Und sie blieb stehen...

Dieses Thema im Forum "Motor" wurde erstellt von SchwesterS., 01.03.2003.

  1. #1 SchwesterS., 01.03.2003
    SchwesterS.

    SchwesterS. Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    28.02.2002
    Beiträge:
    2.772
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    A 250 Sport
    Morgen Leute,

    ich war gestern unterwegs zum Münchner Treffen. Als in an ner Tankstelle nach dem Weg fragte stellte ich den Motor aus. Eigentlich wollte ich ja dann weiter fahren, nur machte meine Lady keinen Mucks mehr, d. h. ich startete, aber der Anlasser machte nur noch klack. Das hieße ja, dass strom von Anlasser kommt. ?(

    Nach ein paar Hammerschlägen auf den Anlasser ging sie zwar dann wieder, war aber trotzdem ärgerlich. Ein paar vom Treffen meinten, dass es an den Kohlebürsten liegt.

    Nun, meine Frage: habt ihr die selben probleme bei der T18 und wenn ja, war habt ihr genau getan?

    Danke, Katrin
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 andi k., 01.03.2003
    andi k.

    andi k. Senior Mitglied

    Dabei seit:
    02.02.2002
    Beiträge:
    1.012
    Zustimmungen:
    0
    lalalalalalala

    ich sach ma so mach den magnetschalter sauber und neue kontakte rein und dann klappts auch mit dem nachbarn :D :]

    auch wenn ich keine t18 hab laber ich trotzdem dumm daher :]

    ps:das is wie bei ner frau ein leichter klapps und es läuft wieder :D
     
  4. #3 SchwesterS., 01.03.2003
    SchwesterS.

    SchwesterS. Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    28.02.2002
    Beiträge:
    2.772
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    A 250 Sport
    @ Andi

    Dann muss ich wohl ab jetzt vorsichtig sein, net dass da Siegi noch mitm Hammer auf mich los geht :D

    Außerdem weiß ich Deine Meinung natürlich zu schätzen ;) wollt nur mal wissen ob auch andre T18 Fahrer/innen das selbe Problam haben oder net.
     
  5. #4 andi k., 01.03.2003
    andi k.

    andi k. Senior Mitglied

    Dabei seit:
    02.02.2002
    Beiträge:
    1.012
    Zustimmungen:
    0
    och des kann bei dir nicht schaden wenn er ein bisschen auf dir rumklopft :] :D
     
  6. Jacob

    Jacob Mitglied

    Dabei seit:
    12.05.2001
    Beiträge:
    525
    Zustimmungen:
    0
    Wird ähnlich sein wie bei den Corolla - Anlassern. Der Magnetschalter verbindet zwei Kupferwinkel, von denen einer langsam durch Funken abbrennt. Ist schnell zu wechseln. Angeblich hat aber nicht jeder Händler dieses Ersatzteil parat. Frag' mal den Hannes vom Stammtisch, der hat den Winkel letztes Jahr bei mir gewechselt.

    Gruss vom Jacob

    P.S. Wieso seid ihr nicht beim Bowlen dabei gewesen?
     
  7. #6 SchwesterS., 01.03.2003
    SchwesterS.

    SchwesterS. Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    28.02.2002
    Beiträge:
    2.772
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    A 250 Sport
    @ Jakob

    wir waren dabei, aber nur noch kurz. Mir war der Abend gestern etwas versaut wegen den Zicken meiner Kleinen. Ich wollte einfach nur noch dass sie zu Hause in der Garage steht. Immerhin wär es total bescheiden gewesen wenn die doch noch 200 km von mir zu Hause weg stehen geblieben wär.

    Beim nächsten Mal wirds wieder länger :]
     
  8. #7 Mexikooh, 01.03.2003
    Mexikooh

    Mexikooh Junior Mitglied

    Dabei seit:
    01.12.2002
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    0
    Also wenn die T18 wegen sowas mucken macht brauchst sicher keinen Hammer.
    Gang rein.. Hinten bischen anschieben. Starten fertig.
    Hab ich bisher auch 2x gehabt.. :D
     
  9. #8 SchwesterS., 01.03.2003
    SchwesterS.

    SchwesterS. Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    28.02.2002
    Beiträge:
    2.772
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    A 250 Sport
    @Mexikooh

    Da ist die Methode mitm Hammer allemal schonender. Solange es keine andere Möglichkeit als Anschieben gibt, schieb ich mit Sicherheit nicht. Ich will mir nicht den kompletten Kat ruinieren.

    Außerdem ist es bei genau diesem Fehler sinnvoller mit dem Hammer auf den Anlasser zu klopfen, da es eben genau am Anlasser liegt.
     
  10. #9 carinalex, 01.03.2003
    carinalex

    carinalex Mitglied

    Dabei seit:
    28.09.2002
    Beiträge:
    267
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Avensis Kombi T25, 2,0L AT, Bj. 2003
    Tach auch,
    das Problem kenne ich von meiner Rolla auch (Gott sei Ihrer Seele gnädig),wie oben beschrieben,dürften die Kupferwinkel sein.Mir wurde damals gesagt:Gibs nich einzeln,nur neuer Magnetschalter komplett.Hmpf!!Also Stücken 2,0 mm (nochmal vorher messen) Kupferblech holen schneiden,biegen,zwei Löcher rein,dann sollte es wieder funzen.

    Gruß Alex
     
  11. #10 Mexikooh, 01.03.2003
    Mexikooh

    Mexikooh Junior Mitglied

    Dabei seit:
    01.12.2002
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    0
    Du verstehst mich nicht.
    Motor bleibt aus. Gang rein.. ein bischen hinten anschubsen. Der Anlasser hängt ganz gern mal. Durch den leichten Schubs dreht er sich ein bischen und du kannst wieder starten ;)
    So Easy is dat :D
     
  12. #11 Mexikooh, 01.03.2003
    Mexikooh

    Mexikooh Junior Mitglied

    Dabei seit:
    01.12.2002
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    0
    Wenn bei Dir der Anlasser nur Klack macht. Sackt auch die Bordspannung zusammen.
    Da gibts auch noch nen Trick mitn Zündschlüssel. Aber den Erklär ich dir mal bei bedarf.
     
  13. #12 Predator, 02.03.2003
    Predator

    Predator Senior Mitglied

    Dabei seit:
    09.02.2001
    Beiträge:
    1.688
    Zustimmungen:
    8
    Fahrzeug:
    Celica T23S, Sirion M300, Paseo L5, Diversion 4BRA, 72er Plymouth Roadrunner
    Ach, das ist ein bekanntes Phänomen, hatte ich schon an meinem VW Derby und an einem Citroen CX Mietwagen im Urlaub. Wie Andi und Jakob das schon sagten, ist der Magnetschalter des Anlassers. Reinigen allein sollte schon helfen.

    CU
    Alex
     
  14. #13 Frank W, 02.03.2003
    Frank W

    Frank W Mitglied

    Dabei seit:
    20.03.2001
    Beiträge:
    958
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Alfa Romeo 156 SW , Celica TA23, Corolla E11 1.6 G6 Corolla E12
    Die Hammer-metode ist schon ganz ok aber auf dauer hilft nur eine Überholung oder ein anderer Anlasser... ;)
    Falls bedarf habe da noch eine schöne (4A-FE und 3S-GE)Sammlung.... :D :D :D
    Gruß Frank
     
  15. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. #14 SchwesterS., 02.03.2003
    SchwesterS.

    SchwesterS. Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    28.02.2002
    Beiträge:
    2.772
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    A 250 Sport
    @ Frank W

    Ach ne, Du hast noch Teile :D

    Wir säubern heut oder morgen mal das Ding und bei Bedarf meld ich mich per PM :]

    @ all

    Danke für die Tips
     
  17. arnold

    arnold Guest

    :mua
     
Thema:

Und sie blieb stehen...

Die Seite wird geladen...

Und sie blieb stehen... - Ähnliche Themen

  1. Sienna lange stehen lassen

    Sienna lange stehen lassen: Hallo, ich war 2 Jahre lang in New Mexico und, da ich wahrscheinlich in absehbarer Zeit zurückkehren werde, habe ich meinen Sienna dort bei einem...
  2. Steh-/Radbolzen Yaris TS P1 vorne abgerissen

    Steh-/Radbolzen Yaris TS P1 vorne abgerissen: Hallo zusammen! Mir ist bei meinem Yaris TS( Schlüsselnummer: 5013 / 449) ein Radbolzen vorne abgebrochen?( Kann mir jemand eine Anleitung...
  3. Das TS bei Toyota muss doch für TurboSport stehen

    Das TS bei Toyota muss doch für TurboSport stehen: Grad beim ebay surfen gefunden :rofl:rofl...
  4. Welche reinen Toyota Treffen stehen dieses Jahr an?

    Welche reinen Toyota Treffen stehen dieses Jahr an?: Gibts dieses Jahr wieder was? Wunsiedel sollte ja nicht sein, was ist mit Augsburg und Pichert? So wie ich das sehe gibts nur Mountain Rush?!?
  5. Wie leer ist der Tank wenn der Yaris 1.33 Cool wegen Benzinmangel stehen bleibt

    Wie leer ist der Tank wenn der Yaris 1.33 Cool wegen Benzinmangel stehen bleibt: Für Notfälle ist es immer gut zu wissen wann mit dem Benzin im Tank wirklich Schluß ist. Also meinen neuen Yaris 1.33 Cool mal ganz leergefahren....