Unterschied 4A-FE zu 4A-GE

Diskutiere Unterschied 4A-FE zu 4A-GE im Motor Forum im Bereich Technik; Hallo, was genau ist der Unterschied zwischen diesen beiden Motoren? Dachte erst immer hab in meinem Corolla E11 G6R einen 4A-GE drinnen, aber ist...

  1. #1 skorpinoxx, 19.03.2007
    skorpinoxx

    skorpinoxx Mitglied

    Dabei seit:
    17.03.2007
    Beiträge:
    309
    Zustimmungen:
    0
    Hallo, was genau ist der Unterschied zwischen diesen beiden Motoren?
    Dachte erst immer hab in meinem Corolla E11 G6R einen 4A-GE drinnen, aber ist doch ein 4A-FE.

    MFG
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Duke_Suppenhuhn, 19.03.2007
    Duke_Suppenhuhn

    Duke_Suppenhuhn Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    05.07.2005
    Beiträge:
    8.234
    Zustimmungen:
    11
    Fahrzeug:
    Corolla
    Soweit ich weiß ist nur der Kopf anders, der Rumpf sollte gleich sein.
    Die GEs sind im Vergleich zu den FEs die auf sportlich getrimmten Versionen.
     
  4. #3 gt4stef, 19.03.2007
    gt4stef

    gt4stef Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    04.01.2006
    Beiträge:
    5.628
    Zustimmungen:
    0
    Was ich weiß, hat der F eine Nockenwelle und der G zwei.
     
  5. #4 *Toyotafreak*, 19.03.2007
    *Toyotafreak*

    *Toyotafreak* Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    15.07.2005
    Beiträge:
    5.378
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Single Turbo
    und warum hat dann der 4E-FE auch 2 ?(
     
  6. #5 SirPaseo, 19.03.2007
    SirPaseo

    SirPaseo Guest

    FALSCH
    Der FE hat auch 2 Nockenwellen.
    Nur hat der FE nur 1 Nockenwellenrad und der GE 2.
    Außerdem ist das Kopflayout anders.
    FE hat nenn engen Winkel zwischen Ein und Auslaßventilen und der GE einen weiten Winkel.
     
  7. #6 gt4stef, 19.03.2007
    gt4stef

    gt4stef Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    04.01.2006
    Beiträge:
    5.628
    Zustimmungen:
    0
    Hm.

    Scheiße.

    OK, wieder was dazugelernt :D
     
  8. #7 Duke_Suppenhuhn, 19.03.2007
    Duke_Suppenhuhn

    Duke_Suppenhuhn Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    05.07.2005
    Beiträge:
    8.234
    Zustimmungen:
    11
    Fahrzeug:
    Corolla
    was bewirken denn die getrennten nockenwellenräder?

    Ne verstellung hatte der doch noch net, oder?
     
  9. P7er

    P7er Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    23.03.2001
    Beiträge:
    12.240
    Zustimmungen:
    5
    Man kann zumindest wesentlich einfacher Modifikationen vornehmen, z.B. durch andere, verstellbare Nockenwellenräder. Da die Motoren von Früher bis heute noch im Motorsport benutzt werden, war das möglicherweise ein Grund für die Bauweise.
     
  10. #9 SirPaseo, 19.03.2007
    SirPaseo

    SirPaseo Guest

    Könnte mir noch vorstellen das durch die weit auseinanderliegenden NW die Zahnräder recht groß sein müßten und somit vielleicht auch zu einem Platzproblem im Kopf geführt hätte. Außen hat man nunmal bissel mehr Platz als im Kopf.

    Is aber auch nur eine Vermutung. Keine Ahnung ob das stimmt.
     
  11. #10 StarletEP8, 19.03.2007
    StarletEP8

    StarletEP8 Mitglied

    Dabei seit:
    06.01.2005
    Beiträge:
    285
    Zustimmungen:
    1
    Gehört hier jetzt zwar nicht hin, aber kann ich den 4A-GE einfach in den E11 setzen ohne viel Aufwand?? wenn da nur der Kopf anders is?!?! Der 4A-GE hat doch 160PS????
     
  12. neals

    neals Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    04.10.2005
    Beiträge:
    4.101
    Zustimmungen:
    34
    Fahrzeug:
    AE92 4x4 16Turbo, Caldina GT4
    der 4a ge blacktop hat 160 ps die normalen nur 116-125 je nach ausführung

    die motoren sind komplett verschieden da ist nicht viel gleich bis auf den block selber, einfach austauschen ist unmöglich.
     
  13. #12 SirPaseo, 19.03.2007
    SirPaseo

    SirPaseo Guest

    Naja ganz so einfach is das alles nicht.Außerdem haben nur die 20V 160PS(SilverTop) und aufwärts 165-170PS(BlackTop). Und diese Motoren gabs so nie in D.
    Die normalen 16V 4AGE die es auch in D gab, haben zwischen ca.115-124PS.
    Der Umbau ist sicher auch schwieriger als man sich das vorstellt, da es mehr braucht als nur mal eben den Kopf zu tauschen.
    Aber die SUCHE Funktion sollte da schon EINIGE Threads ausspucken.
     
  14. Sarius

    Sarius Junior Mitglied

    Dabei seit:
    12.03.2007
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    na ihr wisst doch nichts ist unmöglich Toyota ist zwar schwer bekommt man aber trotzdem hin ;)
     
  15. Dan

    Dan Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    23.12.2000
    Beiträge:
    2.410
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    `90 AE92, `06 Mazda 5
    Umbau geht, aber fahrbar nicht mehr, weil das Auto seine Zulassung verliert.
    Die Schadstoffklasse ist deutlich schlechter als beim E11 und ist daher nicht zulässig.
     
  16. #15 skorpinoxx, 20.03.2007
    skorpinoxx

    skorpinoxx Mitglied

    Dabei seit:
    17.03.2007
    Beiträge:
    309
    Zustimmungen:
    0
    hab mir auch schon gedanken gemacht über nen 4age blacktop 20V umbau, aber naja noch zu teuer außerdem hab ich noch nicht viel ahnung von motoren.
    aber wär bestimmt ein hammer projekt.
     
  17. Anzeige

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  18. Deven

    Deven Mitglied

    Dabei seit:
    01.09.2004
    Beiträge:
    223
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Corolla E11 vfl 20V BT
    hi,
    dieses projekt steht vor mir mal sehen was alles auf mich zukommt motor trudelt diese woche ein und ich hoffe die werkstatt meines vertrauens schaft das ding einzubauen und tüv klärt sich diese woche der hängt auch noch am seidenen faden.
    Bezüglich e norm hat keiner so richtig ahnung im forum so wie ich das mitbekomme habe manche sagen der ist euro 3 anderer wieder euro 2 aber najaich werd es sehen und im geldbeutel spüren!

    cu bis dann
     
  19. #17 Authrion, 20.03.2007
    Authrion

    Authrion Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    04.03.2003
    Beiträge:
    13.519
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Impreza STI, Corolla GTI, Pajero DID
    nehmt lieber nen 3SGE..deutlich billiger alsn 4AGE black oder silvertop...
     
Thema:

Unterschied 4A-FE zu 4A-GE

Die Seite wird geladen...

Unterschied 4A-FE zu 4A-GE - Ähnliche Themen

  1. Hilfe Corolla e10 Fußbremse hinten unterschiedlich

    Hilfe Corolla e10 Fußbremse hinten unterschiedlich: Hallo mal wieder , ich habe das Prob. mit der Fußbremse hinten rechts bin durch den Tüv gerasselt und mir läuft die zeit davon :-( Also es ist ein...
  2. Teilepaket Toyota Corolla E11 4E-FE Karosserie, ABS, Licht, Innenraum

    Teilepaket Toyota Corolla E11 4E-FE Karosserie, ABS, Licht, Innenraum: Zum Verkauf steht ein Teilepaket für Toyota Corolla E11 mit Motorcode: 4E-FE. Das Paket wird nur KOMPLETT verkauft, d. h. bitte keine Anfragen...
  3. 2zz-ge Monkey Wrench Racing Schwungrad mit Exedy Stage 1 Kupplung

    2zz-ge Monkey Wrench Racing Schwungrad mit Exedy Stage 1 Kupplung: Für Jeden der seiner Toyota Celica/Corolla oder jedem Auto mit eine 2zz-ge Motor ein gutes Upgrade verpassen möchte ;) Verkauft wird ein...
  4. Ventilspiel einstellen - 1ZZ-FE Motor

    Ventilspiel einstellen - 1ZZ-FE Motor: In diesem Thread bin ich darauf hingewiesen worden, dass mein 1ZZ-FE Motor keine Hydrostößel hat und das Ventilspiel regelmäßig gemessen werden...
  5. Crank Pulley Riemenscheibe für 2SZ-FE oder K3-VE mit 4PK Keilriemen

    Crank Pulley Riemenscheibe für 2SZ-FE oder K3-VE mit 4PK Keilriemen: Hallo, ich biete hier Crank Pulley (Riemenscheibe) für die Kurbelwelle von Works. WORKS ENGINEERING LIGHT WEIGHT CRANK PULLEY...