Türverkleidung geht nicht ab - 92er Corolla

Diskutiere Türverkleidung geht nicht ab - 92er Corolla im Karosserie und Fahrwerk Forum im Bereich Technik; Hallo zusammen Bei meinem Türgriff ist wohl eine Schraube oder ein Stift gebrochen, denn der wackelt beträchtlich und springt fast aus der Tür...

  1. #1 Corolla1600EFI, 16.10.2005
    Corolla1600EFI

    Corolla1600EFI Grünschnabel

    Dabei seit:
    16.10.2005
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen

    Bei meinem Türgriff ist wohl eine Schraube oder ein Stift gebrochen, denn der wackelt beträchtlich und springt fast aus der Tür wenn man ihn betätigt...

    Jetzt wollte ich mal die innere Türverkleidung entfernen, um das mal anzuschauen. Doch wie geht das? Ich bringe die Verkleidung nicht ab...

    Das Fahrzeug ist ein Corolla 1600 EFI Jahrgang 92. Ist das überhaupt ein E9? Hier ein Bild:

    http://img167.imageshack.us/my.php?image=corollainternet1gx.jpg

    Kann mir jemand helfen?
     
  2. Anzeige

  3. #2 the_iceman, 17.10.2005
    the_iceman

    the_iceman Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    20.03.2004
    Beiträge:
    7.316
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    G6S by TTE, Skoda Pickup Fun
    ist eine e9 limo.
    fahrerseite:
    - mach die tür auf
    - rechts ist ne abdeckkappe (ca 1cm durchmesser), abhebeln
    - mulde, zum türranziehen, die schraube entfernen und rausziehen
    - türöffner, die schraube entfernen und nach vorn ziehen, rausziehen
    - verkleidung um die fensterkurbel nach hinten drücken und die spange ziehen, fensterkurbel abziehen
    - türverkleidung vorsichtig abziehen, unten links anfangen und drumherum arbeiten, türöffner samt öffnerstange durchfedeln
    -und schon bist die los


    mfg

    ice
     
  4. #3 Corolla1600EFI, 17.10.2005
    Corolla1600EFI

    Corolla1600EFI Grünschnabel

    Dabei seit:
    16.10.2005
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Ah ja, das klingt vielversprechend. Werde das gleich morgen mal versuchen!

    Nur ne Fensterkurbel habe ich nicht, sind elektrische Fensterheber...aber wird ja eher einfacher sein als mit Kurbel..
     
  5. #4 the_iceman, 17.10.2005
    the_iceman

    the_iceman Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    20.03.2004
    Beiträge:
    7.316
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    G6S by TTE, Skoda Pickup Fun
    ist einfacher :]
    da sparst dir das gefummel, mit der spange.
     
  6. #5 Corolla1600EFI, 17.10.2005
    Corolla1600EFI

    Corolla1600EFI Grünschnabel

    Dabei seit:
    16.10.2005
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    So wunderbar, habs jetzt hingekriegt. Es war am äusseren Türgriff innen ein Bolzen abgebrochen. Toyota wollte etwa 50 Euro für einen komplett neuen Türgriff plus Montage.

    Auf jeden Fall habe ichs jetzt schön verkittet und fast verlustfrei wieder zusammengebaut (habe beim aufhebeln so eine Plastiknoppe zerbrochen)... :)
     
  7. #6 HopFenSchlodel, 22.04.2006
    HopFenSchlodel

    HopFenSchlodel Guest

    mal ne frage....

    Muss die Türverkleidung bei einem Toyota corolla E9 abmachen....

    die Fensterkurbel ist mein Problem...nirgends kann man ne verkleidung abmachen um an eine Schraube zu kommen....

    das mit dem nach Hinten drücken hab ich net so ganz verstanden ;-) im obrigen Beitrag.

    Bitte um Hilfe.
    Danke.
    Gruesse SeVen
     
  8. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. -Kawa-

    -Kawa- Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    16.11.2005
    Beiträge:
    9.559
    Zustimmungen:
    1
    die musst die türverkleidung genau hinter der kurbel nach hinten drücken... dann am besten mal mit ner taschenlampe dahin leuchten,damit du uns besser verstehst. dort sitzt ne metallspange(sprengfeder) diese muss raus, sonst bekommst du die kurbel nicht herunter. ist n bissl gefummel, aber n bisschen logisch denken, dann geht die auch ab.

    Mfg
     
  10. #8 the_iceman, 22.04.2006
    the_iceman

    the_iceman Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    20.03.2004
    Beiträge:
    7.316
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    G6S by TTE, Skoda Pickup Fun
    wenn mans mal nicht schafft, mit hinter drücken...
    kann man auch die verkleidung schonmal bissl abheben, seitlich drehen und mit nem langen schraubendreher rumfummeln.

    es gibt auch nen trick, mit nem lappen.
    hat bei mir aber noch nie geklappt.
     
Thema: Türverkleidung geht nicht ab - 92er Corolla
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. toyota corolla e12 Innenverkleidung geht ab

Die Seite wird geladen...

Türverkleidung geht nicht ab - 92er Corolla - Ähnliche Themen

  1. Suche für meine Celica TA40 Türverkleidungen

    Suche für meine Celica TA40 Türverkleidungen: Hallo Zusammen, ich suche für meine Celica TA40 Türverkleidungen. Danke Markus
  2. Türverkleidung hinten ausbauen (E11 Liftback)

    Türverkleidung hinten ausbauen (E11 Liftback): Hallo Forum, beim Facelift E11 Liftback meiner Oma ist die Fensterhebermechanik hinten links im Eimer und die wollt ich mir jetzt mal anschauen....
  3. T 22 Türverkleidung ausbauen vorne links

    T 22 Türverkleidung ausbauen vorne links: Hallo, bei unserem Avensis T22 1,8 VTTi hat sich ein Steinchen in den Fensterheber vorne links verirrt, wodurch nun irgendwas gerissen/ gebrochen...
  4. Stoff an Türverkleidung Corolla Verso Bj 2005 wieder befestigen

    Stoff an Türverkleidung Corolla Verso Bj 2005 wieder befestigen: Hallo, bei unserem Corolla Verso, Baujahr 2005 löst sich der Stoff an der Türinnenverkleidung. Gibt es eine Möglichkeit diese wieder anzubringen...
  5. Türverkleidung geht ab :(

    Türverkleidung geht ab :(: Hey... Ich habe einen Toytota Carina E (Bj.97)... Das Auto stand jetzt eine längere Zeit auf einem Platzt... Jetzt habe ich bemerkt das bei...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden