Unterbodenbeleuchtung

Dieses Thema im Forum "Karosserie und Fahrwerk" wurde erstellt von micropoess, 22.11.2005.

  1. #1 micropoess, 22.11.2005
    micropoess

    micropoess Mitglied

    Dabei seit:
    08.07.2005
    Beiträge:
    566
    Zustimmungen:
    0
    Was ist das beste Unterbodenlicht was es gibt bzw das hellste wen es geht bitte eine firma oder links dazu! Danke euch
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 =BadBoy=, 22.11.2005
    =BadBoy=

    =BadBoy= Junior Mitglied

    Dabei seit:
    10.09.2005
    Beiträge:
    63
    Zustimmungen:
    0
    Streetglow......Ist aber teuer und in D so gut wie gar nicht zu bekommen...
     
  4. E10

    E10 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    28.02.2003
    Beiträge:
    3.760
    Zustimmungen:
    0
    Ja finde auch das die STreetglow am schönsten leuchten!!

    LED find ich nicht so schön leuchtet nicht so gleichmäßig aus wie neon!!

    ABer man beachte es ist nicht legal!!

    mfg
     
  5. #4 el_coyotes, 22.11.2005
    el_coyotes

    el_coyotes Mitglied

    Dabei seit:
    11.04.2005
    Beiträge:
    377
    Zustimmungen:
    0
  6. seeker

    seeker Senior Mitglied

    Dabei seit:
    01.09.2003
    Beiträge:
    1.097
    Zustimmungen:
    0
    ich würde, wenn geld keine rolle spielt auch die iceled nehmen! :]

    und LED-UBBs sind neonröhren deutlich überlegen, denn mittlerweile sind pro röhre soviel LEDs verbaut, dass die ausleuchtung den neons gleich kommt und dazu noch an leuchtkraft übertrifft.
    zudem zieht sich das gas (neon) bei kälte zusammen und hat somit keine komplette ausleuchtung mehr.
    zerbricht eine röhre entweicht das gas und eine fahrzeugseite ist direkt blind. bei den LEDs wäre halt nur die röhre platt, aber die funktion wird dadurch nicht gestört - man sollte dann natürlich trotzdem ne neue röhre kaufen :D
    ausserdem halten LEDs wesentlich länger und brauchen weniger strom. :]

    legal ist es aber trotzdem nicht ;)

    mfg, philipp
     
  7. #6 snakeloa, 01.12.2005
    snakeloa

    snakeloa Mitglied

    Dabei seit:
    14.10.2003
    Beiträge:
    235
    Zustimmungen:
    0
    Also es kommt immer darauf an, welche Erwartungen Du an dein Setup stellst. Du solltest Dir Gedanken machen wie Du diese UBB einsetzen willst. Nur ne UBB oder eventuell auch mehr? Willst Du einzelne Bereiche Deines Setups synchronisiert ansteuern oder auch seperat? Wie viele Farben willst Du und sollen Sättigungsgrade auch einstellbar sein? Sll Dein Setup modular aufgebaut sein und nahezu beliebig ausbaubar sein?

    Beschreib mal was Du genau machen möchtest, was Du erwartest... dann sage ich Dir gerne was max. möglich ist... ;)

    Gruß Joerg

    P.s.. pssst. geh mal auf www unter diesem Beitrag ;)
     
  8. fitzi

    fitzi Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    12.05.2003
    Beiträge:
    4.514
    Zustimmungen:
    10
    Fahrzeug:
    1xCorolla E11G6, 2xCorolla E11, Kia Cee´d SW
    die ICE-LED ist natürlich das absolute ultimum, aber auch sauteuer.

    ich glaub das basis ubo kit kostet schon an die 800€, wennde dann noch innenraumleuchten haben willst und das ganze auch scdön synchronisiert, dann kost das richtich asche.

    geil siehts so oder so aus.


    ich würde wenn ich die wahl hätte immer die LED-ubo´s nehmen, halten länger, sind oft auch kleiner, ansonsten schliess ich mich dem an was seeker geschrieben hat.
     
  9. #8 MR2Olli, 01.12.2005
    MR2Olli

    MR2Olli Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    23.12.2004
    Beiträge:
    3.585
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    GSX-R750, VN800, Lancer CY0
    UBB mit Röhren (mein alter Puma...)
    [​IMG]
     
  10. XLarge

    XLarge Super Moderator

    Dabei seit:
    23.12.2000
    Beiträge:
    10.970
    Zustimmungen:
    52
    Mir sagt die Lichtverteilung der LED-UBB´s nicht zu die ich bisher gesehen hab. Ausserdem ist mir die bunte Version sowieso zu albern. Da bleib ich doch lieber bei meinen Röhren, auch wenn da die Lichtverteilung auch nicht ganz optimal ist. Liegt aber eher an der Montage.

    [​IMG]

    mfg Eric
     
  11. #10 Paseofreak, 02.12.2005
    Paseofreak

    Paseofreak Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    05.01.2004
    Beiträge:
    4.125
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Paseo, Aygo Edition, Supra MK4, Duster, Vespa
    Das mit den Scheinwerfern im 2ten Video find ich ja nur entgeil :rolleyes: Da schaut doch kein grünes Mänchen nach :D
     
  12. Taurec

    Taurec Mitglied

    Dabei seit:
    17.08.2005
    Beiträge:
    634
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Opel Adam Slam, Opel Insignia Sports Tourer Innovation
    UBB mit Neon:

    [​IMG]
     
  13. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  14. #12 snakeloa, 02.12.2005
    snakeloa

    snakeloa Mitglied

    Dabei seit:
    14.10.2003
    Beiträge:
    235
    Zustimmungen:
    0
    Zum Thema Neon gleichmäßiger als LED, muss ich noch anhängen, das es hier wieder Mal nur auf den Hersteller ankommt. Es gibt gestückelte Led Leisten, die auch den Nachteil haben durch Ihre Enden auch Lichtlücken darzustellen:

    <----> <----> <----> im Gegensatz zu durchgängigen die sich wie eine Röhre verhalten
    <----------------------->

    Tja das kann sein. Aber kannst Du bei Deiner Standfarbe dann auch ein pulsieren darstellen, den Sättigungsgrad einstellen oder einen Scannereffekt drüber laufen lassen? Ganz zu schweigen, davon das man bei einem Kit mit 2 Millionen Farben auch genau die abgestimmte zu seinem Auto finden wird. (BTW ab 2 Millionen Farben ist es dem blosen Auge nicht mehr möglich noch feinere Farbunterschiede wahrzunehmen. Somit wäre ein 6 Millionen Farben Kit nicht gleich als besser zu deuten)

    Naja alles Geschmackssache. Ich dachte ich weiße auch mal auf die andere Seite hin :) Ist jedem seine eigene Entscheidung. Aber lassen wir doch erstmal denjenigen posten der den Thread eröffnet hat und uns sehen was er überhaupt will. Dann sieht man schnell wohin die Reise führen soll.

    liebe Grüße Joerg
     
  15. XLarge

    XLarge Super Moderator

    Dabei seit:
    23.12.2000
    Beiträge:
    10.970
    Zustimmungen:
    52
    Ich fand nicht das richtige Wort um mein Empfinden zu beschreiben, daher bezeichnete ich die HyperLED-UBB´s als "albern". Treffender wäre evtl noch "übertrieben". Noch schmlimmer wird das dann mit den weiteren von dir beschriebenen Funktionen. Ist eben ne Geschmackssache. Ich find das Kit wie ich es jetzt montiert hab OK so wie es ist. Das muß nicht blinken, bunt leuchten oder die Farbe variieren können. Wenn die Wagenmitte noch etwas besser ausgeleuchtet wär und das Licht seitlich noch etwas weiter raus strahlen würd wärs perfekt.

    mfg Eric
     
Thema: Unterbodenbeleuchtung
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. celica t20 unterboden Beleuchtung

    ,
  2. led unterbodenbeleuchtung

    ,
  3. Unterbodenbeleuchtung rot auto

    ,
  4. celica t20 unterbodenbeleuchtung,
  5. led unterbodenbeleuchtung am auto,
  6. unterbodenbeleuchtung,
  7. unterbodenbeleuchtung toyota
Die Seite wird geladen...

Unterbodenbeleuchtung - Ähnliche Themen

  1. Unterbodenbeleuchtung erlaubt???????

    Unterbodenbeleuchtung erlaubt???????: Ich habe schon diverse Meinungen gehört über das Thema Unterbodenbeleuchtung! Ist die Beleuchtung erlaubt wenn der Motor abgeschalten ist? Oder...
  2. Unterbodenbeleuchtung Eingetragen !

    Unterbodenbeleuchtung Eingetragen !: Gibt es eine Möglichkeit eine UBB eintragen zu lassen? ich hab gehört es sollte als "standlbeleuchtung" zu machen sein ?
  3. Unterbodenbeleuchtung über rückwärtsgang

    Unterbodenbeleuchtung über rückwärtsgang: hallo leute, ich wollte mal fragen ob jmd weiß wie ich meine beleuchung über den rückwärtsgang klemmen kann! bzw. so das sie nur im stand geht!...
  4. LED-Unterbodenbeleuchtung ?!

    LED-Unterbodenbeleuchtung ?!: Hi Leute, ich wollte euch mal fragen, ob diese LED-Unterbodenbeleuchtung brauchbar ist. Gehen die LEDs kaput, wenn sie erschütert werden oder so...