Umfrage an alle T18 Fahrer: besteht Interesse an maßgefertigten Ledersitzbezügen?

Diskutiere Umfrage an alle T18 Fahrer: besteht Interesse an maßgefertigten Ledersitzbezügen? im Sonstiges Forum im Bereich Tuning; Servus leidensgenossen, Die sitze in meiner celi haben schon die ein oder anderen abnutzungserscheinungen und die stoffbezüge, die ich...

?

Welche teile möchtet ihr beziehen?

Diese Umfrage wurde geschlossen: 28.03.2012
  1. vordere sitze

    66,7%
  2. rückbank

    0 Stimme(n)
    0,0%
  3. vordere sitze + rückbank

    33,3%
  1. #1 spezi77, 28.01.2012
    Zuletzt bearbeitet: 28.01.2012
    spezi77

    spezi77 Mitglied

    Dabei seit:
    28.11.2009
    Beiträge:
    594
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Celica ST182, BMW E46 Cabrio
    Servus leidensgenossen,

    Die sitze in meiner celi haben schon die ein oder anderen abnutzungserscheinungen und die stoffbezüge, die ich drangemacht habe, sind ehrlich gesagt, ne übergangslösung.

    Was tun ?(

    Sitze beim sattler beledern zu lassen, ist mir augenblicklich und in nächster zukunft einen tick zu teuer.

    Dieser thread hat mich vor kurzem inspiriert, eine anfrage nach lederbezügen für die t18 zu stellen:
    http://board.toyota-forum.de/showthread.php?t=144058&page=4

    In der celica-community bin ich auf einen seriösen hersteller (aerostylez) gestoßen, welcher den t23 usern gute dienste leistete und für eine hohe angebotsvielfalt und verarbeitungsqualität bekannt ist.

    Hier mal ein paar links um sich ein bild von der quali/passgenauigkeit zu machen:
    http://aerostylez.de/index.php/catalog/product/gallery/id/306/image/861/
    http://www.celica-community.de/showpost.php?p=215507&postcount=1

    So, der punkt ist, dass die firma aerostylez im moment (noch) keine bezüge für die t18 im programm hat. Das könnten wir aber laut René von aerostylez ändern, sofern sich unter uns mind. 20 ernsthafte interessenten finden lassen, die im positiven falle bei einer verbindlichen sammelbestellung mitmachen.


    Hier noch ein paar infos aus René's email:
    -------------------------------------------------
    Unser vorläufiges Angebot:
    Set bestehend aus Fahrer- + Beifahrersitz + Rückbank Mittelteil in Italienischem Echtleder oder Ancarra Seitenteile und Rückenfläche immer in schwarzem Kunstleder Nahtfarbe wählbar Preis pro Set ca. 300,00 - 328,00 € inkl. 19% MwSt.

    Unsere Belederungen sind im Mittelteil bis zu 1cm mit Schaum unterkaschiert. Somit erzielen wir mehr Eigenstabilität des Bezugs verbunden mir einer leichten Aufpolsterung.

    Farbwahl Echtleder:
    schwarz
    rot
    marine
    orange
    creme

    Farbwahl Ancarra:
    schwarz
    grau

    Nahtfarbe:
    schwarz
    silbergrau
    rot
    marine
    orange
    creme
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 spezi77, 28.01.2012
    spezi77

    spezi77 Mitglied

    Dabei seit:
    28.11.2009
    Beiträge:
    594
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Celica ST182, BMW E46 Cabrio
    So, nun bin ich mal gespannt auf die resonanz.. es wäre ideal, wenn wir hier gleich eine bestellliste fortführen könnten.

    P.S.: bezüge nur für die beiden sitze vorn würden bei ca. 200 eur liegen.


    # user, material/farbe für das mittelteil, farbe der nähte, artikel:
    ---------------------------------------------------------------------------------------
    1. spezi77, leder/schwarz, rot, vordersitze+rückbank
     
  4. #3 superkappo, 28.01.2012
    superkappo

    superkappo Mitglied

    Dabei seit:
    25.07.2010
    Beiträge:
    171
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mazda 6 Kombi Diesel; T18 GTI 2,0; Suzuki GSX750-F
    Servus,

    # user, material/farbe für das mittelteil, farbe der nähte, artikel:
    ---------------------------------------------------------------------------------------
    1. spezi77, leder/schwarz, rot, vordersitze+rückbank
    2. superkappo, leder/schwarz, rot, vordersitze
     
  5. #4 Bambamb, 29.01.2012
    Bambamb

    Bambamb Mitglied

    Dabei seit:
    31.12.2010
    Beiträge:
    248
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Rav 4 Hybrid; Yaris Verso P2; Opel Kadett C
    Interesse besteht, weiß nur noch nicht, wie sich dann die schwarzen Sitze mit den grauen Türverkleidungen vertragen.
     
  6. #5 spezi77, 29.01.2012
    spezi77

    spezi77 Mitglied

    Dabei seit:
    28.11.2009
    Beiträge:
    594
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Celica ST182, BMW E46 Cabrio
    Sehr schön, dass wir nun potentiell drei sind :D

    Keine sorge -- ich denke schon, dass da man auch graues leder bekommen kann..
     
  7. #6 Bambamb, 29.01.2012
    Bambamb

    Bambamb Mitglied

    Dabei seit:
    31.12.2010
    Beiträge:
    248
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Rav 4 Hybrid; Yaris Verso P2; Opel Kadett C
    Das wäre top, wenn es annähernd die originallederfarbe gäbe. Rücksitze hab ich keine drinn. Es geht bei mir nur um die Vordersitze.
    Wäre dann dabei!
     
  8. #7 Bambamb, 29.01.2012
    Bambamb

    Bambamb Mitglied

    Dabei seit:
    31.12.2010
    Beiträge:
    248
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Rav 4 Hybrid; Yaris Verso P2; Opel Kadett C
    # user, material/farbe für das mittelteil, farbe der nähte, artikel:
    ---------------------------------------------------------------------------------------
    1. spezi77, leder/schwarz, rot, vordersitze+rückbank
    2. superkappo, leder/schwarz, rot, vordersitze
    3. bambamb, leder/originalgrau?, grau, vordersitze
     
  9. Nera

    Nera Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    04.08.2009
    Beiträge:
    3.579
    Zustimmungen:
    38
    Fahrzeug:
    Celica T23 S & ST202
    ich geb den Link hier mal weiter an eine Bekannte die auch ne T18 hat, ist hier aber nicht angemeldet.
    Bei der lösen sich scheinbar auch die Vordersitze auf.
    Geb dir dann Bescheid ob Interesse vorhanden ist.
     
  10. XLarge

    XLarge Super Moderator

    Dabei seit:
    23.12.2000
    Beiträge:
    10.994
    Zustimmungen:
    60
    Ihr solltet berücksichtigen daß die Bezüge der T18 GTi-/Turbo-Sitze anders aufgebaut sind als die der T23. Die Bezüge der T23 sind je Fläche einteilig mit geschlossener Rückseite beim Bezug der Lehne. Die der T18 sind mehrteilig und der Lehnenbezug ist auf der Rückseite offen. Um die zu welchseln müssen die Sitze zerlegt und die Bezüge mit Polsterklammern am Sitzgestell befestigt werden.
     
  11. #10 spezi77, 04.02.2012
    Zuletzt bearbeitet: 10.02.2012
    spezi77

    spezi77 Mitglied

    Dabei seit:
    28.11.2009
    Beiträge:
    594
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Celica ST182, BMW E46 Cabrio
    Danke XLarge! Das ist ein wichtiger aspekt, den ich genau vor der produktion überprüfen werde. Die bezüge würden dann vom hersteller anhand der org. gti sitze maßgefertigt werden. Habe kürzlich ein passendes bsp. gefunden, bei dem jemand das leder um die lehne herum bezogen hat.

    EDIT: habe die bilder wieder entfernt, da diese nicht direkt im bezug mit den lederbezügen stehen. :D


    Übrigens: sofern sich (doch) nicht genügend interessenten finden lassen oder falls sich zu gegebener zeit mein plan "B" als vernünftiger herausstellt, dann werde ich euch in diesem thread eine alternative, die evtl. ein wenig mehr kostet -- aber dafür verspricht hochwertiger auszufallen (ohne kunstlederanteile wie bei aerostylesz), vorstellen.

    Um mal eine ungefähre hausnummer zu nennen: die alternative lösung für das beziehen der vordersitze würde dann bei ca. 350 bis 400 € liegen zzgl. versandkosten. Hierfür würden dann die vorhandenen stoffbezüge der sitze komplett abgezogen und gegen die lederbezüge getauscht werden müssen. Das umbeziehen kann man wahlweise durch den hersteller miterledigen lassen oder auch selbst vornehmen. Allerdings wäre ersteres mit weiteren versandkosten ins europäische ausland (nach slowenien via spedition) verbunden.

    Wie teuer es dann wäre die vordersitze zerlegt zu versenden, würde ich bei gelegenheit mal versuchen zu kalkulieren. Oder hat vllt jemand erfahrungen damit?

    Was haltet ihr denn prinzipiell von plan B? ?(
     
  12. #11 spezi77, 04.02.2012
    spezi77

    spezi77 Mitglied

    Dabei seit:
    28.11.2009
    Beiträge:
    594
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Celica ST182, BMW E46 Cabrio
    Bilder

    Von der variante "A" = aerostylez-bezüge habe ich ein paar bilder für die t23 aus der celica-community gefunden. Man beachte, dass hierbei die seitlichen und hinterteile an der lehne aus kunstleder bestehen und lediglich das "mittelteil" (hier in alcantara) auch in echtleder erhältlich ist.

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    Für variante "B" gibt es noch keine konkreten bilder.. allerdings wird demnächst der user loyal.to.none bilder von seinen mr2-bezügen posten: http://board.toyota-forum.de/showthread.php?t=144058&page=6
     
  13. #12 XLarge, 04.02.2012
    Zuletzt bearbeitet: 04.02.2012
    XLarge

    XLarge Super Moderator

    Dabei seit:
    23.12.2000
    Beiträge:
    10.994
    Zustimmungen:
    60
    Mag nur meine Meinung sein, aber ich find das sieht gruselig und billig aus. Total unförmig und bei den T23-Bezügen auch noch eckig statt rund an den Seitenwangen. Abgesehen davon sind da an den T18-Sitzen nicht die originalen Kopfstützen montiert. Sieht nach Corolla E12-Kopfstützen aus.

    Ist keine Option für mich. Einerseits mag ich kein Leder und anderseits will ich keine Schonbezugoptik in meinem Auto haben. Da bleib ich bei meinen Stoffsitzen, bzw kauf mir irgendwann richtige Sportsitze.

    Aber ich will dir dein Projekt nicht kaputtreden und halt mich auch aus dem Voting raus.
     
  14. #13 spezi77, 04.02.2012
    Zuletzt bearbeitet: 04.02.2012
    spezi77

    spezi77 Mitglied

    Dabei seit:
    28.11.2009
    Beiträge:
    594
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Celica ST182, BMW E46 Cabrio
    Da stimme ich mit dir überein. Habe die bilder erst heute entdeckt.. und genau aus dem grund, schaue ich mich gerade nach einem besseren hersteller um. Habe mich vllt nicht klar genug ausgedrückt -- aber plan B handelt davon, maßgeschneiderte voll-lederbezüge aus slowenien direkt von einem sattler zu beziehen. Sobald loyal.to.none bilder eingestellt hat, gibt's hierfür eine vergleichsmöglichkeit.
     
  15. #14 superkappo, 04.02.2012
    superkappo

    superkappo Mitglied

    Dabei seit:
    25.07.2010
    Beiträge:
    171
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mazda 6 Kombi Diesel; T18 GTI 2,0; Suzuki GSX750-F
    Servus,

    nichts gegen deinen Plan B aber 350-400€ + Versand und dann den Arbeitsstress das steht nachher nicht im Verhältnis.
    Da isses dann besser fertige Sportsitze zu kaufen und einzubauen.
    Habe zwar bisher noch keine für T18 gesehen oder besser die passende Konsole aber ich denke das ist schon machbar.
    Jetzt erstmal abwarten wieviele hier noch allgemein Interesse zeigen, momentan ist noch keine grosse Resonanz zu sehen.

    Grüssle
     
  16. #15 spezi77, 04.02.2012
    spezi77

    spezi77 Mitglied

    Dabei seit:
    28.11.2009
    Beiträge:
    594
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Celica ST182, BMW E46 Cabrio
    Ich finde, dass ein preis von 400,- schon ganz gut ist, um zwei sitze kplt. mit nappaleder (Orig.leder von MB oder jaguar) beziehen zu lassen. Habe gehört in DE legt man für diesselbe arbeit locker mal einen tausi hin.
     
  17. Anzeige

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  18. #16 Celica459, 06.02.2012
    Celica459

    Celica459 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    24.06.2006
    Beiträge:
    6.902
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Blitz und Donner
    Ich bleibe lieber bei den Stoffsitzen! Leder in der T18 ist nicht so meins.
     
  19. #17 spezi77, 10.02.2012
    spezi77

    spezi77 Mitglied

    Dabei seit:
    28.11.2009
    Beiträge:
    594
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Celica ST182, BMW E46 Cabrio
    Joar, kein problem. :D

    *UP*
     
Thema:

Umfrage an alle T18 Fahrer: besteht Interesse an maßgefertigten Ledersitzbezügen?

Die Seite wird geladen...

Umfrage an alle T18 Fahrer: besteht Interesse an maßgefertigten Ledersitzbezügen? - Ähnliche Themen

  1. Suche Celica T18 GT4 Tachoadapter

    Suche Celica T18 GT4 Tachoadapter: Hallo zusammen, ich suche das Tacho Getriebe im Roten kreis für die Tachowelle. Wenn der Key auch dabei ist wäre es super. Teilenummern von...
  2. Toyota Celica T18 GTI - Gummischutzhülle und Anschlagpuffer

    Toyota Celica T18 GTI - Gummischutzhülle und Anschlagpuffer: Hello, Wollte bei mir die Domlager neu machen lassen - die zu finden ist kein Problem. Habe mich für KYB entschieden. Jedoch suche ich noch nach...
  3. Celica T18 Momo Sportlenkrad

    Celica T18 Momo Sportlenkrad: Kann mir jemand sagen welche Momo Lenkräder für die T18 zugelassen sind? Habe momentan ein 30er Momo Team drin, würde aber lieber auf ein 32er...
  4. Celica T16 (1,6) und T18 (2,0) Schlachtung

    Celica T16 (1,6) und T18 (2,0) Schlachtung: Hallo! Ich schlachte derzeit parallel eine T16 1,6 L (sehr gute Innenausstattung,gute Karosserie...),es war eine mit KAT (also 116 PS),aber Motor...
  5. T18 Fahrwerk KW, KAW, D2, Bielstein

    T18 Fahrwerk KW, KAW, D2, Bielstein: Hallo zusammen Suche ein (Sport-)Fahrwerk für eine T18 GTI. KAW, KW, Gewinde etc etc, Bitte einfach mal alles anbieten, sollte aber eintragbar...