Umbau 1.4 zum 1.6 E10

Diskutiere Umbau 1.4 zum 1.6 E10 im Sonstiges Forum im Bereich Technik; Ist es möglich meinen 93 E10 Corolla Kombi von 1.4er zum 1.6er umzubauen? ich habe den 4E-FE bei mir im Toyo mit 88 PS und möchte ihn endlich...

  1. #1 Thomas/Hof, 20.01.2003
    Thomas/Hof

    Thomas/Hof Guest

    Ist es möglich meinen 93 E10 Corolla Kombi von 1.4er zum 1.6er umzubauen? ich habe den 4E-FE bei mir im Toyo mit 88 PS und möchte ihn endlich etwas schneller machen. Was müsste ich da beachten und oder was muss ich da umbauen? Mal Vom TÜV abgesehen.
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. David

    David Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    25.05.2002
    Beiträge:
    2.767
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    T27 1.8 Kombi
    hmm...

    also ich kann dir da nur was vom vompact erzählen, beim kombi dürfte es aber das gleiche sein.

    wenn du kein mechaniker bist, oder einen ziemlich gut kennst, ist das nicht wirklich rentabel. denn neben motor müssen auch noch die motorhalter und viele kleinigkeiten getauscht werden.

    im großen und ganzen also eher unsinnig. und so viel schneller wird das teil davon auch nicht.

    <br />alex kommt sicher gleich wieder mit seiner standardantwort :D
     
  4. #3 austriancorollafan, 20.01.2003
    austriancorollafan

    austriancorollafan Mitglied

    Dabei seit:
    28.08.2002
    Beiträge:
    117
    Zustimmungen:
    0
    ja und nicht zu vergessen das der komplette kabelbaum +steuergerät getauscht werden muss ansonsten ismeines wissens nachder kombimimcompact ident außer dem heck
     
  5. #4 -=efco=-, 20.01.2003
    -=efco=-

    -=efco=- Mitglied

    Dabei seit:
    24.03.2001
    Beiträge:
    698
    Zustimmungen:
    0
    ja, ich würd dann gleich noch nen turbo mit draufmachen...
     
  6. #5 Smartie-21, 20.01.2003
    Smartie-21

    Smartie-21 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    06.02.2001
    Beiträge:
    4.083
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    BMW 118D + Peugeot 308CC 200THP
    Und nen zum Diesel umbauen. Das bringt dann noch mehr Drehmoment!
     
  7. #6 -=efco=-, 20.01.2003
    -=efco=-

    -=efco=- Mitglied

    Dabei seit:
    24.03.2001
    Beiträge:
    698
    Zustimmungen:
    0
    nicht zu vergessen der chip!!!
     
  8. #7 Smartie-21, 20.01.2003
    Smartie-21

    Smartie-21 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    06.02.2001
    Beiträge:
    4.083
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    BMW 118D + Peugeot 308CC 200THP
    Aber dann auf das Getriebeöl aufpassen! :D

    [ 20. Januar 2003: Beitrag editiert von: Smartie ]
     
  9. #8 tobi@p9, 20.01.2003
    tobi@p9

    tobi@p9 Guest

    Und NOS nicht vergessen!!! :D
     
  10. #9 Smartie-21, 20.01.2003
    Smartie-21

    Smartie-21 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    06.02.2001
    Beiträge:
    4.083
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    BMW 118D + Peugeot 308CC 200THP
    Und wegen TÜV dann zu Herrn Breitner fahren! rolleyes
     
  11. David

    David Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    25.05.2002
    Beiträge:
    2.767
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    T27 1.8 Kombi
    macht den armen menschen mal nicht so fertig :D
     
  12. #11 Alexander, 20.01.2003
    Alexander

    Alexander Mitglied

    Dabei seit:
    12.01.2001
    Beiträge:
    503
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    AE86, Fiesta
    Hi, <br />also um mal auf Deine Frage zurückzukommen.<br />Die ist nämlich hier anscheinend untergegangen.

    So viel weiss ich leider auch nicht.<br />Nur:<br />- Hinten brauchst Du keine Bremsanlagenänderung zu machen. Der si hatte auch nur Trommelbremsen.<br />- Die Schadstoffklasse ist auch ok. Der si muss nur gleich sein wie Deiner oder besser. Guck mal in Deine Papiere. Wenn als Schadstoffkennzahl bei dir eine "26" steht, dann ist das kein Problem. <br />- Getriebe kann ich Dir leider nicht sagen, ob das identisch ist. Kann sein daß der 5.Gang länger übersetzt ist.<br />Da Du KFZ-Mechaniker bist laut Profile, hast Du bestimmt das notwendige Händchen dafür. Sonst doch bestimmt Bekannte von der Arbeit.<br />Versuch es einfach mal. Erkundie Dich aber vorher beim TÜV am Besten mal, was Du alles brauchst.<br />Z.B.: Freigabe von TOYOTA Deutschland

    Gruß ALEX
     
  13. Anzeige

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  14. XLarge

    XLarge Super Moderator

    Dabei seit:
    23.12.2000
    Beiträge:
    10.998
    Zustimmungen:
    62
    Das Getriebe muß er vom 1,6liter übernehmen. Das vom 1,4er paßt nicht an den 1,6er weil die Motoren verschiedenen Serien entspringen. Der 1,4liter ist ein E-Serie-Motor (4E-FE), der 1,6liter ein A-Serie-Motor (4A-FE). Die Befestigungsbohrungen sind unterschiedlich.<br />Ausserdem muß noch der Motorhalter vor dem Federdom auf der Beifahrerseite umgeschweißt werden.

    mfg Eric
     
  15. RST

    RST Fahrzeug Techniker

    Dabei seit:
    23.12.2000
    Beiträge:
    5.975
    Zustimmungen:
    24
    Fahrzeug:
    AE82 20V, 2xAE82 GT, T19 Kombi, AW11, Golf V6 4Motion
    Und eine Freigabe von TD kannst Du vergessen, die halten sich da fein raus. Wollen Dir lieber ein neues Auto verkaufen!<br />Vorher mit dem Tüv absprechen. Du brauchst auf jeden Fall ECU, Kabelbaum, Getriebe, Motorhalter (umschweißen). Möglicherweise Bremsen vorne, Antriebswellen, Kühler/Kühlerschläuche...
     
Thema:

Umbau 1.4 zum 1.6 E10

Die Seite wird geladen...

Umbau 1.4 zum 1.6 E10 - Ähnliche Themen

  1. Innenausstattung E10/E11

    Innenausstattung E10/E11: Guten Tag Bin neu hier im Forum und wollte mich mal Vorstellen. Mein Name ist Kevin, komme aus Bochum und fahre einen Corolla E10 Bj. 96. Nun zu...
  2. Toyota Corolla 1.4 D4D

    Toyota Corolla 1.4 D4D: Hallo verkaufe meinen Corolla weil sich mein Arbeitsweg von ~160 km auf 16 km verkürzt hat. Habe in der letzten Zeit noch etwas Geld investiert,...
  3. Corolla E10

    Corolla E10: Verkaufe meinen geliebten E10. Er muss weg, da ich mir einen Lexus angeschafft habe. Er hat originale 82000km wurde bis jetzt nur im Sommer...
  4. MR2 vs. E10 eine Abstruse Überlegung;

    MR2 vs. E10 eine Abstruse Überlegung;: Guten Abend Werte Gemeinde. Ich habe heute zu viel Zeit zum Nachdenken gehabt. Aber ist es möglich einen Corolla e10 so aufzubauen dass er mit...
  5. Riemenscheiben Corolla E10

    Riemenscheiben Corolla E10: Servus zusammen, kurze Frage: wenn ich von oben in den Motorraum blicke, laufen zwei sichtbare Riemenscheiben auf der linken Motorseite. Die (auf...