Ungleiche Bremsabnutzung an meinem E12

Dieses Thema im Forum "Karosserie und Fahrwerk" wurde erstellt von Roomman, 18.10.2004.

  1. #1 Roomman, 18.10.2004
    Roomman

    Roomman Mitglied

    Dabei seit:
    20.06.2001
    Beiträge:
    262
    Zustimmungen:
    0
    Am Wochenende habe ich mit Schrecken festgestellt, dass die vorderen Bremsen unterschiedlich abgenutzt sind!
    Vorne rechts habe ich noch ca. 2mm Bremsbelag und auf der linken noch ca. 6mm?!?!?
    Mein Händler meinte, dass ich evtl. der Bremskolben nicht mehr richtig zurückdrückt oder klemmt.

    Kennt jemand das? Oder hatte auch schon sowas festgestellt??

    Gruss Marco
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Holsatica, 18.10.2004
    Holsatica

    Holsatica Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    13.07.2001
    Beiträge:
    4.464
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Nissan Navara
    Moin!
    Joo,das passiert schonmal.
    Ist nicht dramatisch.
    Wenn der eine Klotz jetzt eh nur noch 2mm dick ist,wird´s jetzt auch mal Zeit für neue Klötze!
    Beim Einbau kann man dann gleich alle Teile (Kolben,Führungen) gangbar machen und dann is wieder gut!
     
  4. #3 tommyblue, 18.10.2004
    tommyblue

    tommyblue Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    15.05.2003
    Beiträge:
    2.235
    Zustimmungen:
    0
    ist mir noch nichts weiter aufgefallen. habe ja demnächst meinen 45000 inspektion dann frag ich mal nach, wie es bei mir ist. aber ich denke das mit dir ist bestimmt nen einzelfall, leider.
     
  5. #4 MG-OA 20, 18.10.2004
    MG-OA 20

    MG-OA 20 Mitglied

    Dabei seit:
    15.08.2004
    Beiträge:
    119
    Zustimmungen:
    0
    Das kommt bei uns so 2-3 mal die Woche vor. Aber nicht nur beim Corolla, sondern auch beim RAV, Land Cruiser, Avensis und Hilux, beim Yaris hatten wir das noch nicht.
     
  6. #5 tommyblue, 19.10.2004
    tommyblue

    tommyblue Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    15.05.2003
    Beiträge:
    2.235
    Zustimmungen:
    0
    und was habt ihr dagegen gemacht? oder wie kann man sowas vermeiden?
     
  7. #6 Schuttgriwler, 19.10.2004
    Schuttgriwler

    Schuttgriwler Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    18.04.2001
    Beiträge:
    8.999
    Zustimmungen:
    11
    Fahrzeug:
    KP60, KP61, CDE120J1, E10, UCF20, RH32
    vorrausschauender fahren und sanfter bremsen

    zudem regelt der elektronsiche bremskraftverteiler die bremskraftverteilung.

    Bremst du gerne scharf in linkskurven ? dann drückt er rechts mehr auf die Bremse......
     
  8. #7 tommyblue, 19.10.2004
    tommyblue

    tommyblue Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    15.05.2003
    Beiträge:
    2.235
    Zustimmungen:
    0
    ich bremse nun wirklich nicht hart. aber für mich heut sich das anders an. meinst das liegt so sehr an der fahrweise? gerad mit unterschiedlich abnutzung von links und rechts.?
     
  9. Toy

    Toy Moderator

    Dabei seit:
    28.12.2000
    Beiträge:
    10.709
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    dies und das...
    ?( Quatsch

    Hat mit der Fahrweise gar nichts zu tun, es sei denn man fährt ständig in einem Oval linksrum und bremst dabei ;)

    Das passiert halt einfach schonmal, wenn die Sattelführungen nicht sauber gangbar sind. Beim E12 hab ich das allerdings noch nie gesehen ?(

    Toy
     
  10. #9 smokey mc pott, 19.10.2004
    smokey mc pott

    smokey mc pott Mitglied

    Dabei seit:
    28.03.2004
    Beiträge:
    513
    Zustimmungen:
    0
    Hallo.

    Sei´s wie´s will......

    Einfach auf Garantie in der Werkstatt beheben lassen und gut.....
    Beim E12 ist auf jeden Fall noch Garantie drauf und wenn man mal "freundlich" in der Werkstatt anfrägt, lösen die dieses "Problem" auch gerne auf dem Garantiewege.
    Für den extrem einseitigen verschleiss der Bremsbeläge kann man ja schließlich nix.....

    Ciao.
    Dominik.
     
  11. #10 Roomman, 20.10.2004
    Roomman

    Roomman Mitglied

    Dabei seit:
    20.06.2001
    Beiträge:
    262
    Zustimmungen:
    0
    Hab soeben mit meinem Händler telefoniert.

    Die Zangen werden revidiert, beide Scheiben und Klötze werden ausgewechselt und das auf Garantie! :)) :))

    Aber normal finde ich das nicht..... komisch.... hoffe es ist nachher wieder gut.

    Gruss Marco
     
  12. Alex

    Alex Guest

    Ich habe das Problem auch gehabt- bei einer 11Jahre alten Celica mit jenseits von gut&böse KM auf dem Zähler...

    Da war einer der Gummiabichtungen von den Führungen auf denen der Sattel "schwimmt" undicht geworden und angefangen zu rosten. Damit ging der Sattel manchmal nicht mehr richtig zurück.

    Manchmal ist es aber auch der Bremskolben selbst, der undicht wird und dann in der Führung beim Rückgehen behindert wird...das war aber bei Toyota (bisher) eher selten der Fall...

    However...behalte es im Auge!
     
  13. #12 Roomman, 20.10.2004
    Roomman

    Roomman Mitglied

    Dabei seit:
    20.06.2001
    Beiträge:
    262
    Zustimmungen:
    0
    danke, ja ich werde es auf jeden Fall im Auge behalten.... :)
     
  14. #13 Schuttgriwler, 20.10.2004
    Schuttgriwler

    Schuttgriwler Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    18.04.2001
    Beiträge:
    8.999
    Zustimmungen:
    11
    Fahrzeug:
    KP60, KP61, CDE120J1, E10, UCF20, RH32
    Das wird wieder gut....... Ausrutscher bei der Fertigung uind fertig. Ich konnte mir das bei einem E12 auch nicht vorstellen, daß der schon Probleme mit der Bremse hat.

    Mein alter Starlet hat auch schon eine Sattelrevision durch, aber bei 246000km darf das sein :]

    Freue Dich daß Du 3 J Garantie hast und gut.
     
  15. #14 hoppelschweden, 24.10.2004
    hoppelschweden

    hoppelschweden Mitglied

    Dabei seit:
    10.09.2004
    Beiträge:
    423
    Zustimmungen:
    0
    also ich hatte auch das problem das die bremsen vorne schnell abnutzen und bei mir war es garantie und die wurden bei 20000km gewechselt. glaub beim nächsten service kommen auch die hinten raus und werden ersetzt. :D
     
  16. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  17. #15 Schuttgriwler, 24.10.2004
    Schuttgriwler

    Schuttgriwler Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    18.04.2001
    Beiträge:
    8.999
    Zustimmungen:
    11
    Fahrzeug:
    KP60, KP61, CDE120J1, E10, UCF20, RH32
    Also bei einem E12 TS würde ich NIE Bremsen auf Garantie bezahlen als Hersteller :rofl
     
  18. #16 hoppelschweden, 26.10.2004
    hoppelschweden

    hoppelschweden Mitglied

    Dabei seit:
    10.09.2004
    Beiträge:
    423
    Zustimmungen:
    0
    hi dazu muss ich sagen das wir nicht vom selben land kommen. weiss nicht wie das in deutschland ist mit der garantie. dann war es so das die bremsklötzer komische geräusche machten und da ich ja so extrem pingelig bin :] :D hab ich gesagt das das problem beheben sollen und das sie bitte auch auf den schnellen verschleiss achten sollten. dann hab ich halt bremsscheiben und klötzer neu bekommen. muss dazusagen das ich auch bei toyota arbeite und mein auto mehr garantiesachen hat als 10 zusammen. :D :] :rolleyes:
     
Thema:

Ungleiche Bremsabnutzung an meinem E12

Die Seite wird geladen...

Ungleiche Bremsabnutzung an meinem E12 - Ähnliche Themen

  1. Toyota Starlet, Jg. 1993, Bremsen hinten ungleich

    Toyota Starlet, Jg. 1993, Bremsen hinten ungleich: hallo zusammen war schon 2x beim TÜV. leider nicht durchgekommen. Alles in Ordnung, nur Differenz grösser als 30% bei den hinteren Bremsen. Die...
  2. Leuchtweitenregulierung brummt - Corolla E12 1.4 VVTi

    Leuchtweitenregulierung brummt - Corolla E12 1.4 VVTi: Hallo Community, nachdem ich nun meinen RAV4 XA2 verkauft habe, besitze ich seit nun einer Woche einen Corolla E12 Baujahr 2002 mit dem 1.4L...
  3. Corolla Facelift E12 Stoßstange vorne 52119-02510 in schwarz

    Corolla Facelift E12 Stoßstange vorne 52119-02510 in schwarz: Suche Corolla E12 Stoßstange für vorne (52119-02510) in schwarz :)
  4. Corolla E12 und Live-Daten via OBD

    Corolla E12 und Live-Daten via OBD: Da bei mir letztens die Motorkontrollleuchte an ging, habe ich zum Auslesen ein Bluetooth Diagnosegerät gekauft, was mir auch den Fehler anzeigen...
  5. Corolla E12 -2004 Werkstatt-Handbuch oder CD auf Deutsch gesucht

    Corolla E12 -2004 Werkstatt-Handbuch oder CD auf Deutsch gesucht: Gibt es eine Möglichkeit sich ein Werkstatt-Handbuch oder CD auf Deutsch zu beschaffen?