TÜV Österreich Luftfilter

Dieses Thema im Forum "TÜV, DEKRA, MFK, GTU, KÜS usw." wurde erstellt von ToyotaTypeR, 10.11.2005.

  1. #1 ToyotaTypeR, 10.11.2005
    ToyotaTypeR

    ToyotaTypeR Junior Mitglied

    Dabei seit:
    26.10.2005
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    0
    Hi Leutz!

    Hab mir ein Luftfilterkit mit Ansaugrohr gekauft, da liegt aber ein Teilgutachten von Österreich dabei.

    Kann ich den Filter ohne weiteres einbauen, auch wenn das Teilgutachten aus Österreich stammt?

    Was müsste ich denn machen lassen, um ihn eingetragen zu bekommen? (z.B.: Dämmmatte, usw)

    Gibts da TÜV unterschiede?
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 corolla e10, 10.11.2005
    corolla e10

    corolla e10 Mitglied

    Dabei seit:
    17.11.2004
    Beiträge:
    324
    Zustimmungen:
    5
    Fahrzeug:
    Corolla E12 1.4 D4D, Prius HW2, Avensis T25 1.8
    wenns nen offener lufi is du den in e10 bauen willst dan dämmmatte und ab mit dem gutachten zum tüv kannste ohne probs dan eintragen lassen
     
  4. RTR

    RTR Mitglied

    Dabei seit:
    02.11.2005
    Beiträge:
    267
    Zustimmungen:
    0
    hi,

    da ich aus österreich bin, und schon einige teile aus deutschland mit deutschem tüv-gutachten importiert habe, kann ich nur sagen, dass der tüv in österreich sehr pingelig ist mit "deutschem gutachten" (meistens wollen die ö-tüvler mehr details im gutachten).
    was ich so gehört habe, ist es bei euch in deutschland wesentlich einfacher...
    dürfte also kein problem sein ein ö-tüv-gutachten für eine deutsche eintragung zu verwenden.
    weis nicht wie dein ö- teilegutachten aussieht, es sollte halt für "dein" kfz sein und eventuell die angeführte abe...(type) etc. nummern sollten halt auch mit deinem zulassungsschein übereinstimmen.
    aber du könntest ja, den tüv in deutschland anrufen, und nachfragen :]
    ich hab zwar in österreich 2x angerufen, bin glaub ich 8x weiterverbunden worden und bin 10min. in der warteschleife ghängt, aber letztendlich hab ich meine relevanten informationen bekommen... :rolleyes:

    mfg ///RTR
     
  5. #4 ToyotaTypeR, 10.11.2005
    ToyotaTypeR

    ToyotaTypeR Junior Mitglied

    Dabei seit:
    26.10.2005
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    0
    Oke danke Leutz!

    ja mein Teilgutachten besteht aus 8 Seiten ist schon sehr genau beschrieben, dass man ihn einbauen muss, Dämmmatte und so, aber am Vergaser oder Einspritzung muss nichts verändert werden, steht sogar mehrmals drinnen.

    Wenn ich den jetzt einbau und zum TÜV fahre, muss der doch ne Phonemessung machen und in mein Fahrzeugschein eintragen, wie viel kostet das alles ungefähr?

    Danke nochmals
     
  6. #5 corolla e10, 12.11.2005
    corolla e10

    corolla e10 Mitglied

    Dabei seit:
    17.11.2004
    Beiträge:
    324
    Zustimmungen:
    5
    Fahrzeug:
    Corolla E12 1.4 D4D, Prius HW2, Avensis T25 1.8
    ach ne geräuschessung ?? macht der ni also bei mir hatters ni gemacht kosten für eintragung sind glaube so 30 eus
     
  7. #6 ToyotaTypeR, 13.11.2005
    ToyotaTypeR

    ToyotaTypeR Junior Mitglied

    Dabei seit:
    26.10.2005
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    0
    eh cool!

    Also werd ich mal zum TÜV fahren :D
     
  8. P7er

    P7er Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    23.03.2001
    Beiträge:
    12.240
    Zustimmungen:
    5
    Bei meiner Carina dito. Mit Dämmmatte wurde der Filter ohne irgendwelche Tests eingetragen, mußte nicht einmal den Motor starten.
     
  9. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. #8 *Black Devil*, 14.11.2005
    *Black Devil*

    *Black Devil* E11-Green Devil

    Dabei seit:
    20.01.2003
    Beiträge:
    9.463
    Zustimmungen:
    5
    Fahrzeug:
    Dacia Duster Prestige TCe125 4x4
    Die Kits oder Luftis mit Guzachten werden sowieso normal per § 19.3 eingetragen.
    Da braucht es doch sowieso keine Messungen oder so, solang du dich an die Auflagen hällst, die im GA drin stehen.

    Bei meinem von Raid hatte auch im Ö-Gutachten dringestanden "mit Dämmatten....". Hat den Prüfer aber gar nicht interessiert.
     
  11. #9 ToyotaTypeR, 17.11.2005
    ToyotaTypeR

    ToyotaTypeR Junior Mitglied

    Dabei seit:
    26.10.2005
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    0
    Oke, war beim TÜV!

    Der hat net mal nach ner Dämmmatte geguckt.

    Hat Fahrzeugschein genommen und eingetragen, hätte nicht gedacht das es so einfach ist.

    Danke für Alles :D
     
Thema:

TÜV Österreich Luftfilter

Die Seite wird geladen...

TÜV Österreich Luftfilter - Ähnliche Themen

  1. Verkaufe Toyota Corolla 1.4 (E11) mit Getriebeschaden. TÜV bis 10/2017

    Verkaufe Toyota Corolla 1.4 (E11) mit Getriebeschaden. TÜV bis 10/2017: Ich verkaufe meinen Toyota Corolla 1.4 E11, bei dem sich leider ein Lager im Getriebe verabschiedet hat. Ansonsten ist das Fahrzeug in einem...
  2. Kein Tüv wegen Seitenschweller

    Kein Tüv wegen Seitenschweller: Habe kein Tüv bzgl. den angebauten Seitenschwellern bekommen. Habe nur einen Prüfbericht, hat aber keinen Wert. Hat jemand eine Idee was ich...
  3. kein TÜV wegen Kontrollleuchte Nebellampen...

    kein TÜV wegen Kontrollleuchte Nebellampen...: ... Hallo zusammen, vielleicht kann hier jemand helfen. Folgendes Problem habe ich mit dem TÜV. Vor ca. 2,5 Jahren wurde an meinem Verso durch...
  4. Toyota Corolla TS Kompressor TÜV NEU!

    Toyota Corolla TS Kompressor TÜV NEU!: Hi Leute, wegen dringender Neuanschaffung gebe ich meinen geliebten und immer gepflegten Corolla ab. Habe das Auto vor 2 Jahren gekauft, und jede...
  5. Hallo aus Schwechat - Österreich

    Hallo aus Schwechat - Österreich: Hallo alle miteinander, mein Name ist Ivo, ich bin 37 Jahre jung und fahre jetzt seit knapp einem Monat einen Toyota Corolla Verso, Baujahr 2006....