tuning 2.0l turbo auf 300-350 ps

Dieses Thema im Forum "Motor" wurde erstellt von chrischi, 02.01.2006.

  1. #1 chrischi, 02.01.2006
    chrischi

    chrischi Junior Mitglied

    Dabei seit:
    02.01.2006
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    0
    hallo ich bin der christian und ganz neu hier.

    ich habe vollgendes anliegen. hab da einen kunden mit einer toyota celica cabrio (müsste modell t18 sein. bj 92)
    der kunde hätte in dem wagen gerne den 2l turbo motor von der carlos sains edition und dann rund 300-350 ps.
    hält der serienblock die leistung aus oder müsste ich andere pleule und kolben nehmen.
    und kann ich das 4x4 getriebe einfach als frontantrieb fahren?
    helft mir mal bitte etwas und schreibt mir eure erfahrungen und was ich sonst noch so beachten muß usw.

    ps ich suche auch noch einen 2l turbomotor für das model. am besten mit allen anbauteilen und getriebe usw.

    danke schon mal
    mfg christian
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Slowrider, 02.01.2006
    Slowrider

    Slowrider Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    15.11.2003
    Beiträge:
    7.779
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    KEIN GELD
    ich würde sagen, frag den kunden erstmal wie sein budget ist und schreib das hier rein ;)
    300ps sind möglich "nichts ist unmöglich" :D ist nur ne frage vom geld.
    aber ob der 4wd übernommen werden kann weiss ich nicht :(
     
  4. Sushi

    Sushi Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    08.02.2003
    Beiträge:
    8.475
    Zustimmungen:
    8
    Fahrzeug:
    Hybrid
    soll er sich lieber ne four abflexen :D
     
  5. #4 Chiefone, 02.01.2006
    Chiefone

    Chiefone Mitglied

    Dabei seit:
    13.01.2003
    Beiträge:
    271
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Celica ST185 CS
    Hi,

    würde erst mal abklären was der Kunde so ausgeben möchte, weil sonst hat es keinen Sinn.
    Ich denke mal mit 10T€ bist du dabei, damit du auch standhafte 300-350ps hast.
    Und frag mal denn User666 hier aus dem Forum, wie er es mit dem Getriebe geregelt hat.

    MfG
    Norman
     
  6. sgk-8

    sgk-8 Mitglied

    Dabei seit:
    03.07.2003
    Beiträge:
    273
    Zustimmungen:
    0
    hallo,
    allein mein umbau vom fahrzeug mit schmiedekolben und zylinderkopfbearbeitung und 2wd getriebe hat mit eintragungen rund 8t€ gekostet. dann bist von der serienleistung aber noch nicht allzu weit weg(ca 240-250Ps). allrad wirst wohl nicht übernehmen können, da die bodengruppe völlig anders ist, sprich kofferraumboden usw
     
  7. #6 Butterfly, 02.01.2006
    Butterfly

    Butterfly Senior Mitglied

    Dabei seit:
    26.02.2003
    Beiträge:
    1.979
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Carina E
    is eben alles eine sache des geldes!es muss deinem kunden aber auch bewusst sein das dass net einfach mal so abgetan ist!könntest eventuell mit dem auspuff probleme bekommen, denn dort, wo der auspuff bei der normalen celi langläuft ist bei der sainz der kardantunnel!
     
  8. #7 chrischi, 02.01.2006
    chrischi

    chrischi Junior Mitglied

    Dabei seit:
    02.01.2006
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    0
    also mein kunde weiß das es sich um die 10t euro und mehr belaufen wird. aber wieviel leistung hält der grundmotor im seriezustand auf dauer aus?
     
  9. Hardy

    Hardy Guest

    Ich glaube, beim Motor aus der ST205 sind 300 PS ohne größere Hürden zu erreichen. Bei den älteren muß man sicher auch mehr achten.
    User666 hat seine T18 Cabrio auf Allrad umgebaut.
    Für Frontantrieb nimmt man am besten das Getriebe des Camry VCV10, oder das des MR2 Turbo, das hat dann ein LSD, man muß aber das Schaltgestänge umlegen.
     
  10. #9 Royal-Flash, 02.01.2006
    Royal-Flash

    Royal-Flash Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    28.09.2004
    Beiträge:
    4.947
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Carina E T19U
    Wie säh es mit nem Import eines 3S-GTE Gen. IV anstatt der Gen. II aus Japan aus. Der hat doch Serie schon 260PS und der dürfte auch relativ gut in den Motorraum passen. Ist nur die Frage, wie es mit der Eintragung aussieht. Die Abgaswerte dürften da eines der Hauptprobleme darstellen.

    Zur Robustheit des Serienblocks kann ich leider nicht viel sagen
     
  11. #10 chrischi, 03.01.2006
    chrischi

    chrischi Junior Mitglied

    Dabei seit:
    02.01.2006
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    0
    vielleicht kann sich der jenige ja mal hier melden der sein cabrio auf allrad umgebaut hat. mich würde interesserie wie groß der aufwand wäre um das zu machen.
    und wie gesagt suche noch einen passenden 2l turbomotor mit getriebe oder ein komplettes auto. am besten mit einem unfallschaden oder so.
    sagt mal wie ist eigentlich die genau bezeichnung vom 2l turbomotor und von dem dazugehörigen getriebe.

    mfg christian
     
  12. CHRIS

    CHRIS Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    09.01.2001
    Beiträge:
    5.948
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Carlos Sainz
    3SGTE ist die Motorenbezeichnung. 300 PS sollten kein Problem sein bei nem Sainz-3SGTE. Aber wenn Du noch keinen Motor hast, würde ich einen 3SGTE der 3. Generation oder höher suchen. Diese Ausbaustufe hat ansich schon mehr Serien-PS.

    Viel Spass bei der Suche nach einem Spenderfahrzeug und viel Spass mit 300 PS an der Vorderachse. Ich halte alles über 200 PS mit Frontantrieb für Schwachsinn, kriegt man schlecht auf die Strasse. Aber wenn der Kunde will :D
     
  13. CHRIS

    CHRIS Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    09.01.2001
    Beiträge:
    5.948
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Carlos Sainz
    Klick mal hier und schreib ihm ne Privat-Mail. Er ist nicht mehr so oft online. Sag ihm nen schönen Gruss vom CHRIS :D

    http://www.toyotas.de/cgi/wbb2/profile.php?userid=1643&sid=

    Der Aufwand ist schon heftig. Die Bodengruppe ist anders wegen dem 4WD. Der Tank sitzt anders! (Beim Sauger-Cabrio unter der Rücksitzbank, beim Turbo unter dem Kofferraumboden) Du müsstest einen externen Tank in den Kofferraum etc. setzen, da beim Sauger die Reserveradmulde im Weg steht. Am besten, so finde ich es, ist es, Du übernimmst die komplette Bodengruppe. Ist meine Meinung, der User666 hat es anders gemacht. Soll aber auch Leute geben, die die komplette Bodengruppe wechseln wollen :D
     
  14. CHRIS

    CHRIS Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    09.01.2001
    Beiträge:
    5.948
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Carlos Sainz
    Wenn Du mehr Infos willst, meld Dich per PN bei mir. Werde in den nächsten Tagen nicht mehr im Forum sein. Habe mich schon intensiv mit diesem Thema beschäftigt.
     
  15. Hardy

    Hardy Guest

    Mit genug Abtrieb sicher kein Problem.
     
  16. #15 chrischi, 03.01.2006
    chrischi

    chrischi Junior Mitglied

    Dabei seit:
    02.01.2006
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    0
    na dann wird es wohl ein frontantrieb bleiben. mit was für preisen muß ich eigentlich rechnen für den 2l turbo mit anbauteilen und getriebe. bin wie gesagt noch jungfrau auf dem gebiet der japaner. aber das soll sich ändern.

    passt der motor und getriebe so ohne weiteres in das cabrio oder muß da auch noch was geändert werden?

    mfg christian
     
  17. Hardy

    Hardy Guest

    Wenn Du die Teile gebraucht haben willst: Gibt Leute, die sowas importieren, z.B. der Speedmaster, oder auch Teileimporteure im europäischen Ausland.
    Neu kostet der Motor ein Vermögen, und ein neues Turbo-Getriebe ist von Toyota nicht unter 2500 Euro zu bekommen.

    Bist Du Tuner, daß Du sowas im Kundenauftrag machen willst. Gerade ohne Erfahrung auf dem Gebiet würde ich mir sowas vorher gut überlegen, denn Du haftest ja für die Arbeit.
     
  18. #17 chrischi, 03.01.2006
    chrischi

    chrischi Junior Mitglied

    Dabei seit:
    02.01.2006
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    0
    ich sage es mal so. ich tune zwar gerne habe aber keine firma sondern mache das nach feierabend. hab div erfahrungen mit turboumbauten bei opel und vw gesammelt mit leistungen bis knapp 350 ps. und jetzt muß eventuell ein toyota dran glaube.
    ich will aber erstmal informationen sammeln und mir mal eine kleine übersicht über die kosten verschaffen.
    sind die turbomotoren mit über 200 ps in deutschland so schwer zu bekommen?

    mfg christian
     
  19. sgk-8

    sgk-8 Mitglied

    Dabei seit:
    03.07.2003
    Beiträge:
    273
    Zustimmungen:
    0
    also, ich hab da kein problem mit. man muss nur fahren können :D :D :D :]
     
  20. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. D3xt3r

    D3xt3r Mitglied

    Dabei seit:
    08.04.2004
    Beiträge:
    509
    Zustimmungen:
    0
    Meld dich mal per Email bei mir habe dir da nen Kontakt wo du Motor usw. kaufen kannst und Tuningteile helf ich natürlich auch gerne weiter ;)
     
  22. #20 Chiefone, 03.01.2006
    Chiefone

    Chiefone Mitglied

    Dabei seit:
    13.01.2003
    Beiträge:
    271
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Celica ST185 CS
    @Dexter
    Was würde bei dir ein ST205 Motor kosten, aber nur Bj.96-? Schreib mir mal per PN.
    @All
    Der GEN IV ist ein recht geiler Motor, allerdings gibt es den nur als Automatic und zweitens ist der Luftgekühlt, d.h. man müsste noch den WLLK von der ST205 drauf machen, da der effektiver ist. Und das mit dem Eintragen dürfte auch nicht so leicht sein, aber nichts ist unmöglich.
    Wer einen GEN IV möchte kann sich ja mal beim Speedmaster melden.

    MfG
    Norman
     
Thema:

tuning 2.0l turbo auf 300-350 ps

Die Seite wird geladen...

tuning 2.0l turbo auf 300-350 ps - Ähnliche Themen

  1. W2 US Turbo/Gen 2 Anbauteile Getriebe

    W2 US Turbo/Gen 2 Anbauteile Getriebe: Hallo, ich suche einige Teile vom Gen2 Turbo Mr2 ab 92 u.a Getriebeanbauteile, komplette Einheit Kupplungsnehmerzylinder und Motorhalter vom...
  2. Wegen Hobbyaufgabe Corolla E9 Si Turbo

    Wegen Hobbyaufgabe Corolla E9 Si Turbo: Baujahr 08.1991, 226000km Motor -Kolbenbodenkühlung aus dem 4A-GE -verstärkte Stehbolzen statt Kopfschrauben -verstärkte Kupplung von Sachs...
  3. R-parts - Sammelbestellung: DEI - Thermal Tuning Produkte

    R-parts - Sammelbestellung: DEI - Thermal Tuning Produkte: [IMG] Das lange Warten hat ein Ende! R-parts neuste Sammelbestellung startet heute. Wo finde ich die Artikel von DEI? Link zu den Artikel von...
  4. Yaris TS Turbo

    Yaris TS Turbo: Er ist noch zu haben https://www.ebay-kleinanzeigen.de/s-anzeige/toyota-yaris-turbo/537597677-216-756 Preis: 6999 VB [IMG]
  5. Toyota Carina T19 GLI Liftback 107 PS Bj 1994

    Toyota Carina T19 GLI Liftback 107 PS Bj 1994: Suche für meinen Toyota Gummiprofildichtungen für die Türen, Gummi am Rahmen des Autos