Unterschiede Aygo - Peugeot 107 LS vorne und hinten?

Dieses Thema im Forum "Car Hifi" wurde erstellt von David83, 04.07.2006.

  1. #1 David83, 04.07.2006
    David83

    David83 Junior Mitglied

    Dabei seit:
    04.07.2006
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    0
    Hallo!

    Werde demnächst Toyota Fahrer.
    Hatte eigentlich einen 107er bestellt, aber Peugeot hat Probleme mit der Lieferung (warte schon 4 Monate drauf). Termin schon 2x verschoben.

    Jetzt ist mein Händler dabei, einen Aygo zu organisieren. Der sollte in einer Woche da sein.

    Die Sound-Anlage habe ich schon besorgt. Jetzt ist die Frage, ob es paßt?
    Gerade bei den Lautsprechern unterscheidet sich ja Toyota ein wenig.

    Geplant waren:
    LS vorne: 10cm Lautsprecher Coax
    LS hinten: 16,5cm Coax (in der Peugeot Hutablage)

    Wo kommen bei Toyota die Lautsprecher hinten rein? Kann ich die 16,5cm und 10cm verbauen oder brauche ich eine andere Größe?

    Danke schonmal im voraus!

    David
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. BRO

    BRO Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    01.08.2004
    Beiträge:
    6.957
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Yaris 1.33 DOPE Edition Im Familienbesitz: AYGO; BMW 320D
    vergiss die hinteren lautsprecher :]
     
  4. #3 Raphiii, 04.07.2006
    Raphiii

    Raphiii Mitglied

    Dabei seit:
    03.04.2005
    Beiträge:
    574
    Zustimmungen:
    0
    @Bro: Du willst mit 2 x 10er Koax rumdüsen? :(
     
  5. BRO

    BRO Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    01.08.2004
    Beiträge:
    6.957
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Yaris 1.33 DOPE Edition Im Familienbesitz: AYGO; BMW 320D
    besser als das die 16.5er in fall eines unfalls dir um die ohren fliegen!!
    er soll es machen wenn er meint das es sicher ist!!

    greetz
     
  6. #5 David83, 04.07.2006
    David83

    David83 Junior Mitglied

    Dabei seit:
    04.07.2006
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    0
    Sorry, das Risiko ist minimal. Hatte die Diskussion schonmal
    Sonst dürf ich auch nicht radfahren oder zu Fuß gehen, geschweige denn als Beifahrer das Notebook benutzen.

    Die 10er vorne passen also rein. Und die 16,5er hinten? Gibts da auch ne Ablage wie beim Peugeot?
     
  7. BRO

    BRO Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    01.08.2004
    Beiträge:
    6.957
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Yaris 1.33 DOPE Edition Im Familienbesitz: AYGO; BMW 320D
    minimal, aber es besteht! egal jetzte...

    ja, der hat hinten ne ablage! und die passen dort auch rein :]
    machst halt dort ne mdf-platte drunter zur verstärkung der ablage und gut ist
    klingt halt total beschissen wenn man vorne 10er und hinten 16,5er drin hat :]

    greetz
     
  8. #7 David83, 04.07.2006
    David83

    David83 Junior Mitglied

    Dabei seit:
    04.07.2006
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    0
    Danke trotzdem für deine Antwort ;-).

    Ist das die originale? Oder muß man da eine extra bestellen?

    Hatte in meinen Autos bisher immer 4 LS drin (plus Woofer) und ich finde, das klingt gar nicht so schlecht. Insbesondere, weil ich die Musik auch von hinten hören will. Aber das ist Geschmackssache, ich weiß, die meisten präferieren ein ausgeprägtes Frontsystem und haben hinten gar nix, nur den Woofer.

    Wie bastel ich am besten eine MDF Platte? Wo bekomme ich das Zeug dafür her im laden? Zum bestellen reichts kaum noch, das Zeug muß ja erst zu mir und dann zum Händler.

    Naja, und sonst, seid ihr mit dem Aygo und mit Toyota zufrieden?
     
  9. BRO

    BRO Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    01.08.2004
    Beiträge:
    6.957
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Yaris 1.33 DOPE Edition Im Familienbesitz: AYGO; BMW 320D
    jedem so wie er es hören will :D

    die mdf-platte bekommste beim obi z.B.
    erst würde ich die ablage ausmessen und dann die platte kaufen oder dort gleich auf die maße zuschneiden lassen :]
    19mm mdf dürfte da locker reichen, dünner is sogar besser. hauptsache es ist dicker als die bisherige pappablage;)

    greetz
     
  10. #9 David83, 04.07.2006
    David83

    David83 Junior Mitglied

    Dabei seit:
    04.07.2006
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    0
    Alles klar, danke für deine Antworten. Geht ja flott hier ;-)

    Ich schreib dann mal mehr dazu, wenn das Auto da ist. Hoffentlich in 8 Tagen, wenn alles klappt.
     
  11. #10 David83, 05.07.2006
    David83

    David83 Junior Mitglied

    Dabei seit:
    04.07.2006
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    0
    Sorry, wenn ich nochmal nachfrage:

    Irgendwo im Netz habe ich ein PDF gefunden, wonach die Hecklautsprecher seitlich befestigt sind (Türen?), und hinten nur 10cm reinpassen.

    Im Peugeot waren die ja in der Heckablage und 16,5cm.

    Kann mir da jemand genaueres sagen? Ich bekomme den 5 Türer.

    Wenn dem so ist, werde ich hinten auch 10cm einbauen und die Heckablage original lassen.

    Oder ist die Heckablage genau die gleiche wie die (aufpreispflichtige) beim Peugeot?
     
  12. Jangis

    Jangis Grünschnabel

    Dabei seit:
    18.04.2006
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    also vorne passen längst nicht alle ls rein. hab die eton pro 100 x drinne, musste die und das armaturenbrett aber vorher ordentlich bearbeiten bevor die gepasst haben. achte darauf das die form der ls mit den originalen übereinstimmt.
     
  13. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  14. #12 David83, 09.07.2006
    David83

    David83 Junior Mitglied

    Dabei seit:
    04.07.2006
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    0
    Wie tief waren die?

    In einem anderen Forum habe ich erfahren, daß hinten tatsächlich 10cm LS in die Türen reingehen.

    Ich mach jetzt 4x Helix 4 Coax Lautsprecher rein (45mm Einbautiefe). Ist nix besonderes, sollte aber halbwegs sauber klingen. Jedenfalls hab ich über Helix nix schlechtes gelesen, und im Einsteigerbereich habe ich mehrere Empfehlungen bekommen.
    Dazu ein Helix Deep Blue 12" im geschlossenen Gehäuse, angetrieben von einer Carpower Vortex 2/200. Damit wäre der Kofferraum wohl voll ;-).

    Das Radio, an dem die Coaxe direkt angeschlossen sind, ist ein Alpine CDE-9850Ri.

    Falls es jemanden interessiert, kann ich nächste Woche mal berichten, wie es sich anhört.

    Nochwas: Die Lautstärke der TMTs ist bei mir nicht das "Problem". Hatte in meinen früheren Autos immer irgendwelchen Billig-Mist ausm Baumarkt/Discount, und das war laut genug (für mich jedenfalls ;-)). Auch hier 4x Lautsprecher (8,75cm bis 13cm) direkt am Radio. Mit der Heckablage gabs damals keine Sicherheitsprobleme, weil die seitlich an den festen Teilen waren (Citroen Visa) oder die Heckablage aus Metall bestand (VW Jetta).

    Meine jetzige Sorge ist nur, ob die Helix Coaxe einen brauchbaren Sound haben, und ob es nicht doch ein "Loch" gibt, zwischen der tiefsten brauchbaren Frequenz der 10cm Coaxe und der höchsten des Subwoofers.

    Heute ist das Auto abgeholt worden, morgen schau ich es mir an. Freu mich schon darauf, Toyotafahrer zu werden ;-)
     
  15. Jangis

    Jangis Grünschnabel

    Dabei seit:
    18.04.2006
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    einbautiefe war 51 mm. also ich würd an deiner stelle ein 2 wege komponenten system verbauen. das klingt besser wie ein coax, also vorne. mit nem 30 cm woofer wirst aber probleme haben den rein zu bekommen. hab nen 25er und der passt gerade mal so. bräuchtest dann son flaches cabriogehäuse für den sub wenns ein 30er werden soll.
     
Thema: Unterschiede Aygo - Peugeot 107 LS vorne und hinten?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. peugeot 107 vs. toyota aygo lautsprecher

    ,
  2. welche lautsprecher passen in peugeot 107

    ,
  3. peugeot 107 lautsprecher einbautiefe

    ,
  4. maße hutablage peugeot 107,
  5. lautsprecherkabel im Kofferraum Peugeot 107,
  6. peugeot 107 lautsprecher hinten
Die Seite wird geladen...

Unterschiede Aygo - Peugeot 107 LS vorne und hinten? - Ähnliche Themen

  1. Toyota Starlet, Jg. 1993, Bremsen hinten ungleich

    Toyota Starlet, Jg. 1993, Bremsen hinten ungleich: hallo zusammen war schon 2x beim TÜV. leider nicht durchgekommen. Alles in Ordnung, nur Differenz grösser als 30% bei den hinteren Bremsen. Die...
  2. Corolla E10 hintere Bremse aufrüsten

    Corolla E10 hintere Bremse aufrüsten: So nach Jahre langer Pause sollte es am E10 ein bisschen weitergehen! Bremse vorne ist erledigt mit einer D2 330mm 6 Kolben Bremse jetzt muss...
  3. Längsträger Endstück L hinten für erinen Corolla e11

    Längsträger Endstück L hinten für erinen Corolla e11: Moin Moin. Bietet hier jemand zufällig einen Längsträger hinten links für einen Toyota Corolla e11 an oder weiß jemand wo ich so ein ding noch...
  4. Corolla Facelift E12 Stoßstange vorne 52119-02510 in schwarz

    Corolla Facelift E12 Stoßstange vorne 52119-02510 in schwarz: Suche Corolla E12 Stoßstange für vorne (52119-02510) in schwarz :)
  5. Aygo mmt Automatikgetriebe

    Aygo mmt Automatikgetriebe: ete aus einem Toyota Aygo MMT ein Getriebe an. Der Wagen war Bj.2009 und hatte erst 79543km runter. Hat leider einen Wirtschaftlichen Totalschaden...