Unfall im Ausland allgemeine Tipps gesucht.

Diskutiere Unfall im Ausland allgemeine Tipps gesucht. im Sonstiges Forum im Bereich Toyota; Hallo, meinen Eltern ist auf der Urlaubsfahrt nach Südtirol auf dem Brenner bei Stop And Go-verkehr einer auf die Carina gerollt (ca. 10-20...

  1. #1 Energy_Master, 07.09.2008
    Energy_Master

    Energy_Master Senior Mitglied

    Dabei seit:
    13.12.2006
    Beiträge:
    1.640
    Zustimmungen:
    13
    Hallo,

    meinen Eltern ist auf der Urlaubsfahrt nach Südtirol auf dem Brenner bei Stop And Go-verkehr einer auf die Carina gerollt (ca. 10-20 km/h).
    Nun sind sie aus dem Urlaub zurück und ich hab mir das mal angesehen.
    Jedenfalls haben die keine Polizei etc gerufen, da am Auto nichts zu sehen war und beide "Parteien" in den Urlaub wollten, auch der Verursacher war aus Deutschland. Meine Eltern haben Namen, Kennzeichen und Telefonnummer.

    Nun zum Schaden, hinten ist der gesamte Träger leicht nach innen gedrückt, sodass die Kofferraum klappe zwar zu geht, aber schwerer als normal und an dem "Schloss", welches an der Klappe ist Abschürfungen hinterlässt. Die Stoßstange ist hauptsächlich auf der rechten Seite um ca. nen halben Zentimeter nach innen gedrückt wurden. Unten liegt sie jetzt am Abschlepphacken an.

    Wie sollte nun verfahren werden, wurde ja keine Polizei gerufen. Ich habe meinem Vater gesagt, er soll nächste Woche erstmal versuchen bei denen anzurufen und denen sagen, dass da doch bissl mehr ist als Anfangs zu sehen. Und wie sie das "Problem" lösen können. Allerdings war der "Gegner" auf der Autobahn schon recht uneinsichtig und wollte alles wegreden "da is doch nix, man sieht nix,..." nur sein Nummernschild was bissl krumm war hat ihn interessiert, dass er meinen Eltern drauf gefahren war dagegen kaum. Mein Vater hat dann von der Frau des "Gegners" die Daten bekommen.

    Hat man da jetzt noch ne Chance was zu bekommen? Mein Vater hat keine großen Ansprüche an die Optik, aber das die Klappe nun da ständig schleift und schwerer zu geht nervt ihn auch.
    Er hat auch ne Rechtschutzversicherung. Wie würdet ihr vorgehen?
    Bin für jeden Tipp dankbar, denn auch wenn es meinem Vater nicht so wichtig ist möchte ich, dass wenigstens die Klappe wieder vernünftig gemacht wird!
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Energy_Master, 08.09.2008
    Energy_Master

    Energy_Master Senior Mitglied

    Dabei seit:
    13.12.2006
    Beiträge:
    1.640
    Zustimmungen:
    13
    Keiner noch irgendwelche Hinweise etc...?
     
  4. #3 KleinerEisbaer, 08.09.2008
    KleinerEisbaer

    KleinerEisbaer Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    17.08.2003
    Beiträge:
    7.392
    Zustimmungen:
    1
    haben sie die versicherungsdaten bekommen? wenn ja bei der gegner versicherung anrufen die melden sich dann beim verursacher und dann leiten die das ein.

    oder einfach bei der rechtsschutz anrufen und den fall denen geben, dass die das regeln
     
  5. #4 Energy_Master, 08.09.2008
    Energy_Master

    Energy_Master Senior Mitglied

    Dabei seit:
    13.12.2006
    Beiträge:
    1.640
    Zustimmungen:
    13
    Okay, erstmal vielen Dank. Ich glaube Versicherungsdaten haben sie nicht, da das erstmal nicht so schlimm aus sah.
    Naja, er soll erstmal bei denen anrufen, vielleicht gibts ne Lösung ohne Anwalt, aber zur Not hat er noch die Rechtschutzversicherung.
     
  6. #5 KleinerEisbaer, 09.09.2008
    KleinerEisbaer

    KleinerEisbaer Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    17.08.2003
    Beiträge:
    7.392
    Zustimmungen:
    1
    ähm die haben keine versicherungsdaten ?(
    das ist doch der grund warum man (ausser für name+erreichbarkeit) mit der gegnerischen partei spricht ;)

    die versicherungsnummer und welche versicherung sie haben muss man doch wissen. die versicherungen schicken einem ja bei anmeldung des autos meist ne kleine scheckkarte zu da steht alles rauf für den unfallgegner.
     
Thema:

Unfall im Ausland allgemeine Tipps gesucht.

Die Seite wird geladen...

Unfall im Ausland allgemeine Tipps gesucht. - Ähnliche Themen

  1. 8,5x20 Zoll auf RAV 4 II, Erfahrungen gesucht!

    8,5x20 Zoll auf RAV 4 II, Erfahrungen gesucht!: Möchte auf meinen RAV 4 II 8,5x20 Zoll Felgen mit 245/35 R20 montieren. Wer hat schon Erfahrungen mit dieser Kombination? Die Felgen haben...
  2. Avensis T27 LED Nebelscheinwerfer gesucht....

    Avensis T27 LED Nebelscheinwerfer gesucht....: gibt es für das aktuelle Avensis T27 Bj.2017 Modell LED Nebelscheinwerfer??? würden diese passen? jemand Erfahrung damit?...
  3. TA 22 Fachmann gesucht

    TA 22 Fachmann gesucht: Wer kennt sich mit der TA22 gut aus? Ich hatte ja als erstes Auto selbst eine und damals einige geschlachtet,alle hatten vorne ein orangefarbenes...
  4. TA22/23 Fachmann gesucht

    TA22/23 Fachmann gesucht: Hallo,als ich 18 war (jetzt 52),war mein erstes Auto eine CeTA22,damals habe ich etliche 22/23er geschlachtet,leider hab nichts er davon....jetzt...
  5. Tacho(-platine) für RH11 gesucht

    Tacho(-platine) für RH11 gesucht: Hallo liebe Forumsmitglieder, ich bin brandneu hier im Forum. Habe mir im Sommer ein wunderschönen Hiace Camper als Bastler gekauft und...