Unterschiede D4D und D-CAT

Diskutiere Unterschiede D4D und D-CAT im Motor Forum im Bereich Technik; Ich bin auf der Suche nach den Unterschieden. Denn es gibt Autohersteller die 3 Motoren in einer Palette anbieten BSP: Opel 1.9l Diesel mit...

  1. #1 Wolfscut, 29.04.2011
    Wolfscut

    Wolfscut Grünschnabel

    Dabei seit:
    19.04.2011
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Ich bin auf der Suche nach den Unterschieden. Denn es gibt Autohersteller die 3 Motoren in einer Palette anbieten BSP: Opel 1.9l Diesel mit 100,125 und 150 PS. Alle Drei haben die gleichen Getriebe, Steuerteile und Motoren sind nur anders Programiert. Somit kann man sich denn 100 PSer kaufen und auf 180PS chippen lassen...soviel dazu.

    Wie sieht es bei Toyota aus? Sind die beiden Motoren gleich oder nicht? Wer weiss da was? Vielen Dank für eure Hilfe.
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Lara

    Lara Senior Mitglied

    Dabei seit:
    31.07.2010
    Beiträge:
    1.448
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mein Süßer ( T27 Tec D-Cat Combi )
    Hi,
    beim D-Cat mit 150 PS und 177 PS, ist der gleiche 2,2 Liter Motor verbaut. Nur der 150 PS hat Automatik und der 177 PS hat 6 Gang Handschaltung. Laut meiner Erfahrungen, durch dieses Forum mit seinen sehr guten Menschen, verträgt die Automatik, nicht die Leistungssteigerung, auf Dauer. Deshalb habe ich es sein lassen und habe im Moment keine Probleme mit den Motor und Getriebe. Der D-Cat mag keine Kurzstrecken! Weil ich Berufspendlerin bin, habe ich auch noch keine D-Cat Probleme, außer das er beim Freibrennen, nach verbannten Gummi stinkt!
    Ich hoffe sehr Dir geholfen zu haben.
    Schau
    Lara
     
  4. #3 diosaner, 29.04.2011
    diosaner

    diosaner Fahrzeug Techniker

    Dabei seit:
    09.12.2006
    Beiträge:
    5.305
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Än alde Avensis

    Pass auf: Es gibt hier Unterschiede in der Bezeichnung:

    Motortyp:
    1AD-FTV hat 2 Liter Hubraum (2,0D-4D), 93KW=126PS, 310Nm
    2AD-FTV hat 2,2 Liter Hubraum (2,2D-4D), 110KW=150PS, 340Nm
    2AD-FHV hat 2,2 Liter Hubraum (2,2 D-Cat), 130KW=177PS, 400Nm, Wenn AT-Getriebe, dann nur 150PS. Aber immer noch als D-Cat.

    Die Motoren sind bis auf die unterschiedlichen Hubräume baulich gleich. Die Abgasreinigung ist verschieden und demnach auch die Programmierung verändert. Die Schaltgetriebe unterscheiden nur im 6ten Gang mit einer anderen Übersetzung.
     
  5. #4 Wolfscut, 01.05.2011
    Wolfscut

    Wolfscut Grünschnabel

    Dabei seit:
    19.04.2011
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    gut die Motorbezeichnun kann unterschiedlich sein ist bei Opel auch z.BSP. z19dth z19dtj .... und sind die Baugleichen, nur halt mit anderer Software.

    Lara, ich fahre nen 150PSer mit Gangschaltung ;) also ist da was nicht ganz stimmig mit deiner Aussage.
    Diosaner, wenn ich dich richtig verstehe, sind die Motoren bis aufs AGR und SW dafür gleich, was Teile und auch Getriebe angeht?Dann müsste es doch möglich sein die SW vom 177 PSer rauf zu proggen bzw 190PS als Stufe?!
     
  6. #5 diosaner, 01.05.2011
    diosaner

    diosaner Fahrzeug Techniker

    Dabei seit:
    09.12.2006
    Beiträge:
    5.305
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Än alde Avensis
    Ich würde an der Programmierung nicht manipulieren.

    Im Falle einer Beanstandung in der Garantiezeit kannst du schon Probleme bekommen.

    Dann lieber ein Chiptuning, das man jederzeit rückrüsten kann, ohne das es auffallen würde.

    Aber mal ne andere Frage: Warum hast du dir dann nicht gleich den 177PS
    gekauft?
     
  7. #6 Wolfscut, 01.05.2011
    Wolfscut

    Wolfscut Grünschnabel

    Dabei seit:
    19.04.2011
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    war nicht auf die Schnelle Verfügbar.... musste schnell gehen... daher...
     
  8. Lara

    Lara Senior Mitglied

    Dabei seit:
    31.07.2010
    Beiträge:
    1.448
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mein Süßer ( T27 Tec D-Cat Combi )
     
  9. #8 Philipp, 10.06.2011
    Philipp

    Philipp Mitglied

    Dabei seit:
    11.06.2003
    Beiträge:
    576
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    BMW Z4 35i, BMW 125i Cabrio
    Sorry wenn ich diesen alten Beitrag wieder heraus krame, aber diese Aussage ist FALSCH!
    Es gibt viele Unterschiede bei den AD-Varianten. Was diosaner wohl meint sind äußerlich gleich aussehende Güsse - aber die verschiedenen AD-Typen unterscheiden sich in sehr vielen Bauteilen.
     
  10. ukhh

    ukhh Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    26.02.2004
    Beiträge:
    15.388
    Zustimmungen:
    5
    Fahrzeug:
    T27 D-CAT, Pinarello
    macht nix.


    Beim D-CAT oder zum D-cat gibts eh viel Geschichten.... . Ein alter aber netter Motor. 8)
     
  11. Anzeige

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  12. #10 diosaner, 11.06.2011
    diosaner

    diosaner Fahrzeug Techniker

    Dabei seit:
    09.12.2006
    Beiträge:
    5.305
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Än alde Avensis
    Das es Unterschiede gibt, ist ja wohl klar. Aber das wissen doch nur die Insider.
    Aber du hast recht. Ich meinte in der Tat das äussere der Motoren.:]

    Wenn man die Motorhaube öffnet, sieht für einen Unwissenden doch alles gleich aus.?(

    Ich wollte jetzt nur nicht allzuweit ins Detail gehen.:P
     
  13. #11 MadBlue, 24.01.2012
    MadBlue

    MadBlue Mitglied

    Dabei seit:
    06.12.2011
    Beiträge:
    144
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Corolla 3Tr - 2.0 D4D - E12 FL
    Tut mir leid das ich dieses Thema aus der Versenkung wieder hoch hole...

    Aber du hast geschrieben das die Motoren äußerlich baugleich sind. Gilt das auch für 1AD-FTV und 2AD-FHV? Sprich passt der 2AD-FHV rein mechanisch in Fahrzeuge welche ursprünglich den 1AD-FTV hatten inkl. Getriebe und Motoraufnahmen?

    (Mehr technisch hypotetisch als wirklich relevant... ;) )

    Sören
     
Thema: Unterschiede D4D und D-CAT
Die Seite wird geladen...

Unterschiede D4D und D-CAT - Ähnliche Themen

  1. HOPA-Zusatzelektronik digitalDIVO (D7219-D-CAT) für Auris 2,2 D-CAT 177PS

    HOPA-Zusatzelektronik digitalDIVO (D7219-D-CAT) für Auris 2,2 D-CAT 177PS: Verkaufe: HOPA-Zusatzelektronik digitalDIVO (D7219-D-CAT) für Auris 2,2 D-CAT 177PS möglicherweise auch für weitere Toyota Fahrzeuge einsetzbar...
  2. Suche Hopa Chip Avensis T25 D-Cat 130KW

    Suche Hopa Chip Avensis T25 D-Cat 130KW: Hallo zusammen, Wer hat einen Hopa Chip für einen Avensis T25 zu verkaufen? Lg
  3. TOYOTA Auris 2.2 D-CAT 6-Gang mit HOPA Chip (200 PS)

    TOYOTA Auris 2.2 D-CAT 6-Gang mit HOPA Chip (200 PS): Hallo Zusammen, da ich mich aus Platzgründen von meinem 2007er Auris trennen muss, hoffe ich, das er in gute Hände gerät. Ich biete hier meinen...
  4. Hilfe Corolla e10 Fußbremse hinten unterschiedlich

    Hilfe Corolla e10 Fußbremse hinten unterschiedlich: Hallo mal wieder , ich habe das Prob. mit der Fußbremse hinten rechts bin durch den Tüv gerasselt und mir läuft die zeit davon :-( Also es ist ein...
  5. Toyota D4D Baujahr 2001 Querlenker tausch

    Toyota D4D Baujahr 2001 Querlenker tausch: Hi Leute, was muss ich dabei beachten ? Normal ist ein Querlenkertausch ja kein Ding allerdings hat mir der Toyota gesagt, dass ich die...