Unterschied 4A-GE: Ae92 vs Ae86

Dieses Thema im Forum "Motor" wurde erstellt von Authrion, 03.10.2007.

  1. #1 Authrion, 03.10.2007
    Authrion

    Authrion Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    04.03.2003
    Beiträge:
    13.519
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Impreza STI, Corolla GTI, Pajero DID
    hi allerseits...

    ich suche noch weitere unterschiede im motorraum der beiden fahrzeuge..
    also Ae86 und E9 Gti

    es handelt sich um den 116ps-4age mit kat

    was ich bisher weiß:
    klar...im E9 sitzt der motor quer..im Ae86 längs...

    daraus folgt:

    - Ansaugbrücke ist anders
    - Krümmer ist anders

    da der motor in beiden Autos verbaut wurde, gehe ich davon aus, dass sonst recht viel gleich ist...

    was sagt ihr?
    will son ding bald irgenwann verbauen..
    da ich nen Si hab...wird wahrscheinlich getriebe und kupplung auch gewechselt!

    werde versuchen, einen E9 Gti kabelbaum aufzutreiben...
    weil der vom Si glaub zu unterschiedlich ist!

    greetz
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Noudels, 03.10.2007
    Noudels

    Noudels Senior Mitglied

    Dabei seit:
    25.06.2001
    Beiträge:
    1.461
    Zustimmungen:
    0
    Kühlerschläuche sind anders..

    ölkühlereinheit schaut leicht anders aus
    kabelbaum ist etwas anders verlegt

    umbau im Si sollt so oder so kein leiden sein wobei ein Frontcut anzuraten wäre bezülglich ECU und kabelbaum.. wäre das natürlich gut...

    AE82 GT kabelbaum hab ich daheim rumliegen und ECU... und auch der AE92 GTi non tvis ( 125PS) motor rennt auf der AE82 ECU.. wenn ma ihm die AFM ausredet und in die Ansaugbrücke a gewinde fürn MAP Sensor bohrt. :D

    So viel unterscheid zwischen Si und GTi ist evt garnicht. Das weiss ich aber nicht hab mich nie damit beschäftigt.

    Wennst einen E9 1,6S hast dann lass die Finger vom GTI motor.. weil ein 1,6 Liter Vergaser.. da geht einiges 8)
     
  4. #3 Authrion, 03.10.2007
    Authrion

    Authrion Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    04.03.2003
    Beiträge:
    13.519
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Impreza STI, Corolla GTI, Pajero DID
    ich hab den motor quasi schon gekauft...aus dem Ae86...

    ist ein "guter" 116ps-ler...also hat auf dem prüfstand deutlich mehr gebracht (128,7ps) und kann mit den 125ps non-kats "mithalten"..
    kupplung und schwungscheibe sind dabei..

    also kabelbaum, ansaugbrücke, krümmer und evtl getriebe müsst ich besorgen...

    aber da ich den motor eh erstmal zerlege..hat das ganze etwas zeit!
     
  5. #4 Celi GT, 03.10.2007
    Celi GT

    Celi GT Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    05.07.2005
    Beiträge:
    2.277
    Zustimmungen:
    0
    Starter? LiMa? ?(
     
  6. #5 SwissAE-86, 03.10.2007
    SwissAE-86

    SwissAE-86 Mitglied

    Dabei seit:
    22.09.2005
    Beiträge:
    174
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    AE 86, Hiace, Subaru Vivio
    Ev. Motorhalter und Zahnriemenabdeckung, weil der Motorhalter im AE 92 mitten durch die Abdeckung geht.
     
  7. #6 Authrion, 03.10.2007
    Authrion

    Authrion Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    04.03.2003
    Beiträge:
    13.519
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Impreza STI, Corolla GTI, Pajero DID
    sind die beim 4age anders als beim 4afe?

    @ swiss: hm..das sehen wir dann..aber danke für den hinweis!
     
  8. #7 Uwe AE 82, 03.10.2007
    Uwe AE 82

    Uwe AE 82 Senior Mitglied

    Dabei seit:
    03.12.2001
    Beiträge:
    1.032
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    Corolla AE82GT, Avensis Kombi T25
    Wenn Du einen AE86 Motor nimmst, musst Du am Block etwas abfräsen,
    da sonst die Antriebswelle schleift.
    Am besten vor dem Einbau das Getriebe anbauen und die Flansche der Antriebswellen drehen.
    MfG Uwe :)
     
  9. #8 veilside, 03.10.2007
    veilside

    veilside Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    24.12.2004
    Beiträge:
    3.604
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Corolla TS+diverse andere
    Willst du den 4A-GE orginal lassen oder bearbeiten weil naja meine ehrliche meinung ist einen Motorumabu zu machen wegen 10 PS ist eigentlich ein Witz
    da könntest geneu so gut paar Nocken und ein Fächer an deinen 4A-Fe bauen und hättst mehr Leistung
     
  10. #9 martinkp6, 03.10.2007
    martinkp6

    martinkp6 Junior Mitglied

    Dabei seit:
    24.12.2005
    Beiträge:
    87
    Zustimmungen:
    0
    hi authrion,ich hab mir vor einiger zeit einen guten 4age aus einem ae92
    besorgt, der ist jetzt in meinem p6. ich hab null plan von der toyota teile palette und hab mich deshalb hier im forum schlau gemacht was teile und motor teile mäßig so geht, hab mir dann das passende rwd getriebe vom ae86 besorgt, past auch alles einwandfrei, weils im grunde genommen ja egal ist ob der motor im spender fahrzeug quer oder längs eingebaut war. Einzigster haken, und da hab ich mir vorher keine gedanken drüber gemacht, und anschließend erst viel später beim motor schmand wegputzen vor dem einbau gemerkt: von den Gewinden für die Motorhalterungen links und rechts am motor( zum rwd einau ) ist nicht mehr viel da, weil die halt die ganzen jahre ungenutzt frei lagen, zum befestigen reichts, aber nicht für ein ruhiges gewissen, ist jetzt auch kein weltuntergang weil genug material für helicoil oder größere gewinde da ist. das einzigste was nicht gepast hat ist die kupplung, muß ich mich noch schlau machen was ich mir da für eine bestellen muß ( teilenummer ae86 ?), hab beim schlachten den kompletten motorraum inhalt mitgenommen, ausser kühler und getriebe,
    wenn dein motor wirklich noch gut ist können wir gerne tauschen,
    alle anderen teile wie motor halter ansaug brücken gedöns etc. fliegen höchst wahrscheinlich auch noch hier rum.
    gruß martin
     
  11. #10 turbo 2wd, 03.10.2007
    turbo 2wd

    turbo 2wd Mitglied

    Dabei seit:
    12.08.2004
    Beiträge:
    471
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    ST 182 3S-Gte Edition, 0.5 AE86, HJ 61, HDJ 100
    Hallo.

    Also der Umbau ist dann doch nicht so einfach, oder anders gesagt vor allem die Ansaugbrücke vom E9 passt nicht auf den 4A-GE aus dem AE 86, weil beim einen die Ansaugkanäle rund und beim anderen oval oder so sind. Alles andere sollte schon passen oder ist sons nicht so problematisch. Haben im AE 86 auch einen 125PSler aus dem E9 drinn und der Umbau war nicht problematisch, ausser eben dem Ansaug...
    Hätte von da auch noch eine ECU und den Kabelbaum aus dem E 9 hier und bei Bedarf auch noch andere Teile.

    Gruss STefan
     
  12. #11 Noudels, 03.10.2007
    Noudels

    Noudels Senior Mitglied

    Dabei seit:
    25.06.2001
    Beiträge:
    1.461
    Zustimmungen:
    0
    du brauchst eine einfach ein TVIS system..

    von einem E92 oder einem E82 ode AW11 ..also sowas sollte sich doch finden lassen.. denk ich..
     
  13. #12 turbo 2wd, 03.10.2007
    turbo 2wd

    turbo 2wd Mitglied

    Dabei seit:
    12.08.2004
    Beiträge:
    471
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    ST 182 3S-Gte Edition, 0.5 AE86, HJ 61, HDJ 100
    Nützt nix, da unterschiedliche Löcher --> Falschluft und das Ding läuft nicht richtig...
     
  14. #13 Authrion, 03.10.2007
    Authrion

    Authrion Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    04.03.2003
    Beiträge:
    13.519
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Impreza STI, Corolla GTI, Pajero DID
    @ Uwe: danke für den tipp...werd ich beherzigen!

    @ veilside: ich will den motor nicht primär wegen der leistung einbauen...
    ich studier maschinenbau und wollte immerschon einen motor komplett auseinandernehmen und optimieren...
    ...denke da an etwas verdichtung erhöhen und ein bzw auslasskanäle optimieren!
    es geht mir um den motor..und danach um die 1000U/min mehr...und 25ps merkt man dann vll schon...
    die ganze aktion ist nicht so extrem teuer wie manch andre umbauten..

    @ martin kp6: was willst du mit mir tauschen? den 4afe gegen nen 4age?
    ne lassmal...

    @ turbo2wd: ne ansaugbrücke vom Ae82 passt dann besser oder wie?
    kann mir nicht vorstellen, dass toyota ne extra ansaugbrücke nur für den Ae86 gebaut hat?!

    das mit dem E9 kabelbaum klingt interessant...ECU krieg ich vom Ae86!

    @ noudels und turbo: ich kann euch nicht folgen... :D
     
  15. #14 martinkp6, 03.10.2007
    martinkp6

    martinkp6 Junior Mitglied

    Dabei seit:
    24.12.2005
    Beiträge:
    87
    Zustimmungen:
    0
    ?( nö eigentlich nicht...
     
  16. Jens

    Jens Administrator

    Dabei seit:
    23.12.2000
    Beiträge:
    1.678
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Porsche 911 Carrera 2
    Hier wird ja sehr viel durcheinandergeschmissen:

    Die wesentlichen Unterschiede zwischen AE86 KAT und E9GTI:

    AE86(1985-1987): Der alte 5 Rippenblock mit 40mm Kurbelwelle und festen Pleuel, daher oftmals die Neigung zum Kolbenkipper.Schwungscheibe "nur" die kleine.
    Die Ölpumpe ist ebenfalls noch kleiner dimensioniert.
    Verdichtung 10.0:1
    Etwas schärfere Nockenwellen als der E9 GTI TVIS Motor.
    Guta Basis zum Tuning, aber aufgrund des schwächer ausgelegten Kurbeltriebs nicht besonders standfest.
    Die Zylinderköpfe sind austauschbar- beide haben das TVIS System.
    Gemischaufbereitung über MAP.

    E9 GTI Kat(1987-1989):
    7 Rippen Block mit 42er Kurbelwelle und schwimmend gelagerten Pleuel, aber nur eine Verdichtung von 9.4:1, daher bestens für Turboumbauten geeignet.
    Ansonsten ein standfester Motor, der nach Verdichtungserhöhung auch für weitere Tuningmaßnahmen geeignet ist.
    Kupplung i.d.r. auch schon größer, daher auch für Mehrleistung geeigent.Allerdings zahme Nockenwellen.
    Gemischaufbereitung ebenfalls über L-Jetronic

    Die Zylinderköpfe/ Ansaugbrücken sind für FWD Fahrzeuge austauschbar- beide haben das TVIS System.

    E9 GTI Kat smallport Non Tvis(1989-1992):
    Den Motor gab es in D nicht.
    Höhere Verdichtung (10.3:1 oder 10.5:1 da scheiden sich die Geister).Kolbenbodenkühlung über Ölspritzdüsen.Große Kurbelwelle, schwimmend gelagerte Pleuel, Klopfsensor.
    Größere Kupplung, leichtere Schwunscheibe, verstärkte Ölpumpe.Öldrainage vom Kopf zum Block.Schärfere Nockenwellen (ident. mit AE86).
    Gemischaufbereitung über D-Jetronic (Map Sensor)
     
  17. #16 turbo 2wd, 03.10.2007
    turbo 2wd

    turbo 2wd Mitglied

    Dabei seit:
    12.08.2004
    Beiträge:
    471
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    ST 182 3S-Gte Edition, 0.5 AE86, HJ 61, HDJ 100
    Also das Problem ist doch, dass du nicht die Ansaugbrücke vom AE86 nehmen kannst, da sonst die Drosselklappe auf der falschen Seite ist. Also musst du die Ansaugbrücke vom AE92 nehmen, damit du die Verbindung vom Luftfilterkasten zur Ansaugbrücke herstellen kannst. Das Problem dabei ist jetz, dass die Löcher der E9 Ansaugbrücke rund sind und diejenigen des AE86 so ähnlich wie oval. Schraubst du jetz die E9 Ansaugbrücke auf den AE86 Kopf sind die Löcher (wo die Luft hineinströmt) im Kopf des nicht ganz durch die Ansaugbrücke abdedeckt und der Motor zieht dort Falschluft. Hoffe das ist jetzt verständlich erklärt:-) Habt ihr schon mal was von small- und bigport gehört? Ich denk das würde dann auch den Untscherschied erklären. Zudem war beim AE86 das T-Vis System verbaut und beim AE92 nicht.
    Ob der Ansaug vom AE82 passt kann ich nicht sagen, kenne das Auto nicht so genau. Sonst bin ich auch nicht der Profi, aber das was oben steht sollte schon richtig sein.
    Wie machst du dann das mit der ECU, die Stecker vom E9 Kabelbaum passen nicht an das AE86 Steuergerät. Zudem denke ich dass dieses Steuergerät auch keine Steuerung für den Kühlerlüfter hat ?( Also ich denk da müsstest du auch das E9 Steuergerät dazu nehmen...
     
  18. #17 Authrion, 03.10.2007
    Authrion

    Authrion Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    04.03.2003
    Beiträge:
    13.519
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Impreza STI, Corolla GTI, Pajero DID
    also nochmal:

    ich würd von KID den 116ps motor mit KAT kriegen...derzeit im AE86 eingebaut...
    ...das ist der "spätere" motor mit 9.4:1 verdichtung...und ohne kolbenkippergefahr...

    ..wenn ich ne Ae82 ansaugbrücke nehm? ?(
     
  19. #18 optifit, 03.10.2007
    optifit

    optifit Senior Mitglied

    Dabei seit:
    03.05.2007
    Beiträge:
    1.558
    Zustimmungen:
    0
    Wenn Dann vom T16 1,6L
    Ich habe noch einen zum schlachten
    nur ausbauen musst Du selber.
    Aber Kabelstrang usw. ist alles anders.
    Das gibt ne menge Arbeit
     
  20. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. Jens

    Jens Administrator

    Dabei seit:
    23.12.2000
    Beiträge:
    1.678
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Porsche 911 Carrera 2
    Wenn das ein Original AE86 Kat Motor ist, hat der die 10.0:1 Verdichtung und die Kolbenkippergefahr.Schau einfach auf die rechte Seite (Fahrtrichtung gesehen)vom Block und zähl die Rippen, sind es 5, dann ist es der alte Motor, sind es 7, ist es ein E9 GTI Motor.
    Die AE82 Brücke wird Dir dann auch nicht helfen, da MAP gesteuert....
     
  22. #20 Authrion, 03.10.2007
    Authrion

    Authrion Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    04.03.2003
    Beiträge:
    13.519
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Impreza STI, Corolla GTI, Pajero DID

    werd nachfragen...bin verwirrt... :rolleyes:
     
Thema: Unterschied 4A-GE: Ae92 vs Ae86
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. toyota kabelbäume unisersell tauschbar

Die Seite wird geladen...

Unterschied 4A-GE: Ae92 vs Ae86 - Ähnliche Themen

  1. 2ZZ-GE Toyota ts Motor 192ps

    2ZZ-GE Toyota ts Motor 192ps: suche für meinen corolla ts einen motor block mit kopf würde mir reichen bitte alles anbieten km ist egal hauptsache läuft gut
  2. Kyosho Mini-Z MR-03 Sports RM Toyota Sprinter Trueno AE86 32202W

    Kyosho Mini-Z MR-03 Sports RM Toyota Sprinter Trueno AE86 32202W: Hallo, ich verkaufe meinen fast neuwertigen Kyosho Mini-Z MR-03 Sports mit Toyota AE86 Karosserie vielleicht hat ja von euch einer Interesse:...
  3. Toyota Corolla AE92 SI Auspuff

    Toyota Corolla AE92 SI Auspuff: [ATTACH] Auspuff für Corolla SI Compact 105 PS Teilenr. 17410-11280 Preis: 110€ Fix [IMG]
  4. 3sge gen2 vs gen3 Block unterscheiden

    3sge gen2 vs gen3 Block unterscheiden: Hallo, ich hab 3sge saugerblock, und würd gerne prüfen obs ein gen2 ist. Gibts da eindeutige Merkmale? Lg
  5. AE86 Sportfahrwerk oder Federn mit Papieren?

    AE86 Sportfahrwerk oder Federn mit Papieren?: Moin zusammen, Ich suche für meinen AE86 ein Sportfahrwerk oder einen Satz Federn bei dem ein Gutachten/ABE oder irgendwas dabei ist, für eine...