Unterdruckschläuche P7 1,3s Non-Kat

Dieses Thema im Forum "Motor" wurde erstellt von Schwarzer Engel, 26.06.2006.

  1. #1 Schwarzer Engel, 26.06.2006
    Schwarzer Engel

    Schwarzer Engel Mitglied

    Dabei seit:
    03.10.2004
    Beiträge:
    234
    Zustimmungen:
    0
    Zu vorgeschichte :

    Hatte einen ZKD schaden. Habe mein Auto in eine Weerkstatt gebracht zum machen und seid dem steht er da. ZKD ist gewechselt worden aber er springt nicht mehr an. Die kommen mit der Belegung der Unterdruckschläuche nicht klar. Das Auto steht jetzt seit mehr als 3 Wochen bei ihnen.


    Meine Frage wer hat Bilder oder Pläne zum anschließen.....

    Brauche die von einem Non-Kat keine mit Abgasrückführung die habe ich und damit kommen die nicht weiter.

    Haben schon bei Toyota angerufen die rücken aber keine Pläne raus.


    Bitte ist sehr dringend...
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Specialist, 28.06.2006
    Specialist

    Specialist Grünschnabel

    Dabei seit:
    12.06.2006
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Schwarzer Engel,

    evtl. hilft Dir das hier weiter. ;)


    Leitungsplan
     
  4. #3 euphras, 28.06.2006
    euphras

    euphras Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    27.02.2005
    Beiträge:
    2.472
    Zustimmungen:
    8
    Der nützt ihm nichts. Das ist der Plan vom 1,0 liter Vergaser mit Starterklappe. Für Leser des threads: wir diskutieren in der Oldie Sektion.
     
  5. #4 Schwarzer Engel, 13.07.2006
    Schwarzer Engel

    Schwarzer Engel Mitglied

    Dabei seit:
    03.10.2004
    Beiträge:
    234
    Zustimmungen:
    0
    Es geht weiter

    So habe ihn heute abgeholt und sie da
    1. Der alte Vergaser war noch drauf (soltten sie tauschen wegen kaltstartsystem).

    2.Zu wenig Öl
    3. Kein wasser im Kühlsystem

    4.Zündkerze gebrochen die ich neu rein gemacht habe die war so angezogen das ich die Knacke verlängern musste um sie zu lösen.

    Danach habe ich den Vergaser getauscht.

    So jetzt kommst der Vergaser war etwas anders

    Das Magnetventil was den Sprit regelt hatte einen Anderen anschluss ok getauscht gegen das was drin war sieht zwar anderes aus aber egal.

    Unterdruckschläuche so verlegt wie bei einem 2E mit Abgasrückführung und siehe da er läuft nur nicht richtig.

    Problem :

    1. Er dreht permanent 3000 U
    2. Sobalt ich Gas gebe geht er aus
    3. Die Zündung ist bis Anschlag sonst dreht er gar nicht
    4. Es kommt immer noch Wassser aus dem Auspuff ??????

    Wo dran liegt es werde morgen denn Vergaser nochmal Tauschen und dann weiter sehen.

    Aber bitte gebt mir ratschläge....

    So nun ein Paar bilder von denn Zeichnungen die ich habe aber Falsch sind :

    [​IMG][/URL][/IMG]

    [​IMG][/URL][/IMG]

    Achtung beide Bilder kann ich nicht gebrauchen brauche ein Anderes Bild .

    Ich weiß zum einen nicht wo der Drucknehmer hinkommt der in die Elektrik geht ( sitzt so 25 cm rechts vom Scheibenwischermotor)

    Bitte helft mir wollte eigentlich am Sonntag zum Ring.

    Füttert mich mit allem was ihr habt...

    Danke
     
  6. #5 euphras, 13.07.2006
    euphras

    euphras Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    27.02.2005
    Beiträge:
    2.472
    Zustimmungen:
    8
    RE: Es geht weiter

    Erstmal was allgemeines: Meinst Du, es macht Sinn, die Diskussion in ZWEI threads auffasern zu lassen???

    Wieso sollen sie den Vergaser tauschen, wenn der Kaltstartkompensator hinüber ist? Und woher soll eine durchschnittliche Werkstatt einen sehr speziellen Carb für ein roundabout 20 Jahre altes Fahrzeug herzaubern? Angeblich gibt es den Carb auch noch in neu bei Toyo, da soll er dann aber 800 € kosten :rolleyes:

    Sekundäre Probleme, hat nichts mit Deinem Vergaserproblem zu tun!

    Du hast scheinbar grundsätzliche Probleme mit dem Motor. Wasser aus dem Auspuff?!? Kopfdichtung kaputt??! Was meinst Du mit "Zündung bis zum Anschlag"?

    Also, mit der Methode ("Ich bastel mir aus zwei carbs einen neuen und hoffe das ganze irgendwie a la trial and error zu Laufen zu bekommen") wirst Du die Kiste nie ans Laufen bekommen!!! Mein Vorschlag:

    WELCHER carb war URSPRÜNGLICH bei deinem Wagen verbaut? Versuche dann das URSPRÜNGLICHE setup einem der drei Dir vorliegenden Pläne zuzuordnen, und bau dann entsprechend DEM Plan die Anlage wieder auf!

    PS: Bist Du mal auf echt_weg´s Vorschlag eingegangen?
     
  7. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. #6 Schwarzer Engel, 13.07.2006
    Schwarzer Engel

    Schwarzer Engel Mitglied

    Dabei seit:
    03.10.2004
    Beiträge:
    234
    Zustimmungen:
    0
    Ja
    die hatten einen Vergaser den mir sharky mitgegeben hat der war von Toy und Sharky meinte der Passt.

    Zündung bis zum Anschlag heist Schrauben los und nach unten gedreht.

    Motor hatte ZKD im arsch das heist Wasser und jetzt kommt es nach tausch schon wieder aus dem Auspuff.

    So und alle Pläne die ich habe stimmen nicht mit meinem Motor überein.


    Wenn keiner hilft kommt er eben in die Presse.
     
  9. #7 echt_weg, 13.07.2006
    echt_weg

    echt_weg Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    04.07.2002
    Beiträge:
    8.739
    Zustimmungen:
    0
    mit der einstellung brauchst gar nicht erst versuchen den fehler zu beheben. Vielleicht solltest du einfach mal soviel wie möglich tun damit man dir helfen kann.

    Mach Bilder vom motor inkl. vergaser, schläuchen etc. schreib was du sicher weißt und was nicht. sag welcher vergaser genau drin war was du nun für einen hast usw. So wird das ganze nie was werden.

    Euphras hat schon absolut recht. erstmal sortieren was du willst.

    Ich würde den originalvergaser nehmen alles anschließen was du 100%ig weißt - den rest hier im forum erfragen. danach stellst du den vergaser dann auf werksteinstellung zurück und testest mal was passiert

    oder lass das ganze bleiben und verkauf ihn mit für 20euro
     
Thema:

Unterdruckschläuche P7 1,3s Non-Kat

Die Seite wird geladen...

Unterdruckschläuche P7 1,3s Non-Kat - Ähnliche Themen

  1. Schlachte Starlet P7

    Schlachte Starlet P7: Hey Leute die Zeit ist reif und unsere Wege müssen sich trennen. Zerlge daher meinen P7 oder verkaufe ihn im Ganzen. Bei Interesse am Fzg oder an...
  2. Starlet p7

    Starlet p7: Hallo habe noch Blechteile für einen p7 2x Türe rechts 2x Motorhaube 2x Kotflügel Bilder gerne per mail preis alles vhb 120 €
  3. Suche e8 GT oder e9 gti oder P7 1,3s

    Suche e8 GT oder e9 gti oder P7 1,3s: Hallo Leute, Ich hab mal wieder Bock auf nen alten Wagen, einfach alles anbieten.
  4. Neuer Auspuff ab Kat für Corolla E11 woher beziehen; Endschalldämpfer nicht benötigt

    Neuer Auspuff ab Kat für Corolla E11 woher beziehen; Endschalldämpfer nicht benötigt: Hi, ich suche einen neuen Auspuff ab Kat. Von welchem Internetanbieter würdet ihr mir empfehlen einen zu beziehen. Kleine Info: Den Endpott werde...
  5. Toyota Starlet p7 kühler nach 5 Minuten laut Anzeige im fast roten Bereich

    Toyota Starlet p7 kühler nach 5 Minuten laut Anzeige im fast roten Bereich: hallo zusammen, Bin absoluter Neuling aber trotzdem stolzer Besitzer eines Starlet 1.3 xl p7 Baujahr 89. Der Wagen und ich lernen uns gerade noch...