Umbau mit Hindernissen...?

Diskutiere Umbau mit Hindernissen...? im Car Hifi Forum im Bereich Toyota; Hallo zusammen. Meine Wenigkeit hat ein kleines Problem... und zwar eins dessen Ausmaße noch nicht richtig erfassbar sind. Es ist so, das ich...

  1. #1 HolePunch, 03.12.2005
    HolePunch

    HolePunch Grünschnabel

    Dabei seit:
    03.12.2005
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen.

    Meine Wenigkeit hat ein kleines Problem... und zwar eins dessen Ausmaße noch nicht richtig erfassbar sind.

    Es ist so, das ich durch glückliche Umstände noch zusätzlich zum fairen Aufpreis ein großes Navi bekommen habe.

    Was ich dabei nicht bedacht hab. das da quasi das Radio integriert ist.
    Ich wollte mir aber einen DVD Player einbasteln und einen Monitor dazu.
    Den Ton handelsüblich über die vorhandenen Lautsprecher ausgeben.

    Jetzt bräuchte ich einen Einbaumonitor und einen DVDPlayer dazu.
    Am besten wie bei vielen DVD Radios mit intigriertem ausfahrbahren Monitor, nur ohne Radio... das hab ich ja schon.

    Nur wie gebe ich die Signale an den vorhandenen Verstärker weiter...
    [​IMG]
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. XLarge

    XLarge Super Moderator

    Dabei seit:
    23.12.2000
    Beiträge:
    10.997
    Zustimmungen:
    61
    Es soll Leute geben die ne Lösung gefunden haben die es ermöglicht in das Werksnavi Videosignale externer Quellen einzuschleusen. War aber kein billiges Vergnügen.

    mfg Eric
     
  4. #3 HolePunch, 04.12.2005
    HolePunch

    HolePunch Grünschnabel

    Dabei seit:
    03.12.2005
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Hm. Nunja. Das mit dem Videosignal is mir schon fast egal. So ein 2ter Monitor in der Mittelkonsole würde mich nicht stören. würde sogar bestimmt witzig aussehen, wenn man es schaft, sie in einer Linie untereinander zu bringen. eben auf höhe des Aschenbechers und des Staufachs. Rauchen tu ich eh nicht (und es wird dort auch kein anderer Rauchen :angryfire und auf das Staufach kann ich eigentlich auch verzichten, da ich dort nicht mal die sparsamste 10er CD Mappe unterbringe. *g* Höchstens Zigaretten, die ich nie haben werde.
    Es geht mir in erster Linie nur um das Tonsignal. Ich brauch keinen Dolbyton im Auto, weil der Effekt mit den im unteren Türbereich angebrachten Lautsprechern eigentlich total vernichtet wird. sogesehen reicht klassischer Stereoton. Ist es denn nicht möglich auf dem Wege, auf dem normalerweise ein CD-Wechsler seinen Ton an die Endstufe bringt, ihn mit dem DVD Player Signal zu füttern? ?(

    Edit: Es ist übrigens sehr schade, das es wieder ein "nicht MP3/WMA" fähiges CD Laufwerk in dieses Auto geschafft hat... warum haben sie nicht einfach 2 DVD Laufwerke verbaut. (Die liegen hinter dem Monitor eh schon genau übereinander.) Dieser "Luxus" bleibt mal wieder nen Lexus fahrern vorbehalten. Aber es würde ja wieder das Staufach überflüssig machen...
     
  5. Notti

    Notti Mitglied

    Dabei seit:
    29.05.2004
    Beiträge:
    501
    Zustimmungen:
    0
    Es gibt einen Einbaukit für nen CD-Wechsler bei Toyota, dann fällt das Staufach weg. mit etwas abändern bringst du da auch ein DIN-Gerät rein. z.B. nen ausfahrbaren DVD-Player mit Bildschirm
     
  6. XLarge

    XLarge Super Moderator

    Dabei seit:
    23.12.2000
    Beiträge:
    10.997
    Zustimmungen:
    61
    Dann darf man den Monitor aber nur aus- oder einfahren wenn der 2. , 4. oder 6. Gang eingelegt ist. Ansonsten kommt sich der Monitor beim Schwenken mit dem Schalthebel ins Gehege. Mir persönlich läge der Monitor da unten aber eh zu tief. Falls ich irgendwann mal auf Idee kommen sollte meinem E12 nen zusätzlichen Monitor zu verpassen (meiner hat auch das Fullmapnavi) kommt der oben ins Amaturenbrett. Ein zweites Amaturenbrettoberteil ist mir durch nen dummen Zufall vor einiger Zeit zugelaufen. Eins kann ich also Löchern. :D

    mfg Eric
     
Thema:

Umbau mit Hindernissen...?

Die Seite wird geladen...

Umbau mit Hindernissen...? - Ähnliche Themen

  1. Starlet P8 Quad Light Umbau - Leuchtweitenregulierung Pflicht?

    Starlet P8 Quad Light Umbau - Leuchtweitenregulierung Pflicht?: Moin Leute, da dieses Thema hier noch nicht wirklich behandelt wurde, mache ich mal ein Thema dazu auf. Wie man sich bereits denken kann, plane...
  2. Umbau von 5- auf 7-Sitzer

    Umbau von 5- auf 7-Sitzer: Hallo, ich habe ein Toyota Corolla Verso 2007 und möchte fragen ob man noch zwei neue Sitze als dritte Reihe festlegen kann. Ich habe neue Sitze...
  3. Motor umbau

    Motor umbau: Hallo hätte da mal ne frage und zwar: Würde bei einen Toyota celica t20 1994 bj mit 116ps einen umbau starten wollen jz ist mir die frage der 170...
  4. Auris E150 Sitze umbauen

    Auris E150 Sitze umbauen: Hallo Leute, ich besitze einen Auris E150 1.4 VVTi. Ich bin echt enttäuscht was für schlechte Sitze das Fahrzeug hat. Gestern habe ich das Auto...
  5. Celica ta22 Motor umbau

    Celica ta22 Motor umbau: Hallo zusammen. Bin neu hier und hoffe ihr könnt mir weiterhelfen mit meiner etwas außergewöhnlichen Frage. Es ist so, dass ich eine celica ta22...