Ursachen für Leistungsverlust beim starken Beschleunigen?

Diskutiere Ursachen für Leistungsverlust beim starken Beschleunigen? im Motor Forum im Bereich Technik; Seit drei Wochen tritt bei meinem Corolla E11 Diesel mit 90 PS ein plötzlicher Leistungsverlust beim starken Beschleunigen in den höheren Gängen...

  1. dannym

    dannym Junior Mitglied

    Dabei seit:
    13.08.2006
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    0
    Seit drei Wochen tritt bei meinem Corolla E11 Diesel mit 90 PS ein plötzlicher Leistungsverlust beim starken Beschleunigen in den höheren Gängen auf.
    Ich war bereits in einer Toyota Fachwerkstatt ohne das die einen Fehler finden konnten. X(

    Das Problem wird jedoch immer ärger, sodas es wichtig wäre die Ursache zu finden bevor ich irgendwo weit weg von zu Hause liegen bleibe oder gar einen Motorschaden habe.
    Der Motor ist ein Reihen 4 Zylinder Diesel mit Direkteinspritzung, Common-Rail und Turbolader.

    Anfangs war der plötzliche Leistungsverlkust beim starken Beschleunigen nur im 5. Gang bei ca. 3500 Umdrehungen und im 4. Gang bei ca. 3300 Umdrehungen zu bemerken. Man musste danach immer etwas von Gas gehen und den Motor sich kurz erholen lassen und dann langsamer wieder beschleunigen.

    Mittlerweile merkt man ihn aber auch im 2 und 3 Gang bei ca. 3000 U. (Beim starken Beschleunigen aus dem Drehzahlkeller kommt es auch bereits bei 2600 dazu.)
    Außerdem treten mittlerweile auch während des gleichmäßigen Fahrens auch der Autonbahn manchmal für ein paar Sekunden Leistungsschwankungen auf.

    In der Toyota Werkstatt wurde ohne einen Fehler zu finden ein Motortest gemacht, der Turbolader überprüft, und die Ölwanne und der Ölsieb ausgebaut.

    Könnt ihr mir weitere mögliche Ursachen nennen die ich in einer Werstatt überprüfen lassen kann? ?(


    ?(
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Tweety

    Tweety Senior Mitglied

    Dabei seit:
    20.02.2006
    Beiträge:
    1.125
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Prius III Exe Facelift und Yaris 1.0
    Was wurde denn wann zuletzt gewechselt?
    Glühkerzen, Dieselfilter, Luftfilter,...
    Russt er stark, wenn das Problem auftritt?
     
  4. #3 diosaner, 02.06.2010
    diosaner

    diosaner Fahrzeug Techniker

    Dabei seit:
    09.12.2006
    Beiträge:
    5.305
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Än alde Avensis
    Hat die werkstatt mal nach den Saughubsteuerventilen geschaut?

    Das ist bei den Dieseln zu 99% die Fehlerursache Nr.1
     
  5. #4 zero2k3, 02.06.2010
    zero2k3

    zero2k3 Mitglied

    Dabei seit:
    13.07.2007
    Beiträge:
    732
    Zustimmungen:
    0
    Lagerschäden am Turbo? Weißer Rauch oder schwarzer Rauch aus dem Auspuff? Hoher Ölverlust ohne ersichtliche Leckagen?

    Gruß Alex
     
  6. Anzeige

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Ursachen für Leistungsverlust beim starken Beschleunigen?

Die Seite wird geladen...

Ursachen für Leistungsverlust beim starken Beschleunigen? - Ähnliche Themen

  1. Stempeln beim Anfahren

    Stempeln beim Anfahren: Hallo Leute, habe mir von kurzem einen Toyota Auris gekauft. Mir ist aufgefallen dass beim Fahrzeug im kalten Zustand die Vorderachse am Stempeln...
  2. Digitale Tankanzeige beim Auris Bj. 2011

    Digitale Tankanzeige beim Auris Bj. 2011: Moin liebe Leute, Ich habe mir einen Auris von 2011 angeschafft und stelle beim Volltanken fest, dass die digitale Tankanzeige sehr lange braucht...
  3. länge der stehbolzen beim e12

    länge der stehbolzen beim e12: Hallo, möchte hinten SCC 12612 10mm distanzscheiben draufmachen. dazu muss ich die stehbolzen tauschen wer kann mir sagen wie lang die...
  4. Leistungsverlust und ruckeln bei konstanter Geschwindigkeit

    Leistungsverlust und ruckeln bei konstanter Geschwindigkeit: Hallo allerseits, seit einigen Monaten kämpfe ich jetzt schon mit o.g. Problem. Der Anfang war, dass bei konstant etwa 90 der Motor nachgelassen...
  5. Yaris bremst zu stark

    Yaris bremst zu stark: Hallo Leute, Ich habe meinen 20 Jahre alten Mazda 626 gegen einen 3 Jahre alten Toyota-Yahres eingetauscht (natürlich mit einem kleinen Aufgeld...