Unterschiede Yaris Bj. 00 zu 04 "unterm Blech"

Dieses Thema im Forum "Sonstiges" wurde erstellt von djtoby, 29.05.2004.

  1. djtoby

    djtoby Mitglied

    Dabei seit:
    16.08.2003
    Beiträge:
    637
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Nissan Note dci Tekna, EX T22 D4D Kombi
    Hallo zusammen,

    in unserer Family gibts bald einen neuen Yaris 1.0, 5-tür., SOL!
    Dafür muß ein Yaris Bj.00 weichen.
    Außer die Prospektinfos zu vergleichen (Ausstattung usw.) würden mich die Änderungen "unterm Blech", also was man nicht gleich sieht und eher später z.B. beim Fahren merkt, interessieren!
    Hat da jemand genauere Infos?

    Danke & Gruß

    Toby
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. TF104

    TF104 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    23.12.2003
    Beiträge:
    5.558
    Zustimmungen:
    29
    Fahrzeug:
    Toyota Auris 1.6 Executive & RAV 2.0 Travel
    Ich kann dir leider nur für den TS von 2001 zu 2004 sagen, das zB. der 2001er ohne TRC auskommen muß.Was nun bei den kleineren Modellen anders ist weiß ich nicht.Der Innenraum soll nun schöner sein, aber das hast du ja dann schon im Prospekt gesehen.
    Beim TS gibts für mich keinen Grund auf das aktuelle Modell zu wechseln, da mir die Änderungen im Innenraum nicht so zusagen(ich hab 2farbiges Leder am Lenkrad und der Tach geht bei mir nur bis 200).
     
  4. Toy

    Toy Moderator

    Dabei seit:
    28.12.2000
    Beiträge:
    10.709
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    dies und das...
    Erstmal zum Vorredner:
    also Innen hat sich schon was getan- gut, das Lenkrad war beim Alten schöner, aber ansonsten sind die Neuen innen viel edler geworden.
    TRC wäre vernachlässigbar, aber das VSC ist- besonders wegen dem Wiederverkauf- interessant.

    Beim 1.0 ist ebenso der Innenraum viel schöner geworden! Wichtig unterm blech wäre unter anderem dass der Motor besser geht! Also meine mum hatte auch den alten 1.0er- kein vergleich zu dem neuen, der läuft viel besser. Alle schönen Seiten werfen allerdings auch immer bissl Schatten:
    die neue ECU kommt von bosch und ist vereinzelt schon ausgefallen...

    Toy
     
  5. djtoby

    djtoby Mitglied

    Dabei seit:
    16.08.2003
    Beiträge:
    637
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Nissan Note dci Tekna, EX T22 D4D Kombi
    Hallo zusammen,

    interessante Sachen die man da hört! ECU von Bosch, 65PS gehen besser als 68?!? Denke mal das der Drehmomentverlauf flacher ausfällt (90Nm :rolleyes: :D).
    Das alte "Sol" Lenkrad fand ich nicht schön, weil Kunststoff. Hat mir im "Luna" immer besser gefallen!
    Nun ist ja endlich ein Lederlenkrad drinn!
    Der Facelift 1.3er bin ich mal gefahren, der hat schon mehr Spaß gemacht (...mal abgesehen von Vibrationen...), denke aber 1.0er langt für die Stadt und ab & zu Überland!
    Ist die Schaltung jetzt "weicher", fand speziell den 5ten Gang nicht besonders sauber geführt...
    Die zwei Innenausstattungsfarben hat sich Toyota ja auch gespart, jetzt gibt es nur noch anthrazit.

    Gruß

    Toby
     
  6. Toy

    Toy Moderator

    Dabei seit:
    28.12.2000
    Beiträge:
    10.709
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    dies und das...
    Oh ja, das hab ich ganz vergessen, die Schaltung ist nicht mehr so knochig. Das neue Lenkrad ist zwar Leder, das Alte aus dem Luna war aber schöner, da Leder weicher :]
    Ich hab extra damals den Luna bestellt, aber mit Ausstattung vom Sol (also mit ZV+FFB und Klima), wegen dem Lenkrad, den Sitzbezügen (die Flauschdinger aus dem Sol fand ich fürchterlich) und dem Grill ;)

    Toy
     
  7. djtoby

    djtoby Mitglied

    Dabei seit:
    16.08.2003
    Beiträge:
    637
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Nissan Note dci Tekna, EX T22 D4D Kombi
    Details

    Man muß schon genau hinschauen um Verbesserungen zu sehen...
    Kleinigkeiten, aber trotzdem sinnvoll: Kofferraumbeleuchtung, Sitzbank vom Kofferraum aus verschiebbar, 3. Dreipunktgurt hinten.
    Hat der D-4D jetz endlich einen Verbrauchsrechner im Bordcomputer?
    Hat sich die Klimaanlage beim 1.0er in der Wirkung verbessert?!
    Die neuen Farben find ich ja ned so prickelnd...die haben ein paar schöne Farben eingestellt, das schöne Blau gibts nur für den TS, was soll das?

    Gruß

    Toby
     
  8. mazek

    mazek Mitglied

    Dabei seit:
    23.12.2003
    Beiträge:
    390
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Yaris TS
    Hatte den D-4D gestern, nein er hat immer noch keinen Verbrauchsrechner!
    Zu dem, das der neue 1.0er besser geht als der alte mit 68PS kann ich nicht sagen!
    Mein 1.0er ist BJ2002 und ich bin einen Facelift mit ca. 1500KM auf der Uhr gefahren, und ich muss sagen, der neue is einfach nicht so spontan und drehfreudig wie der alte!!

    Gruss
     
  9. #8 japangift, 04.06.2004
    japangift

    japangift Mitglied

    Dabei seit:
    13.09.2002
    Beiträge:
    580
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Starlet P7 & P8, Carina GTi (T19), Yaris P1 TS, Auris E15 D-Cat
    der entscheidente vorteil ist, das der aktuelle nicht mehr so viel klappert und das auto an sich besser gedämmt ist
     
  10. #9 blueyaris, 04.06.2004
    blueyaris

    blueyaris Guest

    RE: Details

    also ich kann mich über die klima nicht beklagen. es langt auf jeden fall um sich nicht kaputt zu schwitzen. :]

    zu TS blau kann ich nix sagen, hab ich noch nicht gesehen. aber 8P4 ist auch nice. :D

    cheers
    blue
     
  11. #10 corollachris, 05.06.2004
    corollachris

    corollachris Guest

    RE: Details

    häätest noch bis ende jan auch für den normalen bekommen...leider haben sie das wiedermal schnell übern haufen geworfen, da auf der farbe dann lieferzeit von 7!!!monaten war...okay lieferzeit liegt ja der zeit bei allen mods sowieso bei 5-6monaten bzw. prius mittlerweile nem jahr :( :( :(
     
  12. djtoby

    djtoby Mitglied

    Dabei seit:
    16.08.2003
    Beiträge:
    637
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Nissan Note dci Tekna, EX T22 D4D Kombi
    Lieferzeit...

    ...hat sich von Mitte Juni auf Juli verschoben, dem Verkäufer war das auch ein bisschen peinlich, weil er es uns versprochen hat...woran liegt es, geht der Yaris so gut weg im Moment? Kommen die in Frankreich nicht mit der Produktion hinterher?? Da werden die wohl die Bänder schneller laufen lassen müssen, was wiederum die Qualität beeinträchtigen könnte?!?

    Gruß

    Toby
     
  13. #12 blackrose, 25.06.2004
    blackrose

    blackrose Mitglied

    Dabei seit:
    25.02.2003
    Beiträge:
    411
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    MR2 SW20, ST185 CS
    Habe meinem Toyotahändler unseren '04 TS auch zwei Wochen stehen gelassen, weil er so schlecht Nachschub an Neuwagen bekommt...wurde immer wieder hinausheschoben...ich weiss nicht, ob die so knapp produzieren, oder so viele Wagen verkauft haben, obwohl den TS sieht man nicht soviel auf unseren Strassen... ?(

    Nun ja...auf jeden Fall holen wir ihn nächsten Mittwoch ab... :D
     
  14. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  15. shorty

    shorty Mitglied

    Dabei seit:
    21.04.2003
    Beiträge:
    350
    Zustimmungen:
    0
    RE: Lieferzeit...

    Der dürfte sich schon gut verkaufen. Bei uns fahren auch immer mehr davon rum.
    Aber mit Lieferzeiten scheint es Toyota zur Zeit nicht wirklich eilig zu haben. Ich habe meinen kaputten Luftmassenmesser jetzt auch noch eine Woche durch die Gegend gefahren, weil das Ersatzteil einfach nicht kam.
     
  16. djtoby

    djtoby Mitglied

    Dabei seit:
    16.08.2003
    Beiträge:
    637
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Nissan Note dci Tekna, EX T22 D4D Kombi
    Yaris '04 ist da!!!

    Er ist da, der neue Yaris!!
    Alsoo, zuerst mal die positiven Eindrücke:
    Die Schaltung geht jetzt wie Butter durch die Schaltkulisse! Der Motor "zieht" (trotz 3 PS weniger und Euro4) trotzdem besser und gleichmäßiger...Die Ausstattung ist etwas edler geworden, vor allem das (Leder-)Lenkrad und der Schaltknauf sind geul!
    Die Innenausstattung und die Farben sind jetzt anders, die Sitzbezüge zwar kein Velours mehr, aber nicht mehr so schweißtreibend.
    Die Geräuschkulisse im Innenraum ist etwas besser als vorher (Bj.00), der Frontgrill sieht jetzt durch den anderen Farbton dezenter aus. Die Rücklichter sehen sehr elegant aus (Rottönung). Die Gepäckraumabdeckung passt sich beim Verschieben der Rückbank an, bzw. läßt keine Blicke in den Kofferraum zu. Der Kofferraum hat endlich ein Licht und die Rückbank läßt sich von da aus auch verschieben!
    Negative Eindrücke:
    Verarbeitung ist "Frankreich-Like", die Plastikteile sind z.T. schlecht gefertigt, verzogen oder schlecht eingepaßt (Handschuhfachdeckel, Spaltmaße vom Armaturenbrett zum "Guckloch" (Tacho), A-Säulenverkleidungsabschluß am Dachhimmel schlecht entgradet.
    Die Spiegel in den Sonnenblenden passen auch ned so gut rein...
    Die Lenkung ist wahrscheinlich nun elektrounterstützt, was zu einem "schwammigen" Lenkgefühl führt. Der Motor dröhnt bei 3200u/min.
    Alles in allem ist das Auto eigentlich zu teuer! Ist halt ein Toyota, hoffe die halten wenigstens die Langzeitqualitäten weiter bei! (Eine Träne weinen wir dem "alten" Yaris '00 doch nach...!).

    Gruß

    Toby
     
Thema:

Unterschiede Yaris Bj. 00 zu 04 "unterm Blech"

Die Seite wird geladen...

Unterschiede Yaris Bj. 00 zu 04 "unterm Blech" - Ähnliche Themen

  1. Celica T18C Bj. 93: Motor geht einfach aus und lässt sich dann nicht starten.

    Celica T18C Bj. 93: Motor geht einfach aus und lässt sich dann nicht starten.: Seit ein paar Tagen habe ich ein sehr unschönes Problem: Der Motor meines geliebten Toyota T18C, Baujahr 1993, ging in den letzten Tagen (bisher...
  2. RAV4 D-4D Bj:2005 Radio/Bordcomputer Fragen

    RAV4 D-4D Bj:2005 Radio/Bordcomputer Fragen: Guten Tag liebe RAV Freunde, Ich habe heute meinen RAV4 D-4D 4x4, Baujahr 2005, gekauft. Nun zu meinen Fragen: Verbaut ist ein Radio "Toyota...
  3. Toyota Yaris 1.8 VVT-i TS

    Toyota Yaris 1.8 VVT-i TS: Mein Bruder will seinen Yaris verkaufen, da er sich einen RAV4 zulegen möchte. Alles wichtige gibt es hier im Link zu mobile:...
  4. Corolla E11G6 Bj 99 Antriebswellen Getriebeseitig ausbauen

    Corolla E11G6 Bj 99 Antriebswellen Getriebeseitig ausbauen: HALLO Gemeinde WEISS JEMAND OB MAN DIE ANTRIEBSWELLE GETRIEBESEITIG EINFACH RAUSZIEHEN KANN ? Ich will die Getriebe Simmerringe wechseln Gruss und...
  5. Corolla E11G6 Bj 99 Antriebswellen Getriebeseitig ausbauen

    Corolla E11G6 Bj 99 Antriebswellen Getriebeseitig ausbauen: sorry , falsche rubrik .... kann ich den beitrag nicht löschen ??? Gruss dirk