Turbo verdichtung reduzieren

Diskutiere Turbo verdichtung reduzieren im Motor Forum im Bereich Tuning; Hi, ich hab mal ne frage, wenn ich nen turbo nachgerüstet habe mit 0,3 bar ladedruck auf originaler verdichtung, und dann die verdichtung...

  1. #1 Asian_Fighter, 24.07.2005
    Asian_Fighter

    Asian_Fighter Mitglied

    Dabei seit:
    21.03.2004
    Beiträge:
    378
    Zustimmungen:
    0
    Hi,
    ich hab mal ne frage,
    wenn ich nen turbo nachgerüstet habe mit 0,3 bar ladedruck auf originaler verdichtung, und dann die verdichtung reduziere(indem ich neue kolben mit geringerer verdichtung einsetze) muss ich dann, um wieder die selbe leistung zu erhalten, den ladedruck anheben, oder bleibt die leistung gleich, egal welche verdichtung ich wähle?
    Sorry, vielleicht ist die frage ja dumm, aber von turbos hab ich bis jetzt erst wenig ahnung.
    plz hlp.
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 the-driver, 24.07.2005
    the-driver

    the-driver Mitglied

    Dabei seit:
    23.07.2005
    Beiträge:
    416
    Zustimmungen:
    0
    öhm soweit ich weiss kommt ne kleine platte zwischen zylinderkopf und motorblock (wo die zylinderkopfdichtung ist)....und erhöhen muss man den denke ich nicht
     
  4. Hardy

    Hardy Guest

    Eine höhere Verdichtung wird sicher auch beim Turbomotor zu einer Leistungssteigerung führen, also wird man wahrscheinlich den Ladedruck ein bißchen anheben müssen. Wahrscheinlich nur sehr wenig.

    Und die Methode mit den anderen Kolben lohnt sich sicher nur, wenn es Schmiedekolben sind und Du die haltbareren Innereien für deutlich höheren Ladedruck brauchst.
     
  5. muc

    muc Guest

    Natürlich muß man, um gleiche Leistung zu erzielen, den Ladedruck erhöhen, wenn man die Verdichtung runter genommen hat. Das Spiel hat den Vorteil, daß so die Verbrennungstemperaturen niedriger werden. Der Aufwand ist halt leider etwas größer, als wenn man nur nen Turbo dran klatscht, lohnt sich aber, da der Motor so gesünder läuft. Wegen des höheren Aufwands wird oft auf die sinnvolle Reduzierung der Verdichtung verzichtet, was i.a. geht, sich aber auf die Standfestigkeit des Motors negativ auswirkt.
     
  6. capul

    capul Senior Mitglied

    Dabei seit:
    28.09.2004
    Beiträge:
    1.005
    Zustimmungen:
    0
    Ändert sich dadurch auch etwas am Verbrauch?
     
  7. #6 Toyomaus, 24.07.2005
    Toyomaus

    Toyomaus Junior Mitglied

    Dabei seit:
    14.09.2002
    Beiträge:
    78
    Zustimmungen:
    0
    Wenn die Verdichtung reduziert wird muß der Ladedruck wieder angehoben werden um die gleiche Leistung zu erzielen.
    Vorteil ist,das die Klopffestigkeit,Standfestigkeit angehoben wird.
    Andere Kolben sind von Vorteil aber teuer,bis 0,5 bar sollte eine dickere
    ZK es auch tun.Hinzu noch WAES und ein AFC dann dürfte nichts schiefgehen.Vorraus gesetzt es wird alles auf einen Prüfstand abgeglichen.
    Gruß Toyomaus
     
  8. #7 Asian_Fighter, 24.07.2005
    Asian_Fighter

    Asian_Fighter Mitglied

    Dabei seit:
    21.03.2004
    Beiträge:
    378
    Zustimmungen:
    0
    nein, wenn dann sollen es schon schmiedekolben sein.
    andere frage,
    kann man das auto noch ohne turbo fahren mit 9:1 verdichtung, bis zum tuner der dann den turbo drauf setzt?
    oder läuft der dann nicht mehr mit der verdichtung?
    Sollte doch nur ne leistungseinbusse geben, oder?
     
  9. Hardy

    Hardy Guest

    Schmiedekolben für einen Yarismotor bekommt man - wenn überhaupt - nur in Japan, oder?
     
  10. #9 Asian_Fighter, 25.07.2005
    Asian_Fighter

    Asian_Fighter Mitglied

    Dabei seit:
    21.03.2004
    Beiträge:
    378
    Zustimmungen:
    0
    nein, wiseco baut kolben nach wunsch.
     
  11. Hardy

    Hardy Guest

    Welchen Hubraum hast Du? Mit fällt gerade ein, daß man bzgl. Turboumbau vielleicht mal in Richtung Daihatsu YRV-GTti sehen könnte. Die nutzen ja größtenteils Toyota-Technik und der hat den 1.3er mit Turbo drin. Kommt auf 129 PS.
     
  12. #11 Asian_Fighter, 25.07.2005
    Asian_Fighter

    Asian_Fighter Mitglied

    Dabei seit:
    21.03.2004
    Beiträge:
    378
    Zustimmungen:
    0
    hm, vielleicht hätte ich schreiben sollen das sich die frage nicht auf meinen yaris bezogen hat, sondern auf einen "nichtjapaner" eines arbeitskollegen.
     
  13. #12 Asian_Fighter, 17.08.2005
    Asian_Fighter

    Asian_Fighter Mitglied

    Dabei seit:
    21.03.2004
    Beiträge:
    378
    Zustimmungen:
    0
    ich hols nochmal aus der versenkung, kann man mit 9:1 verdichtung fahren(ohne turbo)?
    kann dabei irgendwas kaputtgehen? mit niedrigerer verdichtung sollte doch eigentlich die belastung fürt den motor niedriger sein, oder?
     
  14. Anzeige

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  15. muc

    muc Guest

    Klar kannst damit fahren, die Kiste hat halt weniger Leistung, das wars dann eigtentlich auch schon...
     
  16. #14 Asian_Fighter, 17.08.2005
    Asian_Fighter

    Asian_Fighter Mitglied

    Dabei seit:
    21.03.2004
    Beiträge:
    378
    Zustimmungen:
    0
    danke. dann können wir den golf ja fertig zusammenbauen. ging nur darum, ohne turbo bis zum tuner zu fahren, um den abzustimmen.
    danke niochmal
     
Thema: Turbo verdichtung reduzieren
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. verdichtung reduzieren

    ,
  2. verdichtung reduzieren ohne Turbo

    ,
  3. verdichtung reduzieren beim turbo

    ,
  4. warum verdichtung reduzieren,
  5. verdichtung reduzieren mehr ladedruck
Die Seite wird geladen...

Turbo verdichtung reduzieren - Ähnliche Themen

  1. Supra MA70 non Turbo.

    Supra MA70 non Turbo.: Hallo liebe Forengemeinde. Verkauft wird eine Toyota Supra MA70 ohne Turbo. Es handelt sich um ein vorfacelift Modell. Schaltgetriebe....
  2. Mr2 Turbo läuft wenn er warm ist schlecht

    Mr2 Turbo läuft wenn er warm ist schlecht: hallo, habe folgendes Problem an einem Mr2 Turbo mit Gen3 Motor: Wenn er warm ist springt er schlecht bis fast garnicht an,und läuft nicht rund...
  3. 1jz 2,5 vvti aus Toyota Chaser mit neuem Kinugawa Turbo

    1jz 2,5 vvti aus Toyota Chaser mit neuem Kinugawa Turbo: Hallo Leute, Vielleicht hat ja jemand hier Interesse. Ich habe einen 1jz Motor aus einem Toyota Chaser ab zu geben. Die Laufleistung beträgt...
  4. turbo timer celica st202

    turbo timer celica st202: Hallo zusammen Kann mir einer helfen blicke nicht mehr durch. Habe einen apexi turbotimer und das zwischen stück. Nur die belegung von denn kabel...
  5. Toyota Starlet P9 1,3l 75PS auf turbo

    Toyota Starlet P9 1,3l 75PS auf turbo: Moin Leute, ich brauch mal n erfahurngsbericht undzwar, es gab zu diesem auto 2 modelle 1,3l mit 75PS und einen mit 130PS und extra Turbo...