Unbekanntes Problem Corolla E10

Dieses Thema im Forum "Motor" wurde erstellt von AndreLei, 13.10.2014.

  1. #1 AndreLei, 13.10.2014
    Zuletzt bearbeitet: 13.10.2014
    AndreLei

    AndreLei ich zieh mich nicht aus!

    Dabei seit:
    01.08.2007
    Beiträge:
    4.988
    Zustimmungen:
    45
    Fahrzeug:
    1990 Celica 2.0 GTi ST182, 1999 Corolla 1.6 G6R AE111
    Moin,

    Elmar hat was. Was hat er?

    Also, folgende Symptome treten gleichzeitig auf: zieht schlecht (wird bei 80 im Vierten auf gerader Strecke nicht mehr schneller), rollt irgendwie holprig ab (ruckelt ein bisschen), riecht nach verbranntem Gummi vorne rechts und während der Fahrt steigt auch schonmal etwas Qualm von vorne rechts auf. Jedes Mal, wenn ich anhalte, um nachzusehen, was da qualmt, qualmt nix mehr.
    Was könnte das sein? Diesen Monat ist die Celica noch angemeldet, deshalb will ich es schnell erledigt haben.


    Sent from my alte gelbe Telefonzelle using Tapatalk
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Bobbele, 13.10.2014
    Bobbele

    Bobbele Hupenpixmaster

    Dabei seit:
    24.03.2002
    Beiträge:
    16.141
    Zustimmungen:
    33
    Fahrzeug:
    Corolla E11 RS, Corolla E12 D4D Bomber
    Mhmm Antriebswelle, Gelenk und die Manchette defekt?

    Ich würde das Ding einfach mal auf die Bühne heben.
    Oben einen reinsetzen der mal Gas gibt und alle Gänge durchschaltet bis max 100kmh auf dem Tacho und sich gleichzeitig die Sache von unten mal betrachten.

    Viel Gummi gibt es an der Aufhängung ja eigentlich nicht was stinken könnte.
    Das Thema Beschleinigen würde ich halt auf eine fehlende Kraftübertragung zurück führen.
     
  4. voodoo

    voodoo Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    05.07.2005
    Beiträge:
    10.615
    Zustimmungen:
    12
    Fahrzeug:
    3x4x4
    Luftdruck vorne rechts? Bremse fest? Iwas lose? Merkwürdige Geräusche?
     
  5. #4 AndreLei, 13.10.2014
    AndreLei

    AndreLei ich zieh mich nicht aus!

    Dabei seit:
    01.08.2007
    Beiträge:
    4.988
    Zustimmungen:
    45
    Fahrzeug:
    1990 Celica 2.0 GTi ST182, 1999 Corolla 1.6 G6R AE111
    Luftdruck gut, Bremse gut. Die Manschetten wurden schon mal, sagen wir, bemängelt.

    Ich glaub, ich fahr morgen mal bei Toyota vorbei.
     
  6. #5 berdy, 13.10.2014
    Zuletzt bearbeitet: 13.10.2014
    berdy

    berdy Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    27.01.2004
    Beiträge:
    4.803
    Zustimmungen:
    43
    Fahrzeug:
    Verso, Yaris, ex Corolla, ex Starlet, ex Avensis ;-)
    mit den riemen (keil und zahn) ist alles in ordnung? umlenkrollen und "verbraucher" laufen auch freigängig?
     
  7. #6 AndreLei, 13.10.2014
    AndreLei

    AndreLei ich zieh mich nicht aus!

    Dabei seit:
    01.08.2007
    Beiträge:
    4.988
    Zustimmungen:
    45
    Fahrzeug:
    1990 Celica 2.0 GTi ST182, 1999 Corolla 1.6 G6R AE111
    Zahnriemen mit Schnickschnack ist vor nicht all zu langer Zeit gemacht worden. Keilriemen weiß ich jetzt aus dem Stehgreif nicht. Werd ich morgen dann auch mal checken.
     
  8. #7 Schuttgriwler, 13.10.2014
    Schuttgriwler

    Schuttgriwler Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    18.04.2001
    Beiträge:
    8.999
    Zustimmungen:
    11
    Fahrzeug:
    KP60, KP61, CDE120J1, E10, UCF20, RH32
    Wenn Du Dir ganz sicher bist, daß es nach Gummi stinkt, alle Keilriemen abnehmen auf Rutschspuren untersuchen und die Verbraucher sofern aussagekräftig und möglich auf Leichtgängigkeit prüfen.

    Habe diesen Sommer an meiner ersten Industriewaschmaschine aus guter Laune wegen den Quietschenden Lagern den Waschmotor neu gelagert, als ich den Keilriemen abnahm, war ich heilfroh es in Angriff genommen zu haben, denn die Lager waren schon am festgehen !!!!
     
  9. #8 AndreLei, 13.10.2014
    AndreLei

    AndreLei ich zieh mich nicht aus!

    Dabei seit:
    01.08.2007
    Beiträge:
    4.988
    Zustimmungen:
    45
    Fahrzeug:
    1990 Celica 2.0 GTi ST182, 1999 Corolla 1.6 G6R AE111
    Ich kann mir schon gut vorstellen, dass es der Keilriemen ist. Werd ich morgen 100 pro mal nach gucken.


    Sent from my alte gelbe Telefonzelle using Tapatalk
     
  10. #9 Cybexx, 13.10.2014
    Zuletzt bearbeitet: 13.10.2014
    Cybexx

    Cybexx Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    14.01.2007
    Beiträge:
    8.079
    Zustimmungen:
    110
    geht die drehzahl denn rauf wenn er nicht mehr schneller wird? kupplung?

    ansonsten hätte ich auch auf ne fest sitzende bremse getippt, aber die hast du ja überprüft.
     
  11. #10 Mister_Two, 13.10.2014
    Mister_Two

    Mister_Two Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    15.12.2004
    Beiträge:
    5.547
    Zustimmungen:
    5
    Hast du als es gequalmt hat mal die Felge angefasst ob sie heiss ist ?
     
  12. #11 AndreLei, 13.10.2014
    AndreLei

    AndreLei ich zieh mich nicht aus!

    Dabei seit:
    01.08.2007
    Beiträge:
    4.988
    Zustimmungen:
    45
    Fahrzeug:
    1990 Celica 2.0 GTi ST182, 1999 Corolla 1.6 G6R AE111
    Drehzahl geht kaum hoch, es fühlt sich einfach an, als ob das Auto nur noch 30 PS hätte. Alles extrem träge.

    Felge ist nicht heiß.


    Sent from my alte gelbe Telefonzelle using Tapatalk
     
  13. #12 AndreLei, 13.10.2014
    AndreLei

    AndreLei ich zieh mich nicht aus!

    Dabei seit:
    01.08.2007
    Beiträge:
    4.988
    Zustimmungen:
    45
    Fahrzeug:
    1990 Celica 2.0 GTi ST182, 1999 Corolla 1.6 G6R AE111
    Aber extrem viel Dreck ist auf der Felge, auch verglichen mit dem linken Vorderrad.

    Was ja Rückschlüsse auf die Bremse bedeuten könnte. Aber die sind erst neu und bremsen auch gut. Ziehen nicht in eine Richtung, verzögern normal, keine Geräusche.


    Sent from my alte gelbe Telefonzelle using Tapatalk
     
  14. #13 altmarkmaik, 14.10.2014
    altmarkmaik

    altmarkmaik Senior Mitglied

    Dabei seit:
    21.01.2011
    Beiträge:
    1.319
    Zustimmungen:
    23
    Fahrzeug:
    Corolla E12U 1,6 EZ 08/2002 & Daewoo Leganza 2,0 EZ 08/99
    Moin !

    Riechts denn im Standgas nicht nach Gummi oder wenn Jemand anders mal längere Zeit Gas giebt ?
    Wie sieht das ÖL und das Kühlwasser aus ? Anzeichen auf Wasser im ÖL bzw. ÖL im Kühlwasser ? ......

    ZKD möglicherweise defekt ?( .............

    Oder riecht die Kupplung ?

    Wie schon gesagt wurde, auf die Bühne fahren und Gänge mal bis 100kmh durchschalten.

    Petri Heil
    Maik
     
  15. #14 motorsport-e9, 14.10.2014
    motorsport-e9

    motorsport-e9 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    22.01.2008
    Beiträge:
    5.940
    Zustimmungen:
    69
    Fahrzeug:
    Supra MA70 / MR2 AW11 / Starlet P8
    Ähnliches Phänomen hatten wir mal bei einem BMW 750i.
    Während der Fahrt ging plötzlich nix mehr, ruckelte, qualmte und nahm kaum Gas an.
    Ende vom Lied war eine orange Unterbodenbeleuchtung in Form eines sich verflüssigenden KAT's.
    Der hatte sich wohl ordentlich zugesetzt.

    Dein E10 hat noch die einfache Auspuffanlage, wo man den KAT abschrauben kann (ohne dabei gleich das Rohr abzuflexen).
    Dann einfach mal ohne KAT anlassen und drehen. Wenn er wieder das Gas vernünftig annimmt, haste den Schuldigen gefunden.
     
  16. #15 altmarkmaik, 14.10.2014
    altmarkmaik

    altmarkmaik Senior Mitglied

    Dabei seit:
    21.01.2011
    Beiträge:
    1.319
    Zustimmungen:
    23
    Fahrzeug:
    Corolla E12U 1,6 EZ 08/2002 & Daewoo Leganza 2,0 EZ 08/99
    Mahlzeit !

    Guter Tip !!!

    Gruß
    Maik
     
  17. #16 Schuttgriwler, 14.10.2014
    Schuttgriwler

    Schuttgriwler Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    18.04.2001
    Beiträge:
    8.999
    Zustimmungen:
    11
    Fahrzeug:
    KP60, KP61, CDE120J1, E10, UCF20, RH32
    Dann kann ich ja auch mal die Hand an den Auspuff halten, ob Genug Luft rauskommt, sprich der Durchsatz OK ist, bevor ich Schraube....
     
  18. #17 altmarkmaik, 14.10.2014
    altmarkmaik

    altmarkmaik Senior Mitglied

    Dabei seit:
    21.01.2011
    Beiträge:
    1.319
    Zustimmungen:
    23
    Fahrzeug:
    Corolla E12U 1,6 EZ 08/2002 & Daewoo Leganza 2,0 EZ 08/99
    Kannst auch mal mit dem Mund versuchen obs noch dicke Backen macht :joint
     
  19. #18 AndreLei, 15.10.2014
    AndreLei

    AndreLei ich zieh mich nicht aus!

    Dabei seit:
    01.08.2007
    Beiträge:
    4.988
    Zustimmungen:
    45
    Fahrzeug:
    1990 Celica 2.0 GTi ST182, 1999 Corolla 1.6 G6R AE111
    A propos Backen. Bremsbacken geplatzt. Bremse dauerhaft zu, Backen kaputt, Scheibe kaputt, Belag kaputt.


    Sent from my alte gelbe Telefonzelle using Tapatalk
     
  20. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 motorsport-e9, 15.10.2014
    motorsport-e9

    motorsport-e9 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    22.01.2008
    Beiträge:
    5.940
    Zustimmungen:
    69
    Fahrzeug:
    Supra MA70 / MR2 AW11 / Starlet P8
    Autsch, naja dann haste den Fehler gefunden.
     
  22. #20 AndreLei, 15.10.2014
    AndreLei

    AndreLei ich zieh mich nicht aus!

    Dabei seit:
    01.08.2007
    Beiträge:
    4.988
    Zustimmungen:
    45
    Fahrzeug:
    1990 Celica 2.0 GTi ST182, 1999 Corolla 1.6 G6R AE111
    Jap. Hab mir auch schon nen Kostenvoranschlag machen lassen, 450 € Freundschaftspreis. Eine andere Werkstatt hätte 600 € genommen.

    Naja, mit 450 kann ich leben.


    Sent from my alte gelbe Telefonzelle using Tapatalk
     
Thema:

Unbekanntes Problem Corolla E10

Die Seite wird geladen...

Unbekanntes Problem Corolla E10 - Ähnliche Themen

  1. Corolla E11 VVTI 3zzfe klappert

    Corolla E11 VVTI 3zzfe klappert: Guten Morgen, nach hin und her und beobachten und Toyotahändler fragen wende ich mich jetzt hilfesuchend zu euch. Mein Rolla klappert. Daten:...
  2. Corolla E10 hintere Bremse aufrüsten

    Corolla E10 hintere Bremse aufrüsten: So nach Jahre langer Pause sollte es am E10 ein bisschen weitergehen! Bremse vorne ist erledigt mit einer D2 330mm 6 Kolben Bremse jetzt muss...
  3. Corolla Verso Heizung Defekt

    Corolla Verso Heizung Defekt: Hallo Fahre einen CV 1.8 Bj. 08 und habe seit heute Mittag ein Problem mit meiner Climatronic. Und zwar lässt sich an der Klimaanlage die...
  4. Leuchtweitenregulierung brummt - Corolla E12 1.4 VVTi

    Leuchtweitenregulierung brummt - Corolla E12 1.4 VVTi: Hallo Community, nachdem ich nun meinen RAV4 XA2 verkauft habe, besitze ich seit nun einer Woche einen Corolla E12 Baujahr 2002 mit dem 1.4L...
  5. Blinker Corolla E10

    Blinker Corolla E10: Servus, Kurze frage... ... sind die Blinker beim E10 durchverbunden? Also wenn ich vorne links 12Volt auf das Pluskabel gebe leuchtet dann auch...