Überall Teerspritzer am Auto

Dieses Thema im Forum "Karosserie und Fahrwerk" wurde erstellt von chris_mit_avensis, 27.10.2005.

  1. #1 chris_mit_avensis, 27.10.2005
    chris_mit_avensis

    chris_mit_avensis Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    06.09.2004
    Beiträge:
    3.337
    Zustimmungen:
    0
    Hi Leutz,

    mal eine Frage: wie kriegt man Teerspritzer von der Karosserie?
    Und von den Felgen?

    Gestern nach Luzern und wieder zurückgefahren. Die A2 wird gerade erneuert. Belag war ganz frisch und noch nicht mal markiert.

    Abends steige ich bei McDonalds :D aus und was sehe ich: hintere Alufelgen voll von Teerspritzern, Karosserie unter den Türen mit einer Teerschicht belegt :(, weitere Spritzer bis auf Türfallenhöhe....

    Es handelt sich teilweise um eine richtige Schicht, da ist wohl nichts mit Schrubben zu machen.

    Danke für eure Ratschläge!
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Trinki84, 27.10.2005
    Trinki84

    Trinki84 Junior Mitglied

    Dabei seit:
    24.08.2005
    Beiträge:
    98
    Zustimmungen:
    0
    Ich würds mit Teerentferner probiern :D :D
     
  4. ukhh

    ukhh Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    26.02.2004
    Beiträge:
    15.386
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    T27 D-CAT, Pinarello
    Waschbenzin aus der Drogerie oder eben Teerentferner. :D :D
     
  5. #4 celi_t23, 27.10.2005
    celi_t23

    celi_t23 Junior Mitglied

    Dabei seit:
    03.08.2005
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    0
    Teerentferner! ;)

    Hab das gleiche gehabt. Ist zum ärgern :§$%

    Meine Celi ist silber und dann die schwarzen Teerspritzer! juhu


    mfg
     
  6. #5 chris_mit_avensis, 27.10.2005
    chris_mit_avensis

    chris_mit_avensis Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    06.09.2004
    Beiträge:
    3.337
    Zustimmungen:
    0
    Meiner ist weiss...:wand

    Hab vorhin nochmal nachgeschaut: meine Radkästen sind jetzt wieder schön schwarz und quasi rostgeschützt :D

    Unterboden komplett mit Teer versiegelt- ist das gut für den Winter?:hat2

    Werde mich dann mal auf die Suche nach Teerentferner machen.

    Einfach einwirken lassen und abspülen oder muss man das abrubbeln?
     
  7. #6 Trinki84, 27.10.2005
    Trinki84

    Trinki84 Junior Mitglied

    Dabei seit:
    24.08.2005
    Beiträge:
    98
    Zustimmungen:
    0
    Fahr doch nochmal drüber dann hast en cooles Seitendesign und nie wieder Probleme mit verrosteten Radläufen :hat2

    Also nach meiner Erfahrung musst ich immer noch Rubbeln, kann aber auch dran liegen dass ich zu ungeduldig bin uns nicht hab genug einwirken lassen
     
  8. #7 ingohausn, 27.10.2005
    ingohausn

    ingohausn Mitglied

    Dabei seit:
    21.03.2005
    Beiträge:
    319
    Zustimmungen:
    0
    Ein Pfund Butter hat die gleiche Wirkung und ist billiger....(kein Scherz...einfach mit Küchenkrepp auf die entsprechenden Stellen verreiben, kurz einwirken lassen und abwischen....)
     
  9. #8 Trinki84, 27.10.2005
    Trinki84

    Trinki84 Junior Mitglied

    Dabei seit:
    24.08.2005
    Beiträge:
    98
    Zustimmungen:
    0

    Omas Tipps sind doch immer die besten :]
     
  10. #9 Paseofreak, 27.10.2005
    Paseofreak

    Paseofreak Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    05.01.2004
    Beiträge:
    4.125
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Paseo, Aygo Edition, Supra MK4, Duster, Vespa
    Meine Mutter hatte früher HARA (Dieses Reinigungszeug). Damit haste die Teerflecken abbekommen als wäre es nur Schlamm und greift den Lack nicht an;)
     
  11. djr97

    djr97 Senior Mitglied

    Dabei seit:
    06.03.2001
    Beiträge:
    1.775
    Zustimmungen:
    0
    die feinen acrylversiegelungen (früher im tv-shopping, jetzt auch baumarkt...) kriegen das eigentlich auch alle weg. und schön versiegelt hast du's dann auch gleich :]
     
  12. Cooq

    Cooq Mitglied

    Dabei seit:
    18.02.2004
    Beiträge:
    311
    Zustimmungen:
    0
    silicon-entferner, acryl verdünnung. mach ich fast täglich...

    manchmal, denk ich, dass ich high werde von den scheiß dämpfen, aber naja.
     
  13. wera

    wera Junior Mitglied

    Dabei seit:
    26.08.2005
    Beiträge:
    40
    Zustimmungen:
    0
    Ein (günstiger) Teerentferner schafft das ganz ordentlich. Aber der Tip mit der Butter ist gut und funktioniert einwandfrei. Möglich ist das 2x nacheinander die Butter auf die Flecken aufgetragen werden muß. Aber wer sein Auto liebt!
    Für Unterboden und Radkästen ist die Teerablagerung fast ideal.
     
  14. #13 Royal-Flash, 04.11.2005
    Royal-Flash

    Royal-Flash Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    28.09.2004
    Beiträge:
    4.947
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Carina E T19U
    Nach dem Teerentferner aber bitte mit Politur, Wachs oder Lackversiegelung nachgehen. Das Zeug greift nämlich den Lack an und wenn man es nicht nachbehandelt, dann sieht man später feine Schlieren auf dem Lack.
     
  15. #14 chris_mit_avensis, 04.11.2005
    chris_mit_avensis

    chris_mit_avensis Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    06.09.2004
    Beiträge:
    3.337
    Zustimmungen:
    0
    Danke für eure Ratschläge. Mir Teerentferner gekauft und auf den Felgen ging das schon mal ganz einfach weg - hoffentlich ist es auf der Karosserie ebenso leicht.
     
  16. Sushi

    Sushi Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    08.02.2003
    Beiträge:
    8.475
    Zustimmungen:
    8
    Fahrzeug:
    Hybrid
    Never Dull bekommst du in jedem Mopped Shop( www.louis.de ) ist echt super für alle Art von Flecken




    Nevr Dull:

    Perfekte Reinigung und Hochglanzpolitur für Alu, Chrom, Messing und und und.
    Entfernt Rost, Teer und andere Verschmutzungen.
    Enthält keine Schleifkörper, daher kein Zerkratzen durch die Anwendung möglich. Dose mit 142 g Spezialwatte.

    · ·
    NEVR-DULL wurde in der Zeitschrift Motorradfahrer (Ausgabe: 10/2001) in Ergiebigkeit und Glanz mit "sehr gut" ausgezeichnet!
     
  17. #16 Jackhammer, 06.11.2005
    Jackhammer

    Jackhammer Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    01.08.2002
    Beiträge:
    2.111
    Zustimmungen:
    0
    Ich glaube, ich würde meine Rechtschutzversicherung bemühen, den Mist professionell entfernen lassen und den Shit einklagen... Sowas darf net passieren... Sauerei!
     
  18. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  19. #17 catan76, 06.11.2005
    catan76

    catan76 Mitglied

    Dabei seit:
    23.10.2003
    Beiträge:
    343
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Avensis T25
    Teerentferner oder Silikonentferner. Danach aber noch mal mit den Autopolitur den Lack wieder schützen, da die beiden Mittel ja auch die Schutzschicht wie z.B. Politur mit herunterholen.

    Mit Butter geht es auch. Ist die preiswerteste Möglichkeit.

    Die Teerspritzer kommen bei uns ständig vor.
     
  20. #18 aufwachtablette, 06.11.2005
    aufwachtablette

    aufwachtablette Mitglied

    Dabei seit:
    15.08.2005
    Beiträge:
    256
    Zustimmungen:
    0
    etwas aus omas alter küche:Butter
     
Thema:

Überall Teerspritzer am Auto

Die Seite wird geladen...

Überall Teerspritzer am Auto - Ähnliche Themen

  1. Neues Auto, aber welcher Motor?

    Neues Auto, aber welcher Motor?: Moin, ich will mir demnächst ein neues Alltagsauto zulegen. Die Celica macht zwar Spaß, aber im Alltag ist sie doch zu unpraktisch. Allerdings...
  2. Meeting für die Oldtimer (nicht Auto) am 23.07.

    Meeting für die Oldtimer (nicht Auto) am 23.07.: Seit einige Zeit ist die alte Truppe aus dem Forum dran, um mal wieder ein Treffen zu machen, wie es früher war. Da Celinator am 23.07. am Ring...
  3. Neues auto!! Corolla weg...YARIS Willkommen ;-)

    Neues auto!! Corolla weg...YARIS Willkommen ;-): :DJippi am kommenden Donnerstag ist es so weit der Corolla muss leider gehen...der Aygo bleibt und der neue Yaris kommt :hurra Hat da jemand...
  4. Welche Nummer auf der Antriebswelle besagt in welches Auto diese passt?

    Welche Nummer auf der Antriebswelle besagt in welches Auto diese passt?: Hallo Leute, habe das Problem das ich leider die falschen Antriebswellen für meinen Toyota Corolla e12 (2.0 D4D - 116 PS) gekauft habe. Der...
  5. 2020 wird jedes 3. Auto Online verkauft ?!

    2020 wird jedes 3. Auto Online verkauft ?!: Hallo, was meinst ihr ? Hier die Quelle zur These aus der Überschrift :...