USB - SD Card Interface für yaris

Dieses Thema im Forum "Car Hifi" wurde erstellt von furryhamster, 01.08.2008.

  1. #1 furryhamster, 01.08.2008
    furryhamster

    furryhamster Guest

    hi,

    hab bei ebay folgendes angebot gefunden:
    http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll...s=algo=SI&its=I%2BIA&itu=IA%2BUCI&otn=4&ps=42

    jezt ist erstmal die frage: welchen toyota yaris habe ich? im fahrzeugschein steht was von P1F. erstzulassung ist 2005, also baujahr 2004 denke ich

    jetzt ist nur die frage ob der yaris ne wechslersteuerung hat, die ja für das ding zwingend nötig ist....

    dann wollt ich noch wissen was ihr von dem teil haltet. hab ja zur zeit nur nen cd player und wollt ganz gerne auf mp3 über speicherstick oder usb stick umsteigen. gibt es bessere alternativen?
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. -GD-

    -GD- Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    05.11.2004
    Beiträge:
    4.137
    Zustimmungen:
    0
    Wenn die ANtenne auf dme Dach hinten sitzt ist es ein Facelift-Modell also ab BJ2003.

    afaik vorhanden und afaik BJ-unabhängig

    Das Teil direkt kenne ich nicht. Ich kennen nur die Variante eines anderen Herstellers. Das Prinzip ist an sich nihct schlecht, weil das Signal nicht übers Radio eingespeist wird, sondern eben über den Eingang, den auch der Wechsler nutzen würde. wenn es richtig gemacht wird, passt dann sogar die Spannung, aber garaantieren kann ich dir das auch nicht. Wenn du Pech hast hat der Ausgang der Box ne andere Spannung als der Eingang des Radios. Den Fall hat man bei der 2 Euro-Variante bei Pioneer-Radios nämlich...

    Wenn du MP3 willst gibts prinzipiell 3 Möglichkeiten

    1) FM-Transmitter: Ausgangsignal wird übers Radio empfangen
    2) Nutzung des Wechslereingangs wie bei dem Teil
    3) neues Radio

    Da das Originalradio im Yaris nicht gerade ein Klangwunder ist, würde ich Variante 3 bevorzugen.
     
  4. #3 furryhamster, 01.08.2008
    furryhamster

    furryhamster Guest

    mhh eigl war ich bis jetzt mit klang zufrieden, aber wenns was besseres gibt... warum nicht :D

    neues radio wäre ja dann diese variante denke:
    http://cgi.ebay.de/Toyota-Yaris-JVC...276353039QQcmdZViewItem?hash=item150276353039

    nur da hab ich keine speicherkarten/usbstick möglichkeit wie ich das sehe und jvc ist ja glaube auch nicht DIE autoradiomarke. auch die lenkradfernbedienung würde dann meines wissens nicht mehr gehen. gibt es vlt modelle die das können und sich preislich in dem gelichen rahmen bewegen?

    fm transmitter sind günstigste variante glaube, denke aber die taugen nicht so wirklich was

    und antenne ist mittig hinten aufm dach, also habe ich dann wohl son wechsler.

    für mich ist halt wichtig das ich anchmöglichkeit speicherkarte/usbstick nutzen kann und die lenkradsteuerung weiterhin funktioniert. da ist das mit dem im ersten post bereits erwähnten mp3 player vlt die beste möglichkeit
     
  5. -GD-

    -GD- Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    05.11.2004
    Beiträge:
    4.137
    Zustimmungen:
    0
    prinzipiell ja, nur habe ich keine Erfahrung mit diesen ebay-Rahmen (gibt da auch was Originales) und beim Radio würde ich mich auch für etwas anderes entscheiden.

    Auch wenn im Yaris nur Papptröten als Lautsprecher verbaut sind, ist der eigentliche Schwachpunkt das Radio. Die papptröten klingen mit dem richtigen Radio gar nicht soooooo schlecht.
     
  6. #5 furryhamster, 02.08.2008
    furryhamster

    furryhamster Guest

    gibts da irgendwo ne anlaufstelle wo ich sowas finden kann? hab bei meinem toyota händler gefragt, die hatten mich dann auf die ebay seite geschickt ^^
     
  7. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. Pfreak

    Pfreak Mitglied

    Dabei seit:
    31.03.2008
    Beiträge:
    201
    Zustimmungen:
    0
    Ich glaube, das eBaySet kannste getrost vergessen. Bedenke: Der Rahmen kostet beim freundlichen schon alleine so um die 60 Euro, der Adapter so bei 10 Euro, das Radio kostet so um 90 Euro (eigentlich).

    Du darfst dabei auch nicht vergessen, das du nen Facelift hast, der hat nämlich ein anderes Farbkonzept als der VorFacelift, also könnte es gut sein, das der Rahmen farblich net passt.

    JVC würde ich auch generell nicht nehmen. Gibt für etwa 150 bis 200 Euro schon gute Geräte von Pioneer oder Alpine, die sogar schon Bluetooth und IPod Direktsteuerung (per USB) haben. Auf jeden Fall deutlich bessere Teile als JVC, Kenwood oder Sony. (Hab beruflich viel mit dem Kram zu tun, da lernt man die Unterschiede schnell kennen ;) )

    PS

    Facelicftmerkmale sind unter anderem: Das Armaturenbrett sieht etwas anders aus über den Lüftern in der Mitte (ist gerade, bein VorFacelift geht die Kontur mit den Lüftungsöffnungen mit), die Scheinwerfer haben zum Grill hin so kleine Tränensäcke und die Dachantenne ist hinten Seitlich. Das sind so die optisch auffälligen Dinge.

    Gruß
     
  9. #7 YarisFreund, 24.07.2010
    YarisFreund

    YarisFreund Mitglied

    Dabei seit:
    22.04.2009
    Beiträge:
    298
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Toyota
    Hallo,

    ich habe mir folgendes gekauft: USB SD -Card AUX MP3 Musik Interface Toyota Lexus ( http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?ViewItem&item=260620876317&ssPageName=ADME:B:EOIBSA:DE:1123 )

    Ich habe es an den Eingang des CD Wechslers am Radio angeschlossen und an das DMC. Habe alles gemacht, wie es in der Beschreibung steht, die Ordner angelegt mit den Namen CD02...CD06. Die Kontroll-LED für Power am DMC leuchtet nicht!?, aber wenn ich einen USB Stick (2GB) dran steck, leuchtet die Kontroll-LED vom USB Stick!?. Mein Radio erkennt das DMC nicht, weiß aber nicht woran dies liegt, ob am Radio oder am DMC.

    Ich habe ein Toyota Yaris Baujahr 2008.

    (In der Beschreibung steht DMC Box für Toyota, Scion, Lexus, Baujahr ab 2000 bis 2006, aber bei den Fahrzeugtypen steht wieder Yaris (ab 2003))


    Kann mir da jemand helfen?
     
Thema:

USB - SD Card Interface für yaris

Die Seite wird geladen...

USB - SD Card Interface für yaris - Ähnliche Themen

  1. Yaris XP9 Radio tauschen

    Yaris XP9 Radio tauschen: Hallo zusammen. Ich würde gern am XP9 meiner Frau das Radio tauschen, da sie sich USB und (vielleicht) Bluetooth inkl. Freisprechen wünscht. USB...
  2. MultiNavi: Verbindung mit Smartphone / USB-Anschluss?

    MultiNavi: Verbindung mit Smartphone / USB-Anschluss?: Hallo zusammen, ich habe einen Toyota Auris 2.0 D4D (Baujahr 2007). Bei mir ist ein MultiNavi eingebaut. Es ist, glaube ich, der Vorgänger vom...
  3. Toyota Yaris 1.8 VVT-i TS

    Toyota Yaris 1.8 VVT-i TS: Mein Bruder will seinen Yaris verkaufen, da er sich einen RAV4 zulegen möchte. Alles wichtige gibt es hier im Link zu mobile:...
  4. Daten von der SD Karte ( Handy ) aufs Notebook ziehen ( FEHLER )

    Daten von der SD Karte ( Handy ) aufs Notebook ziehen ( FEHLER ): Hallo... Vielleicht weiß hier ja jemand Rat oder hat einen Tip. Ich versuch seit 2 Tagen ( vergeblich ) meine angesammelten Bilder von der SD...
  5. Toyota yaris bj1999 pixelfehler

    Toyota yaris bj1999 pixelfehler: Hallo zusammen, bei meiner schwester ihrem yaris hat sich ein komisches gebilde eingeschlichen. Siehe foto. Kann man da was machen? Denke mal dass...