutiere V6 Zündspulen-Problem im Motor Forum im Bereich Technik; Hallo, auch wenn es sich nicht um einen Toyota handelt, ist es vielleicht doch ein Problem, was jeden betreffen könnte: Mein Schwiegervater...

  1. #1 Der Toyote, 30.08.2009
    Der Toyote

    Der Toyote Mitglied

    Dabei seit:
    07.05.2009
    Beiträge:
    199
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    ST204
    Hallo,

    auch wenn es sich nicht um einen Toyota handelt, ist es vielleicht doch ein Problem, was jeden betreffen könnte:

    Mein Schwiegervater fährt einen Ford Galaxy mit V6-Motor von VW. Bei diesem Motor rauchen regelmäßig die Zündspulen ab. Vermutlich ist es auch so, dass die Zündspulen - wenn sie kaputt gehen - immer beim Starten des Autos kaputt gehen...und dann auch "nur" diejenige, die als erste mit zünden dran ist. Die Werkstätten machen nix anderes, als die Zündspulen einfach eine nach der anderen zu wechseln. Meiner Meinung nach ist das nur die Bekämpfung der Symptome...nach der tatsächlichen Ursache scheint aber keiner zu suchen.

    Hat jemand eine Idee, woran das liegen könnte? Kriegen die Dinger vielleicht von irgendwo Überspannung beim Starten? Wonach sollte man schauen?

    Grüße
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 diosaner, 30.08.2009
    diosaner

    diosaner Fahrzeug Techniker

    Dabei seit:
    09.12.2006
    Beiträge:
    5.305
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Än alde Avensis
    Bei den Peugeot V6 Motoren ist es das gleiche.
    Da verrecken auch nacheinander die Zündspulen. Wir haben mal gefragt und selbst Peugeotmechaniker konnten hier keine klare Auskunft geben.
    Mir kommt es so vor, als ob man das Problem als gegeben hinnehmen muss.
    Aber Franzosenfahrer juckt das anscheinend nicht, zumal die Zündspulen nur sowas um die 20-25 Euro kosten.
    In unserer Kundschaft haben wir auch Peugeotfahrer, die haben mittlerweile immer ein paar Ersatzspulen dabei :D

    Was kostet bei Ford bzw. bei VW so eine Spule?
    Bestimmt das doppelte :(
     
  4. #3 Der Toyote, 30.08.2009
    Der Toyote

    Der Toyote Mitglied

    Dabei seit:
    07.05.2009
    Beiträge:
    199
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    ST204
    ja durchaus...es gibt welche für 45euro und welche für 80euro...da die 45er jetzt immer abgeschmiert sind, wollen sie jetzt die 80er probieren und dazu alle zündkerzen wechseln...
     
Thema:

V6 Zündspulen-Problem

Die Seite wird geladen...

V6 Zündspulen-Problem - Ähnliche Themen

  1. Yaris P1 1.5 TS Getriebe Problem

    Yaris P1 1.5 TS Getriebe Problem: Hallo, ich bin auf der Suche nach einem Getriebe für einen Yaris p1 Bj 2004, 1.5 liter und 77KW/105PS. Das Getriebe macht extreme Geräusche im 4...
  2. Ae86 zündzeitpunkt Problem

    Ae86 zündzeitpunkt Problem: Servus Leute hätte mal ne Frage an die Profis. Ich bekomme bei meiner ae86 den zündzeit einfach nicht eingestellt habe sie schon ausgelesen, ori...
  3. Camry Combi V6 GX Automatik 92-96

    Camry Combi V6 GX Automatik 92-96: Hallo, ich suche einen Camry Combi V6 GX Automatik in gutem oder sehr gutem Zustand. Vielen Dank für Angebote oder Hinweise. LG Ando
  4. Celica T 16 1,6Liter Problem mit 5. Gang

    Celica T 16 1,6Liter Problem mit 5. Gang: Hallo, ich bin zum ersten mal in eurem Forum und freue mich, dass es Gleichgesinnte zu der Marke gibt, da ich das Auto sehr schätze. Leider habe...
  5. Gen 3 3sge oder 3sgte Zündspule/Ignitter

    Gen 3 3sge oder 3sgte Zündspule/Ignitter: Wie oben beschrieben suche ich für einen gen3 3sge oder 3sgte die Zündspule und den Ignitter.