...und plötzlich heulte der Anlasser ins Leere

Dieses Thema im Forum "Elektrik" wurde erstellt von cutter, 12.07.2016.

  1. cutter

    cutter Grünschnabel

    Dabei seit:
    24.03.2010
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Zusammen,

    ich fahre seit 2 Jahren einen Toyota Yaris (Baujahr 2011), mit 107 PS, 6 Gang Getriebe mit Start -Stop Funktion.
    Bisher hatte ich keine Probleme. Bis Dienstag.
    Dienstag Abend wollte ich den kleinen starten, jedoch heulte der Anlasser nur ins Leere. Nichts ging mehr.
    Zum Glück hatte ich einen Startblock. Mit diesem konnte ich den Wagen schlussendlich doch starten.

    ...Hoffentlich ist nicht noch mehr kaputt.

    Aufgrund dieser Tatsache, habe ich die Batterie zum Laden ausgebaut. Kurz vor dem Ladevorgang sind mir 2 Beulen, leicht aber vorhanden, an der linken und rechten Seite der Batterie aufgefallen. Nichts mehr mit Quadratisch-Praktisch-Gut.

    Denke mal, ich lasse das Laden und kaufe mir eine neue.
    Jedoch weiss ich nicht, welche Batterie ich kaufen soll. Mein Händler des Vertrauens sagte mir, aufgrund der Typennummer, dass ich eine AGM - Batterie benötige.

    Ist das so oder kann ich eine andere, der Leistung entsprechende Batterie einbauen ?

    Toyota Original
    12V L2/H5 ECO 60Ah 540A (EN)

    Günstig sind die Batterien ja nicht.

    Vielen dank für die Hilfe !
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 SchiffiG6R, 12.07.2016
    SchiffiG6R

    SchiffiG6R Moderator

    Dabei seit:
    24.10.2003
    Beiträge:
    3.215
    Zustimmungen:
    49
    Fahrzeug:
    AE111 G6R (Baustelle), Lexus IS200, Aprilia SR 125 Motard
    Passiert. Kenne Dein Fahrprofil nicht, aber fünf Jahre bei gemischter Fahrweise sind mitlerweile normal für eine Batterie, gerade mit Stop/Start. Solange Du beim Fremdstarten nix verpolt hast, was soll da zusätzlich kaputt gehen? Mit der AGM-Batterie stimmt, die neue Batterie muss für Stop/Start tauglich sein.

    Bitte spare da nicht an fünf Euro.....das lohnt sich wirklich nicht.
     
    Max T. und Cybexx gefällt das.
  4. #3 illuminatic, 13.07.2016
    illuminatic

    illuminatic Mitglied

    Dabei seit:
    15.03.2007
    Beiträge:
    185
    Zustimmungen:
    15
    Fahrzeug:
    Paseo L5, Sunny GTi B12, Skyline GTR V-spec R32
    Wenn der Anlasser "ins Leere heult" klingt das für mich eher nach nem defekten Ausrücker. Der sitzt am Anlasser und rückt diesen an den Zahnkranz der Schwungscheibe damit der Motor in Gang versetzt wird. Ist der defekt heult der Anlasser nur aber startet den Motor nicht. Kann aber auch sein ich hab dich da falsch verstanden.
     
    Max T. gefällt das.
Thema:

...und plötzlich heulte der Anlasser ins Leere

Die Seite wird geladen...

...und plötzlich heulte der Anlasser ins Leere - Ähnliche Themen

  1. honda jazz - anlasser defekt

    honda jazz - anlasser defekt: hallo, kennt sich jemand mit dem honda jazz (bj. 2010, 1,2l, 90 ps) aus? ist der wagen meiner tochter, und daran ist jetzt der anlasser kaputt...
  2. Toyota Avensis T22 1.8 VVTi 1 Gang heult - Getriebeschaden?

    Toyota Avensis T22 1.8 VVTi 1 Gang heult - Getriebeschaden?: Hallo , Ich bin neu hier, Habe vor Kurze zeit Für 800 Euro mir eine Toyota Avensis T22 1.8 VVTi von mein Kumpel gekauft mit 127.000 Km. Läuft...
  3. Leer- und Gesamtgewicht Toyota RAV4 Xa3

    Leer- und Gesamtgewicht Toyota RAV4 Xa3: Hallo zusammen Ich habe einen RAV4 aus dem Jahre 2006 (3.Generation/Executive) und eine Frage zum Leer- bzw Gesamtgewicht. Ich war letztens bei...
  4. Celica T 18, 1,6 Plötzlich hoher Verbrauch

    Celica T 18, 1,6 Plötzlich hoher Verbrauch: Hallo Leute, seit einigen Monaten besirze ich eine sehr gepflegte Celica 1,6 Bj 92 mit erst 135.000 Km und Autogasanlage. Anfangs lief er auf...
  5. Anlasser / Starter läuft nach Corolla Verso 1CD

    Anlasser / Starter läuft nach Corolla Verso 1CD: Hallo, folgende Frage: Bei meinem Corolla Verso BJ2004, Diesel 116PS (1CD) läuft ab und zu der Starter nach. Vor allem beim ersten mal starten am...