Umfrage bezüglich Kupplungen in Toyota

Diskutiere Umfrage bezüglich Kupplungen in Toyota im Sonstiges Forum im Bereich Technik; Hallo, ich habe mich bei meinem Umfeld gefragt, wer wie oft seine Kupplung wechseln musste. Habe nur 3 "positive" Antworten bekommen. Es betrafen...

  1. Seppy

    Seppy Grünschnabel

    Dabei seit:
    26.07.2022
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Toyota Aygo
    Hallo,

    ich habe mich bei meinem Umfeld gefragt, wer wie oft seine Kupplung wechseln musste. Habe nur 3 "positive" Antworten bekommen. Es betrafen alle nur Toyota Modelle und alle waren vorzeitig ausgefallen (Durchschnittliche Lebensdauer von Kupplung etwa 200.000 km laut Internetrecherche).
    Der vorzeitige Ausfall ist hier nicht auf schlechtes Fahren zurückzuführen, sonst hätten deren VW und andere Modelle ebenfalls Kupplungsprobleme gehabt. Aber bei deren Modelle hielten die Lange.

    Meiner viel schon sehr schnell aus, 55.000 km angefahren kurz nach dem Kauf.
    Kosten 300 EUR (nicht in Deutschland repariert)

    Ist es nur purer Pech, dass im Umfeld besonders Toyota mit vorzeitigen Ausscheiden der Kupplung oder kann Toyota keine Kupplungen bauen?

    Wie sieht es bei euch aus?
    Welches Modell hattet/habt ihr und wieviel habt ihr für die Reperatur bezahlt oder würdet ihr für eine Reperatur/tausch der Kupplung bezahlen?
    Nach wieviel km bzw Mm (Megameter) musstet ihr die Kupplung tauschen?

    Wie lange halten Toyota Automatikgetriebe?

    Grüße
     
  2. Anzeige

  3. #2 Sofakater, 02.09.2022
    Sofakater

    Sofakater Mitglied

    Dabei seit:
    17.11.2016
    Beiträge:
    211
    Zustimmungen:
    225
    Fahrzeug:
    RAV 4 SXA11 "Wave" 5-Türer BJ 10/1998
    Moin!

    Schaltgetriebe und Stadtverkehr waren noch nie ne gute Kombination.

    Das solltest du bei deiner Umfrage mal berücksichtigen.

    Ich hatte mal nen T18, also Celica, der ist mit 470000 mit der ersten Kupplung noch an nen Liebhaber gegangen.

    Mein jetziger RAV4 SXA 1 BJ 1998 hat mit der ersten Kupplung mittlerweile 264000 runter.

    Das vorgegebene Pedal und Bremskraftverstärker-Freispiel verhindert nun mal das ständige Mitlaufen des Ausrücklagers.

    Stichwort Wartung.

    Und wenn bei eingelegtem Gang und gedrücktem Kupplungspedal minutenlang auf die grüne Ampel, gewartet wird und dann auch noch sekundenlang mit schleifender Kupplung gefahren wird, dann himmelt das jede Kupplung .

    Es gibt genügend Fahrer/Innen, egal ob alt oder jung, die können es einfach nicht.

    Und, das Kupplungspedal ist keine Fußstütze.

    Einem Kfz, zugelassen in ner Großstadt, traue ich Kupplungsmäßig nicht über den Weg.

    Und, die Lebensdauer eines Automatikgetriebes wird im wesentlichen von der korrekten Wartung bestimmt, sowohl nach Zeit als auch nach km.

    Spülung und Tausch der Flüssigkeiten sind nun mal ein Garant für störungsfreien Betrieb.

    Kupplungstausch heißt für mich:

    Werkstattarbeit eben wegen Gewährleistung.

    Schwungscheibe runter, vermessen lassen, nötigenfalls plandrehen, anschließend feinwuchten

    Wellendichtringe Motor- und Getriebeseitig erneuern

    Da das Getriebe in den meisten Fällen raus muss und dabei die Gelenkwellen ausgebaut werden müssen ,bietet sich der Tausch der Wellendichtringe geradezu an.

    Das wäre meine ToDo-Liste für den Werkstattauftrag.

    Also lässt sich hier nicht wirklich ein Gesamtpreis nennen.

    GrussGruss
     
    Cama und SterniP9 gefällt das.
  4. #3 SterniP9, 02.09.2022
    SterniP9

    SterniP9 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    04.03.2016
    Beiträge:
    4.114
    Zustimmungen:
    1.597
    Fahrzeug:
    2 x P8 Bj. 93+95; 4 x P9 Bj.96-98; E10 Bj.96; L5 Bj. 97; T19 Bj.97
    :clap :clap :clap
     
  5. #4 Rollakuttel, 02.09.2022
    Rollakuttel

    Rollakuttel Der sich TrAxX bestellt <3

    Dabei seit:
    30.03.2009
    Beiträge:
    6.271
    Zustimmungen:
    1.254
    Fahrzeug:
    T27, Mazda3 BP
    Ich beobachte recht oft, wenn mein Vater fährt, er schaltet gern von der 2 in die 4 oder 3 auf 5 unter dem Glauben, es würde Sprit sparen und lässt dann gern die Kupplung schleifen, weils wohl doch zu untertourig ist. Auf meine gut gemeinten Ratschläge erntete ich nur ein lapidares 'Junge...ich fahr seit 60 Jahren Auto, willst du mir jetzt noch erklären wie das geht...'
    OK...mir dann auch egal.
    Als ich kürzlich mal wieder in den Genuss kam, seinen Civic fahren zu müssen, hatte ich schon fast erwartet, daß die Kupplung schon recht beansprucht war. Aber das die derart auf der letzten Rille kam, war schon ein Aha-Erlebnisse. Die Karre hat noch keine 100k aufm Tacho.
    Und das mit dem auf der Kupplung stehen auf Grün warten kann ich bestätigen. Ich hab ne Weile gebraucht, um meiner Frau diese Unart abzugewöhnen.

    Ansonsten kann ich nix negatives über Toyota Kupplungen sagen. E11 weit über 120.000km, T20 mit 180.000, E12 mit über 160.000, T25 mit 230.000 und bei meinem T27 auch noch keine Schmerzen mit knapp 160.000.

    Liegt wohl wesentlich mit daran, wie man damit umgeht.
     
    DragonsSky und SterniP9 gefällt das.
  6. #5 Seppy, 02.09.2022
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 06.10.2022
    Seppy

    Seppy Grünschnabel

    Dabei seit:
    26.07.2022
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Toyota Aygo
    Hallo,

    in der Fahrschule habe ich gelernt, dass man nicht den Fuß auf der Kupplung lässt. Bei jedem Auto das ich kenne gibt es ein Ablagefläche für den linken Fuß. Auch nicht den Arm auf dem Schalthebel lassen.

    Kurz vor kompletten abbremsen bei Ampel schalte ich auf Neutral bei mir und den Fuß wegnehmen. Bei mir war der Mangel schon vor dem Kauf.
    Merksatz für mich, kein Gebrauchtwagen mehr kaufen ohne Rechtsschutzversicherung, die Streitigkeiten mit Gewährleistung übernimmt, leider ist kauf von Wagen unter Verkehrsrechtsschutz, warum auch immer, eigentlich sollte es wie bei normalen Kauf zur normalen Rechtsschutz gehen. Verkehrsrechtschutz ist auch für Probleme mit KFZ Versicherungen da, obwohl dort der Fachanwalt für Versicherungsrecht zuständig wäre, aber bei anderen Versicherungen ist es die normale Rechtsschutz. Verschleißteile fallen auch unter Gewährleistung nur der natürliche Verschleiß nicht. Materialfehler und unnatürlicher Verschleiß sind abgedeckt auch wenn Händler dies gerne verneinen. Genauso sind sie für das erste Jahr beweispflichtig, dass es kein Mangel ist sondern um natürlichen Verschleiß oder falsche Handhabung ist.
     
  7. #6 SaxnPaule, 02.09.2022
    SaxnPaule

    SaxnPaule Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    23.04.2007
    Beiträge:
    2.874
    Zustimmungen:
    646
    Fahrzeug:
    E11U FL LB 3ZZ-FE, Mazda 6 G194
    T22 1.8 (7A) mit 250k km noch die erste Kupplung
    T25 1.8 (1ZZ) Kupplung bei 140k km gewechselt weil im Stau zu heiß geworden. Belag noch genug.
    T25 2.2 D-Cat mit 350k km noch die erste Kupplung.
    E11U (3ZZ) hat mit 50k km und nur Stadtverkehr noch die erste.
     
  8. #7 ToyoSpall, 03.09.2022
    ToyoSpall

    ToyoSpall Mitglied

    Dabei seit:
    21.06.2022
    Beiträge:
    192
    Zustimmungen:
    76
    T25 D-Cat verkauft mit 1. Kupplung bei 160tkm.
     
  9. #8 SchiffiG6R, 03.09.2022
    SchiffiG6R

    SchiffiG6R Mitglied

    Dabei seit:
    24.10.2003
    Beiträge:
    3.993
    Zustimmungen:
    449
    Fahrzeug:
    FoFo ST, G6R, Vitz, Roller
    Ist das jetzt allgemein gefragt oder hast Du Probleme mit Deiner Kupplung?
    Ich sehe dass Du einen Aygo hast, erste Generation? Beim AB1 würde noch hinzukommen dass er, anstatt hydraulischer wie sonst bei Toyota üblich, eine mechanische Betätigung per Seilzug hat. Diese muss eigentlich bei jeder zweiten Wartung nachgestellt werden.
    Ansonsten habe ich in meiner Werkstattzeit bei Toyota einiges an Kupplungen gewechselt, was aber wohl eher am höheren Durchschnittsalter der Toyotakundschaft lag (siehe Vorredner).
     
  10. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 Sofakater, 03.09.2022
    Sofakater

    Sofakater Mitglied

    Dabei seit:
    17.11.2016
    Beiträge:
    211
    Zustimmungen:
    225
    Fahrzeug:
    RAV 4 SXA11 "Wave" 5-Türer BJ 10/1998
    Ähhm.......

    streicht mal das "und Bremskraftverstärker"
     
  12. #10 Schuttgriwler, 02.10.2022
    Schuttgriwler

    Schuttgriwler Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    18.04.2001
    Beiträge:
    10.326
    Zustimmungen:
    300
    Fahrzeug:
    KP60, (ex) KP61, CDE120J1, (ex)E10, E11, UCF20, (ex) RH32, 2x EP91
    Toyota Corolla Verso 2002 VfW EZ auf mich, aktuell 367000km, zweite Kupplung drin, erste flog bei 330000 raus, weil die vorderen 2 Stoßdämpfer gemacht wurden, dazu muß der Fahrschemel abgelassen werden, da habe ich die Kupplung mit machen lassen. war 2x in Marokko mit dem Wagen, über ein Dutzend mal in Thüringen, alles mit Anhänger, vorzeitig verschlissene Kupplungen sind ausschließlich ein Fahrerproblem, man fährt knapp über LL Drehzahl an, schließt schnelstmöglich die Kupplung und gibt dann erst richtig Gas. Ist beim Diesel zugegebenermaßen leichter als beim Drehzahlschwachen Benziner, aber geht alles, wenn man sich Mühe gibt.

    Automaten bei Toyota halten je nach Fahrweise 150 000 bis 500 000. Der "Million Mile" Lexus von Matt Farah in den USA mit der A342E, die wurde in dieser Zeit 3x revidiert.

    Hier die alte Mitnehmerscheibe und Druckplatte
     

    Anhänge:

Thema:

Umfrage bezüglich Kupplungen in Toyota

Die Seite wird geladen...

Umfrage bezüglich Kupplungen in Toyota - Ähnliche Themen

  1. Thema Corona-Umfrage-Impfstoff-Anonym

    Thema Corona-Umfrage-Impfstoff-Anonym: https://www.toyota-forum.de/threads/corona-umfrage-impfstoff-anonym.177316/page-11#post-1970008 Ehrlich gesagt gehen mir da manche Beiträge von...
  2. Corona Umfrage // Impfstoff ( Anonym !! )

    Corona Umfrage // Impfstoff ( Anonym !! ): Bin neugierig wie das Forum votet. Die Stimmabgabe ist anonym damit auf niemanden der Finger gerichtet wird Lg
  3. Umfrage Yaris P1 / P9 / P13 Klimaanlage

    Umfrage Yaris P1 / P9 / P13 Klimaanlage: Werte Toyota-Gemeinde, ich möchte hier gerne mal eine allgemeine Umfrage starten zum Thema Temperatur-Werte der Klimaanlage (Klimautomatik +...
  4. Umfrage: Scheibentönung Toyota Auris 2 - Was Passt?

    Umfrage: Scheibentönung Toyota Auris 2 - Was Passt?: Hallo zusammen, ich brauche mal eure Meinung (da ich morgen meine Scheiben tönen lasse). Wie dunkel sollte es sein. Mir ist klar das es...
  5. [Masterarbeit] Umfrage zum Motorjournalismus

    [Masterarbeit] Umfrage zum Motorjournalismus: Liebe Toyota-Fans, mein Name ist Florian Bauer und ich studiere Kommunikationswissenschaft an der Otto-Friedrich-Universität Bamberg. Im Rahmen...