unglaubliches neues fahrwerk von Bose

Diskutiere unglaubliches neues fahrwerk von Bose im Karosserie und Fahrwerk Forum im Bereich Technik; http://www.youtube.com/watch?v=fHNT2Ivad_U ziehts euch rein..ich finds echt krass! frag mich nur, wie schnell die aktuatoren auf impulse...

  1. #1 Authrion, 10.12.2009
    Authrion

    Authrion Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    04.03.2003
    Beiträge:
    13.519
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Impreza STI, Corolla GTI, Pajero DID
    http://www.youtube.com/watch?v=fHNT2Ivad_U

    ziehts euch rein..ich finds echt krass!

    frag mich nur, wie schnell die aktuatoren auf impulse reagieren können!?
     
  2. Anzeige

  3. TrAxX

    TrAxX Rollakuttels Lover <3

    Dabei seit:
    08.09.2003
    Beiträge:
    10.731
    Zustimmungen:
    80
    Fahrzeug:
    Weißes Dreirad
    ein Soundspezialist baut ein Fahrwerk !?

    Naja
     
  4. #3 zero2k3, 10.12.2009
    zero2k3

    zero2k3 Mitglied

    Dabei seit:
    13.07.2007
    Beiträge:
    735
    Zustimmungen:
    1
    Echt ein sau krasses System. Vor allem wie das Auto springt! Woher weiß denn das System wann es springen muss?? Es berührt ja noch nicht mal die Stange! Geil...

    Wann gibts das zu kaufen?? :D
     
  5. #4 paseo_rulez, 10.12.2009
    paseo_rulez

    paseo_rulez Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    31.05.2006
    Beiträge:
    7.914
    Zustimmungen:
    127
    Fahrzeug:
    Celica GT-Four (ST205), MR2 W3 (ZZW30), Corolla E10 4WD (AE103)
    Das hab ich damals schon im TV gesehen ist schon etwas älter der Bericht.
    Schon beeindruckend was alles möglich ist :D
     
  6. Pad3

    Pad3 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    24.07.2004
    Beiträge:
    2.284
    Zustimmungen:
    0
    Dieses Bose Fahrwerk ist schon relativ alt... Ich meine mal gelesen zu haben dass die Elektromotoren im normalen Fahrbetrieb schon irgendwas um die 100kW ziehen...

    Ist halt n lustiges Forschungsprojekt aber mehr auch nicht...
     
  7. #6 Speedfreak, 10.12.2009
    Speedfreak

    Speedfreak Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    06.12.2007
    Beiträge:
    9.327
    Zustimmungen:
    7
    Fahrzeug:
    Coroll E11 G6T, E46 320D, Lancer Evolution IX
    Cool :]
     
  8. #7 carina e 2.0, 11.12.2009
    carina e 2.0

    carina e 2.0 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    19.10.2004
    Beiträge:
    4.234
    Zustimmungen:
    111
    Wie geil ist das denn bitte???

    Das ist eine echte Revolution in meinen Augen.
    Unfassbar das sowas möglich ist.

    Und nebenbei: Die haben sich auch noch n geiles Auto dafür ausgesucht ;)
     
  9. #8 Bastelfreund, 11.12.2009
    Bastelfreund

    Bastelfreund Junior Mitglied

    Dabei seit:
    02.09.2009
    Beiträge:
    94
    Zustimmungen:
    0
    @ traxx
    bose beschaeftigt sich schon sehr lange mit daemfern
    das fahrwerk is aber in meinen augen ne richtige revolution
     
  10. #9 Authrion, 11.12.2009
    Authrion

    Authrion Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    04.03.2003
    Beiträge:
    13.519
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Impreza STI, Corolla GTI, Pajero DID
    ah das is schon älter?

    bin erst gestern drauf gestoßen.

    bin eher skeptisch..bei schnellen bodenwellen bzw schlaglöchern gibts wahrscheinlich probleme, denk ich mir.
     
  11. m!chL

    m!chL Mitglied

    Dabei seit:
    02.07.2009
    Beiträge:
    234
    Zustimmungen:
    0
    Ja ist schon alt, habe es schon vor ner zeit mal im "links" forum oder so gepostet, und sogar da wurde schon gesagt dass es alt is =)

    aber es is trotzdem immer wieder intressant.
    trotzdem erstaunlich dass es obwohl alt nicht schon mehr in diese richtung gegeben hat.. ?( ?( ?(
     
  12. CHRIS

    CHRIS Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    09.01.2001
    Beiträge:
    5.956
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Carlos Sainz
    Hier mehr:

    [​IMG]
     
  13. #12 andreas3156, 11.12.2009
    andreas3156

    andreas3156 Mitglied

    Dabei seit:
    15.10.2006
    Beiträge:
    680
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    E11 G6 1,6
    Bose Lautsprecher kenne ich , aber daß Fahrwerk ist wohl der Hammer , wieviel es kostet ?
     
  14. #13 Stefan_, 11.12.2009
    Stefan_

    Stefan_ Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    05.07.2005
    Beiträge:
    2.117
    Zustimmungen:
    0
    Die Frage: Wenn es schon so alt ist, warum wird dann soetwas nicht produziert...???

    Grüße
    Stefan
     
  15. #14 Hagbard23rd, 12.12.2009
    Hagbard23rd

    Hagbard23rd Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    11.12.2001
    Beiträge:
    3.654
    Zustimmungen:
    33
    Fahrzeug:
    Mazda 323 & E61 & 1984 Oldsmobile & HD883
    Der auto motor sport Bericht ist schon vom 7. März 2008, und was zur Serienreife fehlt, steh doch im Zeitungsartikel :rolleyes:
     
  16. #15 celibrio, 12.12.2009
    celibrio

    celibrio Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    26.10.2005
    Beiträge:
    7.431
    Zustimmungen:
    14
    Fahrzeug:
    Toyota T18 Cabrio/Subaru Legacy 3.0R BL/Ex-Toyota Avensis T22 Kombi /Ex-Toyota 4Runner 3.0
    bald gibts Koni-Lautsprecher... :D

    Edit: aber ein interessanter Bericht.
     
  17. #16 Stefan_, 12.12.2009
    Stefan_

    Stefan_ Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    05.07.2005
    Beiträge:
    2.117
    Zustimmungen:
    0
    Das konnte ich dem Bericht in dieser Form nicht entnehmen...

    Möchte kurz etwas ausholen: Der Gedanke eines "adaptiven Dämpfungssystems" gibt es schon jahrelang und begann mit der Umsetzung der Nivearegulierung.
    Aber dieser Ansatz mit Elektromotoren ist sicherlich innovativ. Noch dazu funktioniert ja der Prototyp. Des Weiteren kann ich mir vorstellen, dass die "Wellendynamik" aus der Musik durchaus etwas mit einer Fahrzeugneigung zu tun haben könnte.

    Aber womöglich fehlt es an einem "Marketing-Manager", der diese Technik als "aktiven Sicherheits-Aspekt" verkaufen kann, weil dadurch i.V.m. ESP die Phyisk tatsächlich "überlistet" werden könnte --- wie ich schon in einem anderen Thread geschrieben habe, wurde bei einem Golf 3 der Bremsweg deutlich um mehrere Meter verkürzt, indem die Bremsneigung nach vorne reduziert wurde. Ähnlich würde auch die Kurvenhaftung verbessert werden.

    Am ehesten glaube ich, dass sich Hr. Bose dieses "Exklusiv-Patent" einfach zu teuer bezahlen lassen möchte.

    Also als Premuim-Hersteller wäre es schon fast ein "must be", so ein Fahrwerk zu produzieren; Wiegesagt, als "aktives Sicherheits-Feature" ist es allemal zu verkaufen --- und das ADS von Mercedes ist ja auch nicht gerade billig aber zweckmäßig; Ich kenne es vom W210 meines Vaters.

    Grüße
    Stefan
     
  18. zero

    zero Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    13.04.2008
    Beiträge:
    15.567
    Zustimmungen:
    0
    meinst du nicht ABC- fahrwerk ?(
     
  19. #18 Stefan_, 13.12.2009
    Stefan_

    Stefan_ Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    05.07.2005
    Beiträge:
    2.117
    Zustimmungen:
    0
    Nein, das ADS (adaptive Dämpfungssystem) ist quasi eine Weiterentwicklung der Niveauregulierung, bietet als Einstellungsmöglichkeit eine etwas härtere Federung und ist meines Wissens auf allen Achsen verbaut (nicht nur an der HA wie die Niveauregulierung).

    Das ABC ist wiederum eine Weiterentwicklung und kommt wahrscheinlich dem Bose-System schon recht nahe.
    Allerdings kann ich mir kaum vorstellen, dass Hydraulikzylinder annähernd so schnell reagieren wie E-Motoren...

    Grüße
    Stefan
     
  20. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 der_jens, 14.12.2009
    der_jens

    der_jens Senior Mitglied

    Dabei seit:
    03.03.2007
    Beiträge:
    1.153
    Zustimmungen:
    25
    Fahrzeug:
    COROLLA E10 COMPACT, YARIS P1, COROLLA E12 COMPACT, Derzeit AVENSIS T25 d-Cat Sol, AVENSIS d-cat E
    Das habe ich schon vor Jahren in einen Toyota Magazin gelesen, ich glaube das habe ich sogar noch da. Ist voll krass was die das gebaut haben. Aber ich zweifle daran das das mal serie wird.
     
  22. #20 Starlet O'Hara, 15.12.2009
    Starlet O'Hara

    Starlet O'Hara Junior Mitglied

    Dabei seit:
    02.12.2009
    Beiträge:
    95
    Zustimmungen:
    0
    Also ich versteh das prinzip davon nicht richtig. Das soll ein Stoßdämpfer sein? Indem er das Rad anhebt wenn ne Bodenwelle kommt?

    Das funktioniert ja vielleicht auf dem komischen Testgelände wo es danach gleich wieder runtergeht. Aber wenn man über was richtig fieses drüberfährt oder in ein großes Schlagloch fährt, dann hauen die Stoßdämpfer doch direkt oben aus der Motorhaube raus, da kein Federweg mehr übrig ist? ^^

    Aber sehr schöne Idee.
     
Thema:

unglaubliches neues fahrwerk von Bose

Die Seite wird geladen...

unglaubliches neues fahrwerk von Bose - Ähnliche Themen

  1. Rav4 XA3 10/2006 Wegfahrsperre neuer Schlüssel selber programmieren/anlernen

    Rav4 XA3 10/2006 Wegfahrsperre neuer Schlüssel selber programmieren/anlernen: Hallo Leute, Ich bin ein wenig ratlos. Habe seit 2 wochen einen Rav4, XA3, 10/2006 , 177 Ps mit einem funktionierenden schwarzen Hauptschlüssel...
  2. Neuer AE95 in LG

    Neuer AE95 in LG: Moin zusammen, ich habe nun eines der Autos meiner Kindheit geerbt, einen Toyota Tercel 4WD von 1988. Der Wagen wurde damals von meinem Papa neu...
  3. Drehmomente Fahrwerk Toyota Starlet P8

    Drehmomente Fahrwerk Toyota Starlet P8: hallo Leute kann mir einer die richtigen drehmomente an den stoßdämpfern von einem toyota starlet p8 nennen? ich bin da sehr penibel, also möchte...
  4. Neues Projekt.....P9 mit ??

    Neues Projekt.....P9 mit ??: Neues Projekt, was genau ist noch offen. Vermutlich low budget 4age da hier noch ein richtig gemachter rumliegt. Ein 3sgte wäre auch noch da......
  5. Hallo bin der Neue

    Hallo bin der Neue: Hallo, ich wollte mich auch mal kurz vorstellen. Bin in besitz einer AE86 die nun ein paar Jahre in der Scheune stand und nun habe ich Lust, Zeit...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden