Turbo Kit's für 4A-FE warum nicht?

Dieses Thema im Forum "Motor" wurde erstellt von vipermr2, 09.09.2008.

  1. #1 vipermr2, 09.09.2008
    vipermr2

    vipermr2 Mitglied

    Dabei seit:
    27.03.2004
    Beiträge:
    244
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Corolla E10 Liftback & MR2 W2
    Warum haltet ihr nicht soviel von diesen Turbo-Kit's für den 1,6 4A-FE ?

    Gibt es da Gründe warum ihr lieber Motoren tauscht gegen z.B 4E-FTE,3S-GE/GTE oder oder.... fahre ja nun den 1,6 seit Jahren und er hat mich nie im Stich gelassen und was ich da schon für Autos damit habe stehen lassen-unglaublich.Der Motor ist einfach nur geil.
    Das ist auch der Grund warum ich ungern eine andere Maschine möchte nur ein Turbo Kit und das Gewicht noch weiter reduzieren....

    http://www.turbospecialties-race.com/toyota/TC2001e.asp
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Rocka

    Rocka Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    17.01.2003
    Beiträge:
    4.056
    Zustimmungen:
    0
    nun ein 4afe mit standard internals/verdichtung kann man eben nur softaufladen. mehrleistung dürfte da bei nicht mehr als 30PS liegen, wenn man sicheres setup fährt und sonst nix tauscht.
    die 4efte 4agze etc sind eben schon auf die aufladung ausgelegt und haben deswegen stärke pleuel, bessere kolben mit anderer verdichtung etc und eben auch ein passendes steuergerät mit sensoren.

    der 4afe ist halt ein alltagsmotor und eben nicht sehr sportlich ausgelegt, auch wenn er ein leichtes auto bischen sportlich bewegen kann.
     
  4. #3 vipermr2, 09.09.2008
    vipermr2

    vipermr2 Mitglied

    Dabei seit:
    27.03.2004
    Beiträge:
    244
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Corolla E10 Liftback & MR2 W2
    gibt es denn etwas an anderen Pleueln,Kolben etz.oder würde was anderes passen?
    Metallzylinderkopfdichtung gibt es da was?
     
  5. #4 EckigesAuge, 09.09.2008
    EckigesAuge

    EckigesAuge Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    07.01.2005
    Beiträge:
    5.118
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    IS220d, E11 G6S, AW11 Race, AW11 T-Top
    Sorry, aber das lohnt nicht. Viel zu viel Aufwand. Dann lieber einen Blacktop verpflanzen. ;)

    Ich fahre 4A-FE, 4A-GE und bald auch 4A-GE ST und kenne 4A-GE BT. Der 4A-FE ist mit Abstand der lahmste Motor. Untenraus kommt nix und obenraus geht es nicht sehr weit. Zum Spritsparen taugt er. Für den Alltag sowieso. Haltbar ist er. Aber Tuning? Sinnfrei. :rolleyes:

    Just my 2 cents. ;)
     
  6. #5 Redfire, 09.09.2008
    Redfire

    Redfire Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    06.08.2006
    Beiträge:
    14.714
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    GT 86, Corolla E9 RT/G6, Corolla E9 wb
    Waere also eigentlich ein ST oder ein BT besser/ Haltbarer mit nem Turbo. DA blicke ich noch nicht so ganz durch...
     
  7. neals

    neals Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    04.10.2005
    Beiträge:
    4.092
    Zustimmungen:
    25
    Fahrzeug:
    AE92 4x4 16Turbo, Caldina GT4
    st! beim bt worde der kurbeltrieb noch weiter erleicheter besser für hohes drehen aber nicht gut für druck von oben!

    die innereien des st sind jedenfalls stabiler
     
  8. #7 Ädam`s, 10.09.2008
    Ädam`s

    Ädam`s Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    09.10.2004
    Beiträge:
    7.202
    Zustimmungen:
    15
    Fahrzeug:
    E10 20V BT G6, ST246W GT4, AE86
    nene, das macht schon sinn
    ist günstiger, einfacher, hallten tut es auch wenn mans nicht übertreibt

    aber du bekommst noch viel mehr prob. mit der eintragung.
    da sind dann locker 4000€ fürs eintragen weg
     
  9. voodoo

    voodoo Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    05.07.2005
    Beiträge:
    10.615
    Zustimmungen:
    12
    Fahrzeug:
    3x4x4
    Ich denk das Stichwort ist Potenzial. Klar KANN ich einen 4AFE auf Turbo umbauen. Aber da ist Schluss, wo ein 3SGE oder 4AGE 20V stock schon drüber liegen :] Und wie schon erwähnt, die Abnahme. Es ist eben leichter einen originalen Toyota Motor eingetragen zu bekommen als irgend einen Turbokit aus den Staaten etc!
     
  10. #9 MasTakiLLa, 15.10.2008
    MasTakiLLa

    MasTakiLLa Mitglied

    Dabei seit:
    29.11.2005
    Beiträge:
    115
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Supra MKIV TT
    Naja also von nem Turbokit würde ich auch eher abraten.. Also zumindest wenn du das TüVig machen willst..
    Also ich muss sagen im e9 (mit etwas weniger gewicht) find ich den motor ganz ok... im celica.. naja.. ziemlich lahm.. aber wenn du wirklich power haben willst wirst an nem 4a-ge oder was größerem nicht vorbeikommen.. is halt auch immer alles ne geldfrage..
     
  11. #10 Devil Tuning, 15.10.2008
    Devil Tuning

    Devil Tuning Mitglied

    Dabei seit:
    25.06.2003
    Beiträge:
    914
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    E9 20v P8 turbo ae86 (corolla e11 4wd 3sgte im bau)
    Machbar ist alles!!
    wurde auch alles schon gemacht!!
    7AFTE
    4AFE doppelweber
    20V ST oder BT
    4AGE doppelweber
    4AGZE

    Was sinn macht und was nicht liegt im auge des betrachters!

    Was für den einzelnen der Beste Motor ist. ist geschmackssache.
    bin alles schon verbaut, gefahren bzw. stehts DA.
    Gruss devil
     
  12. #11 beschde, 16.10.2008
    beschde

    beschde Mitglied

    Dabei seit:
    14.09.2003
    Beiträge:
    610
    Zustimmungen:
    0
    So dann sag doch mal was fährt sich am besten, von den genannten motoren,

    ganz abgesehen, von den verursachenden kosten, von umbau und instandhaltung....
     
  13. #12 Devil Tuning, 16.10.2008
    Devil Tuning

    Devil Tuning Mitglied

    Dabei seit:
    25.06.2003
    Beiträge:
    914
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    E9 20v P8 turbo ae86 (corolla e11 4wd 3sgte im bau)
    Was sich am besten Fährt???

    gute Frage.

    Sauger egal ob 20v oder 16v mit Weber oder Einzeldrossel sind reine drehzahlmotoren.
    Vorteil Gleichmäsige Leistungsentfaltung im vergleich zu Turbo, Untenraus durch den geringen Hubraum etwas schwach.

    *AFTE Untenraus tote hose, ab 3500-4000 die hölle auf rädern da die ca 210ps des 7afte die 215/40zr16 auf der VA deutlich überfordern.

    GZE der cruiser unter den drei moglichkeiten. kommt von unten mit gut druck aber lässt nach oben raus nach, kann man schön schaltfaul fahren.

    So welcher ist jetzt der beste??
    kommt auf den Persönchen Fahrstiehl jedes einzelenen an.
    Ich persönlich fahre am Liebsten Drehzahlmotoren, andere cruisen lieber das kann der GZE besser, und wer eine Kampfmaschine will die beim Gasgeben ein eigenleben hast 7AFTE mit 1,0bar druck.

    Gruss devil
     
  14. #13 EckigesAuge, 16.10.2008
    EckigesAuge

    EckigesAuge Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    07.01.2005
    Beiträge:
    5.118
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    IS220d, E11 G6S, AW11 Race, AW11 T-Top
    7A-GE 20V... :D :D
     
  15. #14 Devil Tuning, 16.10.2008
    Devil Tuning

    Devil Tuning Mitglied

    Dabei seit:
    25.06.2003
    Beiträge:
    914
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    E9 20v P8 turbo ae86 (corolla e11 4wd 3sgte im bau)
    Noch zu den Kosten
    unter 5000€ wird keins von den Dreien liegen.

    wenns ordentliche teile sind (keine Ebay billig Turbos aus China oder so), sauber eingebaut und haltbar sein soll.
    Gruss devil
     
  16. #15 vipermr2, 16.10.2008
    vipermr2

    vipermr2 Mitglied

    Dabei seit:
    27.03.2004
    Beiträge:
    244
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Corolla E10 Liftback & MR2 W2
    Bei dem Turbo Kit's sind normale Garrett Lader dabei GT20 Serie das Extreme setup leistet ca.184 PS was sicher ausreichen würde aber die 200 will ich schon knacken dh.Metallzylinderkopfdichtung habe im Internet schon eine Firma gefunden die welche anfertigt,bin auch gerade dabei zu schauen ob es andere Kolben für den AFE gibt sowie auch Nockenwellen.

    einen sehr günstigen Basismotor habe ich schon hier aus dem Forum der kann dann von Grund auf neu aufgebaut werden...

    ja warum will ich das tun ?( :rolleyes: ganz einfach gegenläufig der weit verbreiteten Meinung glaube ich an das Potenzial des Motor's ich finde nun das er nicht lahm ist-vielleicht habe ich ja einen besonderen :D - und ich denke wenn man es wirklich vernünftig macht hält das auch....

    ich habe schon die extremsten Sachen gesehen,da scheint mir dieses nicht unmöglich

    schaut doch selbst mal dort rein-was es so gibt.....



    http://www.importperformanceparts.net/
     
  17. #16 Devil Tuning, 16.10.2008
    Devil Tuning

    Devil Tuning Mitglied

    Dabei seit:
    25.06.2003
    Beiträge:
    914
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    E9 20v P8 turbo ae86 (corolla e11 4wd 3sgte im bau)
    wenn dir der weg zu mir nicht zu weit ist kannst gerne mal vorbeikommen und dir den wagen anschauen.
    metall ZKD gibts von HKS
    gruss devil
     
  18. #17 vipermr2, 16.10.2008
    vipermr2

    vipermr2 Mitglied

    Dabei seit:
    27.03.2004
    Beiträge:
    244
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Corolla E10 Liftback & MR2 W2
    für den 4A-FE gibt es eine Metall Zylinderkopfdichtung? Das hätte ich ja jetzt nicht gedacht...

    eventuell komme ich gerne auf dein Angebot zurück-vielleicht kannst du mir ja auch noch mehr Tipp's geben...
     
  19. #18 morscherie, 16.10.2008
    morscherie

    morscherie Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    24.06.2001
    Beiträge:
    9.224
    Zustimmungen:
    7
    Fahrzeug:
    corolla SE92. Starlet P7 2E-E G6. Starlet P7 rennsemmel.
    machbar ist das sicherlich.

    bei Devil Tuning bist da an der richtigen stelle.
     
  20. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 Ädam`s, 16.10.2008
    Ädam`s

    Ädam`s Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    09.10.2004
    Beiträge:
    7.202
    Zustimmungen:
    15
    Fahrzeug:
    E10 20V BT G6, ST246W GT4, AE86
    du kannst auch die die originale vom 7a-fe nehmen, die ist aus metall ;)
     
  22. #20 Ferniswolf, 16.10.2008
    Ferniswolf

    Ferniswolf Mitglied

    Dabei seit:
    08.07.2007
    Beiträge:
    753
    Zustimmungen:
    0
    [​IMG]
    Stand so aufm Toyota Treffen in Augsburg.

    [​IMG]

    [​IMG]

    MfG
    Ferniswolf
     
Thema:

Turbo Kit's für 4A-FE warum nicht?

Die Seite wird geladen...

Turbo Kit's für 4A-FE warum nicht? - Ähnliche Themen

  1. W2 US Turbo/Gen 2 Anbauteile Getriebe

    W2 US Turbo/Gen 2 Anbauteile Getriebe: Hallo, ich suche einige Teile vom Gen2 Turbo Mr2 ab 92 u.a Getriebeanbauteile, komplette Einheit Kupplungsnehmerzylinder und Motorhalter vom...
  2. Wegen Hobbyaufgabe Corolla E9 Si Turbo

    Wegen Hobbyaufgabe Corolla E9 Si Turbo: Baujahr 08.1991, 226000km Motor -Kolbenbodenkühlung aus dem 4A-GE -verstärkte Stehbolzen statt Kopfschrauben -verstärkte Kupplung von Sachs...
  3. Yaris TS Turbo

    Yaris TS Turbo: Er ist noch zu haben https://www.ebay-kleinanzeigen.de/s-anzeige/toyota-yaris-turbo/537597677-216-756 Preis: 6999 VB [IMG]
  4. Carina II 1,6 4A-FE Leerlaufprobleme nach dem Starten ( Einspritzventile ?)

    Carina II 1,6 4A-FE Leerlaufprobleme nach dem Starten ( Einspritzventile ?): Hallo, kann mir hier vielleicht jemand helfen? unser erbstück der carina ( bj.90 1.6 72KW 4A-FE ) von meinem patenonkel läuft nach dem starten,...
  5. Mr2 Turbo

    Mr2 Turbo: Hallo ich suche das Blech hinter dem Anlasser, mit dem der Anlasser mitverschraubt wird und hinten am Schwung dicht macht....praktisch gegenüber...