turbo-tuning

Dieses Thema im Forum "Motor" wurde erstellt von Gast, 13.12.2001.

  1. Gast

    Gast Guest

    hallo forum

    ich bin neu im forum und habe gleich eine frage.

    ich möchte bei meinem celica gt four, jg.94<br />ein turbo tuning durchführen.<br />kann mir einer sagen was der beste turbo für die celica wäre?<br />denke da an hks gt oder turbotecnics t3/t4 hybrid.

    kann mir bitte jemand weiterhelfen was ich für einen turbo einbauen soll? vorteile nachteile der turbos?

    danke für die antworten<br />andi
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. GTFOUR

    GTFOUR Senior Mitglied

    Dabei seit:
    25.12.2000
    Beiträge:
    1.417
    Zustimmungen:
    0
    Gib doch mal ein paar Details über was Du schon gemacht hast, damit man mal abschätzen kann wo Du mit dem Auto stehst. Was sind denn Deine Ziele?

    Gruss<br />D.
     
  4. Gast

    Gast Guest

    hy

    ich habe bis jetzt nur einen k+n filter verbaut.<br />sonst hab ich noch kein motorentuning gemacht, will mir aber unter anderem eine auspuffanlage verbauen.<br />leistungsmässig will ich erstmals so um die 300 ps haben, natürlich bin ich nicht böse wenns mehr wird.....hehe

    was kannst du mir für turbos empfehlen?<br />nur ein upgrade oder ein komplett neuer turbo?<br />bin eher für einen neuen turbo.
     
  5. #4 evolution.vii, 13.12.2001
    evolution.vii

    evolution.vii Mitglied

    Dabei seit:
    20.03.2001
    Beiträge:
    354
    Zustimmungen:
    0
    hallo unbekannter

    ich würd mich mal mit nextek in verbindung setzten, die machen ein turbotuning für die gt four.<br />der rolf kann dir auch sagen welcher der bessere ist von der konstruktion, hab da auch keine ahnung welche unterschiede die 2 haben.

    ist ein hybrid nicht einer der variable schaufeln hat? oder 2 verschidene schaufeln auf der kompressorseite?

    gruss dani
     
  6. Hardy

    Hardy Guest

    Hybrid = Ansaugseite und Auspuffseite jeweils von verschiedenen Turbos.
     
  7. gt4

    gt4 Junior Mitglied

    Dabei seit:
    15.05.2001
    Beiträge:
    75
    Zustimmungen:
    0
    hi

    300 ps bekommst du auch ohne turbo-upgrade bzw.<br />neuem turbo!<br />da reichen schon:<br />Hochleistungs-Metallkatalisator<br />Endschlldämpfer geöffnet<br />Apexi-Ladedruckkontroller<br />Sportfilter mit Frischluftzufuhr<br />Leistung:<br />298PS bei 6300U/min<br />364Nm bei 5090U/min

    zu sehen bei www.gtfour.ch unter drivers/Ötzi

    ansonsten wie dani erwähnt hat bei:

    Garage:<br />Nextek GmbH<br />NOS-Motorentuning<br />Grossmattweg 25<br />4106 Therwil BL<br />0041 617220880<br /> <br />gruss steve
     
  8. Gast

    Gast Guest

    Wird bei euch eigentlich auch immer die Bremsanlage angepasst ? Ich meine was der TÜV sagt ist die eine Sache, doch muß man doch auch die entsprechenden Zügel haben um solche Modifikationen unter Kontrolle zu halten oder ?
     
  9. #8 Goorooj, 13.12.2001
    Goorooj

    Goorooj Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    19.07.2001
    Beiträge:
    2.148
    Zustimmungen:
    0
    hmm, ob du jetzt mit 200 oder 300 PS ne VMax von 240 hast ( Getriebe übersetzt deshalb auch nicht anders ) ist eigentlich egal.<br />der bremsweg bleibt gleich lang, der wagen wird ja nicht schwerer.
     
  10. #9 evolution.vii, 13.12.2001
    evolution.vii

    evolution.vii Mitglied

    Dabei seit:
    20.03.2001
    Beiträge:
    354
    Zustimmungen:
    0
    wegen der bremsanlage.......<br />glaub die gt four bremse ist ziehmlich für die leistung angepasst.....bei denn tests als die gt four rauskam hat sie mit porsches mithalten können, wenn nicht besser.

    gruss dani
     
  11. Gast

    Gast Guest

    Ja, das weiß ich, der Wagen wird sicherlich nicht schwerer (jedenfalls nicht wesendlich), doch man erreicht ja viel schneller die VMax. Daraus schlußfolgere ich, daß ich mit einem Auto, welches weniger PS hat weniger bremsen muß, da ich die Geschwindigkeiten nicht so schnell (bzw. oft) durch Bremsen an den Verkehr angleichen muß. Ich stelle mir einfach eine Autobahn fahrt vor...<br />Als ich noch einen Golf hatte, überlegte ich mir auch einen VR6 zu transplantieren, doch dann waren mir die Folgekosten (unter anderem auch die Bremsanlage) zu teuer. Ohne geänderte Bremsanlage keinen TÜV. Wobei bei euch TÜV ja eher eine untergeordnete Rolle spielt. Die Bremsen werden ja normalerweise für das Gewicht UND die Leistung des Wagens dimensioniert. Zudem finde ich super Bremsen fast genau so genial wie einen mega Abzug, nur beides in Kombination macht sportliches Fahren wirklich möglich und sicher. Wie heißt es doch so schön "Power is nothing without Control"... Naja, mir gefallen jedenfalls die Audi bremsen nicht schlecht, die von Porsche sollen der absolute Hammer sein, doch einen Porsche bin ich bisher nie gefahren...
     
  12. #11 evolution.vii, 13.12.2001
    evolution.vii

    evolution.vii Mitglied

    Dabei seit:
    20.03.2001
    Beiträge:
    354
    Zustimmungen:
    0
    @vivian

    hey, hast du ne e-mail von dem ötzi mit der gt four?

    gruss dani
     
  13. GTFOUR

    GTFOUR Senior Mitglied

    Dabei seit:
    25.12.2000
    Beiträge:
    1.417
    Zustimmungen:
    0
    @Sonic: Original sind vorne 320mm 4 Kolben Innenbelüftet und hinten 300mm 2 Kolben Innenbelüftet. Das reicht sehr weit ;)

    Habe aber um sicher zu gehn, Bremsa Bremscheiben und -Beläge vorne

    @Unbekannter GT4-Fahrer: Also Apexi brauchste nicht unbediengt. Ich kann Dir da ein gewisse Ventil für sagen wir mal etwa 100 Franken empfehlen. Damit kannst das locker einstellen. Gelle Dani? :D

    Hybrid tönt für mich stark nach CT20B/CT26 Hybrid. Das machen die ST185 Fahrer schonmal. Ich denke da nur an Paul und Dennis. Naja wenn Du sowas in die ST205 einbauen willst, brauchste angefertigte Flansche.

    Aber für die 300PS brauchste wie schon von Steve (GT4) beschrieben keinen anderen Turbo.

    Gruss<br />D.
     
  14. Gast

    Gast Guest

    es geht mir eigentlich nicht wesentlich darum, mit einem neuen turbo auf 300 ps zu kommen.<br />eher darum, das der turbo früher anspricht und im oberen drehzahlbereich trozdem power hat.<br />das sollte doch möglich sein.<br />die neuen turbos haben doch variable schaufeln, wie celica-gt4 schreibt, oder?
     
  15. Andi

    Andi Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    13.07.2001
    Beiträge:
    3.276
    Zustimmungen:
    18
    Fahrzeug:
    4X4
    Bist du dir eigentlich bewusst<br />was für kosten das mit sich bringt ?

    Ich würde einfach den Ladedruck<br />einwenig erhöhen, den Staudruck<br />der Auspuffanlage verringern<br />( Kat raus ), und für genügend<br />Frischluftzufuhr sorgen.
     
  16. GTFOUR

    GTFOUR Senior Mitglied

    Dabei seit:
    25.12.2000
    Beiträge:
    1.417
    Zustimmungen:
    0
    Also ich kann Dir meine Kombination empfehlen. Ich habe fast kein Turboloch mehr und der Druck wird massiv schneller aufgebaut als original:

    - Relief Valve @ 1.0bar<br />- Blitz Nuer Spec R Auspuff<br />- K&N Luftfilter<br />- Blitz DualDrive BOV<br />- TRD ShortShifter

    Dann hasst Du den Effekt den Du haben willst.

    Gruss<br />D.
     
  17. #16 Goorooj, 14.12.2001
    Goorooj

    Goorooj Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    19.07.2001
    Beiträge:
    2.148
    Zustimmungen:
    0
    jo, wenn du den staudruck beseitigst ( sprich: andere auspuffanlage ) spricht der turbo eher an und rennt schneller hoch.
     
  18. Hardy

    Hardy Guest

    Der Short Shifter ist unverschämt teuer.<br />Ich habe so das Gefühl, man der einzige Unterschied zu einer abgesägten Schaltstange ist die resultierende Höhe des Schaltknaufs.<br />Denn bei beiden Lösungen ist sowohl der Drehpunkt relativ zur Stangenlänge höher als auch die aufzuwendende Kraft größer.

    @GTFOUR<br />Kannst Du den Sound von dem Blitz BOV mal aufnehmen? Oder klingt das so wie marcus'?

    [ 14. Dezember 2001: Beitrag editiert von: Hardy ]
     
  19. #18 evolution.vii, 14.12.2001
    evolution.vii

    evolution.vii Mitglied

    Dabei seit:
    20.03.2001
    Beiträge:
    354
    Zustimmungen:
    0
    wie schon mal besprochen, es hört sich wie ein zwibelfurz an.....LOL
     
  20. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. Gast

    Gast Guest

    @andi

    was für mehrkosten entstehen denn daraus?

    @all

    könnt ihr mir nicht einfach weiterhelfen bezüglich turboumrüstung? oder wisst ihr gar nichts darüber?<br />auch wenn es mehrkosten gibt und es mit auspuff und mehr ladedruck geht, ich will nun einfach einen neuen turbo ausprobieren, bitte schreibt nichts über es bringt nichts und so, ich würde gerne informationen haben über turbo umrüstung....danke

    andi
     
  22. #20 evolution.vii, 14.12.2001
    evolution.vii

    evolution.vii Mitglied

    Dabei seit:
    20.03.2001
    Beiträge:
    354
    Zustimmungen:
    0
    @all

    also da hat gtfour-driver recht, er fragte über turboumrüstung, und nicht wie mann es anderst machen kann.<br />ich kann dir leider nicht weiterhelfen, da ich über nachrüstturbos wahrscheinlich genau so wenig weiss wie du, da bin ich mal ehrlich.<br />und wenn das geld kein problem ist, dann lasst doch dem andi seine freude an einem turbo, ich jedenfall finds cool.<br />also,leute, der der was weiss darüber soll jetzt was schreiben....bin selbst neugierig.....LOL

    gruss dani
     
Thema:

turbo-tuning

Die Seite wird geladen...

turbo-tuning - Ähnliche Themen

  1. W2 US Turbo/Gen 2 Anbauteile Getriebe

    W2 US Turbo/Gen 2 Anbauteile Getriebe: Hallo, ich suche einige Teile vom Gen2 Turbo Mr2 ab 92 u.a Getriebeanbauteile, komplette Einheit Kupplungsnehmerzylinder und Motorhalter vom...
  2. Wegen Hobbyaufgabe Corolla E9 Si Turbo

    Wegen Hobbyaufgabe Corolla E9 Si Turbo: Baujahr 08.1991, 226000km Motor -Kolbenbodenkühlung aus dem 4A-GE -verstärkte Stehbolzen statt Kopfschrauben -verstärkte Kupplung von Sachs...
  3. R-parts - Sammelbestellung: DEI - Thermal Tuning Produkte

    R-parts - Sammelbestellung: DEI - Thermal Tuning Produkte: [IMG] Das lange Warten hat ein Ende! R-parts neuste Sammelbestellung startet heute. Wo finde ich die Artikel von DEI? Link zu den Artikel von...
  4. Yaris TS Turbo

    Yaris TS Turbo: Er ist noch zu haben https://www.ebay-kleinanzeigen.de/s-anzeige/toyota-yaris-turbo/537597677-216-756 Preis: 6999 VB [IMG]
  5. Mr2 Turbo

    Mr2 Turbo: Hallo ich suche das Blech hinter dem Anlasser, mit dem der Anlasser mitverschraubt wird und hinten am Schwung dicht macht....praktisch gegenüber...