update: ->Motorschaden 3sge - muss meine Celi gehen?

Dieses Thema im Forum "Motor" wurde erstellt von Pizzaschnitzer, 02.07.2008.

  1. #1 Pizzaschnitzer, 02.07.2008
    Pizzaschnitzer

    Pizzaschnitzer Senior Mitglied

    Dabei seit:
    10.07.2005
    Beiträge:
    1.095
    Zustimmungen:
    0
    Moin.

    das haben wir am letzten Sonntag erfahren dürfen.

    wenn der Aufkleber stimmt, dann sind es 60 000 km und 11 Jahre.


    wird die nächsten Tage wieder gefixt und dann wird weiter gefahren.


    Wollte ich euch mal wissen lassen

    ;-)
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 SchiffiG6R, 03.07.2008
    SchiffiG6R

    SchiffiG6R Moderator

    Dabei seit:
    24.10.2003
    Beiträge:
    3.215
    Zustimmungen:
    49
    Fahrzeug:
    AE111 G6R (Baustelle), Lexus IS200, Aprilia SR 125 Motard
    RE: Wie lange lebt ein Zahnriemen im 3sge

    Wenn ivh mich nicht irre,werden die Dinger alle 90.000 Kilometer oder alle fünf oder sechs Jahre erneuert......
    Der Riemen als solches hat ne Menge zu bewältigen und ist auch vom Material her nem gewissen Alterungsprozess ausgesetzt.
    Aber Du hast ja nen Freiläufer....
     
  4. voodoo

    voodoo Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    05.07.2005
    Beiträge:
    10.615
    Zustimmungen:
    12
    Fahrzeug:
    3x4x4
    Meiner hat, nach Aufkleber ca 60.000km und 6 Jahre gehalten, aber nach Begutachtung eher 170.000km und 13 Jahre :rofl :rolleyes:
     
  5. #4 Celica459, 03.07.2008
    Celica459

    Celica459 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    24.06.2006
    Beiträge:
    6.902
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Blitz und Donner
    Wer zum Geier wechselt den Zahnriemen:D:D

    PS: Ist der 5S-FE ein Freiläufer?
     
  6. #5 Pizzaschnitzer, 03.07.2008
    Pizzaschnitzer

    Pizzaschnitzer Senior Mitglied

    Dabei seit:
    10.07.2005
    Beiträge:
    1.095
    Zustimmungen:
    0
    ja, ist ein Freiläufer.

    da kommt ein neuer drauf und gut is.
     
  7. #6 Laniasrider, 03.07.2008
    Laniasrider

    Laniasrider Junior Mitglied

    Dabei seit:
    11.06.2008
    Beiträge:
    91
    Zustimmungen:
    0
    Wechsel ca. bei 90000 km. Bei größerer Beansrpuchung lieber etwas früher :D :D :D
     
  8. #7 Pizzaschnitzer, 07.07.2008
    Pizzaschnitzer

    Pizzaschnitzer Senior Mitglied

    Dabei seit:
    10.07.2005
    Beiträge:
    1.095
    Zustimmungen:
    0
    Hallo ihr lieben Mitstreiter.

    leider ist es doch nicht der Zahnriemen, an dem mein Baby krankt... sehr ärgerlich.
    heute wurde alles zerlegt und siehe da: der Zahnriemen riemt noch ganz normal.

    wenn ein Wagen mit gerissenem Zahnriemen orgelt, dann klingt es so, als wenn sich die komplette obere Motorenmechanik nicht mitbewegt, gell.
    und so klang es auch. kein klacken, tackern, zischeln, husten etc. was ein Motor so macht, wenn er dabei ist zu starten.
    einfach nur ein "wi-hi-hi-hi-hi-hi-hi" als wenn er keine Kompression aufbaut oder sonstwas daoben macht.

    jetzt die Vorgeschichte:

    der Wagen wurde an einen Bekannten verliehen, welcher vor Beginn seiner Fahrt einen leichten aber überschaubaren Kühlwasserverlust bemerkte.
    Nach einer 20km innerstädtischen Fahrt war alles in Butter.
    Am nächsten Morgen begann dann die längere Autobahnfahrt wo der Wagen irgendwann einfach (ab jetzt lücken und laienhaft (der bekannte) ) nicht mehr richtig wollte. er schleppte sich zum nächsten Rastplatz (speckmoor richtung Greifswald) und rief mich an.
    danach folgte das Procedere mit ADAC und so weiter.
    Das koordinierte ich alles von daheim aus.
    als der Wagen dann am Montag bei uns auf dem Hof stand, war für alle beteiligten eigentlich klar, dass es der ZAhnriemen sein muss, wenn er so klingt, wie er klingt.


    jetzt die große Quizfrage:

    was kann alles passiert sein !?

    mal angenommen er ist ohne Kühlwasser gefahren... und dann noch recht zügig?

    ich bekomm echt tränen in den Augen, bin aber über jede Hilfe sehr dankbar.
     
  9. #8 Laniasrider, 07.07.2008
    Laniasrider

    Laniasrider Junior Mitglied

    Dabei seit:
    11.06.2008
    Beiträge:
    91
    Zustimmungen:
    0
    War das "Wollte nimmer" zufälligerweise miterhöhter Temperatur des Motors verbunden?

    Was hast du mit deinem Bekannten angestellt? :D :D :D
     
  10. #9 Pizzaschnitzer, 09.07.2008
    Pizzaschnitzer

    Pizzaschnitzer Senior Mitglied

    Dabei seit:
    10.07.2005
    Beiträge:
    1.095
    Zustimmungen:
    0
    sooho

    habe heute mit ihm nochmal gesprochen... er hat jetzt ein Bein weniger ;-)

    er meinte dass die temp hoch gegangen wäre ziemlich schnell und dann direkt auf dem Rastplatz ausgerollt ist.
    angesprungen ist er dann nimmer.

    er klingt so, als wäre keine Kompression mehr vorhanden.
    desweiteren werden wir morgen abend wohl mal den Kopf runter nehmen und gucken, was alles defekt ist.
    auf jeden Fall ist der Wagen unterseitig bis einschließlich mitteltopf voller Öl. Motor-Öl. :-(((

    da ich ein wenig an der quelle sitze, wären die teile für mich relativ preiswert.

    kopfdichtungssatz,
    kühler
    thermostat
    wasserpumpe
    zahnriemensatz (ist schon vorhanden)
    wären dann so um 300 Euro. ärgerlich aber vertretbar.

    sollte mehr kaputt sein, gibts hier eine Schlachtung.
    denn ein Motorschaden ist leider für ein 18 jahre altes (eigentlich schätzchen) häufig ein Todesurteil.

    was habt ihr mir vielleich noch zum helfen beizutragen?
     
  11. zero

    zero Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    13.04.2008
    Beiträge:
    15.567
    Zustimmungen:
    0
    hat er auf allen töpfen keine kompression??
     
  12. #11 Pizzaschnitzer, 09.07.2008
    Pizzaschnitzer

    Pizzaschnitzer Senior Mitglied

    Dabei seit:
    10.07.2005
    Beiträge:
    1.095
    Zustimmungen:
    0
    ist erstmal egal.
    gefhühlt hat er gar keine mehr.

    wenn nur noch 1 zylinder kompression hätte, würde man das am orgeln hören.

    nämlich etwa wi hi hi hi üüüüh, wenn die batterie nicht mehr Frisch ist ;-)


    erstmal wird jetzt zerlegt. danach sehen wir weiter.
    schade ist es trotzdem.
     
  13. #12 Laniasrider, 09.07.2008
    Laniasrider

    Laniasrider Junior Mitglied

    Dabei seit:
    11.06.2008
    Beiträge:
    91
    Zustimmungen:
    0
    Klingt ziemlich nach nem Kapitalen :( :( :(
    so als ob sich Kolben und Ventile ziemlich kräftig verabschiedet hätten.

    Wieso hat der Mann noch ein Bein? :D :D :D

    und nen Gebrauchtmotor rein geht nimmer?
     
  14. #13 Pizzaschnitzer, 09.07.2008
    Pizzaschnitzer

    Pizzaschnitzer Senior Mitglied

    Dabei seit:
    10.07.2005
    Beiträge:
    1.095
    Zustimmungen:
    0
    erstmal haben und ein Ende mit weg sein.
    kost ja auch immer.

    und das für die Unzulänglichkeit von einer Person, die Rücksichstlos ist...

    ich weiss ja nicht.
     
  15. #14 Celica459, 09.07.2008
    Celica459

    Celica459 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    24.06.2006
    Beiträge:
    6.902
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Blitz und Donner
    Eijeijei, ich würd jetzt dem nach entscheiden in welchem Gesamtzustand dein Auto ist, und schauen wie billig ich an nen Tauschmotor käme, evtl auch Unfall Celi...

    Aber wie ist das ganze denn passiert? Zu heiß?
     
  16. #15 Laniasrider, 10.07.2008
    Laniasrider

    Laniasrider Junior Mitglied

    Dabei seit:
    11.06.2008
    Beiträge:
    91
    Zustimmungen:
    0

    Da siehst du und der Typ meinte auch noch das der heiß wurde kurz vorher und dann ging nix mehr :( :( :(

    Aber ein gebrauchter aus ner Unfallceli ist ein echt guter Tipp.

    @Pizzaschnitzer: Wie schaut denn deine Celi sonst so aus?
     
  17. #16 Pizzaschnitzer, 11.07.2008
    Pizzaschnitzer

    Pizzaschnitzer Senior Mitglied

    Dabei seit:
    10.07.2005
    Beiträge:
    1.095
    Zustimmungen:
    0
    prinzipiell hat sie keine Mängel und u.A. auch einen guten Gesamtzustand.

    Doch auch die ewige schrauberei setzt werkstatt und ggf. Hilfe anderer Leute voraus, was nicht als kostenlos vorausgesetzt werden kann.

    ich bin über jede Hilfe dankbar.

    Freitag könnte ich dazu kommen den Kopf abzunehmen. dann weiss man mehr.

    über die Kompetenz der derzeit gefahrenen Person lassen wir uns mal nicht aus, auch wenn man groß schweifen könnte und etliche Kraftausdrücke walten würden.... etc. etc. etc.
     
  18. #17 Laniasrider, 11.07.2008
    Laniasrider

    Laniasrider Junior Mitglied

    Dabei seit:
    11.06.2008
    Beiträge:
    91
    Zustimmungen:
    0
    WIr hier würden ja gern helfen, aber das sind ich glaub 750km zu euch rauf.
    Du hast nicht zufällig nen Flaschenzug in der Garage? :D

    Optimal für dich wär ja ne Hobbywerkstatt, die die Bühnen vermieten und dann 3 Leute (6 wenn der Tauschmotor noch ausgebaut werden muß). Und 3 Dosen WD40 und Rostlöser. Dann ist die Sachen in 2 Tagen =1 Wochenende über die Bühne :] :] :]

    Und der der da fuhr kann meiner Meinung nach schonmal unentgeltlich schuften und wenn er ein bischen Ehrgefühl hat und ihm was an eurer Freundschaft liegt, macht er das auch.

    Das war hoffentlich das letzte Mal das du die Celi verliehen hast!!!
     
  19. #18 Pizzaschnitzer, 11.07.2008
    Pizzaschnitzer

    Pizzaschnitzer Senior Mitglied

    Dabei seit:
    10.07.2005
    Beiträge:
    1.095
    Zustimmungen:
    0
    hey Leute.

    danke schonmal für die lieben Worte.
    ich werde den Kaputtmacher sicherlich zu einem großen Teil der Ersatzteilkosten zu Rande Ziehen. er soll halt was dazugeben.

    aber dennoch habe ich mich heute mal rangemacht mich zur ZKD hinzuarbeiten, weil ungeöffnet wegwerfen tu ich ihn auch nicht.

    dabei kam folgendes bisher bei raus.

    Alle schrauben waren sauber zu lösen, auch die vom Abgaskrümmer waren ein Gedicht.
    Alle demontierten Teile (Drosselklappe, Ansaugbrücke, Ventildeckeldichtung, etc.) zeigten keine Annormalien.

    ausser: die Zündkerzenstecker waren an der Kerze festgeschmolzen ( oh nein, dachte ich, weil die Kerzen sind noch drin)

    da die Zahnriemengeschichte auch schon ab ist, da wir ja dachten, dass es ein Zahnriemenriss ist, konnten wir den Motor am KW Rad durchdrehen (übrigens ohne große Mühe) und man konnte sehen, dass alle Ventile von oben augenscheinlich ihren Dienst sauber verrichten.
    auch die nockenwellen sind nicht eingelaufen oder sonstwas. es sieht dort aus wie als wenns quasi neu ist. Bis auf die Zündkerzenstecker eben :(

    jetzt ist mir als nächstes nicht ganz klar, wie ich den Kabelbaum über den Injektoren rausbekomme bzw die Saugrohrumschaltung entfernen kann, damit man letztlich den Kopf runter bekommt.

    ihr könnt euch gar nicht vorstellen, wie traurig ich jetzt jeden Tag mit dem Auto meiner Freundin zur Arbeit fahren muss um meine Celi auf dem Hof stehen zu sehen. Ich bilde mir ein, dass sie die Augen hängen lässt... ;(


    und jetzt seid ihr wieder dran, mir nette Dinge zu sagen und oder Tipps zu geben.

    was ich schon habe:
    Zahnriemensatz
    Kühler
    Thermostat
    Kerzen waren grade erst neu, muss dann später auf Verwendbarkeit geprüft werden


    was ich noch brauche:
    Geduld, weil mich das von Tag zu Tag saurer werden lässt
    die Zündkabel
    wohl dann vielleicht noch neue Kerzen


    und zu aller Freunde läuft mein Konto auch grade über, sodass man sich mal Eben einen Motorschaden leisten kann. MEEEEIIINE FRESSE!"

    ich bin dann mal weg. X(
     
  20. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 Torsten, 11.07.2008
    Torsten

    Torsten Mitglied

    Dabei seit:
    20.01.2005
    Beiträge:
    691
    Zustimmungen:
    0
    Das hat meine Ex auch mal hin bekommen. aber da konnten wir den motor noch retten. Obwohl sie gefahren ist, bis die Karre gar nihct mehr wollte.

    Da war nur die Kopfdichtung und einige Anbauteile weggeschmolzen. Neue Dichtung rein und weiter gings. Aber den Kopf würde an deiner Stelle vorher planen.
     
  22. #20 Laniasrider, 12.07.2008
    Laniasrider

    Laniasrider Junior Mitglied

    Dabei seit:
    11.06.2008
    Beiträge:
    91
    Zustimmungen:
    0
    Ich kann deine Celi gut verstehen :] erst gibst du sie in fremde Hände :( dann erleidet sie schwerste Verletzungen ;( und dann steigst du vor ihren Augen noch in ein anderes Auto X(

    :D :D :D

    Ich kann dich gut verstehen, mein MR2 steht in der Garage, komplette Front nackt und wartet darauf das ich die Bremsanlage rausreisse damit er zum Schweissen kann... ;( ;( ;( ;( ;( ;( ;(

    Dem gehts bestimmt auch so,wenn ich in denVolvo von meinem Freund steige.

    Also Kopf hoch! Das wird schon wieder!!!
     
Thema:

update: ->Motorschaden 3sge - muss meine Celi gehen?

Die Seite wird geladen...

update: ->Motorschaden 3sge - muss meine Celi gehen? - Ähnliche Themen

  1. Lizenz Schlüssel für Karten Update Touch & Go 1 Navi

    Lizenz Schlüssel für Karten Update Touch & Go 1 Navi: Hi! Ich biete hier einen, natürlich, neuen und original verpackten, Lizenz Schlüssel für ein Karten Update vom Toyota Touch & Go 1...
  2. 3sge gen2 vs gen3 Block unterscheiden

    3sge gen2 vs gen3 Block unterscheiden: Hallo, ich hab 3sge saugerblock, und würd gerne prüfen obs ein gen2 ist. Gibts da eindeutige Merkmale? Lg
  3. [Verso-S] Touch&Go selbst updaten?

    [Verso-S] Touch&Go selbst updaten?: Hallo zusammen, ich habe folgendes Problem: Das Touch&Go von meinem Verso-S ist in die Jahre gekommen und hat nun Probleme mit neuen Smartphones....
  4. Celi T20 GT

    Celi T20 GT: Suche für Celi T20 mit Super Strut Fahrwerk vorne links den Achsschenkel (mit ABS Sensor).
  5. Starlet P8 mit Motorschaden

    Starlet P8 mit Motorschaden: Hallo, Mein Starlet ist nach Ventilabriss zu verkaufen! Der Motor ist bereits zerlegt (Zylinderkopf abgenommen) zur Schadensbegutachtung. Die...