Turbo ab

Diskutiere Turbo ab im Motor Forum im Bereich Technik; Hi Leute ich mache grad meine ZKD. Ich habe das Elbow ab und den Turbo locker. Jetzt stören mich die ÖL Rohre unten dran. Die bekome ich grad...

  1. McMsk

    McMsk Mitglied

    Dabei seit:
    07.12.2002
    Beiträge:
    108
    Zustimmungen:
    0
    Hi Leute ich mache grad meine ZKD.

    Ich habe das Elbow ab und den Turbo locker. Jetzt stören mich die ÖL Rohre unten dran. Die bekome ich grad net ab, jetz hätte ich gerne nen Tip


    Schade das kaum einer in meiner Nähe wohnt der ein bißchen Zeit hat X( .

    Danke

    Mark
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 user666, 10.07.2003
    user666

    user666 Mitglied

    Dabei seit:
    18.09.2002
    Beiträge:
    789
    Zustimmungen:
    0
    villeicht sollte man noch wissen was für ein auto du hast
     
  4. #3 Frankyboy23, 10.07.2003
    Frankyboy23

    Frankyboy23 Mitglied

    Dabei seit:
    20.08.2002
    Beiträge:
    337
    Zustimmungen:
    0
    ZK-Dichtung tot + Turbo ich schätz er hat ne MK3 :D
     
  5. McMsk

    McMsk Mitglied

    Dabei seit:
    07.12.2002
    Beiträge:
    108
    Zustimmungen:
    0
    ZKD Tot und Turbo

    RICHTIG 100 Punkte!! :D :D :D


    ES ist eine MK3


    Also jetzt aber her mit den Tips :D
     
  6. Heiner

    Heiner Guest

    Ölrohre!!

    Du kannst die Rohre für Ölzu.-u. ablauf auch unten am Motorblock abschrauben!
    Bei der Demontage ist das einfacher.
    Beim Wiederanbauen ist das kitzeliger, weil Du den Turboflansch und die Flansche für die Leitungen gleichzeitig in Einklang bringen mußt!
    War bei mir ´n echtes Geduldsspiel! und das die ganze Zeit mit gebücktem Rücken, ächz!


    ;-) Heiner....
     
  7. dk96

    dk96 Guest

    Stimmt!
    Am Motorblock abschrauben.
    Steht sogar so im Handbuch.
     
  8. McMsk

    McMsk Mitglied

    Dabei seit:
    07.12.2002
    Beiträge:
    108
    Zustimmungen:
    0
    also wenn ich seitlich vor dem auto stehe , sodass der turbo vor mir ist, dann links am turbo vorbei? Kann mir einer sagen was das fürne Grösse ist? Ich glaube meine 10er nuss mienr kleinen Ratsche hängt noch dran von gestern abend, aber diese Schrottschraunbe wsar derartig fest da tat sich kaum was. Tips?
     
  9. Anzeige

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. Heiner

    Heiner Guest

    @McMsk

    Nee, nicht an der Seite am Turbo!
    Die Zuleitung (dünnere Druckleitung!) und der Ablauf (ist dicker und hat unten so´ne flexartige Riffelung!)gehen von der Unterseite des Laders direkt schräg zum Motorblockfuß!
    Mußt Du mal abfingern! Sei aber vorsichtig, die Dichtungen von den Flanschen sind meist festgebrannt und gehen kaputt, brauchst bestimmt Ersatz!
    Bei der Zu(Druck)leitung mußt Du erst recht vorsichtig sein, weil die in das Blockgehäuse gesteckt ist und mit einem Gummi(O)ring abdichtet. Pass auf, daß der nicht in den Motor flöten geht!
    Außerdem sind die Anschlußflansche in der Regel total mit Öldreck vollgesifft, den Du erstmal sorgfältig entfernen mußt dami Du das überhaupt sehen kannst und bei der Demontage nix in den Motor bröckelt.

    ;-) Heiner....
     
  11. #9 Andreas-M, 10.07.2003
    Andreas-M

    Andreas-M Guest

    Ist "geschmackssache". Die einen machens am turbo lose, die anderen am block, ein bisserl fummelig ist beides halt...
     
Thema:

Turbo ab

Die Seite wird geladen...

Turbo ab - Ähnliche Themen

  1. Toyota Starlet P9 1,3l 75PS auf turbo

    Toyota Starlet P9 1,3l 75PS auf turbo: Moin Leute, ich brauch mal n erfahurngsbericht undzwar, es gab zu diesem auto 2 modelle 1,3l mit 75PS und einen mit 130PS und extra Turbo...
  2. Suche Yaris TS XP9 Abgasrohr ab Kat + ESD

    Suche Yaris TS XP9 Abgasrohr ab Kat + ESD: Moin,ein Kumpel von mir ist mit seinem Yaris TS XP9 rückwärts gegen einen Stein gefahren und hat dabei den ESD und das Verbindungsrohr zum Kat hin...
  3. Fehlercode 12 Toyota Mr2 Turbo

    Fehlercode 12 Toyota Mr2 Turbo: Hallo, ich habe folgenden fehlercode (12 Drehzahlsignal) am Mr2 Turbo W2. Folgendes wurde gemacht: Gen3 Turbomotor in eine 91 Karosse,wo ja die...
  4. E11, Bj.1998 tourt langsam ab

    E11, Bj.1998 tourt langsam ab: Hallo Leute, kurz zu mir: Jonas, Bj.1980, Dipl. Sozialpädagoge, wohnhaft in Siegen. Vor kurzem habe ich einen Corolla E11, 4A-FE, Bj. 1998 aus...
  5. W2 US Turbo/Gen 2 Anbauteile Getriebe

    W2 US Turbo/Gen 2 Anbauteile Getriebe: Hallo, ich suche einige Teile vom Gen2 Turbo Mr2 ab 92 u.a Getriebeanbauteile, komplette Einheit Kupplungsnehmerzylinder und Motorhalter vom...