Umstieg von der MK3 auf die MK4?

Dieses Thema im Forum "Motor" wurde erstellt von supra., 23.12.2002.

  1. supra.

    supra. Guest

    naja also dieselben Gedanken plagen mich auch seit einiger Zeit ... rolleyes <br />aber: <br />die mk3 ist irgendwie alltagstauglicher:<br />das fängt schon mit dem Kofferraum an - was ich da schon (mit umgeklappten Sitzen) transportiert habe - kann mann mit der mk4 vergessen.<br />Bei der mk3 können hinten noch Leute mitfahren (zumindest kleine ).<br />Ersatzteilmässig kann die mk4 nicht mit er mk3 mithalten (weil zu wenig verkaufte Autos = nur selten Autos zum Ausschlachten)<br />und für 20t EUR gibt es eine 8 Jahre alte mk4 mit 160 000 km auf der Uhr - wenn ich nochmal 20t EUR draufpacke bekomme ich überall ein neues sehr sportliches Auto ...<br />noch ein Punkt: eine Stock-mk4 reist mich designmässig nicht so vom Hocker - also nochmal Kohle investiert, damit sie mir richtig gefällt ...
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. dk96

    dk96 Guest

    Ich würde mir Gedanken wg. der Ersatzteile bei der MKIV machen.<br />Aber eine tiptop MKIII wird auch nicht sehr leicht zu finden sein.<br />Die Dinger werden doch allmälich alt.
     
  4. #3 Christian, 23.12.2002
    Christian

    Christian Senior Mitglied

    Dabei seit:
    24.12.2000
    Beiträge:
    1.412
    Zustimmungen:
    0
    ich stand ja auch vor der Entscheidung aber bei mir waren es ähnliche Gedankengänge wie bei euch:

    1. für eine MK4 mit unter 80TKM (was anderes kommt für mich nicht in Frage, da kann ich auch bei meiner MK3 mit ATM 70TKM bleiben) legt man um die 25T€ auf den Tisch

    2. vom Design gefällt mir die Stock MK4 auch eher nicht - also geiles Bodykit (zB TRD) dran, nochmal 10T€ incl. Lackierung etc.

    3. die 330PS sind zwar nicht schlecht, wären für mich aber erstmal ein Rückschritt ... also nochmal ca. 10T€ in Tuning, bis der Wagen einigermaßen brauchbar ist :D (hier kann man natürlich anderer Meinung sein, aber wenn ich Andreas' MK4 als Referenz nehme, dann tut das schon Not)

    4. alles in allem würde mich also eine MK4 in der gewünschten Ausstattung mit der gewünschten Optik und dem gewünschten Tuning schlappe 50T€ kosten (mal so alles in allem, da sicher auch einige Verschleißteile usw. neu müssen).

    dagegen steht dann der Verkaufswert meiner MK3 ... schlachtet man die wertvollen Teile aus und verkauft den Wagen stock bringt das alles in allem vielleicht 15T€ (mit viel Optimismus).

    bleibt also ein Minus von 35T€ das ich aufwenden muß, um ein Auto zu kaufen, daß auch schon mindst. 7 Jahre alt ist und wo eine Menge Arbeit und Zeit drinsteckt, wenn alles umgebaut ist.

    Ich habe mich deshalb entschieden einen Teil dieses Geldes in meine "alte" Supra zu investieren und sie mir so aufzubauen, wie ich es mir immer gewünscht habe. Eine perfekte MK3, die keine Wünsche offen läßt - so entstand das "Project Ultra7M" !

    das restliche Geld ist (hoffentlich) gut angelegt, so daß ich mir in 2-3 Jahren einen schicken Jahreswagen davon kaufen werde (zB. RX8, 350Z, S2000, usw.)

    just my two cents.<br />Christian
     
  5. dk96

    dk96 Guest

    Ja, ein S2000, das wär schon was... :)
     
  6. #5 Christian, 23.12.2002
    Christian

    Christian Senior Mitglied

    Dabei seit:
    24.12.2000
    Beiträge:
    1.412
    Zustimmungen:
    0
    vorallem mußt Du mal so rechnen:

    ein S2000 kostet bei mobile.de ca. 25T€ (2 Jahre alt, 50TKM, noch 1 Jahr Garantie). Dann hat man immer noch ca. 10T€ um ein bischen was zu Tunen.

    Meine Wunschliste für den S2000 wäre:

    Weapon-R Dragon Intake Kit for S2000 --&gt; 185$<br />Veilside Front Bumper for S2000 --&gt; 567$<br />Veilside Carbon Lip Spoiler for S2000 --&gt; 198$<br />Spoon Oil Pan for S2000 --&gt; $321.00<br />Spoon Throttle Body Assembly --&gt; $595.00<br />Spoon Camshafts for S2000 --&gt; 2x 597$<br />Brembo 12.9'' Full Kit for S2000 --&gt; $2,335.00<br />Cusco Strut Tower Bar for S2000 - Front - Carbon Fiber --&gt; $186.00<br />Cusco Strut Tower Bar for S2000 - Rear - Carbon Fiber --&gt; 186$<br />Tein RS Coilovers for S2000 --&gt; $2,121.00<br />ACT Heavy Duty Clutch Kit with 6 Puck Disc --&gt; 459$<br />Volk AV3 18'' Set --&gt; $2,165.00

    alles in allem ca. 10T$ - und Du hast einen endgeilen S2000 auf der Straße :)

    Gruß Christian
     
  7. #6 Chris@supra, 23.12.2002
    Chris@supra

    Chris@supra Mitglied

    Dabei seit:
    14.09.2001
    Beiträge:
    562
    Zustimmungen:
    0
    Bin die ganze Zeit am überlegen ob ich nicht umsteigen soll. Mit etwas 20t Euro bekommt mann schon eine gut MK4 die gepflegt wurde. Kostentechnisch tut sich nicht viel zwischen den beiden modellen. Das bisschen mehr Sprit und versicherungsbeitrag ist zu vernachlässigen. Wie sieht es mit der technik und zuverlässigkeit aus? Gibt es hier im Forum günstige ersatzteilquellen?<br />Wie würdet ihr entscheiden? Neue gebrauchte MK3 oder gleich MK4? (Bei meiner sind einige Kratzer und die front und heckschürze müsste neu lackiert werden). Bin allerdings auch sehr wählerrisch was eine neue MK3 angeht, sie soll top I.O. und muss unbedingt hell Bordeuxrot sein. Also was nun? Kohle in eine gute Mk3 oder umschwenken zur Mk4 (im Sommer)? Hilfe ich weiss nicht weiter. rolleyes
     
  8. #7 Christian, 23.12.2002
    Christian

    Christian Senior Mitglied

    Dabei seit:
    24.12.2000
    Beiträge:
    1.412
    Zustimmungen:
    0
    gut das Du MK4 und nicht Supra geschrieben hast :)
     
  9. marcus

    marcus Senior Mitglied

    Dabei seit:
    15.01.2001
    Beiträge:
    1.421
    Zustimmungen:
    0
    kauf dir ne GT4!!! empfehlung von einem ex-mkiv driver!!! :D

    bussi<br />marcus
     
  10. #9 HASEHASESUPRASE, 23.12.2002
    HASEHASESUPRASE

    HASEHASESUPRASE Mitglied

    Dabei seit:
    24.11.2001
    Beiträge:
    610
    Zustimmungen:
    0
  11. #10 Christian, 23.12.2002
    Christian

    Christian Senior Mitglied

    Dabei seit:
    24.12.2000
    Beiträge:
    1.412
    Zustimmungen:
    0
    was soll ich mit nem Rechtslenker ??
     
  12. Andi

    Andi Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    13.07.2001
    Beiträge:
    3.276
    Zustimmungen:
    18
    Fahrzeug:
    4X4
    Hab diese Überlegung auch gehabt, bleibe aber bei der MA70.<br />Die muss halt schneller und leichter werden.<br />Opisches Tuning intresiert mich zum glück nicht so sehr.
     
  13. #12 Chris@supra, 23.12.2002
    Chris@supra

    Chris@supra Mitglied

    Dabei seit:
    14.09.2001
    Beiträge:
    562
    Zustimmungen:
    0
    Wie soll man mit dem Skyline jemals eine Strassenzulassung bekommen? :(

    Werde meine Fühler in beide richtungen ausstrecken MK3 und MK4 mal schauen wofür ich mich entscheide. rolleyes
     
  14. #13 Torsten Riedel, 23.12.2002
    Torsten Riedel

    Torsten Riedel Mitglied

    Dabei seit:
    22.03.2002
    Beiträge:
    863
    Zustimmungen:
    0
    Skyline mit Strassenzulassung - wo liegt das Problem???<br />Der Umbau vom Rechts- auf Linkslenker kostet in USA ca. 6.000$ incl. Arbeitszeit, kann also nicht mehr die Welt sein. Wenn jemand einen Skyline weiss - wir suchen auch gerade einen - bitte bei uns rühren!

    Torsten Riedel<br />www.erebuni.de

    P.S. beim Supra das beste Preis-/Leistungsverhältnis hat der Greddy-Kit mit 870rwhp... mal sehen?!
     
  15. #14 importfan, 23.12.2002
    importfan

    importfan Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    26.04.2001
    Beiträge:
    3.157
    Zustimmungen:
    12
    Fahrzeug:
    MR2 3.0 V6 Widebody, BMW E91 320d Touring
    Ja, in 20 Jahren vielleicht wenn du endlich mal deine Gläubiger ausbezahlt hast X(

    [ 23. Dezember 2002: Beitrag editiert von: importfan ]
     
  16. #15 Christian, 23.12.2002
    Christian

    Christian Senior Mitglied

    Dabei seit:
    24.12.2000
    Beiträge:
    1.412
    Zustimmungen:
    0
    @Torsten

    ist mir neu das dieser Umbau in USA angeboten wird .. hab mal mit jemandem gesprochen der direkt bei NISSAN angefragt hatte ob eine Conversion Rechts --&gt; Links realisierbar sei und die sagten NEIN, denn es gäbe weder Pedale, Cockpitverkleidungen oder Amaturentafeln für die "andere" Seite ... wie machen die das dann ? Wird alles selbst angefertigt ? hast Du mal nen Link, würd mich wirklich interessieren, da ich hin und wieder Anfragen in die Richtung bekomm !

    schonmal besten Dank und frohes Fest !<br />Christian

    PS: euren TÜV werd ich wohl nächstes Jahr mal besuchen kommen, dann lernen wir uns kennen - freu mich schon drauf :)
     
  17. Andi

    Andi Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    13.07.2001
    Beiträge:
    3.276
    Zustimmungen:
    18
    Fahrzeug:
    4X4
    @ Christian

    Dann kommste bei mir auf nen Kaffee vorbei :D <br />Liegt auf dem weg nach Augsburg.
     
  18. #17 Torsten Riedel, 23.12.2002
    Torsten Riedel

    Torsten Riedel Mitglied

    Dabei seit:
    22.03.2002
    Beiträge:
    863
    Zustimmungen:
    0
    @ Christian<br />Wir haben für den Umbau Rechts- auf Linkslenker mal bei HKS angefragt, daher die Info.
     
  19. #18 Photoshop-Tuning-Team, 24.12.2002
    Photoshop-Tuning-Team

    Photoshop-Tuning-Team Guest

    Hallo<br />aber leider einen endgeilen "langsamen" S2000!!! :D <br />Es gibt finanziell gesehen keine Alternative zur MKIV wenn man in Richtung 650RWHP +XXX will<br />alles andere kostet mind. 200TSD Euro, und die MKIV kostet max 50000 bis 60000 Euro bis sie fertig ist, außerdem wird sie nicht mehr an Wert verlieren.<br />Ich stand eigentlich vor 3 jahren vor der gleichen Entscheidung wie ihr, aber ich habe mich aus Kostengründen und dem zu erreichendem Endziel für die MKIV entscheiden, was ich auch nicht bereue, sollte sie irgendwann mal fertig werden, dürfte sie wohl einer der schnellsten "roten" MKIV in Europa sein, und das auch tech. gesehen einzigartig. Über die laufenden Kosten sollte man sich im klaren sein das sie sich wie bei anderen Sportwagen in etwas höheren Rahmen bewegen, vor allem wenn man die Leistung ausnutzt und nicht nur spazieren fährt.<br />Ich hänge aber immer noch an der MKIII und werde irgendwann auch wieder eine haben.<br />mfg T°1
     
  20. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. arnold

    arnold Guest

    Bei der MKIV gehts ab 16.000 Euro los!!!! Und für 20.000 denke ich bekommst eine recht gute.. wenn du glück hast
     
  22. #20 Goorooj, 28.12.2002
    Goorooj

    Goorooj Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    19.07.2001
    Beiträge:
    2.148
    Zustimmungen:
    0
    nur mal meine bescheidene meinung:

    1. die MKIII hat schlicht und ergreifend mehr platz.

    2. sie ist, wenn man mal reperaturen weglässt, günstiger im unterhalt.

    3. gebrauchte teile sind einfach zu bekommen.

    4. für das geld, das eine mkiv kostet, habe ich eine mächtig getunte mkiii dastehen...

    die mkiv ist die bessere wahl - für zwerge mit dicken geldbeuteln :D
     
Thema:

Umstieg von der MK3 auf die MK4?

Die Seite wird geladen...

Umstieg von der MK3 auf die MK4? - Ähnliche Themen

  1. Suche Toyota Supra MK4 LHD

    Suche Toyota Supra MK4 LHD: Bin auf der Suche nach einer MK4 ! Alles mal anbieten ! :) lg andi
  2. Meine Supra MK4

    Meine Supra MK4: Hallo Zusammen. Bin der Patrick aus Bern ( Schweiz ). Besitze seit 3 Wochen diese MK4. Hatten ein kleines Shooting mit meiner Freundin....
  3. Distanzscheiben für Supra MK3

    Distanzscheiben für Supra MK3: Hallo Leutz, ich brauche für meine Supra MK3 Distanzscheiben oder Spurverbreiterungen in 5 oder 6 mm Hat jemand was rumliegen?
  4. Werkstatthandbücher Supra MK2 und MK3

    Werkstatthandbücher Supra MK2 und MK3: Verkaufe diverse Werkstatthandbücher und Reparaturanleitungen. Haynes Repair Manual Supra 1979-92 neuwertig - 20€ Chilton Repair and Tune-up...
  5. Supra MK3 GAT Kaltlaufregler

    Supra MK3 GAT Kaltlaufregler: Verkaufe einen GAT Kaltlaufregler für Toyota Supra MK3 MA70 mit 7mgte Motor. Durch Einbau und Eintragung wird die Supra auf Euro 2 umgeschlüsselt,...