TÜV für Tom´s SCOOP auf SW20

Dieses Thema im Forum "Sonstiges" wurde erstellt von Indiana, 17.08.2002.

  1. #1 Indiana, 17.08.2002
    Indiana

    Indiana Guest

    Hi ihr Raser!

    Ich hab mir vor nem Jahr einen Scoop gekauft (bei Japspeed), viel Arbeit reingesteckt und das Teil sieht auch richtig genial aus, hält Bombenfest!

    Einer aus dem Forum hat mir mal für nen kleinen Obelix eine Kopie seiner Fahrzeugpapiere (in denen das Teil als "Luft-Führung in den Motorraum" eingetragen war) zugeschickt...

    Jetzt war ich erst letztens bei >Tüv und wollte das Teil mal eintragen lassen aber die meinten die machen das an Hand von den Kopierten Paieren nicht mehr. Ich bräuchte ein Festigkeitsgutachten etc... :)
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Christian W, 18.08.2002
    Christian W

    Christian W Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    20.04.2001
    Beiträge:
    4.942
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Lexus CT200h in Achatbraun
    Ich glaub da gibts kein Gutachten dafür, das ist aber bei fast allen Teilen aus Japan oer den USA so. Ich weis nicht wies bei euch in D ist, wenn man bei uns in Ö kein Gutachten hat, kann man eventuell eins von einem Ziviltechniker erstellen lassen (wenn das Material stimmt) und dann eintragen. Das kostet bei uns so um die €250-300,-.
     
  4. #3 mr2 peter, 18.08.2002
    mr2 peter

    mr2 peter Mitglied

    Dabei seit:
    31.03.2002
    Beiträge:
    232
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mr2 W2
    @Panther,<br />winzige Lufthutz ist gut gesagt,ich glaube du verwechselst die mit normalen Lufthutze wo vorne auf der Haube sitzt.

    @Indiana,<br />Habe meinen Scoop von Savage ohne Papiere<br />beim Tüv eintragen lassen §19 ,hatte aber<br />etliche Tüv's abklappern müssen bis er eingetragen war,da mußt du zum Tüv direkt hingehen,da nur die das eintragen dürfen.<br />(A.T.U oder der Tüv im Autohaus kannste vergessen<br />da die nicht berechtigt sind eine einzelabnahme<br />zu machen).<br />Habe für's eintragen 35 Euro bezahlt.

    gruß mr2peter
     
  5. #4 Indiana, 18.08.2002
    Indiana

    Indiana Guest

    Tja Peter...dann schau ich mal. Vielleicht hab ich Glück! Hast du noch irgent eine Nummer oder Plakette dran gemacht???
     
  6. #5 mr2 peter, 18.08.2002
    mr2 peter

    mr2 peter Mitglied

    Dabei seit:
    31.03.2002
    Beiträge:
    232
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mr2 W2
    nein,ist keine nummer drauf oder so.

    gruß mr2peter
     
  7. #6 mr2fahrer, 18.08.2002
    mr2fahrer

    mr2fahrer Mitglied

    Dabei seit:
    06.05.2001
    Beiträge:
    350
    Zustimmungen:
    0
    @Indiana<br />Hast Du Dein Scoop etwa bloß mit diesen kleinen unstabielen "Ohren" befestigt?Da glaub ic wohl kaum daß Du das Teil so einfach eingetragen bekommst!<br />Wir haben meine Scoops,mit Hilfe von Winkeln und Nietten,an die originalen Seitenteile montiert,mit GF-Matten verspachtelt und das hält bombenfest!In die Seitenteile müssen dann halt noch Löcher geschnitten werden!
     
  8. #7 Christian W, 18.08.2002
    Christian W

    Christian W Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    20.04.2001
    Beiträge:
    4.942
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Lexus CT200h in Achatbraun
    Obs wirklich hält merckst dann, wenn du deine Scoops bei über 200 km/h auf der Autobahn verlierst oder sich schön langsam auflösen :D

    Aber deine sind eh ganz ordentlich befestigt, wennst nur die originalbefestigung nimmst, kannst abwarten bis die verlierst :D
     
  9. #8 mr2 peter, 18.08.2002
    mr2 peter

    mr2 peter Mitglied

    Dabei seit:
    31.03.2002
    Beiträge:
    232
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mr2 W2
    @mr2fahrer,<br />es gibt 2 verschiedene Ausführungen,<br />einmal mit so kleinen "Ohren" wie du sie nennst<br />(entfällt das Orig.Blech)<br />und einmal wo der Scoop direkt auf das Blech<br />gespachtelt wird,so wie bei mir,das heißt bei mir<br />ist das Orig.Blech noch drunter (sind aber Aussparrung im Blech wegen der Luftzufuhr).

    gruß mr2peter
     
  10. #9 mr2fahrer, 18.08.2002
    mr2fahrer

    mr2fahrer Mitglied

    Dabei seit:
    06.05.2001
    Beiträge:
    350
    Zustimmungen:
    0
    Sorry,das wußt ich nicht!
     
  11. #10 Christian W, 18.08.2002
    Christian W

    Christian W Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    20.04.2001
    Beiträge:
    4.942
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Lexus CT200h in Achatbraun
    Das hab ich auch nicht gewußt, ich dachte aucu das es nur einen gibt.
     
  12. Gast

    Gast Guest

    Wie siehts eigentlich mit den "Unterhaltskosten" von so nem MR2 (ab Bj. 94) aus?? <br />hab ma gehört, das die Hinterreifen alle 5000km fertig sind, kaum unter 10L zu bewegen ist und auch so die ein oder andere macke hat?! <br />könnt ihr mich da mal aufklären?? <br />überlege mir momentan nämlich einen Mr2 Bj. 95 zu kaufen.<br />Danke eurer Daniel
     
  13. #12 Indiana, 18.08.2002
    Indiana

    Indiana Guest

    Naja...Eigentlich war es einer dieser "OhrenScoops".

    Aber erstens passte der wegen Verzugs kein bisschen und zweitens hab ich mir schon gedacht, das der so nie diese Geschwindigkeit mitmacht.

    Also hab ich bei Toyo noch so ein Blech bestellt, es noch mit Stahlprofilen versteift und den Scoop erstmal mit Schraubzwingen in die richtige Form...äh, gezwungen..ja.. :)

    Dann mit Glasfasermatten 4Schichtig festlaminier und mit Spachtel zugekleistert. Schleifen, spachteln,Schleifen, spachteln,Schleifen, spachteln,Schleifen, spachteln...etc...

    Dann Fillern, Lackieren und fertig! Noch ne Fangleine (Stahlseil 3mm) dran und Voila!

    Hält sehr gut!

    Nach einem Jahr keine Risse o.ä.!
     
  14. #13 mr2 peter, 18.08.2002
    mr2 peter

    mr2 peter Mitglied

    Dabei seit:
    31.03.2002
    Beiträge:
    232
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mr2 W2
    verbrauch liegt bei ca 9-11 liter,hatte mal nen<br />verbrauch von 8,5 l bin aber beim fahren beinahe <br />eingeschlafen.<br />Reifen habe ich bei mir schon über 10.000km<br />drauf und sind ca 50% gut.<br />wegen macken,ich sage es ist ein Toyota und die <br />halten schon was aus,außer ein neuer Kühler und<br />Bremsen hatte ich keine Probleme,habe Bj 91 <br />mit ca.155.000 Km.

    gruß mr2peter
     
  15. #14 Panther, 19.08.2002
    Panther

    Panther Mitglied

    Dabei seit:
    22.02.2001
    Beiträge:
    378
    Zustimmungen:
    0
    ich kann dir zwar nicht helfen.

    wollt aber nur mal los werden das die doch nen knall haben für ne Lufthutze oder so winzige anbauteile ne eintragung, denn geht wohl nicht mehr gut oder hab die nichts zu tun??

    Gruss Daniel
     
  16. #15 Christian W, 19.08.2002
    Christian W

    Christian W Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    20.04.2001
    Beiträge:
    4.942
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Lexus CT200h in Achatbraun
    Da stimm ich dir voll zu, heute mußt echt jeden scheiss typisieren lassen X( <br />Ich hab zur Zeit nicht alles typisiert, wenn mein MR2 mal fertig ist, lass ich ein Gesamtgutachten erstellen (Kostet ca. €300-350) und alles auf einemal eintragen. Ich weis nicht obs bei euch in Deutschland auch sowas gibt?
     
  17. Gast

    Gast Guest

    Danke MR2 Peter,<br />und wie sieht das mit nem ab 94-er Mr2 aus? der hat doch nen anderen Motor und so?!<br />hat der irgendwelche macken?<br />also kann man sagen, der MR2 (ab Bj.94) ist alltagstauglich was verschleiß und so angeht?<br />thx für die hilfe!
     
  18. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  19. #17 Christian W, 19.08.2002
    Christian W

    Christian W Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    20.04.2001
    Beiträge:
    4.942
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Lexus CT200h in Achatbraun
    Ja , kann man sagen ;)
     
  20. #18 mr2 peter, 19.08.2002
    mr2 peter

    mr2 peter Mitglied

    Dabei seit:
    31.03.2002
    Beiträge:
    232
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mr2 W2
Thema:

TÜV für Tom´s SCOOP auf SW20

Die Seite wird geladen...

TÜV für Tom´s SCOOP auf SW20 - Ähnliche Themen

  1. Verkaufe Toyota Corolla 1.4 (E11) mit Getriebeschaden. TÜV bis 10/2017

    Verkaufe Toyota Corolla 1.4 (E11) mit Getriebeschaden. TÜV bis 10/2017: Ich verkaufe meinen Toyota Corolla 1.4 E11, bei dem sich leider ein Lager im Getriebe verabschiedet hat. Ansonsten ist das Fahrzeug in einem...
  2. [Verso-S] Standheizung nachrüsten - Kosten und Empfehlungen?

    [Verso-S] Standheizung nachrüsten - Kosten und Empfehlungen?: Hallo zusammen, jetzt wo die eisigen Temperaturen so langsam die Regel werden überlege ich ernsthaft, ob ich mir noch kurzfristig eine...
  3. Winterreifen welcher bring`s und welcher bring`s nicht

    Winterreifen welcher bring`s und welcher bring`s nicht: So jetzt ist es bald wieder so weit der Schnee fällt bald wieder vom Himmel das Eis und der Matsch kommt wieder und man brauch wieder neue...
  4. Suche Ölmessstab MR2 SW20

    Suche Ölmessstab MR2 SW20: Moin, suche einen Ölmessstab für einen 91' MR2 (156PS Variante). Die Teilenr. lautet 15301-88364. Danke im Voraus
  5. [Verso-S] Touch&Go selbst updaten?

    [Verso-S] Touch&Go selbst updaten?: Hallo zusammen, ich habe folgendes Problem: Das Touch&Go von meinem Verso-S ist in die Jahre gekommen und hat nun Probleme mit neuen Smartphones....