Unterschied beim Fahrverhalten zwischen 195er und 205er

Dieses Thema im Forum "Sonstiges" wurde erstellt von BRO, 06.09.2009.

  1. BRO

    BRO Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    01.08.2004
    Beiträge:
    6.957
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Yaris 1.33 DOPE Edition Im Familienbesitz: AYGO; BMW 320D
    Macht bzw. gibt es ein erheblichen Unterschied zwischen 195/45R16 und 205/45R16 Reifen?!
    Merkt man den einen Zentimeter Unterschied im Fahrverhalten, in der Kurvenlage, dem Geradeausfahren oder evtl beim Verbrauch?

    Habe mir zwei Reifen rausgesucht, vondenen ich einen nächste Saison fahren möchte:
    Hankook V12 Evo in 205/45R16 zu 284 euro der Satz
    Hankook S1 Evo in 195/45R16 zu 264 euro der Satz

    Momentan tendiere ich stark zum S1 Evo, da das Profildesign einfach nur geil aussieht und ich auch deshalb lieber auf den kleineren Reifen zurückgreife.
    Fahrzeug wird ein Yaris 1.33 :D

    Danke & Gruß
    Denis
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 toyfreak, 06.09.2009
    toyfreak

    toyfreak Senior Mitglied

    Dabei seit:
    22.05.2007
    Beiträge:
    1.923
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Golf V GTI
    Hallo,

    welche Serienbereifung fährst Du am Yaris???

    Was für Felgen sind geplant (wie breit)???
    Was hast Du mit dem Yaris vor oder wie ist dein Fahrstil???
    eher Sportlich und schnelle durch die Kurven
    oder Verbrauchs orientiert und Zurück haltend

    gruss
    toyfreak
     
  4. BRO

    BRO Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    01.08.2004
    Beiträge:
    6.957
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Yaris 1.33 DOPE Edition Im Familienbesitz: AYGO; BMW 320D
    Noch hab ich den Yaris nicht. Kommt erst in ca. 5 Wochen.
    Mein Fahrstil wird sich mischen, teils Verbrauchorientiert wenn es zur Arbeit geht und ab und zu mal eine sportlichere Gangart.

    Felgen kommen Buddy Club P1 in 7x16" drauf + 30mm Federn.
     
  5. #4 toyfreak, 06.09.2009
    toyfreak

    toyfreak Senior Mitglied

    Dabei seit:
    22.05.2007
    Beiträge:
    1.923
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Golf V GTI
    Hallo,

    dann willst Du auf einer 7Zoll breiten Felgen 195! :(

    Also wenn es so ist, nimm die 205 sind die Bessere Wahl!

    Mehr Auflagefläche(Reifenbreite)
    Mehr Komfort und der moderne Reifen
    Bessere Optik im Radhaus!

    V12 ist Nachfolger vom S1!

    gruss
    toyfreak
     
  6. Rocka

    Rocka Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    17.01.2003
    Beiträge:
    4.056
    Zustimmungen:
    0
    nimm den 195!

    wofür brauchst du aufem yaris 205er? das enizige was das bringt ist mehr verbrauch und langsamere beschleunigung.
    die optik auf einer 7Zoll breiten Felgen ist mit 195er ebenfalls besser.
    haftung wirst du mehr als genug damit haben.
     
  7. BRO

    BRO Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    01.08.2004
    Beiträge:
    6.957
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Yaris 1.33 DOPE Edition Im Familienbesitz: AYGO; BMW 320D
    Mit dem 195er siehts auf jedenfall besser aus.
    205er
    195er

    Denk auch bei meiner Meinung zu bleiben und den 195er drauf zu ziehen.
     
  8. #7 Ice@man, 07.09.2009
    Ice@man

    Ice@man Mitglied

    Dabei seit:
    03.11.2007
    Beiträge:
    745
    Zustimmungen:
    0
    würde auch die 195 nehmen bei dem kleinen motor braucht man keine breiteren
     
  9. zero

    zero Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    13.04.2008
    Beiträge:
    15.567
    Zustimmungen:
    0
    kauf dir die yokohama parada :D
     
  10. #9 motorsport-e9, 07.09.2009
    motorsport-e9

    motorsport-e9 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    22.01.2008
    Beiträge:
    5.940
    Zustimmungen:
    69
    Fahrzeug:
    Supra MA70 / MR2 AW11 / Starlet P8
    Dem kann ich mich nur anschließen. :D


    Bei der 1.33 Liter Maschine halte ich die 195iger schon als fast zuviel.
    Meine Empfehlung sind bei deiner Auswahl deutlich die schmaleren, also 195iger.
    Das frisst nicht zuviel Leistung und Kurvenräubern kannste damit auch zur Genüge.

    Pass auf den Bordstein auf bei dem Querschnitt. ;)
     
  11. #10 Schöni, 07.09.2009
    Schöni

    Schöni Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    22.03.2006
    Beiträge:
    5.182
    Zustimmungen:
    35
    Er will Optik und keine Jammerlappen, die die Leistung des Autos miesmachen :D

    Ich hab auf dem Yaris I TS die Hankook V 12 Dingens drauf, die du oben genannt hast.

    Auch in der obigen Größe als 205er. Ich finde die fahren sich total klasse und bin begeistert. Hier stimmt Preis und Leistung wie ich finde.
    Der Preis den du da hast ist auch der richtige :]

    Ich kann die nur weiter empfehlen. Welche Größe du letzten Endes holst ist halt dein Bier.

    LG Domi
     
  12. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  13. #11 Torsten-T25, 07.09.2009
    Torsten-T25

    Torsten-T25 Tena Men :)

    Dabei seit:
    28.08.2007
    Beiträge:
    10.524
    Zustimmungen:
    71
    Fahrzeug:
    Toyota Avensis T27 Combi 2.2 D-CAT Executive Plus Edition
    Was fürne Leistung?! :D :D :D
     
  14. BRO

    BRO Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    01.08.2004
    Beiträge:
    6.957
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Yaris 1.33 DOPE Edition Im Familienbesitz: AYGO; BMW 320D
    Sehr geistreich ;)

    @ Schöni

    Die V12 sind schon was feines, gibts halt nicht als 195er.
    Werd wohl den S1 nehmen.
     
Thema:

Unterschied beim Fahrverhalten zwischen 195er und 205er

Die Seite wird geladen...

Unterschied beim Fahrverhalten zwischen 195er und 205er - Ähnliche Themen

  1. Wo ist der Heckklappen Sensor beim Toyota Corolla Verso 2006?

    Wo ist der Heckklappen Sensor beim Toyota Corolla Verso 2006?: Ich habe mir diese Woche von privat einen gebrauchten Toyota Corolla Baujahr 2006 gekauft. Tolles Auto. Aber ich habe ein kleines Problem: Die...
  2. Fehler P0403 beim Corolla nach Batteriewechsel

    Fehler P0403 beim Corolla nach Batteriewechsel: Vielleicht weiß jemand Rat bei meinem Problem mit dem Toyota Corolla. Anfang der Woche wurde ein Scheinwerfer und die Batterie getauscht. Beim...
  3. Rasseln beim beschleunigen - RAV4

    Rasseln beim beschleunigen - RAV4: Hallo, mein Rav4, Bj 2015 hat neuerdings so ein rasseln beim beschleunigen oder überfahren von kleinen huckeln. Wodran kann das wohl liegen? Es...
  4. [Tyota Aygo] PDC (ParkDistanceControl) piepst nicht beim Bremsen

    [Tyota Aygo] PDC (ParkDistanceControl) piepst nicht beim Bremsen: Hey ho, ich hab n kleinen roten Toyota Aygo (Baujahr 2006 ) und hab da heute eine ParkDistanceControl (Piepser beim Rückwärtsfahren) eingebaut....
  5. Absterben beim Gasgeben

    Absterben beim Gasgeben: Hallo Leute, bin neu hier und mittlerweile ziemlich Ratlos. Also, ich fahre einen Carina 1.8 Bj. 97. Insgeamt nach Corolla bj.78 Carina II und...