unkorrekte Benzinanzeige Yaris / Einbau Tachoeinheit

Diskutiere unkorrekte Benzinanzeige Yaris / Einbau Tachoeinheit im Elektrik Forum im Bereich Technik; Wer kann mir weiterhelfen? Gestern ist meine Schwester mit ihrem Yaris liegengeblieben. Der Mann vom TCS (ADAC) meinte schon verwundert, das könne...

  1. #1 Celisto, 04.04.2004
    Celisto

    Celisto Guest

    Wer kann mir weiterhelfen? Gestern ist meine Schwester mit ihrem Yaris liegengeblieben. Der Mann vom TCS (ADAC) meinte schon verwundert, das könne doch nicht sein, eine Panne mit dem Yaris ?( ! Schlussendlich lag das Problem daran, dass das Benzin leer war, die Benzinanzeige allerdings noch auf fast voll stand! Weitere Angaben zum Modell: Yaris 1.0 Baujahr 99, also einer von den ersten. Hat meine Schwester einfach nur Pech gehabt oder ist es bekannt, dass diese Digitalanzeigen Probleme machen? Im Forum habe ich nichts gefunden darüber.
    Und zweitens: Was genau muss da ausgewechselt werden? Die ganze Tachoeinheit? Was kostet der ganze Spass (Material/Einbau)? Kann ich das vielleicht auch selber machen oder ist das beim Yaris zu kompliziert? Bei meinem Celica T20 hab' ich die Tachoeinheit auch schon draussen gehabt, obwohl ich nicht gerade der grosse Bastler bin. Wie sieht es aus für den Yaris? Hat jemand vielleicht Tipps für den Aus-/Einbau? Ich danke euch jetzt schon!
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. MMR

    MMR Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    31.10.2001
    Beiträge:
    5.092
    Zustimmungen:
    0
    Ein ähnliches Problem hatte ich auch schon.... bei mir ist es allerdings so, dass wenn der Tank fast leer ist, ein letzter Strich übrig bleibt und die Tankanzeige angeht.... er fährt dann also auf Reserve... wenn der Tank dann wirklich fast leer ist, geht auch der letzte Strich weg. Ich bin auch mal liegengeblieben als aber der letzte Strich noch da war.... sehr komisch. Stimmt auch nicht immer 100%tig das Ding aber dass er fast ganz voll anzeigt hab ich auch noch nie erlebt.

    Es muss nicht unbedingt an der Elektronik liegen. Vielleicht ist auch einfach der Schwimmer im Tank irgendwie kaputt??? Der Ausbau der Tachoeinheit ist allerdings relativ einfach - einfach die Abdeckung also den kompletten Tunnel nach vorne rausziehen (ist nur geklipst), dann die 2 Schrauben lösen dann kann man das Teil rausnehmen. Ach ja... die Stecker hinten noch rausmachen ;) Ist kein großes Ding und in einer Minute erledigt ;)
     
  4. #3 Celisto, 05.04.2004
    Celisto

    Celisto Guest

    Danke für die schnelle Antwort. Das mit dem Schwimmer leuchtet mir ein. Aber wenn es nun wirklich daran liegen sollte: Wie komme ich an das Ding ran? Oder muss ich da den ganzen Wagen auseinandernehmen? Und weiss noch jemand, was diese Tachoeinheit kosten würde?
     
  5. mazek

    mazek Mitglied

    Dabei seit:
    23.12.2003
    Beiträge:
    390
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Yaris TS
    Also ich kann nur soviel sagen, bei Ebay ist sie für fast ca. 100€ weg! Das orginal Ersatzteil wird wohl denké ich erheblich teurer sein!!

    Gruss
     
  6. #5 Jimi1969, 05.04.2004
    Jimi1969

    Jimi1969 Mitglied

    Dabei seit:
    07.08.2003
    Beiträge:
    343
    Zustimmungen:
    0
    nur mal am Rande:
    wie kann das eigentlich passieren das man ewiglang fährt, die Tankanzeige trotzdem ewig nen vollen Tank anzeigt und man kriegt das nicht mit? Weibliche Intuition? :D
    Würde ich skeptisch werden wenn ich schon z.B. 500 km gefahren bin und der Tank trotzdem noch voll ist :P
     
  7. #6 Celisto, 05.04.2004
    Celisto

    Celisto Guest

    ...das habe ich mir auch schon gedacht :D
     
  8. Pinky

    Pinky Senior Mitglied

    Dabei seit:
    27.10.2001
    Beiträge:
    1.322
    Zustimmungen:
    0
    Meine Schwester hat auch Probleme mit der Tankanzeige. Zuerst sind noch 2 -3 Striche da, dann stellt man den Motor ab und nach dem Starten blink dann die Tankanzeige mit nur einem Strichal.
     
  9. #8 japangift, 06.04.2004
    japangift

    japangift Mitglied

    Dabei seit:
    13.09.2002
    Beiträge:
    580
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Starlet P7 & P8, Carina GTi (T19), Yaris P1 TS, Auris E15 D-Cat
    liegt meistens daran ob am hang geparkt wird/wurde
     
  10. Pinky

    Pinky Senior Mitglied

    Dabei seit:
    27.10.2001
    Beiträge:
    1.322
    Zustimmungen:
    0
    Nö, nix Hang, alles in der Ebene :]
     
  11. Anzeige

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  12. GeKa

    GeKa Mitglied

    Dabei seit:
    08.03.2003
    Beiträge:
    134
    Zustimmungen:
    0
    Wenn BC vorhanden ist, dann sollte man nach dem gehen. Der Durchschnittsverbrauch wird ziemlich genau angegeben. Da weis man auch, wie weit man kommt. Fahr trotzdem nie soweit, dass es beim Tank rausstaubt. 7-10l bleiben bei mir immer drinnen.
     
  13. shorty

    shorty Mitglied

    Dabei seit:
    21.04.2003
    Beiträge:
    350
    Zustimmungen:
    0
    Ja, ja die Benzinanzeige im Yaris... Immer wieder schön.
    Da kann es schonmal vorkommen, dass nach dem Volltanken immer noch ein oder zwei Striche in der Anzeige fehlen, obwohl die Brühe hinten fast überläuft.
    Dann hat die Anzeige aber mal noch drei Striche (von insgesamt 8 Strichen) und der Bordcomputer zeigt eine Reichweite von unter 20km an.

    Überhaupt kommt mir der Bordcomputer schon ein bisschen seltsam vor.
    Der Bordcomputer zeigt mir, wenn ich bei Aral tanke (ohne Witz, immer nur dort) immer exakt eine Reichweite von 524km an. Egal wie ich vorher gefahren bin. Wie berechnet der das dann?
    Warum zeigt der Bordcomputer, wenn ich bei Shell tanke, über 600km Reichweite an?
    Das ist jetzt alles schon mehrmals passiert. Eigentlich habe ich immer gedacht, dass da so ziemlich das gleiche aus den Zapfsäulen der verschiedenen Tanken läuft. ?(
    Gibt es da vielleicht Unterschiede an den Zapfpistolen? Kann ja aber eigentlich auch nicht wirklich sein...

    Ich mach es jetzt immer so: nach ungefähr 500km gehe ich eben tanken und lasse mich überaschen, wieviel hinten rein passt.

    gruß alex
     
Thema: unkorrekte Benzinanzeige Yaris / Einbau Tachoeinheit
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. toyota benzinanzeige

Die Seite wird geladen...

unkorrekte Benzinanzeige Yaris / Einbau Tachoeinheit - Ähnliche Themen

  1. Crank Pulley 2SZ-FE 4PK Toyota Yaris XP9

    Crank Pulley 2SZ-FE 4PK Toyota Yaris XP9: Hallo, ich biete hier einen Crank Pulley Riemenscheibe für die Kurbelwelle an. Es handelt sich um ein Produkt von Works. Der Preis ist 150,-€...
  2. Öldruckanzeige von ST in LT einbauen?

    Öldruckanzeige von ST in LT einbauen?: Hallo, ist es möglich die Öldruckanzeige der Celica ST bei eineer LT einzubauen? Original sind bei der LT in der mittleren Anzeige nur die roten...
  3. Extra Lautsprecher Yaris XP9

    Extra Lautsprecher Yaris XP9: Hallo zusammen, Ich habe eine Frage bezüglich dem Einbau zusätzlicher Lautsprecher in meinen Yaris. Ist dieses mit dem Serien Radio (mit Navi...
  4. Scheinwerfer Yaris für den Linksverkehr

    Scheinwerfer Yaris für den Linksverkehr: Hallo, unser Yaris Bj 2007 ist mit uns nach Großbritannien gegangen und auch wieder zurückgekehrt, deswegen haben wir einen kompletten Satz...
  5. Spiel beim lenken - yaris 2001 - 1.0

    Spiel beim lenken - yaris 2001 - 1.0: moin leute, bis gestern abend war mit meinem yaris noch alles in Ordnung. Gestern war mein 1. arbeitstag im neuen jahr, als ich feierabend hatte...