V max bei T23 ?

Diskutiere V max bei T23 ? im Motor Forum im Bereich Tuning; Tach ! Ich habe meine Celi Bj 2000 als Jahreswagen gekauft. Laut Tacho macht Sie mit fast leerem Tank und augeräumtem Kofferaum knapp 230 km/h....

  1. #1 Alstercoyote, 30.07.2002
    Alstercoyote

    Alstercoyote Guest

    Tach ! Ich habe meine Celi Bj 2000 als Jahreswagen gekauft. Laut Tacho macht Sie mit fast leerem Tank und augeräumtem Kofferaum knapp 230 km/h. Was habt ihr für Erfahrungen ?? Ist da noch mehr drin ? Meine 99er Corolla 1.6 zeigte auch schon 215 an - und das bei "nur" 110 PS... ?(
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: V max bei T23 ?. Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. A J

    A J Ur Arsch

    Dabei seit:
    23.12.2000
    Beiträge:
    7.361
    Zustimmungen:
    124
    230 wenns ne gerade Strecke war ist doch gut!<br />Wenns ein wenig mehr sein soll dann muste ne MK 4 nehmen :D

    Gruß

    AJ
     
  4. #3 Scholle, 31.07.2002
    Scholle

    Scholle Senior Mitglied

    Dabei seit:
    07.01.2002
    Beiträge:
    1.868
    Zustimmungen:
    0
    235kmh hab ich auch schon geschafft , aber durch meinen GT -Spoiler büße ich ca 5- 10 kmh ein aber das ist es mir wert ;)
     
  5. #4 Speedsta, 31.07.2002
    Speedsta

    Speedsta Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    14.09.2001
    Beiträge:
    6.071
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Toyota Highlander Hybrid + 4-Runner
    Das mit den 240 war ich :( Ging aber schon n bissl bergab. Also 230-235 sind realistisch auf gerader strecke und auch gute werte.
     
  6. Joxer

    Joxer Guest

    @Speedsta<br />Hat der Drehzahlbegrenzer abgeriegelt? Wieviel RPM hattest Du bei 240?
     
  7. A J

    A J Ur Arsch

    Dabei seit:
    23.12.2000
    Beiträge:
    7.361
    Zustimmungen:
    124
    240 ca 6300 Umin! Nix abriegeln!

    AJ
     
  8. #7 Speedsta, 31.07.2002
    Speedsta

    Speedsta Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    14.09.2001
    Beiträge:
    6.071
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Toyota Highlander Hybrid + 4-Runner
    Yep irgendwas bei 6xxx und aj, ja der HAT abgeriegelt (wieso glaubt mir das eigentlich keiner ?( ) es ging leicht bergab und dann hat er auf einmal das gas weggenommen. amis haben mir übrigends bestätigt, dass er bei 240 abriegelt!
     
  9. A J

    A J Ur Arsch

    Dabei seit:
    23.12.2000
    Beiträge:
    7.361
    Zustimmungen:
    124
    <br />Häuptling Bierfaß würde nie Halbleere Sixpack was glauben :(
     
  10. Gast

    Gast Guest

    Kann mir auch nicht vorstellen, dass er abriegelt. Warum sollte er das tun und vor allem woher soll er wissen, dass er abriegeln muss?

    Drehzahlbegrenzer ist in weiter Ferne...höchstens die Geschw. vom ABS Sensor!? Keine Ahnung. Ich würd mal bei Toyo fragen. Den Amis würd ich auch nicht alles glauben (was die fürn scheiss teilweise bei unison schreiben...) und deren Karren sind auch gaannnzz anders. Die GT hat nur nen 5 Gang getriebe und wenn das auf max. Beschleunigung ausgelegt ist wird bei 240 spätestens der Drehzahlbegrenzer sein.

    Aber wie gesagt...ich weiss es nicht, ich vermute nur.

    Asha
     
  11. eprom

    eprom Mitglied

    Dabei seit:
    07.12.2001
    Beiträge:
    201
    Zustimmungen:
    0
    Bei mir wars auch bei 240, die Kraft währe noch da gewesen... Ist bestimmt abgreigelt!
     
  12. A J

    A J Ur Arsch

    Dabei seit:
    23.12.2000
    Beiträge:
    7.361
    Zustimmungen:
    124
    Wir reden hier von der GT Version. Europa halt mit 6. Gang!<br />Glaube nicht das er abriegelt. Der Halfsixpack hatte wahrscheinlich nur nen Geschwindikeitsrausch :D !<br />Dann wissen wir ja auch warum die ganzen Sportscarsfahrer einen an der Klatsche haben [​IMG] [​IMG] [​IMG] [​IMG]

    <br />AJ
     
  13. #12 Celi-Jens, 01.08.2002
    Celi-Jens

    Celi-Jens Mitglied

    Dabei seit:
    15.03.2001
    Beiträge:
    692
    Zustimmungen:
    0
    240 ? Also Leute, ehrlich. Das din ist mit 205 eingetragen. Ist euer Tacho mark Münchausen?<br />Bedingt durch meine breiten Reifen (235 vo + hi) bin ich froh, wenn ich mal die 200er Marke erreiche. Ich hatte jedoch mal nach viel Anlauf und mit leichtem Gefälle die 230 angekratzt, ist aber laaaaaange her.

    Jens
     
  14. A J

    A J Ur Arsch

    Dabei seit:
    23.12.2000
    Beiträge:
    7.361
    Zustimmungen:
    124
    <br />Dir fehlen die Berge [​IMG]

    AJ
     
  15. Gast

    Gast Guest

    @eprom: Du bist aussen vor. Du hast ne TS! :P :D <br />Bin mit der TS schon &gt;250 lt. Tacho gefahren.<br />@Jens: Bergab geht alles...235 hatte ich drauf...mehr aber noch nicht. Will ich meinem Auto auch nicht antun. Aber gehen wird das schon...mit originalbereifung.
     
  16. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  17. #15 Celi-Jens, 01.08.2002
    Celi-Jens

    Celi-Jens Mitglied

    Dabei seit:
    15.03.2001
    Beiträge:
    692
    Zustimmungen:
    0
    Kann schon sein. Die Rheinebene bietet ber se wenig Berge, darum heißt sie ja Ebene :D <br />Bzgl. Originalbereifung: Ich würde mir niemals so fette Walzen draufmachen. Waren halt vom Vorgänger. Nach dem Sommer kommen die eh runter, und ab dann tun es 215er. Wer schon mal 235er auf der VA gefahren hat wird bestätigen, dass die a) jede Spurrille finden und b) einen mords Rollwiderstand haben. Reiner Schrott. Und optisch isses nicht so der Unterschied. <br />Was natürlich wieder typisch Deutschland ist: 235 sind eingetragen, 215er nicht. Also muss ich wegen schmaleren Reifen wieder zum TÜV. Deutschland halt ...

    Jens
     
  18. #16 Speedsta, 02.08.2002
    Speedsta

    Speedsta Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    14.09.2001
    Beiträge:
    6.071
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Toyota Highlander Hybrid + 4-Runner
    asha nö war mit meinen 215/17

    tacho war kurz zuvor neu eingestellt worden weil tachoblatt ausgewechselt wurde

    Kraft fehlte da nich der wäre noch weiter gegangen. kann sehr wohl zwischen abriegeln und keine kraft mehr unterscheiden. beim m5 riegelts ja auch bei 250 ab, war genau die selbe charakteristik.

    warum? keine ahnung. jedenfalls werde ICH bei toyo diesbezüglich sicherlich nich anfragen - ich glaube ihr wisst wieso. wollten ja schon n ghetto wegen meinem angeblichen "renneinsatz" machen :D
     
Thema:

V max bei T23 ?

Die Seite wird geladen...

V max bei T23 ? - Ähnliche Themen

  1. T23 Sitze im T20

    T23 Sitze im T20: Hallo Toyotafreunde, bin neu in der Gegend! Hat schon mal jemand, von Euch Celica T23-Sitze in einer T20 verbaut ? Passen die von den...
  2. Motorblock Toyota Celica T23 mit 192 PS

    Motorblock Toyota Celica T23 mit 192 PS: Hallo an den Spezialisten, Ich suche einen Motorblock für einen Toyota Celica T23 mit 192 Ps, weiss aber nicht ob der Motorblock von einem 143 PS...
  3. Sperrdifferential LSD Toyota Celica T23 TS S 1ZZ 2ZZ MR2 W3

    Sperrdifferential LSD Toyota Celica T23 TS S 1ZZ 2ZZ MR2 W3: Ich biete hier ein originales Toyota Sperrdifferential (LSD -> Limited Slip Drive), das aus einem Toyota MR2 W3 stammt, aber gerne auch in die...
  4. Toyota Celica T23 Veilside Bodykit Materialgutachten

    Toyota Celica T23 Veilside Bodykit Materialgutachten: Hallo ich bin neu hier im Forum :) Ich habe mir vor kurzem ein Veilside Bodykit ersgeigert für mein Toyota Celica T23 und wollte hier mal...
  5. Ölmessstab Differenz von Min - Max Yaris XP9

    Ölmessstab Differenz von Min - Max Yaris XP9: Hallo, kann mir vielleicht jemand genau die fehlende Ölmenge vom Yaris ez. 07/2009 1.33 (101Ps) vom Abstand min bis max des Ölmessstabes sagen?...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden