Unterdruckpumpe E12U Diesel

Dieses Thema im Forum "Motor" wurde erstellt von Corolla2006, 28.08.2016.

  1. #1 Corolla2006, 28.08.2016
    Corolla2006

    Corolla2006 Grünschnabel

    Dabei seit:
    28.08.2016
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Corolla Diesel
    Hallo,

    kann mir jemand beantworten ob die Klimaanlage an der Unterdruckpumpe mit dran hängt ?.
    Neben den bekannten Symptonen der Bremsanlage erzeugt die Klimaanlage keine Kälte mehr.
    Habe alle mir bekannten relevanten Teile (Sicherungen und Filter) der Klimaanlage überprüft. Alles OK dort.

    Reiner Zufall oder gibt es eine Verbindung zur Unterdruckpumpe ?.
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 schmutzi1990, 28.08.2016
    schmutzi1990

    schmutzi1990 Mitglied

    Dabei seit:
    19.09.2010
    Beiträge:
    593
    Zustimmungen:
    27
    Fahrzeug:
    ST185 3S-GTE GEN4, CDT220
    Also beim 2liter D4D hat der unterdruck nichts mit der klima zu tun.

    Macht deine pumpe denn keinen unterdruck mehr?
     
  4. #3 SterniP9, 28.08.2016
    SterniP9

    SterniP9 Mitglied

    Dabei seit:
    04.03.2016
    Beiträge:
    117
    Zustimmungen:
    32
    Fahrzeug:
    P9 Bj.96 , P9 Bj.97 , 2xP9 Bj.98; T19 Bj.97
    Prüfe doch mal, ob der Klimakompressor läuft (nicht nur die Riemenscheibe sondern auch die Welle). Wenn das der Fall ist, dann ist evtl. zu wenig Kühlmittel in der Anlage. Bei manchen Fahrzeugen ist das schon nach 2-3 Jahren so. Also Klimawartung machen lassen (nicht nur Desinfektion, obwohl die gerne verkauft wird).
     
  5. #4 Corolla2006, 29.08.2016
    Corolla2006

    Corolla2006 Grünschnabel

    Dabei seit:
    28.08.2016
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Corolla Diesel
    Danke für die Rückmeldung,

    die Bremskraft ist irgendwo bei 60-70%, also genau entsprechend den Symptomen einer defekten Unterdruckpumpe.Laut Toyota sollte die Pumpe bei spätestens 190.000 KM gewechselt werden.
    Trotz regelmäßiger Inspektion ist dies bei mittlerweile 250.000 KM immer noch nicht geschehen.

    Ebenso bei der Klimaanlage ,die auch regelmäßig überprüft wurde laut Checkheft.

    Will Toyota neuerdings so neue Autos an den Mann bringen indem die Wartungsinterwalle einfach schlampig ausgeführt werden ?.

    Bringe den Wagen erstmal zu einem Fachmann meines Vertrauens und dann erst zu Toyota.
     
  6. #5 schmutzi1990, 29.08.2016
    schmutzi1990

    schmutzi1990 Mitglied

    Dabei seit:
    19.09.2010
    Beiträge:
    593
    Zustimmungen:
    27
    Fahrzeug:
    ST185 3S-GTE GEN4, CDT220
    Hast du den 2.0 d4d ?
    Ich hatte vor ein paar wochen bei meiner schwester einen nockenwellenbruch.
    Angefangen hats mit der unterdruckpumpe.
    Wenn die kein öl bekommt kann die auch nicht richtig saugen.
    Ursache war eine verstopfte öldüse im motorblock, die den zylinderkopf (und auch die unterdruckpumpe) mit öl versorgt.
     
  7. #6 Corolla2006, 29.08.2016
    Corolla2006

    Corolla2006 Grünschnabel

    Dabei seit:
    28.08.2016
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Corolla Diesel
    Hi,

    ich habe den 1,4 l Diesel / 90 PS aus der letzen Corolla Baureihe aus 2006 vor dem Modelwechsel.
    War gerade in der freien Werkstatt.
    Der schaut sich die ganze Geschichte jetzt in Ruhe an bevor er irgenwelche Diagnosen abgibt.

    Mit 250.000 KM in 10 Jahren auf der Uhr hatte ich ,bis auf die üblichen Verschleisteile, bis jetzt keinen Ärger mit dem Motor und anderen Teilen gehabt und an so dinge wie Nockenwelle will ich mal erstmal garnicht denken.

    Wenn es was neues gibt schreib ich was dazu und danke für den Hinweis.
     
  8. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Unterdruckpumpe E12U Diesel

Die Seite wird geladen...

Unterdruckpumpe E12U Diesel - Ähnliche Themen

  1. Toyota RAV4 2.2 Diesel

    Toyota RAV4 2.2 Diesel: Hallo Ich fahre einen Toyota RAV4 2.2 Diesel mit DPF. JG 2008. Mit 85000km kommt erstmals die Fehlermeldung beim auslesen P2002. Ich war über die...
  2. Servopumpe für Toyota Avenis Verso Diesel 2,0 D-4D

    Servopumpe für Toyota Avenis Verso Diesel 2,0 D-4D: Suche für meinen Toyota Avenis Verso Diesel 2,0 D-4D, Baujahr 2004, eine gebrauchte Servopumpe mit der ProduktID 44320-44090. Kann mir jemand...
  3. Landcruiser 200 Diesel Offroad-Reisefahrzeug zu verkaufen

    Landcruiser 200 Diesel Offroad-Reisefahrzeug zu verkaufen: [IMG] Nach so einigen Reisen hat mich der Berufs-Alltag wieder eingeholt - und die nächsten Jahre stehen leider keine Langzeit-Reisen an. Daher...
  4. 1,4ltr Diesel 66kW springt nicht an, wenn er warm ist (Yaris)

    1,4ltr Diesel 66kW springt nicht an, wenn er warm ist (Yaris): Guten Morgen, ich habe einen Toyota Yaris, Bj. Feb 2008 mit ich eigentlich recht zufrieden bin. Ausgestattet ist er mit einem 1,4ltr Dieselmotor...
  5. Problem nach Bremsenwechsel E12U

    Problem nach Bremsenwechsel E12U: HY habe gestern mit einem kollegen die vorderen bremsen neu gemacht, scheiben und beläge. danach probe gefahren und da war alles top. danach...