Turbo

Diskutiere Turbo im Motor Forum im Bereich Technik; Hallo Ich habe einen Avensis Verso D-4D 2002 mit 398000 km und nun ist der Turbo hin. Habe mir via Internet einen revidierten gekauft und...

  1. nimo56

    nimo56 Grünschnabel

    Dabei seit:
    01.08.2010
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Hallo

    Ich habe einen Avensis Verso D-4D 2002 mit 398000 km und nun ist der Turbo hin. Habe mir via Internet einen revidierten gekauft und eingebaut. Das Problem ist, dass der Turbo im Standgas läuft, aber sobald man Gas gibt, geht der Motor aus. Die Toyota Werkstatt hat beim Fehlerauslesen nichts festgestellt. Die meinen es ist ein falscher Turbo eingebaut. Der Trubolieferant hat mir auf nochmalige Anfrage gesagt, es ist der richtige Turbo.
    Auf meinem alten Turbo steht: FB 0183j 17201-27030 721164 9
    und auf meinem neuen steht: Mf 0208j 17201 27030 721164 13
    weis jemand von euch was ich noch machen kann?

    Danke für Eure Bemühungen
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Celica459, 01.08.2010
    Celica459

    Celica459 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    24.06.2006
    Beiträge:
    6.904
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Blitz und Donner mit viel Reis
    Wurde der Turbo auch bei Toyota verbaut? Vielleicht einfach nur falsch eingebaut, die Teilenummer selbst stimmt ja überein, nur wofür die anderen Zahlen stehen kann dir vllt jemand anders sagen
     
  4. haki

    haki Mitglied

    Dabei seit:
    14.04.2009
    Beiträge:
    121
    Zustimmungen:
    0
    Villeicht wurde ein Unterdruckschlauch verwechselt.
    Habe erst kürzlich bei meinem Previa den Turbo gewechselt.
    Oder bei einem Schalter der Stecker nicht montiert???
    Luftmassenmesser nicht angeschlossen?
     
  5. nimo56

    nimo56 Grünschnabel

    Dabei seit:
    01.08.2010
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Hej

    Hier mal ein kurzer Status. Ich bin in der Zwischenzeit bei 2 verschiedenen Toyota Garagen gewesen. Bei beiden hat das Diagnosegerät keinen Fehler angezeigt, worauf ich jedesmal dann die Antwort bekam, das ist sicher ein falscher Turbo.
    Also bin ich wieder, ohne etwas schlauer geworden zu sein, nach Hause gefahren. Fahren kann man mit dem Auto, einfach ohne Turbo und er zeigt ja auch keinen Fehler an.
    Nun habe ich mal den Unterdruck gemessen, der im Standgas am Turbo anliegt, 0.6 bar. Anschliessend habe ich mal nur 0.2 bar am Turbo angelegt und siehe da, er läuft ohne Probleme.
    Nun meine Frage: wieviel bar Unterdruck muss am Turbo im Standgas anliegen und welche Faktoren (Sensoren) beeinflussen diesen Unterdruck?
    Ich hoffe, jemand kennt sich hierbei etwas aus.

    Gruss, Rene
     
  6. #5 E12VVTLI, 15.08.2010
    E12VVTLI

    E12VVTLI Junior Mitglied

    Dabei seit:
    09.05.2009
    Beiträge:
    71
    Zustimmungen:
    0
  7. nimo56

    nimo56 Grünschnabel

    Dabei seit:
    01.08.2010
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Danke für deinen Tip, werde ich gleich mal kontrollieren.

    Gruss, Rene
     
  8. nimo56

    nimo56 Grünschnabel

    Dabei seit:
    01.08.2010
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Hallo

    Habe das VSV geprüft und es funktioniert wie beschrieben.

    Hat noch jemand eine Idee woran der Fehler liegen könnte.

    Gruss, Rene
     
  9. Anzeige

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. #8 Swiss Didiboy, 18.08.2010
    Swiss Didiboy

    Swiss Didiboy Mitglied

    Dabei seit:
    30.09.2009
    Beiträge:
    711
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Carina E ST191 UKP
    schau mal hier rein:

    http://www.toyodiy.com/parts/p_E_2002_TOYOTA_AVENSIS+VERSO_CLM20L-ARMDYW_1708.html

    hast du den Ladedruckregler auch geprüft?? Vielleicht gibt der ein falscher Wert an die ECU..
    EDIT:
    ich habs glaub: Relay No. 1 im Sicherungkasten sollte für Turbo sein. Muss ja von Leerlauf auf Beschleunigung umschalten, sehr wahrscheinlich das Relay über den Jordan, darum auch kein FC!

    Nimm das Relay mal raus und mess es durch..
     
  11. nimo56

    nimo56 Grünschnabel

    Dabei seit:
    01.08.2010
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Hej
    Danke für den link und den Tip. Hat leider auch nichts gebracht. Ich glaube nun trotzdem, dass ich den Turbo nochmals wechseln muss. Werde wieder informieren, sobald ich etwas mehr weis.

    Bis dann, Rene
     
Thema:

Turbo

Die Seite wird geladen...

Turbo - Ähnliche Themen

  1. Celica T 18 Turbo Kolben

    Celica T 18 Turbo Kolben: Suche für eine Celica T 18 Turbo Kolben!!!
  2. Starlet GT Turbo Teile aus UK (auch andere Fhzg. möglich)

    Starlet GT Turbo Teile aus UK (auch andere Fhzg. möglich): Moin, in einem anderen Thread habe ich bereits meine Teiletransporttour nach England beworben. Diese wird in 2-3 Wochen statt finden. Für...
  3. Toyota Corolla E10 Kombi, 4E-FTE Turbo

    Toyota Corolla E10 Kombi, 4E-FTE Turbo: Ich verkaufe hier meinen Corolla Kombi, 4E-FTE[ATTACH] . Daten: Motor: 4E-FTE aus Toyota Starlet Glanza V, original 99kW / 134 PS, durch...
  4. 1,2 Liter Downsize Turbo Benziner, Krankheiten, Haltbarkeit

    1,2 Liter Downsize Turbo Benziner, Krankheiten, Haltbarkeit: Ich bin ein reiner Dieselfahrer seit meiner Fahrprüfung. Heute bin ich im Auris den 1,2 Turbobenziner mit 116ps gefahren und war angetan, dass...
  5. Teilesuche Celica T18 4x4 Turbo 3SGTE 1991

    Teilesuche Celica T18 4x4 Turbo 3SGTE 1991: Hi Leute Habe vor meine Celica T18 4x4 Turbo 3SGTE (204PS, 1991) technisch und optisch wieder fit zu machen. 1. Die Celica braucht nen neuen...