USA - Rennen - Ralf im Pech

Dieses Thema im Forum "Motorsport" wurde erstellt von corolla2003, 02.07.2006.

  1. #1 corolla2003, 02.07.2006
    corolla2003

    corolla2003 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    17.02.2003
    Beiträge:
    2.112
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    E12
    Wie viel Pech können die Toyota fahrer eigentlich noch haben? :(
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 paseo_rulez, 02.07.2006
    paseo_rulez

    paseo_rulez Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    31.05.2006
    Beiträge:
    7.709
    Zustimmungen:
    5
    Fahrzeug:
    Celica GT-Four (ST205), Corolla E12 Sol (ZZE121), Subaru Justy
    Das darf echt nicht wahr sein...aber wenigstens bringt der gebeutelte Jarno den 4. Platz nach Hause...der wird sich freuen. Und wenigstens n paar (verdiente) Punkte für Toyota
     
  4. #3 daGuybrush, 02.07.2006
    daGuybrush

    daGuybrush Senior Mitglied

    Dabei seit:
    07.04.2003
    Beiträge:
    1.439
    Zustimmungen:
    0
    Die schnellsten Runden waren grad mal eine halbe Sekunde weg von Ferrari...
    Sehr schade, dass sie es einfach net auf den Punkt kriegen.
    Immer ist irgendwas. :( schade schade schade...

    bye
     
  5. #4 paseo_rulez, 02.07.2006
    paseo_rulez

    paseo_rulez Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    31.05.2006
    Beiträge:
    7.709
    Zustimmungen:
    5
    Fahrzeug:
    Celica GT-Four (ST205), Corolla E12 Sol (ZZE121), Subaru Justy
    Ja auf jeden Fall...schnell sind sie. Aber leider nicht mehr zuverlässig.
     
  6. scr|me

    scr|me Senior Mitglied

    Dabei seit:
    31.01.2004
    Beiträge:
    1.941
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    VW 6R, MB W203
    Schnell? Im Qualifing vielleicht...
     
  7. #6 paseo_rulez, 02.07.2006
    paseo_rulez

    paseo_rulez Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    31.05.2006
    Beiträge:
    7.709
    Zustimmungen:
    5
    Fahrzeug:
    Celica GT-Four (ST205), Corolla E12 Sol (ZZE121), Subaru Justy
    Kommt auf die Strecke an aber relativ schnell sind sie schon. Das einzige was (noch) schlecht ist sind die Starts. Da ist noch viel Potenzial drin.
     
  8. #7 Smartie-21, 02.07.2006
    Smartie-21

    Smartie-21 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    06.02.2001
    Beiträge:
    4.083
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    BMW 118D + Peugeot 308CC 200THP
    Im Rennen waren sie auch schnell. Jarno ist mit dem zweitschwersten Auto nach Coutlhard an die Spitze rangefahren über die Distanz ... das schon nicht schlecht. VOrallem die Position von Ralf ... der hat sie sich über das Rennen wirklich "erfahren" und nicht geerbt.

    Der für Toyota typisch miserable Start war heute sogar hilfreich ... sonst hätte er wohl ab Stelle von Heidfeld einen McLaren abbekommen. :(
     
  9. #8 daGuybrush, 02.07.2006
    daGuybrush

    daGuybrush Senior Mitglied

    Dabei seit:
    07.04.2003
    Beiträge:
    1.439
    Zustimmungen:
    0
    jep hab ich auch sofort gesagt. Zum Glück ist Ralf da 3-4 Plätze nach hinten gefallen. Und schnell waren die heut. Einfach mal die Zeiten anschauen.

    bye
     
  10. #9 TTE-chr1s, 03.07.2006
    TTE-chr1s

    TTE-chr1s Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    15.11.2002
    Beiträge:
    6.008
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    T18F-CS, T18C & BMW E39 530d
    wenn man nichtmal dann ankommt, wenn die anderen probleme haben, dann hat man es auch nicht verdient. trulli ist gut gefahren, ralf auch, aber das rennen ist eben erst dann vorbei, wenn die flagge geschwenkt wird...
     
  11. Isaak

    Isaak Senior Mitglied

    Dabei seit:
    01.07.2002
    Beiträge:
    1.871
    Zustimmungen:
    0
    War letztes Jahr eigentlich auch so wenig Zuschauerinteresse? Weil als ich kurz reingeschaltet habe, waren die meisten Tribünen leer.
    Dürfte was mit letzten Jahr zu tun haben. Da hats sich die F1 ja ziemlich versaut in den USA

    Gruß Sascha
     
  12. #11 importfan, 04.07.2006
    importfan

    importfan Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    26.04.2001
    Beiträge:
    3.157
    Zustimmungen:
    12
    Fahrzeug:
    MR2 3.0 V6 Widebody, BMW E91 320d Touring
    Die Amis inszenieren doch auch nur eine gefakete Show bei ihren Auto"rennen", egal ob Nascar oder IRL. Sobald mal einer vorneweg fährt, wird das Safety-Car auf die Strecke geschickt um das Feld einzubremsen...


    Naja, hauptsache Schumi hat gewonnen, ich kann den Sack Alonso nicht ab. Arrogantes Jüngelchen :D
     
  13. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  14. coffee

    coffee Guest

    Hauptsache Schumi ?( :rolleyes: :( Alonso ist wohl nicht der einzige Arrogante...naja da hat jeder so seine Meinung , Park-Künstler SchummelSchumi kann aber ruhig noch ein paar Dämpfer vertragen bevor er endlich mal aufhört :]
     
  15. #13 Christian RA40XT, 06.07.2006
    Christian RA40XT

    Christian RA40XT Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    19.11.2003
    Beiträge:
    2.056
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    BMW K1300S, BMW R100GS PD
    importfan schrieb:

    Nanana mal nix gegen NASCAR. Bei Strecken auf denen teilweise 350 km/h im Briefmarkenabstand gefahren wird da muss halt bei fast jedem Unfall das SafetyCar raus. Sonst endet das schnell im Massencrash. Ausserdem ist ein einsam vornewegfahrende Auto bei NASACR immer langsamer als ein Pulk von Rennwagen. Deswegen ist deine "Theorie" vom einbremsen schlicht und einfach Blödsinn.
     
Thema:

USA - Rennen - Ralf im Pech

Die Seite wird geladen...

USA - Rennen - Ralf im Pech - Ähnliche Themen

  1. XBOX 360 Forza Bundle passend zum 24h Rennen inkl. Nordschleife

    XBOX 360 Forza Bundle passend zum 24h Rennen inkl. Nordschleife: Hallo Toyotaner, das 24h Rennen in der "Grünen Hölle" steht kurz bevor. Um sich so richtig auf das Rennen einzustimmen biete ich Euch hier meine...
  2. T18 Cabrio USA Reimport Sicherheitsgurt Fahrer gesucht

    T18 Cabrio USA Reimport Sicherheitsgurt Fahrer gesucht: Suche für Celica Cabriolet (USA Reimport) Bj. 1991 Sicherheitsgurt vorne links (Fahrer). Habe das Problem, dass durch den Reimport (Schlüsselnr....
  3. Sienna 3.5 FWD US-Import: Navi auf Europa umstellen?

    Sienna 3.5 FWD US-Import: Navi auf Europa umstellen?: Hallo, ein Bekannter von mir hat einen Sienna 3.5 FWD aus USA. Alles soweit ok, aber das Navi funktioniert nicht, wohl mangels Kartenabdeckung....
  4. vw diesel in den usa: manipulationsverdacht beim abgas

    vw diesel in den usa: manipulationsverdacht beim abgas: update seite 7: "Bosch hat Schummelsoftware nicht nur an VW geliefert" laut spiegel online. so richtig glauben kann ich es immer noch nicht,...
  5. 24h Rennen Nürburgring 2015

    24h Rennen Nürburgring 2015: Wer wie was wann wo? Könnte es mir mal wieder einrichten...