Turbo Frage

Dieses Thema im Forum "Motor" wurde erstellt von GermanVitz, 25.07.2007.

  1. #1 GermanVitz, 25.07.2007
    GermanVitz

    GermanVitz Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    12.12.2005
    Beiträge:
    2.339
    Zustimmungen:
    0
    Kenn mich da net so aus... hät gern mal gewusst ob man sich nen turbo aus nem diesel in nem benziner einbauen kann?? wo liegen da die unterschiede??
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. schaaf

    schaaf Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    02.05.2002
    Beiträge:
    2.369
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Seat Leon FR 5F / Suzuki GSR 600
    ich bin da auch kein profi, aber ich denke nicht. allein die thermische belastung ist beim benziner viel höher als beim diesel (stichwort abgastemperatur)

    sollte ich mich irren: bitte belehren... :D
     
  4. #3 Japanfanatic, 25.07.2007
    Japanfanatic

    Japanfanatic Senior Mitglied

    Dabei seit:
    23.02.2002
    Beiträge:
    1.377
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    AE111 G6R, JZA80 RZ
    doch klar, diesel-turbos sind auch bei benzinern anwendbar, zumindest die Alten. Bei den neueren mit variabler Turbinen- oder Leitschaufelgeometrie ist das nicht möglich - angesprochenes Temperaturproblem.
     
  5. Jan

    Jan Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    04.04.2001
    Beiträge:
    2.915
    Zustimmungen:
    3
    also e het man soll das net machen....aber.. nen kumpel im ford ka fährt auchnen pasat TDi turbounddas läuft schon ne ganze weile. ich hab nen CT9 drauf, den gibts auch auf nem diesel . dem 2ct motor oder so(ausm carina)

    ich denk mal das geht schon,aber wenn man dann ans limit geht, und grade die abgastemp damit ehöht wirds eng. ich hab maximal so 750° bei meinem benziner.
     
  6. #5 GermanVitz, 25.07.2007
    GermanVitz

    GermanVitz Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    12.12.2005
    Beiträge:
    2.339
    Zustimmungen:
    0
    gut, danke für die antworten, falls noch jemand denkt er weiss noch mehr dann raus mit der sprache!!

    mfg
     
  7. #6 veilside, 25.07.2007
    veilside

    veilside Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    24.12.2004
    Beiträge:
    3.604
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Corolla TS+diverse andere
    mal ne blöde farge wieso ein Turbo ausm Diesel??? warum nicht einen aus einem Benziner??
     
  8. #7 GermanVitz, 25.07.2007
    GermanVitz

    GermanVitz Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    12.12.2005
    Beiträge:
    2.339
    Zustimmungen:
    0
    weil die leichter für wenig geld zu haben sind ;)
     
  9. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. #8 veilside, 25.07.2007
    veilside

    veilside Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    24.12.2004
    Beiträge:
    3.604
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Corolla TS+diverse andere
    Sind sie aber von Benzinern auch ;) Z:b VW Audi Seat 1,8T oder Nissan 200SX usw da gibts auch genug wo man Gebrauchte herbekommen kann.
     
  11. XLarge

    XLarge Super Moderator

    Dabei seit:
    23.12.2000
    Beiträge:
    10.970
    Zustimmungen:
    52
    Die meisten herkömmlichen Turbolader machen in Sachen verwendeter Materialien keinen Unterschied zwischen Diesel und Benziner. Nur bei hoch belasteten Ladern (für Benziner) kommt für die Turbinengehäuse ein anderes Material zum Einsatz.
    Anders verhält es sich, wie weiter oben schon angesprochen wurde, bei Ladern mit einer variablen Turbinengeometrie. Diese Lader sind fast ausschließlich für Dieselmotoren geeignet wegen der höheren Abgastemperaturen beim Benziner. Gibt bisher nur einen Autohersteller der diese Technik bei Benzinmotoren verwendet.
    Man sollte bei der Auswahl des Laders aber berücksichtigen daß ein Benziner auf Grund der höheren Drehzahlen mehr Abgasvolumen erzeugt und gleichzeitig mehr Luft in die Brennräume schaufeln muß. Deswegen sind Lader von Dieselmotoren für nen Benziner mit gleichem Hubraum meist zu klein, bzw muß man nen Lader von einem Diesel mit mehr Hubraum als der Zielmotor verwenden.

    mfg Eric
     
Thema:

Turbo Frage

Die Seite wird geladen...

Turbo Frage - Ähnliche Themen

  1. RAV4 D-4D Bj:2005 Radio/Bordcomputer Fragen

    RAV4 D-4D Bj:2005 Radio/Bordcomputer Fragen: Guten Tag liebe RAV Freunde, Ich habe heute meinen RAV4 D-4D 4x4, Baujahr 2005, gekauft. Nun zu meinen Fragen: Verbaut ist ein Radio "Toyota...
  2. Kabelbaum frage T18

    Kabelbaum frage T18: Hi leute, kurze frage, wieviel verschiedene kabelbäume gab es beim celica T18 Interessant wäre zu wissen in wiefern der z.b. von der 2.0 gti zum...
  3. W2 US Turbo/Gen 2 Anbauteile Getriebe

    W2 US Turbo/Gen 2 Anbauteile Getriebe: Hallo, ich suche einige Teile vom Gen2 Turbo Mr2 ab 92 u.a Getriebeanbauteile, komplette Einheit Kupplungsnehmerzylinder und Motorhalter vom...
  4. Frage zu Celica TS Getriebe

    Frage zu Celica TS Getriebe: Hi! Kurze, dringende Frage: ist das Getriebe einer rechts gelenkten Celica t23 TS gleich zu dem des Linkslenkers? Würde gerne ein gebrauchtes RHD...
  5. Wegen Hobbyaufgabe Corolla E9 Si Turbo

    Wegen Hobbyaufgabe Corolla E9 Si Turbo: Baujahr 08.1991, 226000km Motor -Kolbenbodenkühlung aus dem 4A-GE -verstärkte Stehbolzen statt Kopfschrauben -verstärkte Kupplung von Sachs...