Turbo Timer

Dieses Thema im Forum "Sonstiges" wurde erstellt von Sandi-CH, 26.06.2002.

  1. #1 Sandi-CH, 26.06.2002
    Sandi-CH

    Sandi-CH Guest

    Was mein ihr zum Turbotimer allgemein.<br />Eure Erfahrungen sind gefragt!<br />Was bringt er, resp. was kann man von einem druchschnittlichen Gerät erwarten.
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. GTFOUR

    GTFOUR Senior Mitglied

    Dabei seit:
    25.12.2000
    Beiträge:
    1.417
    Zustimmungen:
    0
    Hi

    Erstmal was anderes. Wenn Du ne Turbo-Celica hast und in der Schweiz bist, dann geh' mal bei www.gtfour.ch vorbei. Ende Juli findet ein Turbo-Celica Treffen in der Schweiz statt!!!

    Was den Turbo-Timer angeht, so gibt es eigentlich 2 unterschiedliche Modelle:

    1) Modelle wo Display und Haupteinheit getrennt sind<br />2) Modelle wo der Turbo-Timer ein ganzes, grösseres Gerät ist

    Einige Turbo Timer errechnen die Nachlaufzeit automatisch, aber das ist praktisch unbrauchbar. Ansonsten haben viele Turbo-Timer Funktionen zum Messen von Zeiten drin, was IMHO ziemlich nutzlos ist.

    Wenn Du noch keine Ladedruckanzeige hast, wäre ein Turbo-Timer mit Ladedruckmessung und -Anzeige (z.B. Blitz DTT-DC) empfehlenswert.

    Generell ist halt so ein Turbo-Timer eine Massnahme um die Lebensdauer eines Turboladeders zu verlängern, damit das Teil gut runterkühlen kann. Wenn Du an das GT4-Treffen kommst, wirst Du sehen, das praktisch alle so einen drin haben.

    Zu empfehlen sind meines Erachtens (in dieser Reihenfolge):

    Blitz DTT-DC und FATT-DC<br />HKS Turbo Timer Type 0 und 1<br />A'EPXi Turbo Timer

    Gruss<br />Dirk
     
  4. #3 Franz Wimmer, 26.06.2002
    Franz Wimmer

    Franz Wimmer Guest

    Die Funktion eines Turbo Timer besteht darin das er den Motor eine eingestellte Zeit nachlaufen lässt während du das Auto schon verlassen kannst! <br />Sinn der ganzen ist das weiter öl durch den heissen Turbolader gepumpt wird und er damit gleichmässig abkühlen kann ohne schaden zu nehmen!
     
  5. #4 Franz Wimmer, 26.06.2002
    Franz Wimmer

    Franz Wimmer Guest

    Da war einer schneller! :D
     
  6. #5 Dirty Elch, 26.06.2002
    Dirty Elch

    Dirty Elch Mitglied

    Dabei seit:
    31.01.2002
    Beiträge:
    298
    Zustimmungen:
    0
    Hi.

    Habe auch so ein Teil eingebaut. <br />Die Nachlaufzeit kann man auf: <br />0,5<br />1,0<br />3,0<br />oder 5,0 Min. einstellen.

    Finde ich nicht schlecht, gerade wenn man etwas strammer gefahren ist. :D Was bei mir natürlich mehr wie selten vorkommt. :D
     
  7. Daggi

    Daggi Mitglied

    Dabei seit:
    20.03.2002
    Beiträge:
    241
    Zustimmungen:
    0
    Ich denke, sowas werd ich mir auch mal zulegen.<br />Was ist der Unterschied zwischen Blitz DTT-DC und FATT-DC?<br />Beide bekommt man ja bei Christian im Shop.<br />Ist der Einbau relativ einfach?
     
  8. #7 Sandi-CH, 28.06.2002
    Sandi-CH

    Sandi-CH Guest

    Der Turbotimer von Blitz DTT-DC misst auch den Ladedruck, kann ich dieses Gerät später auch verwenden um ein 'Relief Valve'einzubauen resp. einzustellen??
     
  9. Daggi

    Daggi Mitglied

    Dabei seit:
    20.03.2002
    Beiträge:
    241
    Zustimmungen:
    0
    Christian, sag mal was dazu. <br /> :D
     
  10. #9 Master_328, 29.06.2002
    Master_328

    Master_328 Senior Mitglied

    Dabei seit:
    12.02.2001
    Beiträge:
    1.236
    Zustimmungen:
    0
    beim kompressor braucht man das nicht, der wird nicht heiss, da gehen ja keine abgase durch...
     
  11. Matce

    Matce Guest

    hi

    ist so ein turbo-timer auch für dein einsatz eines KOMPRESSORS notwendig/zu empfehlen? oder braucht das nur ein turbo...

    wobei ein kompressor doch eh was turbo-ähnliches ist, oder?
     
  12. djr97

    djr97 Senior Mitglied

    Dabei seit:
    06.03.2001
    Beiträge:
    1.775
    Zustimmungen:
    0
    hab mir grade den blitz dtt-dc besorgt (muss aber noch einbauen). kostet etwas mehr, aber man spart sich halt eine zusätzliche ladedruckanzeige. außerdem regelt der timer aufgrund des gemessenen ladedrucks automatisch die nachlaufzeit. ich kann mich also gt-fours empfehlung nur anschließen!

    ich werde dann bei gelegenheit mal berichten, wie das teil so ist...
     
  13. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  14. GTFOUR

    GTFOUR Senior Mitglied

    Dabei seit:
    25.12.2000
    Beiträge:
    1.417
    Zustimmungen:
    0
    @djr97: Du kannst das Teil ziemlich einfach da einbauen, wo die Uhr ist. Das passt ziemlich genau und sieht perfekt aus :)

    Gruss<br />Dirk
     
  15. djr97

    djr97 Senior Mitglied

    Dabei seit:
    06.03.2001
    Beiträge:
    1.775
    Zustimmungen:
    0
Thema:

Turbo Timer

Die Seite wird geladen...

Turbo Timer - Ähnliche Themen

  1. W2 US Turbo/Gen 2 Anbauteile Getriebe

    W2 US Turbo/Gen 2 Anbauteile Getriebe: Hallo, ich suche einige Teile vom Gen2 Turbo Mr2 ab 92 u.a Getriebeanbauteile, komplette Einheit Kupplungsnehmerzylinder und Motorhalter vom...
  2. Wegen Hobbyaufgabe Corolla E9 Si Turbo

    Wegen Hobbyaufgabe Corolla E9 Si Turbo: Baujahr 08.1991, 226000km Motor -Kolbenbodenkühlung aus dem 4A-GE -verstärkte Stehbolzen statt Kopfschrauben -verstärkte Kupplung von Sachs...
  3. Yaris TS Turbo

    Yaris TS Turbo: Er ist noch zu haben https://www.ebay-kleinanzeigen.de/s-anzeige/toyota-yaris-turbo/537597677-216-756 Preis: 6999 VB [IMG]
  4. Good Old Times...

    Good Old Times...: [IMG]
  5. Mr2 Turbo

    Mr2 Turbo: Hallo ich suche das Blech hinter dem Anlasser, mit dem der Anlasser mitverschraubt wird und hinten am Schwung dicht macht....praktisch gegenüber...