Unfallschaden beim E10! Selbst beheben?

Diskutiere Unfallschaden beim E10! Selbst beheben? im Karosserie und Fahrwerk Forum im Bereich Technik; Hi, ich bin eben dummerweise in nen Fiesta rein gefahren. das ergebnis:<br />Beim Fiesta nix zu sehen, bei mir: die komplette Lichteinheit links,...

  1. schaaf

    schaaf Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    02.05.2002
    Beiträge:
    2.370
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Seat Leon FR 5F / Suzuki GSR 600
    Hi, ich bin eben dummerweise in nen Fiesta rein gefahren. das ergebnis:<br />Beim Fiesta nix zu sehen, bei mir: die komplette Lichteinheit links, Stoßstange. Die haube und der kotflügel haben beide fast nix abgekommen, sollte man also richten können. Ist es ein größerer Aufwand, die anderen Teile selbst zu tauschen?
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 -=Blitz=-, 11.01.2003
    -=Blitz=-

    -=Blitz=- Senior Mitglied

    Dabei seit:
    15.02.2001
    Beiträge:
    1.494
    Zustimmungen:
    0
    Stoßstange geht fix, scheinwerfer ist schon etwas mehraufwand, nimm dir ca. 2 Stunden Zeit und tausch alles selber
     
  4. 6M3

    6M3 Senior Mitglied

    Dabei seit:
    03.05.2002
    Beiträge:
    1.225
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Prius III
    Also ich würd sagen mit ein bissel Zeit geht das Stoßstange und Scheinwerfer sind kein Thema kann man wirklich selber machen. Nur eins würde ich machen lassen, den Scheinwerfer einstellen. Da du fast nie die optimale Leuchtregulierung selbst finden wirst...
     
  5. schaaf

    schaaf Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    02.05.2002
    Beiträge:
    2.370
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Seat Leon FR 5F / Suzuki GSR 600
    na dann...<br />mal ne andere frage: was glaubt ihr, wird der spass kosten, wenn auch die haube und der kotflügel neu gekauft und lackiert werden müssen???
     
  6. #5 Alf7088, 12.01.2003
    Alf7088

    Alf7088 Guest

    Ja habe auch ein E10 SI und mir hat mal jemand die vorfahrt genommen. Schaden Stoßfänger vorn Motorhaube vorbaublech sowie Scheinwerfer und Ölkühler den es nur beim Si gibt (sitz direkt hinter der Stoßstange) kaputt. Alles zusammen habe ich für ca. 3000 DM machen lassen (Freie werksatt) natürlich mit Allem Arbeitslohn und Lackieren:<br />Preiße laut Rechnung für die teile: Stoßfänger mit haterung etc: gbaraucht 250 DM, Motorhaube: zubehörteil 227 DM,schloss motorhaube 40 DM, frontblech 250 DM,ein Scheinwerfer kostet 305 DM,standlicht 80 DM, plus lackierung.<br />Wenn du den SI haben solltest wird vermutlich der Ölkühler hin sein: kostenpunkt 600 DM

    Kanste dir hoffe ich ungefähr ausrechnen.<br />Hoffe ich habe geholfen: <br />MFG ALF<br />[​IMG]
     
Thema:

Unfallschaden beim E10! Selbst beheben?

Die Seite wird geladen...

Unfallschaden beim E10! Selbst beheben? - Ähnliche Themen

  1. Fensterheber Schalter E10 von 97

    Fensterheber Schalter E10 von 97: Hallo, folgendes Problem: Toyota Corolla E10 mit 75PS/55KW 1.4 XLI Baujahr 02/1997 Der Schalter des Fensterhebers der Fahrerseite ist defekt und...
  2. Spiel beim lenken - yaris 2001 - 1.0

    Spiel beim lenken - yaris 2001 - 1.0: moin leute, bis gestern abend war mit meinem yaris noch alles in Ordnung. Gestern war mein 1. arbeitstag im neuen jahr, als ich feierabend hatte...
  3. aygo piept beim gas geben

    aygo piept beim gas geben: hallo ihr lieben, hoffe ich finde hier hilfe. mein auto steht aktuell in der werkstatt...dort kann man das problem nicht lösen und der toyota...
  4. probleme mit Lichmaschine beim Paseo

    probleme mit Lichmaschine beim Paseo: moin, mein 96er Paseo hat gerade frischen Tüv bekommen :) jetzt gehen die probleme los Ladestrom 10,xx also gar nix hab dann die Lima ausgebaut...
  5. Robustheit / Ölverbrauch bei höheren Laufleistungen beim 998ccm Motor / 69PS

    Robustheit / Ölverbrauch bei höheren Laufleistungen beim 998ccm Motor / 69PS: Hallo, ich komme aus dem Daihatsu Lager und leider gibt es ja keine Daihatsu Neuwagen mehr in Deutschland. Bei meiner Überlegung nach einem neuen...