Umbau T18 Sti in Gti

Diskutiere Umbau T18 Sti in Gti im Motor Forum im Bereich Tuning; Hallo Leute! Hat schonmal jemand eine T18 Sti in eine Gti umgebaut? Könnt Ihr mir das empfehlen oder gibt das zu viel Ärger? Was muss man außer...

  1. #1 Svenni27, 04.01.2005
    Svenni27

    Svenni27 Junior Mitglied

    Dabei seit:
    22.12.2004
    Beiträge:
    84
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Celica ST182
    Hallo Leute!

    Hat schonmal jemand eine T18 Sti in eine Gti umgebaut? Könnt Ihr mir das empfehlen oder gibt das zu viel Ärger? Was muss man außer dem Motor noch alles umbauen (Bremsen, Auspuffanlage)? Natürlich soll das auch alles eingetragen werden. Ist das ein Mordsprojekt oder ist es möglich?

    Hintergrund: Ich bin auf der Suche nach einer T18 Gti, finde aber keine
    vernünftige. Die T18 Sti gibt es leider viel häufiger und dadurch auch noch vernüntigere Modelle (weniger km etc.)!

    Danke!
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 celiroos, 04.01.2005
    celiroos

    celiroos Senior Mitglied

    Dabei seit:
    07.03.2001
    Beiträge:
    1.088
    Zustimmungen:
    0
    Machbar ist es aber nicht zu empfehlen die Kosten sind gewaltig und stehen zu keiner Realation. Du müsstes alles Umbauen Motor,Bremsen,Elektrik,Auspuff usw. Kauf dir leiber gleich eine GTI hier wird gerade eine gute angeboten
    http://www.toyotas.de/cgi/wbb2/thread.php?threadid=58888&sid=

    Ansonsten würde ich mich weiter umschauen irgend wann findest du schon eine GTI die dir gefällt :]
     
  4. #3 devilocelica, 04.01.2005
    devilocelica

    devilocelica Senior Mitglied

    Dabei seit:
    01.07.2002
    Beiträge:
    1.525
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Audi A4 B6 Limousine 3.0 V6
    Bei autoscout24 sind schon einige gut dabei, habe ich gesehen.

    Mfg
    Jürgen
     
  5. Gospel

    Gospel Forums-Techniker

    Dabei seit:
    07.10.2002
    Beiträge:
    5.810
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    VW Passat, Impreza Tracktool
    Genau da trennen sich vermutlich die Meinungen! :D Traumauto und Türkis sind zwei Worte die nicht im selben Satz verwendet werden sollten! :D
     
  6. #5 basti85, 04.01.2005
    basti85

    basti85 Mitglied

    Dabei seit:
    24.09.2004
    Beiträge:
    126
    Zustimmungen:
    0
    Um auf den Umbau zurückzukommen:
    Meiner Meinung rentiert sich der ganze Umbau schon garnicht weil der Unterschied ''nur'' ca.50PS sind (Drehmoment keine Ahnung).
    Wenn man sowas macht dann gleich richtig, finde ich
     
  7. #6 elli0211, 04.01.2005
    elli0211

    elli0211 Mitglied

    Dabei seit:
    23.01.2004
    Beiträge:
    102
    Zustimmungen:
    0
    Genau mach mal einen umbau 2,0 16v Turbo mit Frontantrieb. :rolleyes:

    Das währe ne maßnahme für einen sti Umbau. ?(

    Und dann gucken wie ein Getriebe nach dem anderen zerbröselt :D

    Und eine Antriebswell nach der anderen den Geist aufgiebt :respekt

    aber würde kurzzeitig sicher richtig laune machen.

    ..übrigens suche immernoch t 18 ohne schiebedach zum schlachten :]
     
  8. #7 basti85, 04.01.2005
    basti85

    basti85 Mitglied

    Dabei seit:
    24.09.2004
    Beiträge:
    126
    Zustimmungen:
    0
    @elli0211
    schon klar das man da nicht unbedingt n turbo Motor reinhängen sollte, da gibts halt nicht viel möglichkeiten und die dies gibt rentiert sich in meinen augen nicht

    @alex
    Mein Auto: T18 sti
     
  9. #8 devilocelica, 04.01.2005
    devilocelica

    devilocelica Senior Mitglied

    Dabei seit:
    01.07.2002
    Beiträge:
    1.525
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Audi A4 B6 Limousine 3.0 V6
    Ja die hatte ich auch gesehen und die rote für 3900 und 137.000km mit Klima und allem war auch bei ebay schon zweimal innerhalb der letzten drei Wochen drin gewesen.
     
  10. #9 elli0211, 04.01.2005
    elli0211

    elli0211 Mitglied

    Dabei seit:
    23.01.2004
    Beiträge:
    102
    Zustimmungen:
    0
  11. darki

    darki Mitglied

    Dabei seit:
    10.12.2002
    Beiträge:
    506
    Zustimmungen:
    0
    Also ich werd nächsten winter nen 4A-GE 20V reinmachen...
    Oder es zumindest versuchen... :D
     
  12. #11 devilocelica, 04.01.2005
    devilocelica

    devilocelica Senior Mitglied

    Dabei seit:
    01.07.2002
    Beiträge:
    1.525
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Audi A4 B6 Limousine 3.0 V6
    Das mit der roten habe ich mir auch so gedacht wie Du sagtest Alex.
    Hier ist sie immer noch drin. Rote T18 mit Klima obwohl sie jetzt verkauft ist. Das stinkt doch zum Himmel.

    Ja die grüne ist wohl weg, aber da sind noch einige grüne STI´s drin auch eine grüne GTI die wenig gelaufen hat.

    Ob die rote STI hier wirklich so wenig KM drauf hat kann ich mir nicht so recht vorstellen. STI wenig KM.

    Dafür ist die hier ziemlich teuer im Preis finde ich. Dafür bekomme ich dort eine Turbo oder Sainz für ca 8000 Euro.
    Mfg
    Jürgen
     
  13. XLarge

    XLarge Super Moderator

    Dabei seit:
    23.12.2000
    Beiträge:
    10.994
    Zustimmungen:
    60
    Also ich find auch, daß das türkis der T18 ausgesprochen gut steht ! Die Farbe wär mir auf jeden Fall lieber als rot und schwarze Autos mag ich eh kaum.

    mfg Eric
     
  14. #13 Evil-Homer, 05.01.2005
    Evil-Homer

    Evil-Homer Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    17.12.2003
    Beiträge:
    2.428
    Zustimmungen:
    0
    Die grüne sieht echt gut aus. :]
    Ich habe mal eine Silbergraue CS bei Autoscout24.at gesehn. Die Farbe sah
    echt geil aus. Das war auch bis jetzt die einzige T18, die in der Farbe gesehn habe.
    Ich frage mich ob die Farbe Serie war?
     
  15. #14 TTE-chr1s, 05.01.2005
    TTE-chr1s

    TTE-chr1s Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    15.11.2002
    Beiträge:
    6.008
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    T18F-CS, T18C & BMW E39 530d
    kauf meine :D
     
  16. #15 Roderic McBrown, 05.01.2005
    Roderic McBrown

    Roderic McBrown Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    15.04.2004
    Beiträge:
    2.633
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    ST182,EP80,TA22
    Nach meinen erfahrungen ist das nicht so toll mit dem Umbau.
    Meine erste T18 war so ein Umbau.
    STI Karosse mit kompletter GTI Technik.
    Scheint auch alles von der Karosse her zu passen.
    Der Motor + Technik war wohl mal in nem Unfallwagen.

    Gebastelt haben die Schrauber beim Ausgleichsventil für die Bremsen
    hinten, das passt so ohne weiteres nicht, also auch die Leitungen
    müssen umgebaut werden.
    ABS + Co. auch + Kabelbaum.

    Und die Typen hatten alle Schrauben nur "Handwarm" angezogen. :(
    Mich hats gewundert das mir die Vorderachse nicht abgefallen ist.

    Viel Aufwand für nix.

    Und wenn du E-Teile brauchst und die Schlüsselnummer angibst, bekommst
    du immer die falschen Teile :D

    Gruß

    Rod
     
  17. Anzeige

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  18. #16 Roderic McBrown, 05.01.2005
    Roderic McBrown

    Roderic McBrown Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    15.04.2004
    Beiträge:
    2.633
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    ST182,EP80,TA22
    Also die Fahrgstellnummer war von der STi und die Schlüsselnummern auch.
    Der TüV hat mir auch die Motordaten vom STi in die Bescheinigung der Alus
    eingetragen !

    Also muss die Aufnahme vom Fahrwerk ja gleich sein oder ?(
    ABS sollte von der Elektonik, wenn man die Kabel zusammensucht / neulegt.
    Aber vorne werden die ABS Sensoren das Problem sein, die sind an den Antriebsellen, und die passen nicht beim STi.
    Hinten ists kein Prob. mitden Scheiben.
    Aber das LPV-Bremsventil hinten muss mit eingebaut werden.

    Gruß

    Rod
     
  19. #17 Roderic McBrown, 06.01.2005
    Roderic McBrown

    Roderic McBrown Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    15.04.2004
    Beiträge:
    2.633
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    ST182,EP80,TA22
    Wenn die STi Wellen auf der Radseite in die Nabe des GTi passen würden wärs kein Prob.
    Den Sensor könnte man bestimmt auch an der STi Nabe befestigen.
    Der Zahnkranz auf der Welle fürs ABS ist das Prob.

    Gruß

    Rod
     
Thema:

Umbau T18 Sti in Gti

Die Seite wird geladen...

Umbau T18 Sti in Gti - Ähnliche Themen

  1. Toyota Celica T18 GTI - Gummischutzhülle und Anschlagpuffer

    Toyota Celica T18 GTI - Gummischutzhülle und Anschlagpuffer: Hello, Wollte bei mir die Domlager neu machen lassen - die zu finden ist kein Problem. Habe mich für KYB entschieden. Jedoch suche ich noch nach...
  2. Celica T18 Momo Sportlenkrad

    Celica T18 Momo Sportlenkrad: Kann mir jemand sagen welche Momo Lenkräder für die T18 zugelassen sind? Habe momentan ein 30er Momo Team drin, würde aber lieber auf ein 32er...
  3. Celica T16 (1,6) und T18 (2,0) Schlachtung

    Celica T16 (1,6) und T18 (2,0) Schlachtung: Hallo! Ich schlachte derzeit parallel eine T16 1,6 L (sehr gute Innenausstattung,gute Karosserie...),es war eine mit KAT (also 116 PS),aber Motor...
  4. T18 Fahrwerk KW, KAW, D2, Bielstein

    T18 Fahrwerk KW, KAW, D2, Bielstein: Hallo zusammen Suche ein (Sport-)Fahrwerk für eine T18 GTI. KAW, KW, Gewinde etc etc, Bitte einfach mal alles anbieten, sollte aber eintragbar...
  5. Welche Bremsscheiben und Belege für T18 GTI Facelift?

    Welche Bremsscheiben und Belege für T18 GTI Facelift?: Welche Bremsscheiben und Belege für T18 GTI Facelift für vorne sind empfehlenswert? Die Originalen sind mir zu doof - iwann fängt es an zu rattern...