Tunemaster erfahrungen !!!

Dieses Thema im Forum "Karosserie und Fahrwerk" wurde erstellt von Spike_86, 25.02.2008.

  1. #1 Spike_86, 25.02.2008
    Spike_86

    Spike_86 Mitglied

    Dabei seit:
    04.04.2007
    Beiträge:
    175
    Zustimmungen:
    0
    Moin Moin liebe Genossen...

    Frage: hat jemand von euch erfahrungen mit dem bodykit von Tunemasters für die celica t20. ?

    hab mir das teil bestellt. und ich finde, dass ich ziemlich am boden hänge (vllt. noch 3-4 cm) komm ich durch den tüv, wie siehts aus mit straßentaugligkeit ?

    wer erfahrungen hat, melden !!!

    Gruß
    Spike
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Thunderball, 25.02.2008
    Thunderball

    Thunderball Mindesthöhenbeauftragter

    Dabei seit:
    01.03.2004
    Beiträge:
    9.362
    Zustimmungen:
    1
    Hast mal ein Bild?

    Bodenfreiheit für den TÜV 7-8 cm.

    Edit: Mit der originalen Spoilerlippe hatte ich 7,5 cm und der TÜVler hat beide Augen zugedrückt.
     
  4. #3 Spike_86, 25.02.2008
    Spike_86

    Spike_86 Mitglied

    Dabei seit:
    04.04.2007
    Beiträge:
    175
    Zustimmungen:
    0
    bilder keine, da noch nicht alle teile lackiert, nur front und heck.
    seitenschweller kommen heut dran.

    teile sind dann aber auch noch nicht montiert.

    aber ähnlich deinen bildern der t18 siehts bei mir auch aus (von der bodenfreiheit)

    bin wirklich am grübeln, ob ich damit durch komme.

    habe zusätzlich noch KAW feder drin (50-40)

    was hat die abnahme bei dir gekostet ?
     
  5. #4 Thunderball, 25.02.2008
    Thunderball

    Thunderball Mindesthöhenbeauftragter

    Dabei seit:
    01.03.2004
    Beiträge:
    9.362
    Zustimmungen:
    1
    welche T18?
    Hattest Du die Teile schon am Auto fest montiert oder nur "dran gehalten" ?

    Ich habe auch die 50/40 Federn + Koni Dämpfer. Und an der Front sind bei mir ca. 9 cm Bodenfreiheit.

    Wobei 4 cm sind m.E. mit der T20 unfahrbar. Das bringt schon die lange Front mit sich.
     
  6. #5 Spike_86, 25.02.2008
    Spike_86

    Spike_86 Mitglied

    Dabei seit:
    04.04.2007
    Beiträge:
    175
    Zustimmungen:
    0
    ohh mein fehler....t20 natürlich.

    habe die 50/40 fedfern aber noch die seriendämpfer.

    hab die teile schon angepasst,drangeschraubt und dann fertig lackiert.

    bin mir einfach nicht sicher.

    hast du federwegsbegrentzer drinne ??

    PS: was meinst du mit m.E. ??? ^^
     
  7. #6 Thunderball, 25.02.2008
    Thunderball

    Thunderball Mindesthöhenbeauftragter

    Dabei seit:
    01.03.2004
    Beiträge:
    9.362
    Zustimmungen:
    1
    m.E. => meines Erachtens

    Ich fahre ohne Federwegsbegrenzer.Die Kotflügel wurden gebörtelt und minimal gezogen

    4 cm sind wirklich heftig.
     
  8. #7 Spike_86, 25.02.2008
    Spike_86

    Spike_86 Mitglied

    Dabei seit:
    04.04.2007
    Beiträge:
    175
    Zustimmungen:
    0
    bei dir siehts auch ziemlich eng aus...wie oft bist da schon wo hängen geblieben ?
     
  9. #8 Thunderball, 25.02.2008
    Thunderball

    Thunderball Mindesthöhenbeauftragter

    Dabei seit:
    01.03.2004
    Beiträge:
    9.362
    Zustimmungen:
    1
    Bisher hatte ich Glück und bin immer nur aufgesetzt. Das heißt das GFK wird nur von unten leicht abgeschliffen. Das ist kein Problem. Das sieht man auch nicht.

    Leider hat mir aber auch schon ein Ar... eine volle Cola-Dose vors Auto geschmissen. Die habe ich mit der Front voll erwischt. Seitdem habe ich kleinere Lackschäden an der unteren Leiste der Front. Das hat einen Schlag getan, dass ich dachte die Front wäre durch. :rolleyes:

    Mit Bürgersteigen muss man sehr aufpassen.
    Hier in der näheren Umgebung kenn ich nur ein Parkhaus in das ich fahren kann.

    In meine Tiefgarage komme ich nur, wenn ich alleine im Auto sitze!

    Mit 4 cm ist das definitiv unfahrbar.
     
  10. #9 Spike_86, 25.02.2008
    Spike_86

    Spike_86 Mitglied

    Dabei seit:
    04.04.2007
    Beiträge:
    175
    Zustimmungen:
    0
    ich schmeiss die dinger diesen monat mal noch dran und mach fotos....dann schauen mer mal weiter
     
  11. Raziel

    Raziel Senior Mitglied

    Dabei seit:
    18.08.2007
    Beiträge:
    1.180
    Zustimmungen:
    1
    noch mal zum tüv und der tiefe!es gibt kein gesetz wie tief dein auto sein darf!!!es wird jediglich erwänt das du kein hinderniss auf der strasse sein darfst!
    finde leider momentan den link nicht!
     
  12. #11 Thunderball, 25.02.2008
    Thunderball

    Thunderball Mindesthöhenbeauftragter

    Dabei seit:
    01.03.2004
    Beiträge:
    9.362
    Zustimmungen:
    1
    Bist Du Dir da sicher?

    Der hat mir damals was von beweglichen Anbauteilen 7 cm und "starren" Teilen 8 cm erzählt???!!!!.
     
  13. #12 Spike_86, 25.02.2008
    Spike_86

    Spike_86 Mitglied

    Dabei seit:
    04.04.2007
    Beiträge:
    175
    Zustimmungen:
    0
    gehört hab ich davon auch schon, jedoch is doch klar, das ich mit nem abstand von sagen wir mal 5 cm wie ichs habe, ein hinderniss im straßenverkehr bin.

    Beispiel: bordsteine, bahnübergänge, verkehrsinseln, tiefgaragen etc etc etc...


    ich geb meldung, wenn ich mehr weiss..ende des monats
     
  14. #13 Thunderball, 25.02.2008
    Thunderball

    Thunderball Mindesthöhenbeauftragter

    Dabei seit:
    01.03.2004
    Beiträge:
    9.362
    Zustimmungen:
    1
  15. #14 Ädam`s, 25.02.2008
    Ädam`s

    Ädam`s Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    09.10.2004
    Beiträge:
    7.205
    Zustimmungen:
    15
    Fahrzeug:
    E10 20V BT G6, ST246W GT4, AE86
    es gibt kein maß, sollte aber noch fahrbar sein.

    mit Tunemasters teilen bin ich von dem was ich verbaut habe sehr zufrieden :]
     
  16. Raziel

    Raziel Senior Mitglied

    Dabei seit:
    18.08.2007
    Beiträge:
    1.180
    Zustimmungen:
    1
    dem schliess ich mich an in beiden punkten!
     
  17. Snoopy

    Snoopy Mitglied

    Dabei seit:
    29.06.2003
    Beiträge:
    932
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Hyundai ix35
    soweit ich weiß gibt es keine vorschrift dafür! aber die TÜV'er stellen sich meist quer, weil, wie sie es nennen, die "erfahrungswerte" zeigen, das man nicht weniger als 7-8cm bodenfreiheit haben sollte um über die meisten normalen straßenhindernisse hinweg zukommen, bzw. in einem angemessenen tempo zu überfahren..und nicht rüber zu tragen!

    Denke aber, das 4cm bodenfreiheit auch echt zu krass sind! da reicht dann schon eine kleine anhöhe die man hoch will und setzt sofort vorn auf! wenn du kannst geh besser etwas höher! aber näheres kann man erst sagen wenn man bilder sieht! vielleicht verschätzt du dich ja auch und es sind 7-8cm ;)
     
  18. #17 Karl Jürgen, 28.02.2008
    Karl Jürgen

    Karl Jürgen Mitglied

    Dabei seit:
    08.12.2004
    Beiträge:
    817
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Verso Edition, T20, E12 TS
    [​IMG]

    So siehts bei mir mit orig. Lippe 40mm Federn und 215/40r16 Bereifung
    aus. Problem beim TÜV hatte ich noch nicht, außer daß ich für die Bremse einen Plattenprüfstand brauche :D
     
  19. #18 Dr.Hossa, 28.02.2008
    Dr.Hossa

    Dr.Hossa Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    11.01.2003
    Beiträge:
    10.520
    Zustimmungen:
    27
    Fahrzeug:
    ST205 GT-Four, E91 320d
    Alles unter 7cm is bei der T20 unfahrbar meiner Meinung nach.

    Welche Tunemasters-Front hast du?
    Kann mir kaum vorstellen, dass du auf 4cm kommst. FW?
     
  20. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 Thunderball, 28.02.2008
    Thunderball

    Thunderball Mindesthöhenbeauftragter

    Dabei seit:
    01.03.2004
    Beiträge:
    9.362
    Zustimmungen:
    1
    Hey wir sind mal einer Meinung. :D:tup


    Ich hatte mit 50/40 Federn, Koni Dämpfern und der original Lippe
    7,3 cm.

    Auf die Bilder bin ich gespannt.
     
  22. #20 Thunderball, 28.02.2008
    Thunderball

    Thunderball Mindesthöhenbeauftragter

    Dabei seit:
    01.03.2004
    Beiträge:
    9.362
    Zustimmungen:
    1
    Da fällt mir ein:

    Welche Felgen/Reifen Kombi fährst Du?
    Wenn Du natürlich noch 14 oder 15 Zoll Felgen montiert hast......

    Mit meinen 15" Winterfelgen hing die Original-Lippe auch auf 6,x cm.
     
Thema:

Tunemaster erfahrungen !!!

Die Seite wird geladen...

Tunemaster erfahrungen !!! - Ähnliche Themen

  1. stoßdämpfer hersteller erfahrung

    stoßdämpfer hersteller erfahrung: hallo ich brauche für meinen e11 neue dämpfer da tun sich bei mir mehrere fragen auf 1.welcher hersteller es gibt ja viele hersteller aber...
  2. Camry 3.0 V6 - Erfahrungen ?

    Camry 3.0 V6 - Erfahrungen ?: Servus, bei mir hat sich in der Familie ergeben evtl. einen Camry 3.0 Exe aus 2003 zu übernehmen. Gibt's Leute die so eine Kiste mal hatten ? Ich...
  3. Suche Greddy Emanage Ultimate erfahrene im Raum Hannover

    Suche Greddy Emanage Ultimate erfahrene im Raum Hannover: Hi , wie der Titel schon sagt suche ich jemanden der mir mein Greddy Emanage Ultimate programmieren kann , für meine Celica GT Four ST205 Gen 3 ,...
  4. Erfahrungen mit dem Toyota-Support?

    Erfahrungen mit dem Toyota-Support?: Hallo! Als "Neu-Toyotaner" - nenne jetzt einen RAV4 mein Eigen - hatte ich schon vor über einer Woche zwei Anfragen beim Toyota-Support gestellt...
  5. Erfahrungen Japan Parts

    Erfahrungen Japan Parts: Hallo Zusammen, ich habe vor einiger Zeit diverse Teile bei Japan Parts in Barsbüttel bestellt. Teile kamen auch recht zügig. Leider fehlte der...