uah schleifspuren am reifen!

Dieses Thema im Forum "Karosserie und Fahrwerk" wurde erstellt von nibbler-o, 23.07.2006.

  1. #1 nibbler-o, 23.07.2006
    nibbler-o

    nibbler-o Mitglied

    Dabei seit:
    20.06.2006
    Beiträge:
    139
    Zustimmungen:
    0
    hi all,

    joa nachdem nach ner stressigen TÜV-Woche nu endlich mein Fahrwerk und meine Felgen eingetragen sind, bin ich doch mal etwas flotter um die eine oder ander Kurve gehobelt. NACh dem ich meinen wagen daheim abgestellt habe und das ganze "Ergebnis" nochmal zu begutachten habe ich am linken Hinterreifen einen schönen weißen Streifen entdeckt 8o
    ICh hab mir gedacht "scheisse das war n Aufsetzter" ( mei Auto is weiß ^^ ) "gut wegen einmal das war schon ne echt happige Kurve mit Bodenwellen" hab ich gedacht. Hmm nur dummerweise hab ich jetzt links schon 4 streifen und den ersten rechts ( geht über den halben reifen ;( ) hab ich mir gestern in voll beladenem Zustand zugezogen X(

    Der TÜV er hat auch "moniert" das hinten 4 Federwegbegrenzer drinnewaren ( 40mm ) und ich keinen Restfederweg mehr hätte im Beladen Zustand usw.. 2 hatt er mir noch "gegönnt". So etz an alle die hinten 9x16 ET15 mit
    215-40/R16 beim Corolla E10 fahren. Wie weit habt ihr eure Karosse hinten gezogen? soweit bis sich das Blech gewellt hat und habt ihrs dann spachteln und lackieren lassen? Ich habs so gemacht das es an der Grenze is. Der Lack springt scho gut weg an der Kante unten.
    Oder habt Ihr ein paar mehr Federwegbegrenzer drinne ?( Darf ich nachträglich noch mal ein oder 2 reinmachen ohne Ärger mit TÜV oder Rennleitung? Kontrollieren kann mans nur auf ner Hebebühne.Hab so keinen Eintrag bei der Abnahme gesehen. Da steht sogar nur vorne um "30mm gekürzter Federweg" also Begrenzer, aber vo hinten nix. Das Fahrwerk is auch noch neu und wird sich denk ich mal auch noch um 5-10 mm setzen so dass es dann noch knapper wird.
    Danke schon mal für eure Infos
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Jan

    Jan Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    04.04.2001
    Beiträge:
    2.915
    Zustimmungen:
    3
    also ne ET15 damusste schon biselziehen....nur börden langst da auf keinen fall.... daskann man pauschal net sagen wie weit gezogenwerden muss, kommt auf den reifen drauf an, jeder reifen liegt bissel anders auf der felge... wirste wohl zu ner firma schaffebn müssen,die sichdarum kümmert

    was ich net verstehe, wie er das fahrwerk/felgen eintragen konnte, wenns offensichtich schleift...eigentilch kommt das auto auf ne bühne, vorn links, hinten rechts ne Felge drunter und absetzten, dann verzieht's die karre und die räder sind am maximal einfederungsfähigen punkt. und da muss immernoch luft zwischen karosse und reifensein...sonst keinTÜV..darum versteh ich net wieso ers eingetragen hat,wenns schon beim fahren schleift...
     
  4. #3 nibbler-o, 23.07.2006
    nibbler-o

    nibbler-o Mitglied

    Dabei seit:
    20.06.2006
    Beiträge:
    139
    Zustimmungen:
    0
    also gezogen isses ja scho....aber ich brauch nomma 3-4 mm. ja ich bin beim TÜV auf ne rampe gefahren vorn rechts und hinten links ne rampe drunter. die luft zur karosse hin hat ihm scheinbar noch gelangt. hab ja 2 anläufe gebraucht. beim ersten war nix drunter und der reifen war komplett im radhaus^^ -> kein TÜV. und 2 federwegbegrenzer hat er noch dringelassen ( 20mm pro dämpfer ).ich werd heut evtl. noch einen dritten auf jeden dämpfer hinten haun ( auf 30 mm ). mit 4 also 40mm gabs keinerlei probs bis auf den restfederweg im voll beladenen zustand. wie weit setzt sich das performance kit von KAW ca noch ?(

    weil wenn ichs soweit ziehen muss das alles springt lass ichs nur versiegeln das es übern winter kommt. im frühjar 2007 wenn die sonne wieder kommt solls dann vernünftig lackiert werden
     
  5. Jan

    Jan Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    04.04.2001
    Beiträge:
    2.915
    Zustimmungen:
    3
    gibtsnen bild? von dem gezogenen???
     
  6. #5 nibbler-o, 23.07.2006
    nibbler-o

    nibbler-o Mitglied

    Dabei seit:
    20.06.2006
    Beiträge:
    139
    Zustimmungen:
    0
    ok hab grad welche gemacht

    [​IMG][/URL][/IMG]

    [​IMG]

    beides mal vorne rechts.....hier isses OK

    [​IMG]

    hinten rechts

    [​IMG]

    aufsetzer hinten rechts ;(

    [​IMG]

    hinten links gezogen..

    [​IMG]

    aufsetzer hinten links...da hab ich drei "kleine"streifen ;(

    ok und wie gesacht ET 15.
    und die hinteren dämpfer sind scho auf bretthart eingestellt und mit 2 stücken federwegbegrenzer a 10mm un der lack splittert da scho "a weng" bis " mittel" weg...konnt man auf den bildern aber net erkennen :(

    ich hoff die links klappen....PS: wie kann ich eigentlich bilder direkt hier reinsetzten??
     
  7. #6 veilside, 23.07.2006
    veilside

    veilside Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    24.12.2004
    Beiträge:
    3.604
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Corolla TS+diverse andere
    Seh keine Bilder !!!

    Ich hab auch 9x16 et20. Wenn ich alleine noch mit nem Beifahrer unterwegs bin gar kein problem aber sobald hinten Leute drin sitzen Schleifts trotz der um min 3cm gezogenen Radläufe ich hab Federwegsbegrenzer montiert und dann wars ok.
     
  8. #7 nibbler-o, 23.07.2006
    nibbler-o

    nibbler-o Mitglied

    Dabei seit:
    20.06.2006
    Beiträge:
    139
    Zustimmungen:
    0
    ok wurde editiert...war a weng chaotisch :rolleyes:

    @ veilside..joa mit et 20 hätt ich auch keine probs....5 mm weiter rein und gut wärs..bei mir krachts ( schleifts ) ja hinten schon wenn ich alleine drin hock. mit 4 begrenzern 840mm ) gehts oder evtl. 3 sollten auch möglich sein. dann is aber wenig oder kein federweg mehr drinne...und wenn die rennleitung des ganze bemeckert.......muss noch 1 jahr warten bevor meine 3 pkt. im norden verfallen :rolleyes:
     
  9. Jan

    Jan Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    04.04.2001
    Beiträge:
    2.915
    Zustimmungen:
    3
    ähm.. woist da bitte was gezogen???? dasist maximal gebördelt..... ich seh NIX gezogenges....mom..ich such mal nen gezogengen radlauf... mein auto ist hinten 45mm tiefer.

    EDIT:
    hier bei mir.. 7,5 x16 ET 30 gezogen bis nix mehr geht
    [​IMG]

    undhier der selbe radlauf mit 9x16 ET20...HAUFEN platz ! ! !
    [​IMG]

    OK, das ist extrem gezogen, aber ds ziehen bedeutet ja, die radlaufkante nach außen zu biegen....auf den weißen bildern seh ich NIX von ziehen, max bördeln

    aus spass könnt ich noch nen bild mit serein stahlfelgen und 165ern anbieten :D
     
  10. #9 nibbler-o, 23.07.2006
    nibbler-o

    nibbler-o Mitglied

    Dabei seit:
    20.06.2006
    Beiträge:
    139
    Zustimmungen:
    0
    hmmmmm. das sieht schon etwas weiter aus. ziehen is doch das gesamte blech nach aussen ziehen nich nur die kante nach aussen biegen ?(

    die kante innen is gebördelt und das gesamt blechkleid rausgezogen. vorne wie hinten. aber so wies bei dir aussiegt spachtelst und lackierst das ganze noch ?(
     
  11. Jan

    Jan Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    04.04.2001
    Beiträge:
    2.915
    Zustimmungen:
    3
    das mit dem ziehn heißt dir dalaufkante nach außen bewegen...man kannauch die komplette seintenwand verbreitern, aber das sthet hier net zum thema :D
    im sereinzustand geht die kante um den radlaufgerade nach unten...wenn man den radlauf raus zieht, gehts soweit wie bei mir....ja klar muss ich dann lackieren, habs jaauch bis zum getno übertrieben. aber ichdenke wenn man die kante angemessen raus zieht, könnte der lack ganz bleiben. beimirist es NUR unten diret da wo die bördelkante ist eingerissen und der lack ist ahalt abgeplatzt. aber oben, auf der seitenwand selbst war NIX...

    ich denke wenn mans nicht übertreibt, gehts schon mit dem ziehen. nur auf deinen bildern, sieht der radlauf aus wie serie, find ich...
    aber um ehrlich zu sein, ich erkenn net wirklich viel, aber wenns schleift, musste noch bissel ziehen, bis NIX mehr schleift :]
     
  12. #11 nibbler-o, 23.07.2006
    nibbler-o

    nibbler-o Mitglied

    Dabei seit:
    20.06.2006
    Beiträge:
    139
    Zustimmungen:
    0
    joa mir kams auch n bissel schmal vor hinten..joa unten an der bördelkante isser ziemlich im eimer....an der seitenwand hab ich einen riss entdeckt und n paar anzeichen ( bläschen ) das glei nix mehr geht... hmm vllt. gehn wenn man ganz vorsichtig nochmal 3-4 mm, dann is aber schluss...sonst heißts aufflexen, einzelteile, rausbiegen, zamschweißen schleifen, spachtel an so on
     
  13. Jan

    Jan Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    04.04.2001
    Beiträge:
    2.915
    Zustimmungen:
    3
    WAS? aufflexen? wieso? das was du auf meinen bildern siehst ist NUR gezogen, ohen flexen und schweißen.. das wird ja wohl reichen....da gehen sogar 17" locker drunter.. haufen luft rundrum um das rad...
     
  14. #13 nibbler-o, 23.07.2006
    nibbler-o

    nibbler-o Mitglied

    Dabei seit:
    20.06.2006
    Beiträge:
    139
    Zustimmungen:
    0
    hmmm dann werden ja die 3-4 mm bei mir auch noch drinne sein... wird die stoßstange hinten noch bündig an die wand angepasst?
     
  15. Jan

    Jan Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    04.04.2001
    Beiträge:
    2.915
    Zustimmungen:
    3
    also da passt NIX mehr.... :D
    abr so weit ziehst du ja net....

    da du noch die serienstoßstange hast, kann man die mit nem heißluftföhn vorsichtig erwärmen und verbiegen. ich habe GFK, da geht das net mehr, also muss ich wieder mal bissel laminieren :]

    wie lief das mit der eintragung der felgen? ET-grenze liegt bem E10 bei 20, alles was weniger ist, benötigt angeblich nen achsfestigkeitsgutachten?? hast du sowas machen lassen?
     
  16. #15 nibbler-o, 23.07.2006
    nibbler-o

    nibbler-o Mitglied

    Dabei seit:
    20.06.2006
    Beiträge:
    139
    Zustimmungen:
    0
    Die Grenze is bei 24.... bis 20 bekommt man so ziemlich überall ein festigkeitsgutachten her.
    ich hab bei kunkeltuning nachgefragt ob die n gutachten uber et 15 haben ( kosta quanta 200,- war ne steffan cup felge "evo" hat die glaub ich geheißen ) dann kam der erste schock beim tüv weil da die kombi 7,5x16 vorne und 9x16 hinten war...scheinbar gabs dann noch was das vorne auch 9x16 drauf durfte. ich muss nur die unbedenklichkeitsbescheinigung vom hersteller mitführen.
     
  17. #16 nibbler-o, 24.07.2006
    nibbler-o

    nibbler-o Mitglied

    Dabei seit:
    20.06.2006
    Beiträge:
    139
    Zustimmungen:
    0
    PS:

    @ Jan:
    die schleifspuren waren zum TÜV-Zeitpunkt noch net drinnen. da bin ich immer schee vorsichtig gefahren weil mich die pozilei net "bemerlen" sollte ;)

    aber etz da ichs hab bin ich doch schon mal schärfer in der kurve unterwegs....muss die schleifspuren mal mit n bisschen kohlestift oder so wegmachen und n paar tests fahren.
     
  18. #17 Duke_Suppenhuhn, 24.07.2006
    Duke_Suppenhuhn

    Duke_Suppenhuhn Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    05.07.2005
    Beiträge:
    8.234
    Zustimmungen:
    11
    Fahrzeug:
    Corolla
    Bist Du dir denn sicher, dass es von dem Radlauf oben kommt?

    Ich hatte das auch mal bei meinem Vectra, aber da kams davon, dass von der Schürze ein Teil nicht angeschnitten war und dieser Teil hat dann die Schleifspuren verursacht.

    Schau Dir am besten mal den Lack genau an, da wirste ja auch sehen können, wo es geschliffen hat.
     
  19. #18 veilside, 24.07.2006
    veilside

    veilside Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    24.12.2004
    Beiträge:
    3.604
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Corolla TS+diverse andere
    @Jan
    Hast du bei dir die Kotlügelkante die normal in den Radkasten rein steht nach außen gebogen oder die Kante zuerst nach innen umgelegt und dann raus gedrückt???
     
  20. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. Jan

    Jan Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    04.04.2001
    Beiträge:
    2.915
    Zustimmungen:
    3
    zuvor war der radlauf komplett gebördelt, habe also die komplette kante raus geholt, wie sollte man auch die bördelkante von innen nach aßen bekommen? das geht gar nicht
     
  22. #20 nibbler-o, 26.07.2006
    nibbler-o

    nibbler-o Mitglied

    Dabei seit:
    20.06.2006
    Beiträge:
    139
    Zustimmungen:
    0
    so hab etz hinten den fedewegbegrenzer auf 30mm erhöht und bissel reifenfarbe drauf damit die weißen spuren weggehen^^

    fahr seit nun mehr 2 tagen ohne aufsetzer :] :rolleyes: :P
     
Thema: uah schleifspuren am reifen!
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. schleifspuren umlaufend am rad aber kein kontakt erkennbar

    ,
  2. schleifspuren am reifen

Die Seite wird geladen...

uah schleifspuren am reifen! - Ähnliche Themen

  1. Biete Reifen und Felgen, Ersatzteile

    Biete Reifen und Felgen, Ersatzteile: Hallo an Alle, Habe mich Nebenbei noch selbständig gemacht und vertreibe Ersatzteile aller Art und verkaufe diverse Tuningartikel. Unter anderem...
  2. Reifen Kontrollleuchte resetten ?

    Reifen Kontrollleuchte resetten ?: Hallo fahre einen Toyota Yaris 2015 nun leuchtet die Kontrolllampe der Reifen . Habe Reifen kontrolliert und etwas luftdruck mehr rauf gemacht ....
  3. Spike reifen

    Spike reifen: Hat wer erfahrung? Modell & Bezug? Spikes zum reinschrauben will ich nicht, zu viel arbeit Werden nur für paar 1000km benötigt.. ggf reichen da...
  4. RAV4 Bj 2015 - Geländetauglichkeit, Reifen etc.

    RAV4 Bj 2015 - Geländetauglichkeit, Reifen etc.: Hallo, ich besitze neuerdings einen RAV4 Bj 2015. Sehr schönes Fahrzeug soweit, allerdings stören mich zwei Sachen: - das Fahrzeug ist mit diesen...
  5. Warmes Reifen nach der Fahrt

    Warmes Reifen nach der Fahrt: Hi, Ich hoff, ihr könntet mir helfen. Ich war bei duzenden Werkstätten keine konnte das Problem behoben. Nach der Fahrt habe ich festgestellt das...